482°
[NBB] SanDisk 200GB Ultra microSD Speicherkarte 90MB/s [+SD-Adapter]

[NBB] SanDisk 200GB Ultra microSD Speicherkarte 90MB/s [+SD-Adapter]

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

[NBB] SanDisk 200GB Ultra microSD Speicherkarte 90MB/s [+SD-Adapter]

Preis:Preis:Preis:70,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Preisvergleich liegt bei ca. 75€.

Highlights
Class-10-Klassifizierung mit len Zugriff Lesegeschwindigkeiten bis zu 90MB/s
SD-Adapter für die Verwendung in Digitalkameras oder SD-Kartenlesern
SanDisk Memory Zone App für einfache Organisation und Übertragung von Inhalten
Betriebstemperatur von -25 bis 85 °C
stoßsicher, röntgensicher, wasserdicht
10 Jahre eingeschränkte Garantie

9 Kommentare

.-.-.-.-.-.

Bearbeitet von: "J_R" 25. August

Mal gut das ich letzte Woche beim Expert gekauft habe

Hier bei mydealz KEIN Deal, da hier schon wegen jedem Cent und % rum gehampelt und geheult wird.
Für den Preis einer 200GB Karte bekomme ich 2 Stück 128GB Karten, habe also mit 256GB 28% mehr Speicherplatz und auch noch 14,99€ = 21,12% an Euros gespart

Würde das Beispiel auf andere Artikel übertragen werden, so wäre die Gier und der Aufschrei wahrscheinlich Explosiv und die + Hütte würde brennen.
So wird das ganze wahrscheinlich wieder mit Kommentaren zerrissen und mit Argumenten und Beispielen schön geredet.
Naja, dann macht mal schön, aber ich gebe trotzdem mein Bautzener Senf dazu.

Ich kann mich sehr gut an das Gelabber vor nicht all zu langer Zeit erinnern, wo immer die dummen Sprüche wie "für was brauchst du einen 64GB Speicher auf deinem Smartphone oder MP3-Player" kamen.
Anscheinend war ich schon immer mit meinem Speicherplatz Bedürfnis der Zeit voraus, weshalb ich immer die größten Karte da habe und gerade so mit 20TB Speicherplatz Zuhause auskomme..
Aber in Zeiten von Allround Smartphone, ProGo, Hochwertigen Spiegelreflex Kameras, 4K, Furz und Teufel uvm. machen 128GB oder sogar 200GB schon wieder Sinn, wenn der Preis stimmt.
Wer Geduld hat, der wird auch mit der Zeit das Gesunde Verhältnis wie es bei der 64GB zur 128GB Karte 1:1 gibt auch bei der 128GB zur 200GB bekommen, wobei 200GB nicht der doppelte Speicherplatz einer 128GB Kare ist, was alleine schon etwas Sinn frei von den Hersteller gewesen ist und da sowieso nachbessert werden sollte.
OK, Samsung hat das ja schon hin bekommen, aber zu einem unverschämten und überzogenen typischen Samsung Preis, aber aller Anfang ist ja bekanntlich teuer.

1 Stück 128GB = 28,00€ ( 1GB = 0,22 Cent )
2 Stück 128GB = 256GB = 56,00€
3 Stück 128GB = 384GB = 84,00€

1 Stück 200GB = 70,99€ ( 1GB = 0,36 Cent) = 59% teurer wie eine 128GB Karte

MelMal

Für den Preis einer 200GB Karte bekomme ich 2 Stück 128GB Karten



Das ist alles schön und gut, ins Handy passt trotzdem nur eine Karte.
Wer die 200er Karte kauft will maximalen Speicherplatz für sein Gerät und nicht das günstigste €/GB Verhältnis. Wenn man billigen Speicherplatz sucht, sind microSD-Karten ohnehin nicht gerade die cleverste Wahl.
Bearbeitet von: "tarrent" 25. August

MelMal

Ich kann mich sehr gut an das Gelabber vor nicht all zu langer Zeit erinnern, wo immer die dummen Sprüche wie "für was brauchst du einen 64GB Speicher auf deinem Smartphone oder MP3-Player" kamen.Anscheinend war ich schon immer mit meinem Speicherplatz Bedürfnis der Zeit voraus, weshalb ich immer die größten Karte da habe und gerade so mit 20TB Speicherplatz Zuhause auskomme..


Was möchte der Autor mitteilen? Fühlst du dich dazu genötigt dich für einen Kauf hier zu rechtfertigen?

Amoled

Was möchte der Autor mitteilen? Fühlst du dich dazu genötigt dich für einen Kauf hier zu rechtfertigen?


Verstehe ich auch nicht so recht. Während der Kommentar von MelMal gefühlt positiv beginnt, gräbt er dem Deal in der zweiten Hälfte selbst das Wasser ab. Naja, wer wirklich soviel Platz benötigt, der muß halt tiefer in die Tasche greifen.

MelMal

1 Stück 200GB = 70,99€ ( 1GB = 0,36 Cent) = 59% teurer wie eine 128GB Karte




Das ist leider komplett falsch und entspricht nicht der deutschen Sprache.
Korrekterweise müsste es
"...59 % teurer als wie wenn und überhaupt und sowieso wie eine 128GB Karte" heißen.

Moderator

Auf Amazon jetzt für 68€.

MelMal

Hier bei mydealz KEIN Deal, da hier schon wegen jedem Cent und % rum gehampelt und geheult wird.Für den Preis einer 200GB Karte bekomme ich 2 Stück 128GB Karten, habe also mit 256GB 28% mehr Speicherplatz und auch noch 14,99€ = 21,12% an Euros gespartWürde das Beispiel auf andere Artikel übertragen werden, so wäre die Gier und der Aufschrei wahrscheinlich Explosiv und die + Hütte würde brennen.So wird das ganze wahrscheinlich wieder mit Kommentaren zerrissen und mit Argumenten und Beispielen schön geredet.Naja, dann macht mal schön, aber ich gebe trotzdem mein Bautzener Senf dazu.Ich kann mich sehr gut an das Gelabber vor nicht all zu langer Zeit erinnern, wo immer die dummen Sprüche wie "für was brauchst du einen 64GB Speicher auf deinem Smartphone oder MP3-Player" kamen.Anscheinend war ich schon immer mit meinem Speicherplatz Bedürfnis der Zeit voraus, weshalb ich immer die größten Karte da habe und gerade so mit 20TB Speicherplatz Zuhause auskomme..Aber in Zeiten von Allround Smartphone, ProGo, Hochwertigen Spiegelreflex Kameras, 4K, Furz und Teufel uvm. machen 128GB oder sogar 200GB schon wieder Sinn, wenn der Preis stimmt.Wer Geduld hat, der wird auch mit der Zeit das Gesunde Verhältnis wie es bei der 64GB zur 128GB Karte 1:1 gibt auch bei der 128GB zur 200GB bekommen, wobei 200GB nicht der doppelte Speicherplatz einer 128GB Kare ist, was alleine schon etwas Sinn frei von den Hersteller gewesen ist und da sowieso nachbessert werden sollte.OK, Samsung hat das ja schon hin bekommen, aber zu einem unverschämten und überzogenen typischen Samsung Preis, aber aller Anfang ist ja bekanntlich teuer.1 Stück 128GB = 28,00€ ( 1GB = 0,22 Cent )2 Stück 128GB = 256GB = 56,00€ 3 Stück 128GB = 384GB = 84,00€1 Stück 200GB = 70,99€ ( 1GB = 0,36 Cent) = 59% teurer wie eine 128GB Karte



Dir ist bewusst, dass es den Hersteller auch mehr kostet, wenn er mehr Speicher auf einer kleinen Fläche unterbringen muss?
(Zumindest bei dieser Größenordnung, hier ist momentan ja allen Anschein nach die Grenze erstmal erreich, zumindest finde ich keine über 200gb).
Und was bringen mir bitte mehrere Karten, glaube kaum, dass jemand lust hat dauernd Micro SD Karten im Handy hin und her zu switchen, weil auf der anderen irgendwelche anderen Bilder oder so drauf sind.
Als Vergleich: Was wäre dir lieber, eine 40m^2 Wohnung oder 2 20m^2 Wohnungen?
Bearbeitet von: "idkwtfisgoingon" 12. September

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text