[NBB & Masterpass] Zyxel GS1920-24HP 24-Port Gigabit PoE Switch
292°Abgelaufen

[NBB & Masterpass] Zyxel GS1920-24HP 24-Port Gigabit PoE Switch

207,59€296,61€-30%notebooksbilliger.de Angebote
19
eingestellt am 14. Jul
Noteboosbilliger.de bietet das Zyxel 24 Port Switch GS1920-24HP mit PoE für einen guten Kurs an. Nutzt dafür als Bezahlart Masterpass mit dem Gutscheincode MASTERPASS25.

Vergleichspreis laut Idealo 296€

Die wichtigsten Daten laut Idealo:

Leistungsmerkmale
  • Switching-Ports 24
  • Switch-Kapazität 56 Gb/s
  • PoE-Ports 24
  • PoE-Gesamtleistung 375 W
  • Gigabit Ethernet Ports 24 x RJ-45, 4 x RJ-45, 4 x SFP
  • Switch-Typ Standalone Rackmount per Winkel
  • Verwaltung Verwaltbar
  • Layer 2
  • Netzwerkstandard
    IGMP Snooping, VLAN, Energy-Efficient Ethernet, Flow-Control, Full-Duplex, Jumbo-Frames, Power over Ethernet (PoE), Spanning Tree Protocol (STP), Quality of Services (QoS), sFlow
  • Uplink-Port
    24 x Auto-MDI/MDI-X
  • PoE-Ports 24
  • Link Protokoll
    10Base-T, 100Base-TX, 1000Base-T
  • Modus
    Store-and-Forward
  • Routing
    IPv6
  • Ethernet-Übertragungstechnik Gigabit Switch
  • Abmessungen
    44 x 33 x 4,45 cm
  • Gewicht
    4,83 kg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Naja, bau mal ein Haus. Da haste locker die 24 Ports voll, ein paar Geräte mit PoE sind auch mit dabei und schon brauchste so ein Teil.
19 Kommentare
Was soll man damit zuhause?
Naja, bau mal ein Haus. Da haste locker die 24 Ports voll, ein paar Geräte mit PoE sind auch mit dabei und schon brauchste so ein Teil.
GordonGekko87vor 15 m

Was soll man damit zuhause?


Drei Access points, drei Kameras, zwei feste VoIP Phones zwei PD/PSE Desktop Switche und das Powerbudget und Ports Schwinden...
GordonGekko87vor 26 m

Was soll man damit zuhause?



17959831-GcSso.jpg
Werden schnell weniger als man denkt ist schon der 2te der fast voll ist
Der 1. Im dach ist schon voll
Bearbeitet von: "Wurstbrot0815" 14. Jul
Crumble04vor 16 m

Naja, bau mal ein Haus. Da haste locker die 24 Ports voll, ein paar Geräte …Naja, bau mal ein Haus. Da haste locker die 24 Ports voll, ein paar Geräte mit PoE sind auch mit dabei und schon brauchste so ein Teil.


Was sind denn Geräte mit PoE ? Ich möchte ein 3 Stockiges haus mit Netzwerkdosen ausstatten. Etwa 6 Dosen pro Stockwerk. Dafür scheint mir der Switch geeignet
Die Beschreibung von Notebooksbilliger ist übrigens sehr verwirrend.
Zur Klarstellung : das Gerät ist nicht "Fanless" und hat auf 24 Ports PoE+ (802.11at).
Bababuvor 6 m

Was sind denn Geräte mit PoE ? Ich möchte ein 3 Stockiges haus mit N …Was sind denn Geräte mit PoE ? Ich möchte ein 3 Stockiges haus mit Netzwerkdosen ausstatten. Etwa 6 Dosen pro Stockwerk. Dafür scheint mir der Switch geeignet


Zum Beispiel Accesspoints um deine WLAN über die Stockwerke zu verteilen. Die Türsprechanlage, die ins Netzwerk eingebunden wird läuft ebenfall über PoE. Natürlich sind 24 PoE Ports auch für meine Zwecke etwas übertrieben. Aber bei dem Preis hab ich mal zugeschlagen. Für an die 200€ gibts sonst nur 12 von 24 Ports mit PoE.
Bearbeitet von: "Crumble04" 14. Jul
Crumble04vor 36 m

Zum Beispiel Accesspoints um deine WLAN über die Stockwerke zu verteilen. …Zum Beispiel Accesspoints um deine WLAN über die Stockwerke zu verteilen. Die Türsprechanlage, die ins Netzwerk eingebunden wird läuft ebenfall über PoE. Natürlich sind 24 PoE Ports auch für meine Zwecke etwas übertrieben. Aber bei dem Preis hab ich mal zugeschlagen. Für an die 200€ gibts sonst nur 12 von 24 Ports mit PoE.


Was man aber sagen muss ist das diese poe switches schon gut saft ziehen und man nicht umbedingt mehr haben sollte als man benötigt
Bin auch gerade dabei unser frisch gekauftes haus mit netzwerkdosen, switch und allem pipapo auszustatten.
Jemand empfehlungen für poe telefone? Oder normales Telefon +adapter nutzen?
Donpansovor 11 m

Bin auch gerade dabei unser frisch gekauftes haus mit netzwerkdosen, …Bin auch gerade dabei unser frisch gekauftes haus mit netzwerkdosen, switch und allem pipapo auszustatten.Jemand empfehlungen für poe telefone? Oder normales Telefon +adapter nutzen?


Snom Telefone
Bababuvor 1 h, 24 m

Was sind denn Geräte mit PoE ? Ich möchte ein 3 Stockiges haus mit N …Was sind denn Geräte mit PoE ? Ich möchte ein 3 Stockiges haus mit Netzwerkdosen ausstatten. Etwa 6 Dosen pro Stockwerk. Dafür scheint mir der Switch geeignet


crumble hat zwar geräte genannt, aber nicht was poe ist.
poe ist power over ethernet, sprich, eine stromversorgung über das netzwerkkabel. somit brauchst du, um einen passenden access point oder eine ip kamera mit strom zu versorgen, keine extra leitung außer dem netzwerkkabel. es gibt poe und poe+, je nachdem welche leistung (watt) die geräte benötigen.
Wurstbrot0815vor 1 h, 15 m

Was man aber sagen muss ist das diese poe switches schon gut saft ziehen …Was man aber sagen muss ist das diese poe switches schon gut saft ziehen und man nicht umbedingt mehr haben sollte als man benötigt


Ähm, ohne dir jetzt zu nahe treten zu wollen, aber genau das ist der Sinn eines PoE Switches. "Saft", in Form von elektrischer Energie, über Kupferdoppeladerkabel an angschlossene Geräte zu verteilen, um Steckdosenplätze einzusparen. Ansonsten hat man im Heimgebrauch und Small Business ohnehin meist nur einen Core Switch mit PoE.

Das Gerät erfüllt alle diese Anforderungen.
Gefällt mir, vor allem dass es ein Managed-Switch ist. Aktuell liegt hier ein 16- Port Gigabit-Switch ohne alles. PoE kann der wohl auch auf allen Ports, aber ansonsten ist der recht "dumm". Für die gelegentliche LAN reichts. Wenn ich mal ein Haus kaufe/baue, dann such ich mir aber auch so etwas raus. Dann wird einmal richtig gebaut.
coold1991vor 10 h, 2 m

Snom Telefone


Aber auch echt nur die Mobilteile. Die Tischtelefone von Snom sind allesamt schrecklich. Da würd ich eher bei Yealink schauen...

Bezüglich dem Switch: Bedenkt, der ist wahnsinnig laut. Ich würd ein paar Euro mehr ausgeben und einen UniFi Switch nehmen. Auch hörbar, aber kein startender Helikopter - und wahnsinnig viele möglichkeiten.
Bearbeitet von: "Forke24x7" 15. Jul
Forke24x7vor 3 h, 30 m

Aber auch echt nur die Mobilteile. Die Tischtelefone von Snom sind …Aber auch echt nur die Mobilteile. Die Tischtelefone von Snom sind allesamt schrecklich. Da würd ich eher bei Yealink schauen...Bezüglich dem Switch: Bedenkt, der ist wahnsinnig laut. Ich würd ein paar Euro mehr ausgeben und einen UniFi Switch nehmen. Auch hörbar, aber kein startender Helikopter - und wahnsinnig viele möglichkeiten.


Wenn die so schrecklich sind, warum stehen die dann in so vielen Büros rum?

Von mobilteilen halte ich grundsätzlich nichts.

Zu den Switch: Das ein Switch nicht leise ist, ist ja normal, vor allem bei PoE-Switchen. Die Abwärme muss auch aus dem Gerät raus. Wer sich den Switch ins Wohnzimmer stellt ist ja auch selbst schuld.
coold1991vor 1 h, 13 m

Wenn die so schrecklich sind, warum stehen die dann in so vielen Büros …Wenn die so schrecklich sind, warum stehen die dann in so vielen Büros rum?Von mobilteilen halte ich grundsätzlich nichts.Zu den Switch: Das ein Switch nicht leise ist, ist ja normal, vor allem bei PoE-Switchen. Die Abwärme muss auch aus dem Gerät raus. Wer sich den Switch ins Wohnzimmer stellt ist ja auch selbst schuld.


Ich arbeite bei einem erfolgreichen IT/TK Dienstleister im Hamburger Raum. Wir haben um die 1400 Kunden, größtenteils mit Mitel/Yealink ausgestattet. Wir haben von Snom einen "Testkoffer", in dem wir neuen Kunden die Endgeräte zeigen können - zum Anfassen. Bisher hat sich !! keiner !! begeistert von Snom gezeigt, insb. die Hörer und deren Auflage sind eine Frechheit. Ich will nicht allgemein Snom qualitativ schlecht einordnen, toll sind die aber wirklich nicht. Das provisionieren der Geräte sprech ich jetzt mal nicht an, das ist im privaten Bereich herzlich egal...
Von Wohnzimmer und Switch hat auch keiner gesprochen. Ich hab nen Aruba 2920 im Keller stehen, der gehört auch nicht zur leisen Sorte. Wenn man sich aber im Keller aufhält (u.a. machen wir dort Sport...) nervt der Lüfter schon. Nicht jeder hat einen extra Raum oder einen schallgedämmten Schrank dafür.
Forke24x7vor 43 m

Ich arbeite bei einem erfolgreichen IT/TK Dienstleister im Hamburger Raum. …Ich arbeite bei einem erfolgreichen IT/TK Dienstleister im Hamburger Raum. Wir haben um die 1400 Kunden, größtenteils mit Mitel/Yealink ausgestattet. Wir haben von Snom einen "Testkoffer", in dem wir neuen Kunden die Endgeräte zeigen können - zum Anfassen. Bisher hat sich !! keiner !! begeistert von Snom gezeigt, insb. die Hörer und deren Auflage sind eine Frechheit. Ich will nicht allgemein Snom qualitativ schlecht einordnen, toll sind die aber wirklich nicht. Das provisionieren der Geräte sprech ich jetzt mal nicht an, das ist im privaten Bereich herzlich egal...Von Wohnzimmer und Switch hat auch keiner gesprochen. Ich hab nen Aruba 2920 im Keller stehen, der gehört auch nicht zur leisen Sorte. Wenn man sich aber im Keller aufhält (u.a. machen wir dort Sport...) nervt der Lüfter schon. Nicht jeder hat einen extra Raum oder einen schallgedämmten Schrank dafür.



naja, es gibt Silentlüfter, die n nachträglich einbauen kann (und dann sind die dinger fast lautlos). Die verbauten Lüfter sind meist auf ~625W DAuerlast 24/7 bei 42°C Aussentemperatur sowie ~10% Reserve (geschätzt) ausgelegt, was im Heimbereich sicherlich nie einteffen wird. Da kann man sicherlich auf 50-75% des Luftstroms verzichten, mein Switch (26 Ports in der Nutzung) wird jedenfalls nicht (!) wärmer als vor dem Lüftertausch.
Bearbeitet von: "emilkl" 15. Jul
Lass uns einfach mal für jeden Artikel ab 100 € (200 €?) einen extra Deal machen, denn dann gibt es immer die Option auf Masterpass!
cRaZy_bisCuiTvor 12 h, 12 m

Lass uns einfach mal für jeden Artikel ab 100 € (200 €?) einen extra Deal m …Lass uns einfach mal für jeden Artikel ab 100 € (200 €?) einen extra Deal machen, denn dann gibt es immer die Option auf Masterpass!


Hab den Deal nicht wegen müden 25 Kröten erstellt. Mit 225€ + Masterpass gegen 296€ bei Idealo war er es meiner Ansicht nach aber wert. Egal..manche Leute haben immer was zu meckern

Btw. .. abgelaufen
Bearbeitet von: "Crumble04" 16. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text