263°
ABGELAUFEN
[NBB] BQ Aquaris M5.5 16GB 2GB RAM schwarz [LTE, DUAL-SIM +microSD, 5.5" FullHD-IPS-Display ...

[NBB]  BQ Aquaris M5.5 16GB 2GB RAM schwarz [LTE, DUAL-SIM +microSD, 5.5" FullHD-IPS-Display ...

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

[NBB] BQ Aquaris M5.5 16GB 2GB RAM schwarz [LTE, DUAL-SIM +microSD, 5.5" FullHD-IPS-Display ...

Preis:Preis:Preis:192,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Aquaris M5.5 (nicht das M5)

PVG:
Idealo.de (hitmeister): 218,82€
Amazon.de 252,10€,
Amazon.es: 231,93€
UVP BQ: 279,90€

notebooksbilliger.de (NBB):
bei Campusprogramm VSK 0€: 192,99€
ansonsten: +4,99€ = 197,98€

Qipu: 1,50%

1. KEIN Fingerabdrucksensor, Double tap to wake!

2. C&P geizhals:
OS: Android 6.0 (via Update)
• Display: 5.5",
1920x1080 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen
• Kamera: 13.0MP, f/​2.0, AF, Dual-LED-Blitz, Videos @1080p/​30fps (hinten); 5.0MP, f/​2.0, LED-Blitz, Videos @1080p/​30fps (vorne)
• Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11b/​g/​n, Bluetooth 4.0, NFC
• Sensoren: Bewegungssensor, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass
• CPU: 4x 1.50GHz Cortex-A53 + 4x 1.00GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8939 Snapdragon 615, 64bit)
• GPU: Adreno 405 • RAM: 2GB
• Speicher: 16GB, microSD-Slot (bis 64GB)
• Navigation: A-GPS, GLONASS
• Netze: GSM (850/​900/​1800/​1900), UMTS (900/​2100), LTE (B1/​B3/​B7/​B20)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
• Akku: 3620mAh, fest verbaut
• SAR-Wert: 0.395W/​kg (Kopf), 0.8W/​kg (Körper)
• Gehäuseform: Barren
• Gehäusematerial: Kunststoff (Rückseite)
• Abmessungen: 151.8x75.5x8.5mm
• Gewicht: 162g
• SIM-Formfaktor: Micro-SIM
• Besonderheiten: Dual-SIM, UKW-Radio

EAN-Codes: 8435439854580

5 Jahre Garantie (2 Jahre Gewährleistung + 3 Jahre Garantie)
ziemlich sauberes Android 6.0.1 (BQ Plus-App + ?)

15 Kommentare

Habe es selber und bisher absolut zufrieden

Herstellerseite: Link
NBB-Campusprogramm: Link
Youtube: Unboxing (noch Android 5.1)


Kamerasensor M5.5: Samsung S5K3M2, M5: Sony IMX214

Bearbeitet von: "curtisnewton" 17. September

Falscher PVG und im Vergleich zur Vergangenheit auch kein so guter Kurs.
In weiß übrigens aktuell bei Amazon.es für 191,91 € inkl. Versand zu haben.

Edit: Hatte es selber und war nicht ganz zufrieden, der komplette Hardwaretotalschaden (der kein Einzelfall war, gibt mehrere Berichte zum selben Defekt) hat dann sein übriges getan.
Preis/Leistung war es aber ansonsten wirklich sehr gut, bis auf kleine Mängel bzw. Fehler(chen).

Bearbeitet von: "Emtec" 17. September

Emtec

Falscher PVG und im Vergleich zur Vergangenheit auch kein so guter Kurs.In weiß übrigens aktuell bei Amazon.es für 191,91 € inkl. Versand zu haben.


Du verlinkst das M5, ich meine das M5.5

Emtec

Falscher PVG und im Vergleich zur Vergangenheit auch kein so guter Kurs.In weiß übrigens aktuell bei Amazon.es für 191,91 € inkl. Versand zu haben.


Hast natürlich recht, das .5 hab ich tatsächlich übersehen, ging im Titel echt unter. Sry

Edit: Dann stimmt dein PVG trotzdem nicht:
Preisvergleich idealo
Bearbeitet von: "Emtec" 17. September

Emtec

Falscher PVG und im Vergleich zur Vergangenheit auch kein so guter Kurs.In weiß übrigens aktuell bei Amazon.es für 191,91 € inkl. Versand zu haben.



Ok, ich schaue nochmal, du hast idealo.at verlinkt, extra oder aus Versehen?
edit: PVG: Idealo.de (hitmeister): 218,82€
Bearbeitet von: "curtisnewton" 17. September

Emtec

Falscher PVG und im Vergleich zur Vergangenheit auch kein so guter Kurs.In weiß übrigens aktuell bei Amazon.es für 191,91 € inkl. Versand zu haben.


Die Verlinkung war wirklich aus Versehen falsch, die Aussage aber weiterhin korrekt, siehe hier

Fest verbauter Akku, kein Indoor-GPS, CPU/GPU-Speed mäßig.

Ich spreche mal eine EMpfehlung aus. Hatte das M5 mit gleichem Chipset. War deutlich flüssiger als mein Honor 5X.

Ein schönes Gerät, selbst ein wenig benutzt. Aber ich würde alles in allem das Mate S vorziehen, wenn man es zum gleichen Preis schießen kann.

Bearbeitet von: "JudgeFudge" 17. September

Kann ich auch empfehlen, gute bei mir bugfreie Software, sehr stabil, sehr gute Laufzeit

HardwareFreak

Fest verbauter Akku, kein Indoor-GPS, CPU/GPU-Speed mäßig.



indoor-GPS...was dat woll ist...?
(dachte GPS braucht satelliten-empfang,
also freien himmel über einem..)

kann das Teil auf beiden SIMs 3G/LTE oder ist eine nur 2G/GPRS wie bei vielen anderen Geräten?

LTE funktioniert in beiden SIM-Slots. In den Einstellungen wählt man jeweils eine SIM für Mobilfunkdaten, Freisprechfunktion, Anrufe, SMS.

natuerlichdieter

Ich spreche mal eine EMpfehlung aus. Hatte das M5 mit gleichem Chipset. War deutlich flüssiger als mein Honor 5X.



natürlich, ist ja auch stock android und kein emui schrott wie beim huawei

natuerlichdieter

Ich spreche mal eine EMpfehlung aus. Hatte das M5 mit gleichem Chipset. War deutlich flüssiger als mein Honor 5X.


Nö ich finde beides gut, auch wenn sie grundlegend unterschiedlich sind. Hat alles seine Vor- und Nachteile. Ein P9 Lite oder Honor 7 läuft deutlich flüssiger.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text