214°
ABGELAUFEN
[NBB] FSP Fortron Hydro 500 Netzteil (500W, 120mm mit 20,4dB(A) bei 50% Last, PFC aktiv, 80 Plus Bronze mit 87%, ErP Lot 6, OCP, 5 Jahre Garantie) für 42,98€

[NBB] FSP Fortron Hydro 500 Netzteil (500W, 120mm mit 20,4dB(A) bei 50% Last, PFC aktiv, 80 Plus Bronze mit 87%, ErP Lot 6, OCP, 5 Jahre Garantie) für 42,98€

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

[NBB] FSP Fortron Hydro 500 Netzteil (500W, 120mm mit 20,4dB(A) bei 50% Last, PFC aktiv, 80 Plus Bronze mit 87%, ErP Lot 6, OCP, 5 Jahre Garantie) für 42,98€

Preis:Preis:Preis:42,98€
Zum DealZum DealZum Deal
Moinsen.

Bei Notebooksbilliger erhaltet ihr das FSP Hydro 500 für 42,98€. Für Studenten entfallen die Versandkosten, sofern sie beim Campus-Programm angemeldet sind.


PVG [Geizhals] 75,21€


• Lüfter: 120mm, 20.4dB(A)
• PFC: aktiv
• Anschlüsse: 1x 20/​24-Pin, 1x 4/​8-Pin ATX12V, 2x 6/​8-Pin PCIe, 7x SATA, 3x IDE, 1x Floppy
• +3.3V: 20A
• +5V: 20A
• +12V: 38A
• -5V: 0.5A
• +5Vsb: 2.5A
• durchschnittliche Effizienz (230V EU): 87%, 80 PLUS Bronze zertifiziert
• Formfaktor: ATX PS/​2
• Abmessungen (BxHxT): 150x86x150mm
• Besonderheiten: ErP Lot 6, unterstützt "Haswell" C6/​C7 Low-Power States
• Herstellergarantie: fünf Jahre

18 Kommentare

dilbert0yylh.jpg
Bearbeitet von: "Xeswinoss" 13. September

Hat jemand einen guten Deal für ein Netzteil mit Kabelmanagement?

beim "Hydro" hätt ich jetzt Anschlüsse für eine WaKü erwartet, aber hab mich getäuscht

schwarzarbyter

beim "Hydro" hätt ich jetzt Anschlüsse für eine WaKü erwartet, aber hab mich getäuscht


Ja, der Name ist etwas unglücklich gewählt (gibts ja auch noch als G- und X-Variante; auch da: Fehlanzeige).

Perfekt.

Neues Netzteil zur neuen Grafikkarte passt ja gerade.

hat jemand Erfahrungen mit den Kabeln ? ob alle wichtigen vorhanden sind und in ausreichender Länge ?

Glaubt ihr 500W reichen für einen FX8350 und ne HD 7970?Sind beides ziemliche schlucker...

Sr2000ful

Glaubt ihr 500W reichen für einen FX8350 und ne HD 7970?Sind beides ziemliche schlucker...



Ohne jetzt viel zu schauen, bei Graka Tests wird fast immer der Verbrauch des gesamten Systems angezeigt. Was verbraucht denn die 7970 mit einem Testsystem?

Sr2000ful

Glaubt ihr 500W reichen für einen FX8350 und ne HD 7970?Sind beides ziemliche schlucker...


Nichtssagend, wenn du spw. noch 7 Erweiterungskarten und 10 Festplatten verbaut hast.

TDP 125 + TDP 250 = 375 Watt. Somit wären 500 Watt ausreichend.

Doch mal ehrlich: das Netzteil ist neu auf dem Markt. Was es kann? 20 dbA sind nicht unbedingt leise. Da Fortron die meisten Innenleben von Netzteilen herstellt wäre die Frage, welcher Hersteller dieselben Innereien hat und wovon es dann einen Testbericht gibt?

Wichtig ist auch, wieviel Stunden der Rechner an ist und wieviel davon im idl. Oft lohnt sich ein Goldnetzteil für ca. 20euro mehr und man spart dafür z.B. 5euro Stromkosten im Monat. Jetzt nur als Beispiel.

Bearbeitet von: "Test111" 13. September

powermueller

TDP 125 + TDP 250 = 375 Watt. Somit wären 500 Watt ausreichend.Doch mal ehrlich: das Netzteil ist neu auf dem Markt. Was es kann? 20 dbA sind nicht unbedingt leise. Da Fortron die meisten Innenleben von Netzteilen herstellt wäre die Frage, welcher Hersteller dieselben Innereien hat und wovon es dann einen Testbericht gibt?



Die TDP sagt nichts über den Verbrauch aus, sondern über die thermische Verlustleistung (wie viel abwärme produziert eine cpu/gpu die abgeführt werden muss)

Test111

Wichtig ist auch, wieviel Stunden der Rechner an ist und wieviel davon im idl. Oft lohnt sich ein Goldnetzteil für ca. 20euro mehr und man spart dafür z.B. 5euro Stromkosten im Monat. Jetzt nur als Beispiel.



Die Hersteller stellen die Zertifikate selber aus. Rechne mal zum Spass mittels Online Rechner einen Verbrauch aus. Für die Mehrheit lohnt sich der Aufpreis nicht unbedingt.


Niksxs

Die TDP sagt nichts über den Verbrauch aus, sondern über die thermische Verlustleistung (wie viel abwärme produziert eine cpu/gpu die abgeführt werden muss)



Und dennoch sagt sie etwas über den Verbrauch aus. Mit diversen Tools kannst du dir den aktuellen Verbrauch anschauen (CPU + Grafikkarte) und das stimmt immer überein. Das Powerlimit der Grafikkarte entspricht dem Verbrauch. Die CPU enthält mit knapp 10 Watt die iGPU.


PS: Das Netzteil hier hat nie im Leben 500 Watt, denn da stecken noch die 3,3v und 5v Leitungen mit drin.
Bearbeitet von: "powermueller" 13. September

guter Preis, ordentlicher Hersteller, ausreichend lange Garantie....

was will man mehr .... hot

FSP ist ok kein Zweifel aber das größte Problem sind da die Lautstärke, ob die angegeben 20dBA stimmen bezweifle ich stark.

Preis ist aber Gut, wer es nciht super leise haben muss kan nzugreifen

Sr2000ful

Glaubt ihr 500W reichen für einen FX8350 und ne HD 7970?Sind beides ziemliche schlucker...



Ja reicht

Niksxs

Die TDP sagt nichts über den Verbrauch aus, sondern über die thermische Verlustleistung (wie viel abwärme produziert eine cpu/gpu die abgeführt werden muss)



Nein. Das ist ein Irrglaube. Die TDP ist eine reine Angabe darüber, wie groß die Wärmeverlustleistung ist und gibt keine Angaben zum Verbrauch an. Es ist eine Refernz wie viel Abwärme abtransportiert werden muss (ich erinner einfach mal an die Intel P4 mit denen man Eier kochen konnte).

de.wikipedia.org/wik…wer

Mikrofon

Hat jemand einen guten Deal für ein Netzteil mit Kabelmanagement?



such mal nach dem EVGA supernova G2, hab hier eben beim scrollen einen deal dafür gefunden, kostet allerdings 92€ dafür extrem gute qualität und 5 jahre garantie.

Mikrofon

Hat jemand einen guten Deal für ein Netzteil mit Kabelmanagement?


mydealz.de/dea…433

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text