[NBB] Apple iMac 27" Retina 5K MNEA2D/A CTO BTO Core i5 3.5GHz, 8GB RAM, 3TB+128GB Fusion, AMD Radeon Pro 575 4GB
449°Abgelaufen

[NBB] Apple iMac 27" Retina 5K MNEA2D/A CTO BTO Core i5 3.5GHz, 8GB RAM, 3TB+128GB Fusion, AMD Radeon Pro 575 4GB

1.958,98€2.312,76€-15%notebooksbilliger.de Angebote
19
eingestellt am 17. JunBearbeitet von:"jamesblond"
Bei NBB bekommt ihr jetzt den Apple iMac 27" Retina 5K MNEA2D/A CTO BTO Core i5 3.5GHz, 8GB RAM, 3TB+128GB Fusion, AMD Radeon Pro 575 4GB zum guten Preis

PVG 2312,76€

CPU: Intel Core i5-7600, 4x 3.50GHz • RAM: 8GB DDR4 (2x 4GB, 4 Slots) • Festplatte: 3TB Fusion Drive (128GB SSD) • Optisches Laufwerk: N/A • Grafik: AMD Radeon Pro 575, 4GB • Anschlüsse: 4x USB-A 3.0, 2x Thunderbolt 3, 1x Gb LAN, 1x Cardreader (SDXC), 1x Klinke • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2 • Betriebssystem: OS X 12.5 Sierra •Monitor: 27", 5120x2880, IPS • Abmessungen (BxHxT): 650x516x203mm • Besonderheiten: All-in-One, Sicherheitsschloss (Kensington), Lautsprecher • Herstellergarantie: ein Jahr
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Etienne_Brandtvor 18 m

Würdet ihr mir als Student (Sonderpädagogik) eher den hier oder ein Tablet …Würdet ihr mir als Student (Sonderpädagogik) eher den hier oder ein Tablet empfehlen?


Definitiv den iMac! Dahinter kann man sich im Hörsaal besser verstecken als nur hinter einem Tablet!
den.... oder ein Tablet, fürs Studium?? ....
nimm lieber den iMac, wirst im Hörsaal vielleicht ein bissl komisch angeguckt... einfach ignorieren, ist nur der Neid auf den schicken Rechner... Steckdose ist manchmal ein Problem ggf.
Bearbeitet von: "desaint" 17. Jun
Etienne_Brandtvor 8 m

Würdet ihr mir als Student (Sonderpädagogik) eher den hier oder ein Tablet …Würdet ihr mir als Student (Sonderpädagogik) eher den hier oder ein Tablet empfehlen?


Ich würde mich an deiner Stelle wahrscheinlich eher für ein MacBook entscheiden. Und dann je nachdem mit welchen Programmen du während deines Studiums arbeiten musst entweder ein potentes Pro oder z.B. ein Air (falls es nur Office etc. ist). Kann mir gut vorstellen, dass du die ein oder andere Hausarbeit verfassen musst - da fände ich an Tablet eher unpraktisch. Dieser iMac hier ist schon eher eine Arbeitsmaschine (außer vielleicht die 8 GB RAM) und für z.B. Bildbearbeitung etc. gedacht. Mich hat seit 2012 ein MacBook Air 13 (Mid 2012) durchs Studium begleitet. Und es läuft immer noch wie am ersten Tag. Nutze es jetzt natürlich nur noch für Internet etc....
Bearbeitet von: "Darksunshine" 17. Jun
Etienne_Brandtvor 8 m

Würdet ihr mir als Student (Sonderpädagogik) eher den hier oder ein Tablet …Würdet ihr mir als Student (Sonderpädagogik) eher den hier oder ein Tablet empfehlen?



Eindeutig lieber ein Tablet oder am besten einen Laptop mit Win 10. Für den Preis von knapp 2000EUR für einen Student (Sonderpädagogik) sehe ich da wenig den "Nutzen" mit dem IMac.
Würdes du in der RIchtung Design/Musik etc. gehen, dann wäre es was anderes
19 Kommentare
Etienne_Brandtvor 8 m

Würdet ihr mir als Student (Sonderpädagogik) eher den hier oder ein Tablet …Würdet ihr mir als Student (Sonderpädagogik) eher den hier oder ein Tablet empfehlen?


Ich würde mich an deiner Stelle wahrscheinlich eher für ein MacBook entscheiden. Und dann je nachdem mit welchen Programmen du während deines Studiums arbeiten musst entweder ein potentes Pro oder z.B. ein Air (falls es nur Office etc. ist). Kann mir gut vorstellen, dass du die ein oder andere Hausarbeit verfassen musst - da fände ich an Tablet eher unpraktisch. Dieser iMac hier ist schon eher eine Arbeitsmaschine (außer vielleicht die 8 GB RAM) und für z.B. Bildbearbeitung etc. gedacht. Mich hat seit 2012 ein MacBook Air 13 (Mid 2012) durchs Studium begleitet. Und es läuft immer noch wie am ersten Tag. Nutze es jetzt natürlich nur noch für Internet etc....
Bearbeitet von: "Darksunshine" 17. Jun
Etienne_Brandtvor 6 m

Würdet ihr mir als Student (Sonderpädagogik) eher den hier oder ein Tablet …Würdet ihr mir als Student (Sonderpädagogik) eher den hier oder ein Tablet empfehlen?


Das kommt darauf an. Ein richtiger Rechner ist deutlich leistungsfähiger aber eben nicht portabel. Ich würde es davon abhängig machen was du wirklich brauchst und dann evtl ein MacBook mit in den engeren Kreis ziehen.
Etienne_Brandtvor 8 m

Würdet ihr mir als Student (Sonderpädagogik) eher den hier oder ein Tablet …Würdet ihr mir als Student (Sonderpädagogik) eher den hier oder ein Tablet empfehlen?



Eindeutig lieber ein Tablet oder am besten einen Laptop mit Win 10. Für den Preis von knapp 2000EUR für einen Student (Sonderpädagogik) sehe ich da wenig den "Nutzen" mit dem IMac.
Würdes du in der RIchtung Design/Musik etc. gehen, dann wäre es was anderes
Ausverkauft
ausverkauft
Etienne_Brandtvor 18 m

Würdet ihr mir als Student (Sonderpädagogik) eher den hier oder ein Tablet …Würdet ihr mir als Student (Sonderpädagogik) eher den hier oder ein Tablet empfehlen?


Definitiv den iMac! Dahinter kann man sich im Hörsaal besser verstecken als nur hinter einem Tablet!
den.... oder ein Tablet, fürs Studium?? ....
nimm lieber den iMac, wirst im Hörsaal vielleicht ein bissl komisch angeguckt... einfach ignorieren, ist nur der Neid auf den schicken Rechner... Steckdose ist manchmal ein Problem ggf.
Bearbeitet von: "desaint" 17. Jun
hammerhai7vor 1 h, 8 m

Definitiv den iMac! Dahinter kann man sich im Hörsaal besser verstecken …Definitiv den iMac! Dahinter kann man sich im Hörsaal besser verstecken als nur hinter einem Tablet!


Der Erste, der meinen ironisch gemeinten Kommentar als solchen verstanden hat!
8Gb RAM ist ein Witz
Glaube denselben iMac mit 4,2 oder 4,3GHz gab es Lokal in der Metro Essen für 1,5k netto.. Zudem gab es auf ein Produkt deiner Wahl 20% Nachlass..
Etienne_Brandtvor 1 h, 59 m

Würdet ihr mir als Student (Sonderpädagogik) eher den hier oder ein Tablet …Würdet ihr mir als Student (Sonderpädagogik) eher den hier oder ein Tablet empfehlen?


Also für Sonderpädagogik kann ich ihn nicht empfehlen.

Bei allen anderen Studiengängen: Zuschlagen
r3dm4nvor 38 m

8Gb RAM ist ein Witz


RAM kann man selbst nachrüsten (sollte man auch, Apple verlangt für 64 GB 1700€ mehr)
PolePatvor 1 h, 1 m

Glaube denselben iMac mit 4,2 oder 4,3GHz gab es Lokal in der Metro Essen …Glaube denselben iMac mit 4,2 oder 4,3GHz gab es Lokal in der Metro Essen für 1,5k netto.. Zudem gab es auf ein Produkt deiner Wahl 20% Nachlass..



„Glaube“ „gab“ ....

merkste ne
r3dm4nvor 1 h, 5 m

8Gb RAM ist ein Witz



Einfach selber erweitern und gut
Jetzt brauch ich nur noch 💰
Ausverkauft
blubblub85vor 1 h, 6 m

Ausverkauft



Immer mal wieder gucken, heute Vormittag war er auch bereits ausverkauft, dann war er wieder zu haben
Bei den Preisen frag ich mich jedesmal weshalb die Leute sich keinen Hackintosh zusammenstellen.
Lasse_Losvor 21 m

Bei den Preisen frag ich mich jedesmal weshalb die Leute sich keinen …Bei den Preisen frag ich mich jedesmal weshalb die Leute sich keinen Hackintosh zusammenstellen.


Dann zeig mal nen auch nur annähernd so gutes 5K Display unter 2000€
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text