553°
ABGELAUFEN
[NBB] HP Pavilion 550-169ng Desktop PC (Intel i5-6400 "Skylake", 8GB RAM, 128GB SSD + 1TB HDD, Intel HD 530, Gb LAN + 2x HDMI, DVD-Brenner) für 415,20€
[NBB] HP Pavilion 550-169ng Desktop PC (Intel i5-6400 "Skylake", 8GB RAM, 128GB SSD + 1TB HDD, Intel HD 530, Gb LAN + 2x HDMI, DVD-Brenner) für 415,20€
ElektronikNotebooksbilliger.de Angebote

[NBB] HP Pavilion 550-169ng Desktop PC (Intel i5-6400 "Skylake", 8GB RAM, 128GB SSD + 1TB HDD, Intel HD 530, Gb LAN + 2x HDMI, DVD-Brenner) für 415,20€

Deal-Jäger

Preis:Preis:Preis:415,20€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Notebooksbilliger hat am Black-Week-Wochenende echt eine Unzahl an guten Angeboten. Eins hab ich noch gefunden: ihr erhaltet den HP Pavilion 550-169ng für 415,20€. Nutzt den Gutschein "Black1" im Warenkorb.


PVG [Idealo]: 550,89€


--> Es gibt auch noch eine kleinere Version mit i5-6400, 4GB RAM und 500GB HDD für 319,20€ mit Gutschein.


Allein die CPU kostet bereits 185€ - fehlen noch SSD, HDD, RAM, Gehäuse, Mainboard, Lüfter, DVD-Brenner, Netzteil ... Ich denke, noch eine vernünftige Grafikkarte rein - beachtet das 180W-Netzteil - und man hat einen Einstiegs-Gamer-PC.


Der HP Pavilion 550-169ng zeichnet sich durch folgende spezifische Produkteigenschaften aus:
Prozessor: Intel Core i5-6400, 4x 2,70GHz (bis zu 3,30GHz mit Intel Turbo-Boost 2.0), 6MB Cache, 4 Cores/4 Threads
Grafik: Intel HD-Grafik 530
Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3
Festplatte: 128GB SSD + 1000 GB SATA-III (7200 U/min)
Laufwerke: DVD-Super-Multi-Brenner
Netzwerk: Gigabit-Ethernet-LAN
Sound: B&O PLAY by Bang & Olufsen
Eingabegeräte: USB-Tastatur, USB-Maus
Anschlüsse: 2 x USB 3.0, 4 x USB 2.0, Line-Out, Line-In, Mikrofon, 7-in-1-Speicherkartenleser, RJ-45, 2xHDMI
Erweiterungsteckplätze: PCIe x16, PCIe x1
Netzteil: 180 Watt
Abmessungen (B x H x T) / Gewicht: 37,8 x 36,4 x 16,5 cm / 7,15 kg
Betriebssystem: kein Betriebssystem vorinstalliert

Beste Kommentare

@meyma: UND DAS Killerargument für den Deal hier ist... Die Verfügbarkeit!

VerfasserDeal-Jäger

nextgenplay

echt guter Preis.


Kennst du das? Der Moment, wenn man etwas überhaupt nicht braucht, aber es trotzdem haben will? X)

89 Kommentare

hmmmm, mit einer guten Grafikkarte ein guter PC aber so eigentlich nur ein zu teurer flotter Office PC...


Viele Grüße,
stolpi

VerfasserDeal-Jäger

stolpi

hmmmm, mit einer guten Grafikkarte ein guter PC aber so eigentlich nur … hmmmm, mit einer guten Grafikkarte ein guter PC aber so eigentlich nur ein zu teurer flotter Office PC...


Für Office einfach zu viel. Zwingend noch ne Grafikkarte rein.

Zum Vergleich: mydealz.de/dea…471
--> quasi gleiche Ausstattung bis auf Grafikkarte und OS

echt guter Preis.

VerfasserDeal-Jäger

nextgenplay

echt guter Preis.


Kennst du das? Der Moment, wenn man etwas überhaupt nicht braucht, aber es trotzdem haben will? X)

nextgenplay

echt guter Preis.


ja schlimm
und dann noch mydealz in Kombination ist der Tot der Geldbörse

Was kostet das denn für Studenten?

Jemand ein passenden günstiges Angebot für Windows 7 oder 8 parat? (Will mich nicht über den tisch ziehen lassen)

Denke, das Angebot ist im vergleich zu den hier
m.ebay.de/itm…rue
Deutlich besser.
Heute kommt der Rechner an, denke den werde ich gleich zurück schicken und jetzt erstmal diesen hier bestellen.
Grafik Karte rein und evtl Netzteil rein und dieser Rechner ist dem anderen in allen Bereichen deutlich überlegen.

Fezi

Was kostet das denn für Studenten?

394,44€

Nix halbes, nix ganzes... Wenn, dann 200 sparen und Office-PC kaufen. Oder 250 drauflegen und etwas zum daddeln.

stolpi

hmmmm, mit einer guten Grafikkarte ein guter PC aber so eigentlich nur ein zu teurer flotter Office PC...




Die Kiste macht nur Sinn als Upgrade-Basis für eine Grafikkarte...
notebooksbilliger.de/for…rte
dann könnte es eine flotte Gaming Kiste werden, aber auch günstig dabei ?

Viele Grüße,
stolpi

Kann deinen Link leider nicht öffnen, Stolpi.

store.hp.com/Ger…DTP

hp verkauft den gleichen Rechner mit gleichem Netzteil auch mit defizierter Grafikkarte. Also müsste das kein Problem sein, da was nachzurüsten. Meiner Meinung nach ein top preis für unter 400€ als Student/Schüler ...

Warum soll man als "Office PC" ne lahme Gurke kaufen? Ohne SSD geht schließlich gar nicht mehr, 8 GB RAM dürfen es auch gerne sein, wenn man mal ne virtuelle Maschine booten will und mit lahmen Atom Prozessor regt man sich bestenfalls mit Linux nicht ständig auf.

Als home server ganz gut geeignet, oder?

Rio Dioro

Nix halbes, nix ganzes... Wenn, dann 200 sparen und Office-PC kaufen. Oder 250 drauflegen und etwas zum daddeln.



In deiner limitierten Wahrnehmung gibt es auch nur Zocken und Office, richtig?
Wenn Du Auto fährst, dann auch nur Smart zum Einkaufen oder Ferrari für die Autobahn?

Hat jemand Infos welche GraKa als Upgrade in Frage kommen würden? Also sowohl vom Platzbedarf als auch von der Limitierung des NT?

Das Angebot ist ansonsten wirklich nett!

Kommentar

Rio Dioro

Nix halbes, nix ganzes... Wenn, dann 200 sparen und Office-PC kaufen. Oder 250 drauflegen und etwas zum daddeln.


Find ich auch eine witzige Vorstellung. Ich hab auch für Office es gern so flott wie möglich und Office kann ja auch mal Photoshop heißen oder Videos abspielen oder Recherche mit 15 Tabs offen... .

Der Horizont eines Mydealzers reicht bis zum nächsten Nutella-Angebot.

Deal ist hot!

Ducatisti

Hat jemand Infos welche GraKa als Upgrade in Frage kommen würden? Also … Hat jemand Infos welche GraKa als Upgrade in Frage kommen würden? Also sowohl vom Platzbedarf als auch von der Limitierung des NT? Das Angebot ist ansonsten wirklich nett!


1 PCIe x16 scheint er zu haben...von hinten sieht man nur das:[Fehlendes Bild]
Vom Netzteil mit 180W kommt bestimmt nur eine sparsame Grafikkarte in Frage:
Die bei HP verbaute GTX 745 hat wohl ein TDP von 55W..aber das kann ja je nach Design anders sein.
http://www.videocardbenchmark.net/gpu.php?gpu=GeForce+GTX+745
Schätze, wenn man die Festplatte mit einer SSD tauscht hätte man noch 5-10W Luft nach oben.
Die CPU hat laut Intel
ark.intel.com/de/…GHz
einen TDP von 65W, da bleibt bei einem 180W Netzteil nicht viel Luft.
Vielleicht eine GeForce GTX 950 (gibts wohl nur mit 2GB RAM), die soll ja nur auf TDP von 90W kommen laut:
http://www.videocardbenchmark.net/gpu.php?gpu=GeForce+GTX+950&id=3295
Die gibt es für knapp 160€:
idealo.de/pre…ice

und jetzt prasseln bestimmt gleich die Kommentare von den Superexperten auf mich nieder.
Möge der Preisgott mit euch sein. X)

q3azocker

Als home server ganz gut geeignet, oder?


Kommt drauf an...

Als Basis nicht schlecht. Wie der Ersteller schon angemerkt hat, ist die CPU schon einiges wert. Man kann man zwar jetzt über streiten ob zu teuer oder nicht, aber Fakt ist das man den Prozzi nicht für unter 182 bekommt.

Schwachpunkt ist ganz klar das Netzteil, aber wie es aussieht ein Standart wo man gegen ein anders tauschen könnte. So könnte ich mir dann alles bis R9 380X oder GTX960 gut in dem System vorstellen. Mit frm normalen Netzteil aller höchsten eine GTX750ti ohne Stromanschluss.

Oder man nutzt den Rechner einfach, wie er ist

Wie sieht es denn mit Lautstärke und Einbau 2. Bzw. 3.Festplatte aus?

würde den Rechner gerne im, ich nennen es mal 'Office Plus' Bereich einsetzen,...mit Plus meine ich ein wenig im Gestalterischer Bereich, Indesign, Photoshop, Illustrator, etc. pp... nix aufwendig zu renderndes o.ä.
Wäre der was dafür?

littleHero

Als Basis nicht schlecht. Wie der Ersteller schon angemerkt hat, ist die CPU schon einiges wert. Man kann man zwar jetzt über streiten ob zu teuer oder nicht, aber Fakt ist das man den Prozzi nicht für unter 182 bekommt. Schwachpunkt ist ganz klar das Netzteil, aber wie es aussieht ein Standart wo man gegen ein anders tauschen könnte. So könnte ich mir dann alles bis R9 380X oder GTX960 gut in dem System vorstellen. Mit frm normalen Netzteil aller höchsten eine GTX750ti ohne Stromanschluss.



Jo, an die 750ti habe ich auch gedacht. Reicht doch auch erstmal. Und in zwei-drei Jahren dann die nächste mit bestmöglicher Energieeffizienz.
Wenn ne 745 drin läuft muss ne 750 auch gehen. die hdd Bau ich eh aus , spart auch nochmal 7 Watt.

Wie viel watt wird der verbrauchen denk ihr?

Fezi

Und in zwei-drei Jahren dann die nächste mit bestmöglicher Energieeffizienz.


Interessanter Ansatz - so eine lange Halbwertzeit haben meine Rechner aber nicht

q3azocker

Wie viel watt wird der verbrauchen denk ihr?


Bei ruhendem Desktop (idle) mit laufender Festplatte etwas über 20 W, ohne Festplatte 20 W oder knapp darunter.

Ich hab mal die HP Doku aufgetan (mit Blick aufs Motherboard):

h20565.www2.hp.com/hps…_US

[img]http://h20565.www2.hp.com/hpsc/doc/public/imageServlet?DOCID=emr_na-c04896278-4/c04790507.jpg[/img]

Bild..wird nicht geladen. Neuer Eintrag hilft auch nicht.

Habe jetzt mal die maximale Leistungsaufnahme aller gängigen Karten gegoogelt und verglichen. Außer einer GTX 750ti wird nichts rein können, ohne, dass man unter Vollast unter Sabilitätsproblemen zu kämpfen hat. Aber die auch relativ sicher.
Gamestar kam hier z.B. auf 162 Watt unter Vollast und hatte 16GB Ram + einen Intel Core i7 4770K zur Messung drin, was die Leistungsaufnahme der restlichen Komponenten auf jeden Fall in die Höhe getrieben hat.

Sehr geiler Preis. Suche eigentlich was kleineres zum auf den Schreibtisch stellen, aber gerade der Preis von dem Modell für 320 Euro ist einfach sehr gut. Au man^^

hab mir den für 320€ geschossen. beim Kauf heute nacht war ich noch recht zuversichtlich mit meiner geplanter Aufsrüstung. SSD und RAM weiss man ja, das es der letzte kram ist, dachte ich mir so. also selber kaufen... aber WTF - was ist mit "DEM MAINBORD???"
Samsung EVO 850 (70€ - mindfactory)
und jetzt suche ich grad den passenden arbeitsspeicher, aber welcher passt?


auf der von "SvenSo" verlinkten seite steht:
--- Memory upgrade information ---
Dual channel memory architecture
Two 240-pin DDR3 DIMM sockets
Supports the following:
PC3-12800 (DDR3-1600)
PC3-10600 (DDR3-1333)

heisst das jetzt weder 1866 noch 2133 passt?

teddybar88

heisst das jetzt weder 1866 noch 2133 passt?


Wenn das da so steht, warum sollte das dann anders sein?

Nofx22

Wie sieht es denn mit Lautstärke und Einbau 2. Bzw. 3.Festplatte aus?



Ja weis einer wie laut der ist?

SvenSo

Windows 7 kann wohl nur mit Treibern von ASRock installiert werden? https://www.notebooksbilliger.de/forum/PC-Systeme/HEWLETT+PACKARD/WIN7+kann+auf+Pavilion+550-169ng+nicht+installiert+werden


Ja das sist inzwischein meist bei win 7 so. Aber wie Inder 3 Antwort vorgehen

teddybar88

heisst das jetzt weder 1866 noch 2133 passt?


Und was Kost der dann komme bei 8gb auf 60€ da lohnt sich fast der teurere Rechner.

.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text