388°
ABGELAUFEN
[NBB] Gigabyte GA-Z97X-SLI Mainboard ( Intel Z97 Sockel 1150, 4x DDR3, GB LAN, M.2, 6x SATA, 2x PCIe 3.0, SLI) für 82,98€
[NBB] Gigabyte GA-Z97X-SLI Mainboard ( Intel Z97 Sockel 1150, 4x DDR3, GB LAN, M.2, 6x SATA, 2x PCIe 3.0, SLI) für 82,98€
ElektronikNotebooksbilliger.de Angebote

[NBB] Gigabyte GA-Z97X-SLI Mainboard ( Intel Z97 Sockel 1150, 4x DDR3, GB LAN, M.2, 6x SATA, 2x PCIe 3.0, SLI) für 82,98€

Deal-Jäger

Preis:Preis:Preis:82,98€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Notebooksbilliger verkauft das Mainboard GA-Z97X-SLI für 82,98€.


PVG [Geizhals / Idealo]: 114,79€


Chipsatz: Intel Z97
Speicher: 4x DDR3 DIMM, dual PC3-23466U/DDR3-2933 (OC), max. 32GB (UDIMM)
Erweiterungsslots: 2x PCIe 3.0 x16 (1x x16, 1x x8), 3x PCIe 2.0 x1, 2x PCI, 1x M.2/M-Key (PCIe 2.0 x2 + SATA, M.2 2280/2260/2242)
Anschlüsse extern: 1x VGA, 1x DVI-D, 1x HDMI 1.4, 4x USB 3.0, 2x USB 2.0, 1x Gb LAN (Intel I217-V), 6x Klinke, 1x PS/2 Combo
Anschlüsse intern: 2x USB 3.0, 6x USB 2.0, 6x SATA 6Gb/s (Z97), 1x SATA Express (belegt 2x SATA, Z97), 1x CPU-Lüfter 4-Pin, 4x Lüfter 4-Pin, 1x seriell, 1x parallel
Audio: 7.1 (Realtek ALC1150)
RAID-Level: 0/1/5/10 (Z97)
Multi-GPU: NVIDIA 2-Way-SLI (x8/x8), AMD 2-Way-CrossFireX (x8/x8)
Stromanschlüsse: 1x 24-Pin ATX, 1x 8-Pin EPS12V
CPU-Phasen: 4
Grafik: IGP
Besonderheiten: All solid capacitors

38 Kommentare

"[NBB] Gigabyte GA-Z97X-SLI Mainboard ( Intel Z97 Sockel 1150, 4x DDR3, onboard GPU, GB LAN, M.2, 6x SATA, 2x PCIe 3.0, SLI) für 91,99€ (-7,5% Payback)"

Onboard GPU?
Sehe davon nichts..

VerfasserDeal-Jäger

KinKun

"[NBB] Gigabyte GA-Z97X-SLI Mainboard ( Intel Z97 Sockel 1150, 4x DDR3, onboard GPU, GB LAN, M.2, 6x SATA, 2x PCIe 3.0, SLI) für 91,99€ (-7,5% Payback)" Onboard GPU? Sehe davon nichts..


gigabyte.de/pro…957

Wasn das fürn Schwachsinn? Onboard GPU ist für mich nicht die CPU integrierte Grafikeinheit.

Davon abgesehen ist der Preis ganz gut.
Würde allerdings, wenn ich eine Neuanschaffung planen würde, auf Skylake setzen. Trotz der künstlichen Verknappung der CPUs durch Intel.

Also bei mir steht 79,99€ zzgl. Versand. oO

[Fehlendes Bild]

VerfasserDeal-Jäger

MrSqueeze


Weil ich blind bin. Danke dir - wird überarbeitet. Sowas ...

Super Preis!

Genau das was ich gesucht hab, Danke für den Deal.

Super Teil, hat mir bisher gute Dienste geleistet, und war mit das günstigste für 2-way SLI damals.

Der Preis stimmt aber IMO immer noch nicht:
79,99€ + (mind.) 2,99€ Versand = 82,98€ inkl. Versand

Oder hab' ich was übersehen?

Update: Danke für die Korrektur.

Price ist ganz gut aber..

Wer kauft noch Haswell ? Haswell E, kann ich mir vielleicht noch vorstellen.

Übrigens geil, wie Intel uns verarscht hat. Hatte mir extra ein Z97 gekauft, weil es hieß da kämen noch Broadwell CPUs und jetzt gibt es genau 2 davon mit sehr niedrigem Takt, immerhin unlocked.

bigsiwy

Price ist ganz gut aber.. Wer kauft noch Haswell ? Haswell E, kann ich mir vielleicht noch vorstellen.



Ich bin aktuell dabei mir einen neuen zusammenzustellen und neige eher dazu auf Haswell zu setzen. Ich weiß nicht ob die Mehrleistung (4790k 6700k) den momentanen Aufpreis von ~150€ rechtfertigt.

_____

Wie lange hat man bei NBB Zeit für Rückgabe und ist das bei denen kostenlos(Rückversandkosten)?

4 CPU Phasen??

Also nicht wirklich sehr OC geeignet. Preis ist Hot. MSI m.M. nicht.

Poekelsalz

Ich weiß nicht ob die Mehrleistung (4790k 6700k) den momentanen Aufpreis von ~150€ rechtfertigt.



Meiner Meinung nach nicht. Von der reinen Geschwindigkeit her gibt sich das nix. Das einzige "übliche" Szenario, wo Skylake Sinn machen würde, wäre der Betrieb einer NVMe-SSD über M.2. Bei Haswell und Broadwell würde die durch die langsamere Anbindung des PCH ausgebremst werden.

Aber bei den Mondpreisen für das Skylake-Zeug kann man dann auch gleich einen Haswell-E Sechskerner nehmen... sofern man nicht gerade ein Mini-ITX-System oder so bauen will.

Kein SPDIF?

Weder optisch noch koaxial??? Wer macht sowas...

Schade... gibts Alternativen?!

bigsiwy

Price ist ganz gut aber.. Wer kauft noch Haswell ? Haswell E, kann ich mir vielleicht noch vorstellen.


Vergisst was hier stand

Das Gene VI ist auch im Abverkauf falls wer mATX sucht:
geizhals.de/asu…tml

Philipp1234

Kein SPDIF? Weder optisch noch koaxial??? Wer macht sowas... Schade... gibts Alternativen?!


siehe oben
6x Klinke, 1x S/PDIF (optisch)

bigsiwy

Price ist ganz gut aber.. Wer kauft noch Haswell ? Haswell E, kann ich mir vielleicht noch vorstellen.



Sorry, Haswell-E hat einen komplett anderen Sockel. Du meinst vermutlich Broadwell.

thesan

Das Gene VI ist auch im Abverkauf falls wer mATX sucht: http://geizhals.de/asus-rog-maximus-vi-gene-c2-90mb0e10-m0eay5-a981506.html



Danke. Aber finde ich relativ gesehen zu teuer. Für Z87 auch noch...

Das Asus Z97-E vom comtech-Deal ist aber schon besser und war der bessere Schnapper, oder?

VerfasserDeal-Jäger

Arvid

Das Asus Z97-E vom comtech-Deal ist aber schon besser und war der bessere Schnapper, oder?


War halt 3€ billiger, aber ansonsten nimmt es sich nicht viel. Gleicher Chipsatz, SLI, M.2. Das Asus hatte 2x PCIe mehr gehabt. Ich weiß jetzt aber auch nicht, wie es im Detail mit OC aussieht, dafür bin ich zu lange raus^^

Das Asus war auf jeden Fall auch ein Schnäppchen!

Arvid

Das Asus Z97-E vom comtech-Deal ist aber schon besser und war der bessere Schnapper, oder?


Da bin ich ja beruhigt

bigsiwy

Price ist ganz gut aber.. Wer kauft noch Haswell ? Haswell E, kann ich mir vielleicht noch vorstellen.


Deswegen ja der Edit..

Jemand passend zum Board noch eine 4790K oder 4770K günstig abzugeben?

Würde ja eigentlich lieber auf Skylake setzen - Verfügbarkeit der CPUs spricht aber gerade dagegen!

moodyzwen

Jemand passend zum Board noch eine 4790K oder 4770K günstig abzugeben? Würde ja eigentlich lieber auf Skylake setzen - Verfügbarkeit der CPUs spricht aber gerade dagegen!


Wenn du nicht unbedingt übertakten möchtest hätte ich einen Xeon E3-1231v3 für dich.

Blabla99

Wenn du nicht unbedingt übertakten möchtest hätte ich einen Xeon E3-1231v3 für dich.



hast ne pn

Mhm ich würd gern mein altes Gaming Notebook ersetzen. Bin aber hin und her gerissen 1150 oder 1151.
Eigentlich würd ich aber ungern mehr wie 700€ ausgeben. Hat jemand eine Idee oder einen Tipp?

Bin leider etwas zu lang raus aus dem Hardware Thema

moodyzwen

Jemand passend zum Board noch eine 4790K oder 4770K günstig abzugeben? Würde ja eigentlich lieber auf Skylake setzen - Verfügbarkeit der CPUs spricht aber gerade dagegen!



Ebenfalls PM

VerfasserDeal-Jäger

stallion1811

Mhm ich würd gern mein altes Gaming Notebook ersetzen. Bin aber hin und … Mhm ich würd gern mein altes Gaming Notebook ersetzen. Bin aber hin und her gerissen 1150 oder 1151. Eigentlich würd ich aber ungern mehr wie 700€ ausgeben. Hat jemand eine Idee oder einen Tipp? Bin leider etwas zu lang raus aus dem Hardware Thema


Lies dir mal die Kommentare und Tests aus dem alten Deal durch:
mydealz.de/dea…387

Skylake kommt nicht besonders gut weg. Geheimtipp: i5-5675C

stallion1811

Mhm ich würd gern mein altes Gaming Notebook ersetzen. Bin aber hin und her gerissen 1150 oder 1151. Eigentlich würd ich aber ungern mehr wie 700€ ausgeben. Hat jemand eine Idee oder einen Tipp? Bin leider etwas zu lang raus aus dem Hardware Thema



Gilt der Geheimtipp immer noch, obwohl der i5-5675C seit ein paar Tagen deutlich teurer ist? Bin am schwanken zwischen 4690(K) für 230€, E3-1231v3 für 250€ und dem 5675C für jetzt 270€.

Mainboard hab ich bereits das Asus z97

stallion1811

Mhm ich würd gern mein altes Gaming Notebook ersetzen. Bin aber hin und her gerissen 1150 oder 1151. Eigentlich würd ich aber ungern mehr wie 700€ ausgeben. Hat jemand eine Idee oder einen Tipp? Bin leider etwas zu lang raus aus dem Hardware Thema


Im Zweifel immer den Xeon, ist halt ein i7 ohne integrierte Grafikeinheit die du in einem Spielerechner sowieso nicht brauchst. Hat schon einen Grund, weshalb Intel seit der neusten Generation verhindert, dass Endkunden die Xeons auf Consumer-Boards setzen. Der "Geheimtipp" hatte sich leider etwas zu weit herum gesprochen und niemand, der sich informiert würde einen 350-400€ i7 statt nem 200-250€ Xeon kaufen wenn er nicht vorhat, zu übertakten.

was würdet ihr mit empfehlen. Browdwell i5 mit einem z97 board oder skylake i5 mit einem z170 board ? danke

hmm welche cpu würdet ihr für das board empfehlen?

VerfasserDeal-Jäger

suurfy

was würdet ihr mit empfehlen. Browdwell i5 mit einem z97 board oder … was würdet ihr mit empfehlen. Browdwell i5 mit einem z97 board oder skylake i5 mit einem z170 board ? danke


Schau mal in den alten Thread (vergleichbares Board):
mydealz.de/dea…387

Dieser Bericht ist mehr als aufschlussreich: computerbase.de/201…st/

Blabla99

Im Zweifel immer den Xeon, ist halt ein i7 ohne integrierte Grafikeinheit die du in einem Spielerechner sowieso nicht brauchst.


Manchmal kann die Grafikeinheit auch in einem Spielerechner nützlich sein, z.B. für QuickSync, also Intels Video-Encoder, was Teil der Grafikeinheit ist.

Steam In-Home Streaming ist mit den Hardware-Encodern der AMD- und Nvidia-Grafikkarten größtenteils für die Tonne, während es mit QuickSync super funktioniert. Quelle: Eigene Tests mit einem halben Dutzend Grafikkarten mit verschiedenen Encoder-Hardware-Generationen. X)

vorbei...

Also ich werde vom Kauf zurück treten und das Board zurück schicken. Sollte allerdings noch Interesse haben, gebe ich es für den genannten Preis z.zgl. Versand ab. PM reicht aus

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text