150°
ABGELAUFEN
[NBB] HP Envy 17-n100ng, Notebook i7, GTX 940M - 100+ € Ersparnis

[NBB] HP Envy 17-n100ng, Notebook i7, GTX 940M - 100+ € Ersparnis

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

[NBB] HP Envy 17-n100ng, Notebook i7, GTX 940M - 100+ € Ersparnis

Preis:Preis:Preis:697,50€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi, schaue mir gerade bei NBB die Angebote nochmal an, Frauchen braucht noch ein neues Notebook.

Konnte dieses Modell als Deal nicht finden:

NBB 919,35 € - 25% bei Zahlung mit MasterPass: 689,51 €
NBB bei anderer Zahlart: 735,48 €

PVG dieses Modell: 899,- € (Cyberport, Conrad)

PVG für vergleichbar ausgestatte Notebooks: ab 780+ €
->‌ geizhals.de/?cat=nb&xf=8153_940M~6748_13~6752_Core+ix-6xxxU~12_8192#xf_top

Spezifikationen des HP Envy 17-n100ng von NBB übernommen:

Display: Blendfreies Full-HD-Display mit einer Diagonale von 43,9 cm (17,3 Zoll) und LED-Hintergrundbeleuchtung
Auflösung: 1920 x 1080 (Full-HD), 16:9-Format
Prozessor: Intel® Core™ i7-6500U Prozessor der 6. Generation (2,5 GHz, 4MB Intel® Smart-Cache) mit Intel® Turbo Boost bis zu 3.1 GHz
Grafik: NVIDIA GeForce 940M
Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3L (1 x 8 GB)
Festplatte: 1000 GB 5400 U/min SATA
Laufwerk / Card Reader: SuperMulti DVD-Brenner / Speicherkartenleser für SD-Karten
Netzwerk: 10/100/1000 Gigabit-Ethernet-LAN, WLAN 802.11 b/g/n (1x1); Bluetooth® 4.0 kombiniert (Miracast-kompatibel)
Anschlüsse: 1 HDMI; 1 Kopfhörer/Mikrofon kombiniert; 3 USB 3.0 (1 HP USB Boost); 1 RJ-45
Eingabegeräte: Tastatur in voller Größe, mit Hintergrundbeleuchtung und integriertem Ziffernblock; HP Control Zone Trackpad
Akku: Li-Ion-Polymer-Akku, 41 Wh, 4 Zellen; Vom Benutzer austauschbarer Akku
Abmessungen/ Gewicht: (B x T x H) 41,95 x 27,9 x 2,98 cm / 2,88 kg
Sound: Bang & Olufsen mit 4 Lautsprechern und 1 Subwoofer
Besonderheiten: HP SimplePass Fingerabdruckleser
Betriebssystem: Microsoft® Windows® 10 (64 Bit)

17 Kommentare

Ersparnis

dieses Modell:
22,4 % bei Zahlung mit Masterpass
18,18 % bei Zahlung mit anderer Zahlart

vergleichbare Modelle:
10,5 % bei Masterpass Zahlung
< 5% bei anderer Zahlart

Hat das jetzt eine Hintergrundbeleuchtung für die Tastatur? In der Beschreibung steht: ja, die Rezension sagt: nein.

Edit: Wahrscheinlich ja.

Raintier

Hat das jetzt eine Hintergrundbeleuchtung für die Tastatur? In der Beschreibung steht: ja, die Rezension sagt: nein.



Wenn ich mich später entscheide es zu kaufen kann ich es dir in ein paar Tagen sagen, leider ist dann die Aktion vorbei... :-(

Laut HP Website haben die Envy 17-nXXXg Geräte aber eine beleuchtete Tastatur, da würde ich mich also erstmal drauf verlassen.

Ja, eine andere Renzension spricht auch davon, dass er es hat und die Beschreibung ist verbindlich.
Sehr nettes Gerät und guter Preis.

ULV-Prozessor bei 17" -> Schwachsinn.
Warum nicht einfach den neuen i5 Quadcore für Notebooks?

Der ist tausendmal besser als dieser ULV-Kram, der für Ultrabooks gedacht ist. Und diese sind in der regel dünn, leicht(, teuer) und maximal 15" groß...
Abgesehen davon, dass die CPU quasi ein Desktop-i3 ist, ist das Angebot aber ok.

Händler

Raintier

Hat das jetzt eine Hintergrundbeleuchtung für die Tastatur? In der Beschreibung steht: ja, die Rezension sagt: nein. Edit: Wahrscheinlich ja.



Moin,

jep, hat er.
Die Rezensionen beinhalten auch ähnliche Modelle, also z.B. auch günstigere Ausführungen ohne Beleuchtung

Grüße, Hannes

liebäugel gerade auch mit dem Modell. Kann jemand etwas zum IPS Display sagen?

Ustrof

ULV-Prozessor bei 17" -> Schwachsinn. Warum nicht einfach den neuen i5 Quadcore für Notebooks? Der ist tausendmal besser als dieser ULV-Kram, der für Ultrabooks gedacht ist. Und diese sind in der regel dünn, leicht(, teuer) und maximal 15" groß... Abgesehen davon, dass die CPU quasi ein Desktop-i3 ist, ist das Angebot aber ok.



Könntest du den Zusammenhang zwischen Prozessorleistung und "Zoll" des Monitors näher erläutern?

Ustrof

ULV-Prozessor bei 17" -> Schwachsinn. Warum nicht einfach den neuen i5 Quadcore für Notebooks? Der ist tausendmal besser als dieser ULV-Kram, der für Ultrabooks gedacht ist. Und diese sind in der regel dünn, leicht(, teuer) und maximal 15" groß... Abgesehen davon, dass die CPU quasi ein Desktop-i3 ist, ist das Angebot aber ok.


Größerer Bildschirm = größeres Gehäuse = mehr Kühlleitung = mehr Power muss da rein.
Rechenleistung ist nur durch Rechenleistung zu ersetzen, und selbst fürs surfen im Internet und das schreiben einer Textdatei kann man potenziell nicht genug Leistung haben, muss man halt schauen was ins Budget passt.

Ab 700€ muss eig ne SSD mit drin sein, dann lieber den schwächeren Prozessor oder was anderes in Kauf nehmen

Deal ist ja schon
hier
zu finden.
Wer das Gerät kaufen will, kann bei qipu noch 6 EUR bekommen

BrotOhneKruste

Ab 700€ muss eig ne SSD mit drin sein, dann lieber den schwächeren Prozessor oder was anderes in Kauf nehmen


hab mal den hier gefunden(erst seit heute wieder lieferbar)
Acer Aspire E5-773G-549J Intel Core i5-6200U 8GB 1000GB 128GB SSD GeForce 940M Full HD ohne Windows
Preis 749 EUR mit Gutscheincode ACER50 699 EUR + Hermes Versand 706,99 abzgl. qipu 6 = ca. 700 EUR
Nachteil: Gutschein geht nur mit Finanzierung, man bekommt ne Visakarte angedreht und umständlicher Postident
kein Betriebssystem(angeblich ist aber Linux installiert) kommen also noch ca. 7 EUR für nen Windows 7 KEY mit
update auf win 10 hinzu z.B. hier
Vorteil: für 700 EUR gut ausgestattet (1000 GB Festplatte + 128 GB SSD)


Gibt es ne andere Möglichkeit von Rabatt außer mit dieser Visakarte?

BIGSmile

Gibt es ne andere Möglichkeit von Rabatt außer mit dieser Visakarte?

nix gefunden easter7 geht jedenfalls nicht. für 700 hätte ich zugegriffen

ps. hier für ca.736,50 EUR
incl. Versand(versandkostenfrei durch Gutschein vorteil316)
FreeDos
über qipu - computeruniverse 2%
evtl. noch 5 Euro günstiger durch newsletterbestellung

Das HP ist mit dem angegebenen Gutschein nicht mehr verfügbar

supi, HP kommt heute mit UPS

Kommentar

ziru69

supi, HP kommt heute mit UPS




Und ? Top ?!

ziru69

supi, HP kommt heute mit UPS


Vor lauter updates und upgrades und anderer Softwareinstallationen, kann ich nocht nicht viel sagen.
Gut verbaut und leise.
Tastatur kommt mir bischen klein vor (Wurstfinger)
Geschwindigkeit kommt mir auch nicht besonders vor.
Was mich am meisten stört, dass immer die interne Intelgrafikkarte verwendet wird. Hab jetzt noch keine Möglichkeit gefunden auf die 940er umzuschalten, muss da noch suchen, ob es einen Treiber braucht.
Display sonst super, kann als Sehbehinderter alles gut sehen.
Berichte dann wieder.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text