482°
ABGELAUFEN
[NBB] BQ Aquaris U Plus 32GB 3GB RAM Schwarz/Anthrazit [12,7cm (5") HD-Display, Android 6.0.1, 1,4 GHz Octa-Core CPU, 16MP Kamera]
[NBB] BQ Aquaris U Plus 32GB 3GB RAM Schwarz/Anthrazit [12,7cm (5") HD-Display, Android 6.0.1, 1,4 GHz Octa-Core CPU, 16MP Kamera]

[NBB] BQ Aquaris U Plus 32GB 3GB RAM Schwarz/Anthrazit [12,7cm (5") HD-Display, Android 6.0.1, 1,4 GHz Octa-Core CPU, 16MP Kamera]

Preis:Preis:Preis:219€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei NBB bekomtm ihr heute das BQ Aquaris U Plus 32GB 3GB RAM Schwarz/Anthrazit [12,7cm (5") HD-Display, Android 6.0.1, 1,4 GHz Octa-Core CPU, 16MP Kamera] zum guten Preis.

PVG 259€

OS: Android 6.0 • Display: 5.0", 1280x720 Pixel, 16 Mio. Farben, kapazitiver Touchscreen • Kamera: 16.0MP, f/2.0, Phasenvergleich-AF, LED-Blitz. Videos @1080p/30fps (hinten); 5.0MP, f/2.4, Videos @1080p/30fps (vorne) • Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.2 • Sensoren: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass, Fingerabdrucksensor (hinten) • CPU: 8x 1.40GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8937 Snapdragon 430, 64bit) • GPU: Adreno 505 • RAM: 3GB • Speicher: 32GB, MicroSD-Slot (shared, bis 256GB) • Navigation: A-GPS, GLONASS • Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1900/2100), LTE (B1/B3/B7/B20) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+ • Bandbreite Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE) • Akku: 3080mAh, fest verbaut • Gehäuseform: Barren • Gehäusematerial: Metall (Rückseite) • Abmessungen: 144x70.5x7.8mm • Gewicht: 142g • SIM-Formfaktor: Nano-SIM (1x shared) • Besonderheiten: Dual-SIM, UKW-Radio

Beste Kommentare

da sollte man den Schritt zum X5 Plus wohl noch machen. ist ja oft praktisch zum gleichen Kurs zu kriegen

martelvor 50 m

wie unterscheidet sich das denn U plus vom X plus? hat sich da schon mal jemand mit beschäftigt? sieht bis aufs Display alles ähnlich aus, oder? das HD Display in Verbindung mit dem gleich großen Akku verspricht eine ordentliche Laufleistung, ne? edit: soc ist auch ein anderer, nominell schwächerer


So als ganz grobe Einschätzung (Ausnahmen bestätigen die Regel)
E: Einsteiger
U: Mittelkasse
M und neuerdings X: Oberklasse (aus bq-Sicht natürlich)
11 Kommentare

da sollte man den Schritt zum X5 Plus wohl noch machen. ist ja oft praktisch zum gleichen Kurs zu kriegen

Top Preis! Gestern haben sich ja einige geärgert, als es bei Media Markt/Amazon für 229 nicht mehr erhältlich war.

Mit dem X5 verwechselt
Bearbeitet von: "knorki" 10. Dez 2016

u plus....x5 plus....da blickt doch keiner mehr durch: können die ihre modelle nicht eindeutiger bennen?

wie unterscheidet sich das denn U plus vom X plus? hat sich da schon mal jemand mit beschäftigt? sieht bis aufs Display alles ähnlich aus, oder?
das HD Display in Verbindung mit dem gleich großen Akku verspricht eine ordentliche Laufleistung, ne?
edit: soc ist auch ein anderer, nominell schwächerer
Bearbeitet von: "martel" 10. Dez 2016

also ich schicke mein BQ Aquaris zurück. es erkennt die kopfhörer nicht zuverlässig, schlechter sound und schlechte abstufungen bei lauter/leiser

noay11vor 7 m

also ich schicke mein BQ Aquaris zurück. es erkennt die kopfhörer nicht zuverlässig, schlechter sound und schlechte abstufungen bei lauter/leiser


Welches Modell?

martelvor 41 m

wie unterscheidet sich das denn U plus vom X plus? hat sich da schon mal jemand mit beschäftigt? sieht bis aufs Display alles ähnlich aus, oder? das HD Display in Verbindung mit dem gleich großen Akku verspricht eine ordentliche Laufleistung, ne? edit: soc ist auch ein anderer, nominell schwächerer


Ich glaube das u hat auch noch einen shared sim/sd-karten slot und das X nicht

X5Plus hat nen SD652 der spielt in der ganz anderen Liga. Display hat FullHD Auflösung (1920) und potentiell das Navi System Galillileo.
Kopfhörer müssen laut Foren Beiträge manchmal etwas rascher eingesteckt werden damit sie erkannt werden. ich könnte das Problem bei mir nicht feprosizieren, zudem wurde es Software seitig wohl schon verbessert.
Ich finde den Sound großartig. Ein Samsung A3 2016 wirkt dagegen sehr schwach.

martelvor 50 m

wie unterscheidet sich das denn U plus vom X plus? hat sich da schon mal jemand mit beschäftigt? sieht bis aufs Display alles ähnlich aus, oder? das HD Display in Verbindung mit dem gleich großen Akku verspricht eine ordentliche Laufleistung, ne? edit: soc ist auch ein anderer, nominell schwächerer


So als ganz grobe Einschätzung (Ausnahmen bestätigen die Regel)
E: Einsteiger
U: Mittelkasse
M und neuerdings X: Oberklasse (aus bq-Sicht natürlich)

Also ich habe seit dem Black Friday bei notebooksbilliger das kleinste der Aquaris U-Reihe, das Lite und bin begeistert! Alle Macken die günstige Handys meist haben, hat das nicht:

Das Display ist, trotz HD, sehr scharf und ganz nah dran an FullHD, näher als alle anderen HD-Displays die ich kenne.

Der Soc (Snapdragon 425) ist sehr schnell, Antutu über 35.000 und das für 116 €. GPU auch OK.

2 GB RAM lassen auch 30 geöffnete Apps parallel sehr smooth laufen, ohne das geringste Ruckeln.

Es gibt Vanilla-Android 6 und 7 ist für die ganze Reihe angekündigt.

Selbst das günstigste Modell hat schon Dinorex-Glas (kratzfest und bruchfest und mit Anti-Fingerabdruck-Beschichtung).

Das Teil hat einen Kopfhörer-Verstärker der einen sehr guten, bassstarken und lauten Sound erzeugt, wie man ihn nur von deutlich teureren Geräten kennt.

Auch im günstigsten Modell sind schon alle Sensoren an Bord, inkl. Gyroskop und Kompass.

Der 3000er Akku bringt auch den Vielnutzer problemlos durch den Tag.

Die Verarbeitung ist top, dachte erst mein Gerät wäre aus Metall, weil es so schwer ist und sich so anfühlt, ist aber aus Kunststoff, allerdings aus einem der nach Metall aussieht und sich auch so anfühlt.

Ich kann das BQ Aquaris U Lite nur empfehlen, das Gesamtpaket ist unschlagbar für unter 150 €, kenne nichts vergleichbares und hört mir mit Chinascheiße auf, ohne Rückgaberecht, Garantie und Gewährleistung.


noay11vor 7 h, 35 m

also ich schicke mein BQ Aquaris zurück. es erkennt die kopfhörer nicht zuverlässig, schlechter sound und schlechte abstufungen bei lauter/leiser


Kann ich von meinem Bq Aquaris U Lite nicht sagen, der Sound ist super und die Lautstärke-Regelung Android-Standard.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text