[@NBB] HP 17-p024ng 17,3" HD+, AMD A6-6310 , 4GB, 500GB HDD, AMD R4 Grafik, Win 8.1 | PVG 406€
265°Abgelaufen

[@NBB] HP 17-p024ng 17,3" HD+, AMD A6-6310 , 4GB, 500GB HDD, AMD R4 Grafik, Win 8.1 | PVG 406€

29
eingestellt am 14. Dez 2015heiß seit 14. Dez 2015
Moin zusammen,

NBB haut hier meiner Meinung nach ein gutes Angebot raus. Wenn man die Rohleistung der APU nimmt, kann man hier für Office, Youtube und Surfen nicht wirklich viel falsch machen. Auch kleine Spiele für Zwischendurch sollten mit der APU keine Probleme sein.
Gerade 17" machen sich gut zum Arbeiten (Ja, auch bei "nur" 1600x900 Pixeln!)

Win. 8.1 64Bit ist schon mit drauf, was bekanntermaßen in Win. 10 aktualisiert werden kann.

Gesamtpreis setzt sich zusammen aus:

Laptop: 279€
VSK: +7,99€
----------
Gesamtpreis: 286,99
(bzw. 279€ bei Abholung im Store Hannover)

PVG ist 406,90€!

Angebot auf NBB verfügbar bis ausverkauft, bzw. 20.12.2015


Display: 43,9 cm (17,3")
Auflösung: 1600 x 900 Pixel (HD+)
Prozessor: AMD Quad-Core A6-6310 APU (1,8 GHz, 2 MB Cache)
Grafik: Radeon R4-Grafikkarte
Arbeitsspeicher: 4 GB DDR3L (1600 MHz)
Festplatte: 500 GB (5400 U/min)
Akkulaufzeit: bis zu 3 Stunden
Kartenleser: SD
Netzwerk: WLAN 802.11 b/g/n, 10/100 BASE-T Ethernet
Anschlüsse: HDMI, 1 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, RJ-45, Kopfhörer- / Mikrofon-Anschluss
Akku: Li-lon-Polymer-Akku, 41 Wh, 4 Zellen
Eingabegeräte: Inseltastatur in voller Größe, mit integriertem Ziffernblock; HP Imagepad mit Multi-Touch-Gestenunterstützung
Kamera: HD Webcam mit integriertem Dual Array-Digitalmikrofon
Abmessungen / Gewicht: 41,95 x 27,90 x 2,78 cm / 2,82 kg
Betriebssystem: Windows 8.1 (64 Bit)

29 Kommentare

Verfasser

Preis Hot

leider ein glänzendes Display

Hmm gab es im oktober für 222€

Verfasser



Also die Suche gibt mir für "17-p024ng" keinen Treffer aus. Kannst du es mir bitte mal zeigen?


War auch das HP 17-p023ng : mydealz.de/dea…831 (ohne Windows und mit langsamerem Prozessor)

Verfasser



Danke für deinen Link. Dann relativiert sich ja der Aufpreis zu schnellerem Prozessor und OS hier ja dennoch.

Stimmt eine 120gb ssd rein und gut ist. Lässt sich die hd ausbauen?

Verfasser



Auf die Schnelle habe ich leider nichts gefunden.


Zitat aus einer Amazon-Rezension:

Für mich unverständlich ist, dass man an die eingebaute Festplatte nicht herankommt, ein Austausch gegen eine SSD oder eine eventuelle Speicheraufrüstung sind ohne eine entsprechende Klappe extrem aufwendig.

Mich wundert, warum noch keiner auf den Office-365-Deal bei NBB angesprungen ist:

notebooksbilliger.de/mic…ahr

Verfasser



Haut einen nicht sehr aus den Socken. Aaaaber du kannst ihn dir doch schnappen und dein Glück versuchen

Warum 17", warum nur.

Verfasser



Warum nicht? X)

Ich hab das HP 355 G2 mit A8-6410 und R5 M240 für meine Frau geholt.

Sie meinte, dass es sich langsamer anfühlt als ihr altes Notebook mit Core2Duo (beide mit Crucial SSD).

Und das Display erreicht im Akkubetrieb gerade mal 87 cd/m².

Weiß allerdings nicht, ob hier auch so ein Knallerdisplay verbaut ist.




Guck mal ob Vario Bright aktiv ist...

Was für ein OS wird denn verwendet, das alte Ding noch mit XP?


Viele Grüße,

stolpi




Natürlich kommt man daran auch ohne Wartungsklappe. Nur halt etwas umständlicher in dem alle Schrauben vom Body entfernt werden und die Bodengruppe vom Top-Cover getrennt werden muß. Dann kommt man wunderbar an alle Bauteile ran. Die Garantie geht auch nicht flöten, es sei denn man fährt mit den Schraubendreher quer übers Board...gibt auch genug Erzähl-Videos auf YT dazu.


Deal ist gut, flotte Hardware und gute Ausstattung zum Preis, "leider" hatte ich schon hier zugeschlagen gehabt: mydealz.de/dea…517


(_;)



Viele Grüße,

stolpi


Weder der Rezensent auf Amazon noch ich haben etwas anderes behauptet.

Trotzdem ist das eine Einschränkung und sollte erwähnt werden, denn nicht jeder traut sich die Fummelei zu und ganz ausschließen kann man eine Beschädigung auch nicht.


Dennoch finde auch ich den Deal hot und besitze sogar ein Notebook mit dem A6-6310, allerdings mit Wartungsklappe. Diese möchte ich auch nicht missen. In etwa einem Jahr habe ich bei all den SSD/HDD/RAM Deals bereits mehrmals Hardware ausgetauscht und zwei Ersatzfestplatten mit einem Betriebssystem ausgestattet, so das bei einem Defekt nur umgesteckt werden muss. Ich möchte mir nicht vorstellen, wie umständlich das ohne die Wartungsklappe gewesen wäre.


Beide mit Win10 und beide mit der selben SSD. War ein Samsung Q320, was sie vorher genutzt hat.

Das Display vom 355 G2 drosselt im Akkubetrieb. Im Netzbetrieb erreicht es mit 87% Helligkeit 120 cd/m².

Gibt im Bios kein Vario Bright. Hab auch sonst keine HP-Software drauf.




Gucke mal im Catalyst Control Center...da unter Powerplay oder so...

Wegen Geschwindigkeit ist echt interessant...ich merke immer dann einen Unterschied wenn sich Windows zugemüllt hat.



Viele Grüße,

stolpi


Vielleicht könnte man ja mal mit einem Tool beobachten, wie sich die Taktraten der Prozessoren verhalten. Möglicherweise drosselt der A6-6310 den Takt ja aggressiver als der Core2Duo es tat.

In den Energieoptionen könnte man entsprechend etwas ändern. Unter der Option "Energie sparen" hatte ich mit meinem A6-6310 bei Sky Go Ruckler. Ab "Ausbalanciert" gibt es keine Probleme.

Standen beide auf ausbalanciert.

Die von meiner Frau gefühlte Geschwindigkeit bezieht sich aber rein auf die Browsernutzung, die 90% ausmacht.



Gut, kann viele Ursachen haben, bis hin zum WLAN Modul oder Updates die im Hintergrund laufen etc.


Ich surfe nicht selten mit ~200 Tabs und habe erst Probleme wenn der Speicher "überläuft", sonst läuft es flüssig (Firefox) und merke da auch kein Unterschied zu ein paar Intel-Kisten.

Aber wie schon gesagt, kann viele Gründe haben und sei es, wenn es halt die Subjekte Meinung ist weil das Samsung schicker war. (_;)



Viele Grüße,

stolpi

Welche Updates? Das war ein frisch installeirtes und geupdatetes Win10. Luftlinie 4m zum Router (FB 6390) durch eine dünne Wand. Ich schließe WLAN mal als Fehlerquelle aus, da das Modul im Q320 viel älter war und eine niedrigere Datenrate liefert.

Es ging nicht um 200 Tabs, sondern vielleicht 5-15 und die typischen Facebook-Spiele ...



...hmmm, vielleicht noch irgendwas in den Energiespareinstellungen, CPU Speed, Video Optimierung, Hardwarebeschleunigung usw. ?

Viel kann ich aus der Ferne nicht sagen und wenn es im Prinzip läuft ist ja eigentlich gut, aber viel langsamer dürfte es nicht laufen und wenn man es "fühlen" kann, tendiere ich eher dazu zu sagen, irgendwas stimmt da nicht.



Viele Grüße,

stolpi

Nein, der läuft schon. Es sind auch die aktuellen Treiber drauf. Er läuft jetzt nicht total lahm.

Aber er reagiert halt bei ihren ganzen Browsersachen einen Tick träger.

Daran sieht man wiedermal, dass sich CPU-mäßig kaum was getan hat in den letzten Jahren. Browser nutzen meist ja auch nur einen Kern. Da bringts dem A8 nichts, wenn er doppelt so viele Kerne wie der C2D hat. Die Singlethread-Leistung ist hier ausschlaggebend.

Auf ihrem Desktop-PC hat sie übrigens einen Haswell-Dualcore mit 3GHz.



So groß ist der Unterschied der Singlethread-Leistung nun nicht...ich vermute das "Problem" liegt woanders. Zugegebener weise habe ich zumeist mit AMD Rechnern zu tun aber auch mit wenigen Intel-Kisten.

Und die sind "gefühlt" nicht flotter, eher langsamer wenn z.B. Windows sein Eigenleben lebt (svchost usw. ), aber dafür kann die Hardware nichts wenn die Software spackt oder irgendwas anders nicht so läuft wie eigentlich gedacht.

Wie schon gesagt, ich merke hier gerade nichts, Ok mein Firefox belegt zurzeit auch nur 1,6GB mit ~100 Tabs.

Ich kann hier fleißig wechseln und und und ohne Hänger. Flashspiele spiele ich allerdings nun nicht, sollte da was nicht ganz passen?



Viele Grüße,

stolpi

Verfasser



1,6GB mit 100 Tabs? Das gönnt sich Chrome bei mir, wenn ich ihn nur schief ansehe und nicht mal gestartet habe X)



Was soll ich sagen, Chrome is kagge? X)



Viele Grüße,

stolpi

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text