[NBB] Dell Vostro 3568 15,6" HD matt / Intel Core i5-7200U / 4GB DDR4 RAM / 500GB HDD / Windows 10
85°Abgelaufen

[NBB] Dell Vostro 3568 15,6" HD matt / Intel Core i5-7200U / 4GB DDR4 RAM / 500GB HDD / Windows 10

11
eingestellt am 17. Mär 2017
Guter Preis bei NBB für das Dell Vostro 3568 15,6" HD matt / Intel Core i5-7200U / 4GB DDR4 RAM / 500GB HDD / Windows 10

PVG 541,83€

6€ shoop nicht vergessen

CPU: Intel Core i5-7200U, 2x 2.50GHz • RAM: 4GB DDR4 • HDD: 500GB • SSD:N/A • Optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: Intel HD Graphics 620(IGP), VGA, HDMI • Display: 15.6", 1366x768, non-glare • Anschlüsse: 2xUSB-A 3.0, 1x USB-A 2.0, 1x Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0 • Cardreader: SD • Webcam: 0.9 Megapixel • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Akku: Li-Ionen, 4 Zellen • Gewicht: 2.18kg • Besonderheiten: Nummernblock • Herstellergarantie: ein Jahr
Zusätzliche Info

Gruppen

11 Kommentare
Tut sich wirklich jemand diese Auflösung bei einem 15,6 Zoll Notebook an?
crackmaniac17. Mär 2017

Tut sich wirklich jemand diese Auflösung bei einem 15,6 Zoll Notebook an?


Mein Akoya hat die gleiche Auflösung, aber ich bin noch nie auf die Idee gekommen, die Pixel zu zählen.
Wenn es nicht in den technischen Daten gestanden hätte, wäre mir die geringe Auflösung gar nicht aufgefallen.
bei dem Preis kein fullhd und auch keine SSD
Die billigschleppies schwämmts aber heute schon wieder rein ;D
Verfasser
Digger198817. Mär 2017

bei dem Preis kein fullhd und auch keine SSD



Dell
Den Vorgänger gabs letztes Jahr für 349 € bei MM, "sogar" mit 1TB. Dazu mit Win 7 Prof & Win10 Prof Lizenz
Allerdings weiss ich, das letztes Jahr nicht heute ist. Stufe diesen Deal jedoch als normalpreisig ein, da der Vorgänger bei diesem Preis pendelt/e enthalte mich der Stimme.
Schön wäre es, wenn im Deal die Möglichkeiten der Aufrüstung aufgeführt würden ( Wartungsklappe? ), denn das sollte man.
Bearbeitet von: "Autodidaktiker" 17. Mär 2017
Autodidaktiker17. Mär 2017

Den Vorgänger gabs letztes Jahr für 349 € bei MM, "sogar" mit 1TB …Den Vorgänger gabs letztes Jahr für 349 € bei MM, "sogar" mit 1TB.Allerdings weiss ich, das letztes Jahr nicht heute ist. Stufe diesen Deal jedoch als normalpreisig ein, da der Vorgänger bei diesem Preis pendelt/e enthalte mich der Stimme.Schön wäre es, wenn im Deal die Möglichkeiten der Aufrüstung aufgeführt würden ( Wartungsklappe? ), denn das sollte man.

​was wollt ihr immer mit der Wartungsklappe. Da muss man einmal rein in den PC, SSD reinbauen (wer will tauscht gleich noch WLAN Modul usw...). Wer sich nicht traut den ganzen Boden zu zerlegen, der tauscht auch keine Komponenten
DagoDuck17. Mär 2017

​was wollt ihr immer mit der Wartungsklappe. Da muss man einmal rein in d …​was wollt ihr immer mit der Wartungsklappe. Da muss man einmal rein in den PC, SSD reinbauen (wer will tauscht gleich noch WLAN Modul usw...). Wer sich nicht traut den ganzen Boden zu zerlegen, der tauscht auch keine Komponenten


Viele Geräte sind ausser Verschraubuing zudem festgerastet. Und ja, viele trauen sich auch nicht, den ganzen Boden bzw. die Oberseite ( dann müssen auch die Flachbandkabel von Tastatur und Touchpad runtergezogen werden ) zu lösen. Hinzu kommt, das bei vielen Geräten für ein Ramupgrade zudem das Mainboard raus muss ! Da wäre ja auch noch die Sache mit der Garantie. Lange unnötige "risikobehaftete" Fummelei vs "risikofreien" Wartungsklappe/n wo solche Arbeiten im Handumdrehen erledigt sind.
Und woher willst Du überhaupt wissen, dass soche dann auch keine Komponenten wechseln würden ? Ist das belegbar oder hast Du das so entschieden
Bearbeitet von: "Autodidaktiker" 17. Mär 2017
jamesblond17. Mär 2017

Dell


mit Dell Qualität hat das Ding nicht viel am Hut.
Kein spür- und sichtbarer Unterschied zu Acer und Lenovos in der Preisklasse! (Consumer-Notebooks eben)

Rohrleger17. Mär 2017

Mein Akoya hat die gleiche Auflösung, aber ich bin noch nie auf die Idee …Mein Akoya hat die gleiche Auflösung, aber ich bin noch nie auf die Idee gekommen, die Pixel zu zählen. Wenn es nicht in den technischen Daten gestanden hätte, wäre mir die geringe Auflösung gar nicht aufgefallen.


Deine Augen Danken es dir irgendwann.

Bearbeitet von: "Draven" 17. Mär 2017
Digger198817. Mär 2017

bei dem Preis kein fullhd und auch keine SSD

​+ U CPU
Die Dinger sind absoluter Crap. Es steht zwar Dell drauf, aber die Verarbeitung ist so mies wie bei allen anderen billig Notebooks.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text