[NBB] Lenovo Y27f - 69 cm (27 Zoll), LED, Curved Monitor, VA-Panel, 144Hz, AMD FreeSync, Höhenverstellung, DisplayPort
286°

[NBB] Lenovo Y27f - 69 cm (27 Zoll), LED, Curved Monitor, VA-Panel, 144Hz, AMD FreeSync, Höhenverstellung, DisplayPort

12
eingestellt am 4. Dez
Bei NBB bekommt ihr den Lenovo Y27f - 69 cm (27 Zoll), LED, Curved Monitor, VA-Panel, 144Hz, AMD FreeSync, Höhenverstellung, DisplayPort zum guten Preis

PVG 369€

Diagonale: 27"/68.6cm • Auflösung: 1920x1080, 16:9 • Helligkeit: 300cd/m² • Kontrast: 3.000:1 (statisch), 3.000.000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 4ms • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: VA • Form: gebogen, 1800R/1.8m • Beschichtung: matt (non-glare) • Hintergrundbeleuchtung: White-LED • Farbraum: keine Angabe (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3) • Bildwiederholfrequenz: 144Hz • Variable Synchronisierung: Adaptive Sync/AMD FreeSync, 48-144Hz, LFC-Support • Unschärfereduktion: N/A • Signalfrequenz: 30-180kHz (horizontal), 48-146Hz (vertikal) • Anschlüsse: 1x HDMI 1.4, 1x DisplayPort 1.2 • Weitere Anschlüsse: N/A • USB-Hub Out: 1x USB-A 3.0, 2x USB-A 3.0 (Schnellladefunktion) • USB-Hub In: 1x USB-B 3.0 • Audio: 1x Line-Out • Ergonomie: 110mm (Höhe), N/A (Pivot), ±30° (Drehung), +30°/-5° (Neigung) • Farbe: schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), schwarz (Standfuß) • VESA: 100x100 (belegt) • Leistungsaufnahme: keine Angabe (maximal), 32W (typisch), 0.5W (Standby)• Jahresverbrauch: 46.72kWh • Stromversorgung: DC-In • Abmessungen (BxHxT): 625x563x242mm (mit Standfuß), keine Angabe (ohne Standfuß) • Gewicht: 6.75kg (mit Standfuß), keine Angabe (ohne Standfuß) • Besonderheiten: Sicherheitsschloss (Kensington), mechanische Tasten, Kopfhörerhalter • Herstellergarantie: ein Jahr

Beste Kommentare

In WQHD hätte ich ihn genommen hahah
12 Kommentare

Wofür curved, wenn man bei 27" FullHD sowieso ewig weit weg sitzen muss, damit es gut aussieht?

Deal mag trotzdem gut sein, aber bei 300+€ würde ich kein FullHD mehr nehmen.
Bearbeitet von: "Pfannkuchenfee23" 4. Dez

Pfannkuchenfee23vor 4 m

Wofür curved, wenn man bei 27" FullHD sowieso ewig weit weg sitzen muss, …Wofür curved, wenn man bei 27" FullHD sowieso ewig weit weg sitzen muss, damit es gut aussieht?


Jo, da ist was dran. Curved lohnt sich eigentlich nur, wenn das Display miese Blickwinkel hat und/oder besonders groß ist für den nahen Sitzabstand. Beides ist bei VA mit 27" nicht der Fall.
Bearbeitet von: "cvzone" 4. Dez

In WQHD hätte ich ihn genommen hahah

Habt ihr überhaupt schon mal vor einen 27 Zoll Full HD Monitor gesessen?
Ich habe einen und ich finde nicht dass, das Bild schlecht aussieht bei normalen Abstand.
Alle tuen so als ob man auf einen 8 Bit Bildschirm die Pixel von 2 Meter entfernung an der Hand abzählen kann, aber das Bild ist weit besser als es hier viele schlecht machen. Wenn man die ganze Zeit mit Full HD gearbeitet hat, wird man den unterschied von 24 auf 27 kaum bis gar nicht merken.

Da kann man auch den hp nehmen für 70€ weniger!

Warum steht bei einem Monitor Deal nie die Auflösung im Titel ?

Wieso schaue ich überhaupt noch nach, wenn in der Überschrift keine Auflösung angegeben ist....

dann lieber den HP für 70€ weniger, gleiches Panel

icekeutervor 1 h, 50 m

Habt ihr überhaupt schon mal vor einen 27 Zoll Full HD Monitor …Habt ihr überhaupt schon mal vor einen 27 Zoll Full HD Monitor gesessen?Ich habe einen und ich finde nicht dass, das Bild schlecht aussieht bei normalen Abstand.Alle tuen so als ob man auf einen 8 Bit Bildschirm die Pixel von 2 Meter entfernung an der Hand abzählen kann, aber das Bild ist weit besser als es hier viele schlecht machen. Wenn man die ganze Zeit mit Full HD gearbeitet hat, wird man den unterschied von 24 auf 27 kaum bis gar nicht merken.


Ja, das ist immer so wenn man keinen Vergleich hat.
Habe seit ein paar Wochen einen 27" WQHD mit 144Hz von Asus und weiß nicht wie ich mit meinem alten 27" FullHD zurechtgekommen bin. Will ich nicht mehr missen.....

Ist halt immer eine Sache "brauche" ich das? Ich vertrete da wohl das Motto: Haben ist besser als brauchen *kappa*

Ich habe QHD (2560 x 1440) auf 27 Zoll. Für meinen Arbeitsplatz und meine Augen ist das perfekt (unskaliert).

Ich denke, bei 27" FHD muss es nicht unbedingt die Quali/Pixel sein, die stören; aber man verschenkt einfach Arbeitsfläche.

Bei 27" WQHD wäre mir das vll. schon wieder zu klein und anstrengend.

Wenn man kein Geld für einen richtigen Monitor hat, kann man den schon kaufen.

icekeutervor 16 h, 1 m

Habt ihr überhaupt schon mal vor einen 27 Zoll Full HD Monitor …Habt ihr überhaupt schon mal vor einen 27 Zoll Full HD Monitor gesessen?Ich habe einen und ich finde nicht dass, das Bild schlecht aussieht bei normalen Abstand.Alle tuen so als ob man auf einen 8 Bit Bildschirm die Pixel von 2 Meter entfernung an der Hand abzählen kann, aber das Bild ist weit besser als es hier viele schlecht machen. Wenn man die ganze Zeit mit Full HD gearbeitet hat, wird man den unterschied von 24 auf 27 kaum bis gar nicht merken.


Ich habe zu Hause auch 2 mal 27" FHD im Betrieb und finde das reicht dicke hin. Sieht auch nicht so schlecht aus wie es immer dargestellt wird. Man muss auch bedenken dass ein Betrieb in 4k wesentlich mehr Rechenpower braucht als FHD. Mein Rechner hat Technik die teilweise 5 Jahre alt ist und kann auf FHD immer noch viele Sachen auf max spielen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text