462°
ABGELAUFEN
[NBB] HP 350 G2 (15,6'' HD matt, Intel Pentium 3805U, 4GB RAM, 500GB HDD, Gb LAN / HDMI, Wartungsklappe, FreeDOS) für 222€ [Studenten: 210,90€]
[NBB] HP 350 G2 (15,6'' HD matt, Intel Pentium 3805U, 4GB RAM, 500GB HDD, Gb LAN / HDMI, Wartungsklappe, FreeDOS) für 222€ [Studenten: 210,90€]
ElektronikNotebooksbilliger.de Angebote

[NBB] HP 350 G2 (15,6'' HD matt, Intel Pentium 3805U, 4GB RAM, 500GB HDD, Gb LAN / HDMI, Wartungsklappe, FreeDOS) für 222€ [Studenten: 210,90€]

Deal-Jäger

Preis:Preis:Preis:222€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Nicht in den Wochenangeboten, aber trotzdem bei Notebooksbilliger: das HP 350 G2 K9J13EA gibt es derzeit zum Bestpreis von 222€ versandkostenfrei. Solltet ihr Versandkosten angezeigt bekommen: bitte Cookies / History usw. löschen oder gleich über Geizhals (Link im 1. Kommentar) aufrufen.


PVG [Idealo / Geizhals]: 245€ mit Vorkasse


Durch die Wartungsklappe ist ein Zugriff auf RAM und HDD möglich. Ein Nach- bzw. Aufrüsten durch eine SSD stellt also kein Problem dar.

Die Verarbeitung ist ziemlich gut für diese Preisklasse: Tastatur und Touchpad sind hier keine Schwachstelle.

Die wichtigen Anschlüsse - HDMI, USB 3.0, Gigabit-Ethernet - sind allesamt vorhanden.



Das HP 350 G2 zeichnet sich durch folgende spezifische Produkteigenschaften aus:

Display: 39,62 cm (15,6 Zoll), matt
Auflösung: 1366 x 768 Pixel (HD)
Prozessor: Intel Pentium® 3805U Dual-Core-Prozessor (2x 1.9 GHz)
Grafik: Intel HD Grafik
Arbeitsspeicher: 4 GB DDR3-SDRAM (1600 MHz)
Festspeicher: 500 GB HD (5400 U/min)
Card Reader: SD-Kartenleser
Laufwerk: DVD Super Multi DL
Netzwerk: GigaBit LAN, WLAN 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0
Anschlüsse: 1 x HDMI, VGA, 2 x USB 3.0, 1 x USB 2.0, Megabit-Ethernet (RJ-45), Audio
Eingabegeräte: Tastatur mit Nummernblock, Multittouch-Touchpad
Audio: Stereolautsprecher
Kamera: HD Webcam
Akku: 41 Wh, bis zu 8,5 Stunden Akkulaufzeit
Abmessungen / Gewicht: (B x H x T): 384 x 23 x 261 mm / ca. 2,3 kg
Betriebssystem: ohne Betriebssystem

Beste Kommentare

Also ich bin jetzt mit der Windows 7 Professional Installation durch. Nachdem ich rausgefunden hatte, dass Windows 7 keine USB 3.0 Treiber mitbringt und deshalb nicht von einem USB 3.0 Stick installiert werden kann, lief es eigentlich gut durch. Im Zweifel also USB Port auf der rechten Seite nehmen, damit klappts dann - oder eben gleich von DVD.

Die Treiber sind eigentlich alle bei HP zu finden: Link.

Beim Grafik Treiber den Intel nehmen, für LAN und Wifi den Realtek. Die Synaptics Touchpad Treiber scheinen beide zu gehen, im Zweifel also lieber den neueren nehmen. Aus der Kategorie Software braucht man nur den HP 3D Driveguard, da ist auch noch ein Treiber dabei - die eigentliche Anwendung braucht man nicht. Der einzige Treiber, den ich auf der HP Seite nicht gefunden habe ist der für die Intel Management Engine, den gibts dann hier. Auch hier habe ich wieder nur den Treiber installiert und keine Software dazu..

Alles in allem bin ich eigentlich recht angetan von dem Gerät. Der Lüfter läuft eigentlich nur selten (kann man im BIOS einstellen) und die Verarbeitung ist recht gut. Das Display ist nicht der Reisser, aber für Office echt ok. Da hab ich schon schlimmeres gesehen.

66 Kommentare

Habe den zu Hause und vor kurzem noch 269€ gezahlt. Daher hot und Empfehlung von mir. Für das Geld macht man nichts falsch.

:-)

Nureindeal

Habe den zu Hause und vor kurzem noch 269€ gezahlt. Daher hot und Empfehlung von mir. Für das Geld macht man nichts falsch. :-)


Ich mag bei meinen Notebooks bei Netzbetrieb immer den Akku rausnehmen, geht das bei dem Modell?


VerfasserDeal-Jäger

Nureindeal

Habe den zu Hause und vor kurzem noch 269€ gezahlt. Daher hot und Empfehlung von mir. Für das Geld macht man nichts falsch. :-)


Ja. Habe den ebenfalls (in der 355-AMD-Version) - der Akku ist entnehmbar.

SChade.. mit i3/i5 hätte ich zugeschlagen.. ärgere mich immer noch den Medion Deal verpasst zu haben

Xeswinoss

- der Akku ist entnehmbar.



Danke, bestellt.

Was für ein Betriebssystem hast Du drauf gemacht, bin am überlegen Win 8.1 Downloadversion für 20€ zu nehmen.

YEP... mehr muss man nicht ausgeben...
hab noch ein paar Schlüssel in Reserve... 10-12€ bei Ebay
3 davon aktiviert waren OKay

Mark333

YEP... mehr muss man nicht ausgeben... hab noch ein paar Schlüssel in Reserve... 10-12€ bei Ebay 3 davon aktiviert waren OKay


mehr nicht aber weniger, man könnte auch Win 7 Prof. für 13€ nehmen?

VerfasserDeal-Jäger

Mark333

YEP... mehr muss man nicht ausgeben... hab noch ein paar Schlüssel in Reserve... 10-12€ bei Ebay 3 davon aktiviert waren OKay


Ja. Kannste dann direkt auf Windows 10 upgraden (per Telefon aktivieren - Upgrade). Hab ich auch so gemacht, meine Windows-Lizenz fürs 355 war von Groupon damals.

Ich habe den gleichen Laptop mit i3 4030U, tolles Gerät. Ich habe mir noch 16GB RAM reingerichtet. Das geht problemlos, auch wenn es rückblickend wohl besser gewesen wäre zuerst nur 8GB reinzurichten.

Bombadil24

Ich mag bei meinen Notebooks bei Netzbetrieb immer den Akku rausnehmen, geht das bei dem Modell?



Ja, das geht, auch wenn es heute nicht mehr sonderlich sinnvoll ist.

Qipu nicht vergessen, noch mal 6.- Euro weniger:


6€ für den Kauf eines Notebooks, Netbooks, Ultrabooks, PCs oder TVs (pro Bestellung nur einmal Cashback) ab einem Mindestbestellwert von 100€
WICHTIG: Bestellungen mit Abholung bzw. Abholung & Bezahlung im Shop werden nicht vergütet.

wie ist er so im Alltag? Ruckler, hackelig beim Surfen oder beim Bedienen? Kann man dam auch akzeptabel streamen?

Mit meinem i3 ist alles bestens, auch Zocken geht damit, wenn man die Details reduziert. Allerdings ist der Pentium in Sachen Grafik wohl deutlich schwächer als der i3.

fraugeschichte

SChade.. mit i3/i5 hätte ich zugeschlagen.. ärgere mich immer noch den Medion Deal verpasst zu haben

Eine 256GB SSD, einen BluRay-Brenner und eine GTX 960M sollten für die 222€ aber auch noch drin sein.

Hat der hp 350 g2 einen msata Steckplatz? Ich meine so was im Kopf zu haben?!

TheRealAge

Hat der hp 350 g2 einen msata Steckplatz? Ich meine so was im Kopf zu haben?!



Du hast einen mSATA Steckplatz im Kopf? Geh zum Arzt!

fraugeschichte

SChade.. mit i3/i5 hätte ich zugeschlagen.. ärgere mich immer noch den M … SChade.. mit i3/i5 hätte ich zugeschlagen.. ärgere mich immer noch den Medion Deal verpasst zu haben



mydealz.de/dea…127

Den meinte ich.. Zu der Zeit gabs noch nen 10% GS den fast jeder hatte.. war dann natürlich nen super Deal.. Entsprechend schnell aber auch ausverkauft

fraugeschichte

SChade.. mit i3/i5 hätte ich zugeschlagen.. ärgere mich immer noch den Medion Deal verpasst zu haben


Das Full-HD-Display fehlt auch noch, sonst hat man doch nur Pixelmatsch auf dem Display.

8,5 Stunden Akkulaufzeit oO ... aha net schlecht

VerfasserDeal-Jäger

Tomatello

wie ist er so im Alltag? Ruckler, hackelig beim Surfen oder beim Bedienen? Kann man dam auch akzeptabel streamen?


Ich habe das 355 G2 - mit AMD A4-6210 statt dem 3805U. Sind aber sicherlich beide in etwa vergleichbar. Läuft flüssig und gut, kann mich nicht beklagen, nutze es (primär) als Desktop-Ersatz zum Surfen, Streamen, Multimedia, Office. Passt. Display ist recht hell, allerdings fällt der Kontrast eher schlecht aus, Raster sind erkennbar. Die Verarbeitung ist jedoch wirklich tadellos, Eingabegeräte ebenso. Habe noch ne SSD reingebaut und die HDD verkauft. Deutlicher Geschwindigkeitszuwachs

VerfasserDeal-Jäger

topber

Qipu nicht vergessen, noch mal 6.- Euro weniger: 6€ für den Kauf eines Notebooks, Netbooks, Ultrabooks, PCs oder TVs (pro Bestellung nur einmal Cashback) ab einem Mindestbestellwert von 100€ WICHTIG: Bestellungen mit Abholung bzw. Abholung & Bezahlung im Shop werden nicht vergütet.


Nur bedingt, da dann Versandkosten anfallen, die Ersparnis würde also nur 1€ betragen

Erwähnt sei evtl noch die Möglichkeit das Notebook für 210,90 € zu bekommen wenn man sich als Student beim notebooksbilliger campus club registriert. Geht dann qipu immernoch?

VerfasserDeal-Jäger

Fritze

Erwähnt sei evtl noch die Möglichkeit das Notebook für 210,90 € zu bekommen wenn man sich als Student beim notebooksbilliger campus club registriert. Geht dann qipu immernoch?


Kannst du das etwas näher erläutern?

Fritze

Erwähnt sei evtl noch die Möglichkeit das Notebook für 210,90 € zu beko … Erwähnt sei evtl noch die Möglichkeit das Notebook für 210,90 € zu bekommen wenn man sich als Student beim notebooksbilliger campus club registriert. Geht dann qipu immernoch?


8019195-JfPll
8019195-YRlT6

Warum würden dann Versandkosten anfallen? Das Angebot ist doch versandkostenfrei im schlimmsten Fall würde qipu das Cashback ablehnen aber warum sollten sie? Alle Bedingungen (Notebook ab 100 €) sind doch erfüllt.

topber

Qipu nicht vergessen, noch mal 6.- Euro weniger: 6€ für den Kauf eines Notebooks, Netbooks, Ultrabooks, PCs oder TVs (pro Bestellung nur einmal Cashback) ab einem Mindestbestellwert von 100€ WICHTIG: Bestellungen mit Abholung bzw. Abholung & Bezahlung im Shop werden nicht vergütet.


Tomatello

wie ist er so im Alltag? Ruckler, hackelig beim Surfen oder beim Bedienen? Kann man dam auch akzeptabel streamen?



Kann ich so unterschreiben. Habe die Variante mit dem i3 und bin äußerst zufrieden, gerade was die Verarbeitung angeht. Plus, man bei der Wahl des OS auch zu einem Apfel greifen.

Full HD und ich hätt endlich gekauft

Nureindeal

Habe den zu Hause und vor kurzem noch 269€ gezahlt. Daher hot und Empfehlung von mir. Für das Geld macht man nichts falsch. :-)


Natürlich macht man gerade für das wenige Geld mehr als genug falsch. Du selber bist doch das beste Beispiel, wo du zugibst, dass du vor kurzem sogar noch 47 Euro zuviel für das Notebook gezahlt hast. Wer kloppt denn freiwillig einen Fuffie in die Tonne?

P. S.: Wenn du Student bist, waren es sogar 59 Euro, die du mal eben so in den Wind geschossen hast.

Bombadil24

Ich mag bei meinen Notebooks bei Netzbetrieb immer den Akku rausnehmen, geht das bei dem Modell?




i3-4030u...günstigen laptop suchen und dann sinnlos 16GB reinbomben geilo ^^ aber hast es ja wenigstens selbst eingesehen ^^

Suche etwas ähnliches, aber unbedingt mit UMTS, HSPA oder LTE.
Hat jemand einen Tipp dafür?

Nureindeal

Habe den zu Hause und vor kurzem noch 269€ gezahlt. Daher hot und Empfehlung von mir. Für das Geld macht man nichts falsch. :-)

Rough_Boy

Suche etwas ähnliches, aber unbedingt mit UMTS, HSPA oder LTE. Hat jemand einen Tipp dafür?



Ich glaube der Satz war auf den Preis hier bezogen, außerdem sollte man sich auf soetwas gefasst machen. Wer bei der Hardware ständig dem Preis und besseren Optionen hinterherheult wird meist verrückt.

Ich könnte jetzt heulen das ich für mein RAM Kit 15€ zuviel ausgegeben habe (im Vergleich zu heute) und das ich die Hälfte nicht so dringen bräuchte wenn ich mit den zusätzlichen 4GB vorlieb genommen hätte. Ich könnte auch heulen das ich keinen Laptop mit Full HD genommen habe usw..

Ganz selten kommt es anders, wenn z.B. die HDD oder RAM Preise explodieren oder ewigkeiten keine Leistungsfähigen Grakas mehr rauskommen. Da fällt mir ein: da DDR4 kommt wird DDR3 wohl bald sehr teuer, also ein guter Zeitpunkt sich 16GB RAM reinzuklatschen.



Ja,
kauf dir einen mobilen Hotspot, die Aufpreise für Datenkarten sind heute recht hoch, mit viel Pech sogar fast so teuer wie dieser Laptop. Es geistern auch noch alte Oberklassegeräte rum, die als Leasingrückläufer ihren Weg auf Ebay u.a. finden. Wer mit über 3 Jahre alter Gebrauchtware leben kann wird da glücklich, allerdings gab es damals wohl kein LTE.

VerfasserDeal-Jäger

Rough_Boy

Suche etwas ähnliches, aber unbedingt mit UMTS, HSPA oder LTE. Hat jemand einen Tipp dafür?


Nimm ein günstiges LTE-Handy als Hotspot - die Aufpreise für LTE / UMTS sind es echt nicht wert.

Reicht der für unser Gästeklo??

VerfasserDeal-Jäger

rtzui

Reicht der für unser Gästeklo??


Nein. Auf dem Gästeklo ist ein i7 mit QHD erforderlich. Tut mir leid.

Servus an die Runde,
ist der HP besser als DER
mfg und danke bereits

rtzui

Reicht der für unser Gästeklo??




Zum "Code" eingeben reicht der allemal !!!

Super Preis! Danke Dir, Xeswinoss !

VerfasserDeal-Jäger

Heindl

Servus an die Runde, ist der HP besser als DER mfg und danke bereits


Ja. Nur die Auflösung ist niedriger. Eingabegeräte, CPU und Verarbeitung besser. Aber halt kein Full-HD.

Hier Infos zur CPU vom Lenovo:
notebookcheck.com/Int…tml
http://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=Intel+Celeron+3205U+%40+1.50GHz

Hier die CPU vom HP:
notebookcheck.com/Int…tml
http://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=Intel+Pentium+3805U+%40+1.90GHz

Ca. 20% mehr CPU-Leistung - nicht ganz unerheblich.

Wow, gibt es bei HP nun mittlerweile auch Gigabit-LAN in den günstigeren Notebooks? Respekt!

VerfasserDeal-Jäger

bobitsch

Wow, gibt es bei HP nun mittlerweile auch Gigabit-LAN in den günstigeren Notebooks? Respekt!


Sarkasmus?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text