[NBB] SIEMENS SN25D200EU Spülmaschine / Geschirrspüler 60cm
133°Abgelaufen

[NBB] SIEMENS SN25D200EU Spülmaschine / Geschirrspüler 60cm

23
eingestellt am 29. Jun 2015
SIEMENS SN25D200EU Spülmaschine / Geschirrspüler

Hersteller Siemens
Modellkennzeichen SN25D200EU
Produktabmessungen 60 x 60 x 84,5 cm
Modellnummer SN25D200EU
Auslaufartikel (Produktion durch Hersteller eingestellt) Ja
Nennkapazität 12 Maßgedecke
Energieeffizienzklasse A+
Energieeffizienzklasse (10 Klassen) A+
Gewichteter Jährlicher Energieverbrauch 290 Kilowattstunden pro Jahr
Gewichteter Jährlicher Wasserverbrauch 3920 Liter
Jährlicher Energieverbrauch 290 Kilowattstunden pro Jahr
Jährlicher Wasserverbrauch 3920 Liter pro Jahr
Geräuschemissionen 52 dB
Luftschallemission beim Waschen 52 dB
Trocknungseffizienzklasse A
Luftschallemission 52 dB
Installationstyp Freistehend
EAN / Artikelnummer 4242003611562
Farbe weiß
Watt 2400 Watt
Batterien inbegriffen Nein
Batterien notwendig Nein
Gewicht 44 Kilogramm

Wer sich für eine 0% Finanzierung interessiert kann 50€ sparen.
Sparen Sie bei diesem Produkt 50 Euro mit dem Rabattcode „HAU50“ bei Zahlung per 0% Finanzierung

Nächster Preis lt. idealo 291,90

23 Kommentare

Luftschallemission 52 dB ist nicht gerade leise und die Ersparnis finde ich nicht so dolle, daher Enthaltung (_;)

Auslaufartikel

Verfasser

Bezüglich der Lautstärke gehen die Meinungen auseinander. Siehe amazon.de/Sie…0EU

und

testberichte.de/p/s…tml

Strom und Wasserverbrauch sind nicht auf dem neuesten Stand, aber auch nicht katastrophal.

Ich finde besonders mit dem Finanzierungsangebot (auch wenn ich da sonst kein Fan von bin), eine Spülmaschine von Siemens für 190€ inkl. Versand, solide verarbeitet und ohne großen Schnickschnack, eine gute Sache.

thommyy

Bezüglich der Lautstärke gehen die Meinungen auseinander. Siehe http://www.amazon.de/Siemens-SN25D200EU-Freistehender-Geschirrsp%C3%BCler-Ma%C3%9Fgedecke/dp/B0095RPEIC/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1435576801&sr=8-1&keywords=SIEMENS+SN25D200EU und http://www.testberichte.de/p/siemens-tests/sn25d200eu-testbericht.html Strom und Wasserverbrauch sind nicht auf dem neuesten Stand, aber auch nicht katastrophal. Ich finde besonders mit dem Finanzierungsangebot (auch wenn ich da sonst kein Fan von bin), eine Spülmaschine von Siemens für 190€ inkl. Versand, solide verarbeitet und ohne großen Schnickschnack, eine gute Sache.




190 € inkl. Versand...., nu mal nicht schön rechnen:p und klar, dass mit der Lautstärke ist immer subjektiv, wir haben eine Miele, da bist du dir echt unsicher, ob das Teil überhaupt läuft, so leise ist die. Und das möchte man nicht mehr missen (_;)

Verfasser

thommyy

Bezüglich der Lautstärke gehen die Meinungen auseinander. Siehe http://www.amazon.de/Siemens-SN25D200EU-Freistehender-Geschirrsp%C3%BCler-Ma%C3%9Fgedecke/dp/B0095RPEIC/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1435576801&sr=8-1&keywords=SIEMENS+SN25D200EU und http://www.testberichte.de/p/siemens-tests/sn25d200eu-testbericht.html Strom und Wasserverbrauch sind nicht auf dem neuesten Stand, aber auch nicht katastrophal. Ich finde besonders mit dem Finanzierungsangebot (auch wenn ich da sonst kein Fan von bin), eine Spülmaschine von Siemens für 190€ inkl. Versand, solide verarbeitet und ohne großen Schnickschnack, eine gute Sache.



ok,dann 190,99€ inkl. Versand. Ne Miele ist schon ne feine Sache, aber für den Preis von ner Miele bekomme ich halt auch 4-5 Stück von dieser hier. Die Frage ist, ob die Miele das aufwiegen kann. Ich für mich kann diese Frage mit nein beantworten.

270,98€-50€=190,99€?

Wo rechne ich falsch?

Verfasser

dre1z3hn

270,98€-50€=190,99€? Wo rechne ich falsch?



Zitat aus dem Deal "Zusätzlich ist der Versand bei 0%Finanzierung kostenlos."

Seh ich auch so. Wir hatten einen Miele Geschirrspüler - 6 Jahre lang und dann gab er den Geist auf. Wäschetrockner von Miele - gab ebenfalls nach 6 Jahren den Geist auf - war übrigens beides im gleichen Jahr (2014). Beide Geräte reparierbar - GS um die 400€ und der Trockner läppische 520€.
Wurden beide ersetzt - der Spüler durch ein 400€ Siemens Modell - kaum zu hören und kein wirklicher Unterschied zu meinem 1200€ Miele Modell. Trockner und Waschmaschine habe ich gleich im Doppelpack durch Siemen Extraklasse Geräte ersetzt, beide zusammen im Angebot (also die Topmodelle) um 1700€ - dafür hätte ich bei Miele 1 Gerät bekommen.
Miele baut gute Geräte, aber wenn sie so sicher sind, dass die Geräte 20 Jahre halten (das wird ja auf der MIele Homepage vermittelt und erklärt auch jeder Verkäufer), dann sollen sie doch gleich 20 Jahre Garantie auf alle geben. Nach 6 Jahren von mir den halben Neuwert für eine Reparatur zu verlangen finde ich dreist.
Selbst wenn die Siemens Dinger nur 5 Jahre halten (so lange ist die Garantie auf die Extraklasse Geräte) - war es schon ein Deal denn mehr wie auf 10 Jahre rechne ich sowieso nicht mehr.

Wir haben jetzt im 7. Jahr eine Bauknecht GSFK 2525, die wir damals schon für ca. 250,- EUR gekauft hatten. Macht keinerlei Anstalten...

Die Technik verändert sich so schnell. Ich WILL gar nicht 20 Jahre lang das gleiche Gerät haben :-)

Wie funktioniert das denn mit dem kostenlosen Versand

Verfasser

Julzen

Wie funktioniert das denn mit dem kostenlosen Versand



einfach mit 0% Finanzierung bestellen und den Gutschein nicht vergessen
nullprozentshop.de/hau…ard

Julzen

Wie funktioniert das denn mit dem kostenlosen Versand



Danke, aber da finde ich kein Feld für den Gutschein

Verfasser

Julzen

Wie funktioniert das denn mit dem kostenlosen Versand



Dann funktioniert der Gutschein wohl nur bei Notebooksbilliger, ergo lässt sich damit ein Preis von 220€ inkl. Versand erreichen. Alles mit 190€ nehme ich zurück!Habe den Deal dementsprechend angepasst.

tele

... Die Technik verändert sich so schnell. Ich WILL gar nicht 20 Jahre lang das gleiche Gerät haben :-)



Ja, die Waschmaschinentechnik geht voran.. mir ist heute meine Waschmaschine mit Quadcore zu langsam, wird Zeit für einen Octacore.. X)

tele

Wir haben jetzt im 7. Jahr eine Bauknecht GSFK 2525, die wir damals schon für ca. 250,- EUR gekauft hatten. Macht keinerlei Anstalten... Die Technik verändert sich so schnell. Ich WILL gar nicht 20 Jahre lang das gleiche Gerät haben :-)



Naja im Endeffekt soll das Geschirr sauber werden oder?
Wie die Maschine das macht ist mir eigentlich ziemlich egal und in Sachen Verbrauch muss man sagen, dass der aktuelle Wasserverbrauch im Durchschnitt wohl so bei gut 10 Litern liegt, vor 20 Jahren war er bei gut 20 Litern....die Ersparnis macht also 50% aus, 50% von 10 Litern wäre aber immer noch 5 Liter und schon heute gibt es Maschinen, die mit 6 Litern Frischwasser arbeiten. Soll heißen, dass die Ersparnis hier immer überschaubarer wird. Auch beim Stromverbrauch liegen wir mittlerweile so ca. 40% niedriger im Durchschnitt, Potential ist hier sicher noch, nur lässt das halt auch immer die Spüldauer steigen, wir haben mittlerweile Geräte, die ca. 4 Stunden spülen, wenn das noch weiter so steigt...nicht jeder will/kann so lange warten.

Leider ausverkauft.
Im verlinkten Testbericht fand ich die Passage am witzigsten:
"Letzten Endes dürfte man über zehn Jahre Betriebszeit ungefähr bei der gleichen Summe landen als wenn man gleich zu einem sparsamen Gerät gegriffen hätte."
Weil aktuelle Geräte schon noch zehn Jahre halten werden..X) Wir sind nicht mehr in den 80ern, heute kann man da nicht mehr von ausgehen.

thommyy

Bezüglich der Lautstärke gehen die Meinungen auseinander. Siehe http://www.amazon.de/Siemens-SN25D200EU-Freistehender-Geschirrsp%C3%BCler-Ma%C3%9Fgedecke/dp/B0095RPEIC/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1435576801&sr=8-1&keywords=SIEMENS+SN25D200EU und http://www.testberichte.de/p/siemens-tests/sn25d200eu-testbericht.html Strom und Wasserverbrauch sind nicht auf dem neuesten Stand, aber auch nicht katastrophal. Ich finde besonders mit dem Finanzierungsangebot (auch wenn ich da sonst kein Fan von bin), eine Spülmaschine von Siemens für 190€ inkl. Versand, solide verarbeitet und ohne großen Schnickschnack, eine gute Sache.



Naja 4-5 halte ich doch für etwas übertrieben, für 618 Euro inkl. Versand bekommst du auch ne Miele, die nochmal 0,09kWh weniger Strom und ganze 4,1 Liter weniger Wasser verbraucht und zwar pro Zyklus, da kommt im Jahr doch was zusammen. Außerdem is die dann auch ganze 6dbA leiser, das dürfte man dann ca. halb so laut empfinden und das Fassungsvermögen ist auch noch höher insofern kann man sich durchaus für eine Miele entscheiden...muss man aber natürlich nicht.

Frogman

Seh ich auch so. Wir hatten einen Miele Geschirrspüler - 6 Jahre lang und dann gab er den Geist auf. Wäschetrockner von Miele - gab ebenfalls nach 6 Jahren den Geist auf - war übrigens beides im gleichen Jahr (2014). Beide Geräte reparierbar - GS um die 400€ und der Trockner läppische 520€. Wurden beide ersetzt - der Spüler durch ein 400€ Siemens Modell - kaum zu hören und kein wirklicher Unterschied zu meinem 1200€ Miele Modell. Trockner und Waschmaschine habe ich gleich im Doppelpack durch Siemen Extraklasse Geräte ersetzt, beide zusammen im Angebot (also die Topmodelle) um 1700€ - dafür hätte ich bei Miele 1 Gerät bekommen. Miele baut gute Geräte, aber wenn sie so sicher sind, dass die Geräte 20 Jahre halten (das wird ja auf der MIele Homepage vermittelt und erklärt auch jeder Verkäufer), dann sollen sie doch gleich 20 Jahre Garantie auf alle geben. Nach 6 Jahren von mir den halben Neuwert für eine Reparatur zu verlangen finde ich dreist. Selbst wenn die Siemens Dinger nur 5 Jahre halten (so lange ist die Garantie auf die Extraklasse Geräte) - war es schon ein Deal denn mehr wie auf 10 Jahre rechne ich sowieso nicht mehr.



Das mit den 5 Jahren Garantie wäre mir neu, auch auf Extraklasse gibt es lediglich 2 Jahre Garantie, die zusätzlichen 3 Jahre kann man sich dann noch dazukaufen.

Verfasser

thommyy

Bezüglich der Lautstärke gehen die Meinungen auseinander. Siehe http://www.amazon.de/Siemens-SN25D200EU-Freistehender-Geschirrsp%C3%BCler-Ma%C3%9Fgedecke/dp/B0095RPEIC/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1435576801&sr=8-1&keywords=SIEMENS+SN25D200EU und http://www.testberichte.de/p/siemens-tests/sn25d200eu-testbericht.html Strom und Wasserverbrauch sind nicht auf dem neuesten Stand, aber auch nicht katastrophal. Ich finde besonders mit dem Finanzierungsangebot (auch wenn ich da sonst kein Fan von bin), eine Spülmaschine von Siemens für 190€ inkl. Versand, solide verarbeitet und ohne großen Schnickschnack, eine gute Sache.



Ist was dran, aber mal angenommen beide Maschinen gehen nach 2 Jahren kaputt. Ich würde mich schwarz ärgern wenn ich die Miele Maschine genommen hätte. Ich hätte in diesen 2 Jahren vielleicht 50€ an Wasser und Strom gespart, dafür aber 400€ mehr für die Maschine investiert.

Nein, Extraklasse hat 5 Jahre - wenn man sie beim Fachhändler kauft. Ansonsten nur 3 Jahre. Steht auch so in der Anleitung.
Am Freitag war der Techniker da der mir das ebenfalls bestätigt hat

Steht auch hier siemens-home.at/sie…sse

Frogman

Nein, Extraklasse hat 5 Jahre - wenn man sie beim Fachhändler kauft. Ansonsten nur 3 Jahre. Steht auch so in der Anleitung. Am Freitag war der Techniker da der mir das ebenfalls bestätigt hat Steht auch hier http://www.siemens-home.at/siemens-entdecken/besonderes-und-ausgezeichnetes/extraklasse



Ah ok entschuldige, manchmal vergess ich, dass hier auch Österreicher mitlesen (und schreiben)
Allerdings kannst du die Situation in AT nicht mit der in DE vergleichen, hier gilt 2 Jahre Garantie und Verlängerung auf 5 Jahre gegen Aufpreis, steht auch hier unten auf der Seite:
siemens-home.de/ext…sse

thommyy

Bezüglich der Lautstärke gehen die Meinungen auseinander. Siehe http://www.amazon.de/Siemens-SN25D200EU-Freistehender-Geschirrsp%C3%BCler-Ma%C3%9Fgedecke/dp/B0095RPEIC/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1435576801&sr=8-1&keywords=SIEMENS+SN25D200EU und http://www.testberichte.de/p/siemens-tests/sn25d200eu-testbericht.html Strom und Wasserverbrauch sind nicht auf dem neuesten Stand, aber auch nicht katastrophal. Ich finde besonders mit dem Finanzierungsangebot (auch wenn ich da sonst kein Fan von bin), eine Spülmaschine von Siemens für 190€ inkl. Versand, solide verarbeitet und ohne großen Schnickschnack, eine gute Sache.



2 Jahre ist jetzt ein etwas schlechter Vergleichswert, im Normalfall bekommst du (wenn du hartnäckig genug bist) die Reparatur im 3. Jahr zumindest noch wesentlich günstiger auf Kulanz und Miele-Geräte lassen sich eigentlich ganz gut reparieren aber im Endeffekt stimmt das schon so, Miele-Geräte sind auf 20 Jahre Lebensdauer ausgelegt und getestet, dass mal das Ein oder Andere deutlich früher kaputt geht kann passieren...ärgerlich ist es halt dann wenn dieses Eine Gerät grad deins ist.

dealzz_

2 Jahre ist jetzt ein etwas schlechter Vergleichswert, im Normalfall bekommst du (wenn du hartnäckig genug bist) die Reparatur im 3. Jahr zumindest noch wesentlich günstiger auf Kulanz und Miele-Geräte lassen sich eigentlich ganz gut reparieren aber im Endeffekt stimmt das schon so, Miele-Geräte sind auf 20 Jahre Lebensdauer ausgelegt und getestet, dass mal das Ein oder Andere deutlich früher kaputt geht kann passieren...ärgerlich ist es halt dann wenn dieses Eine Gerät grad deins ist.




Ok, wusste ich nicht, dass Siemens zwischen DE und AT unterschiedliche Garantien anbieten Dafür kosten die Dinger natürlich auch deutlich mehr bei uns.

Die 20 Jahre sind reine Augenauswischerei.
1. Kostet das Miele Gerät einfach das Doppelte: das Topmodell der Siemens Waschmaschine - Extraklasse kostete mich 1000€ inkl. Aufbau und allem, das Miele Gerät mit vergleichbarer Funktionalität war bei 2200€. Tja, das Ding ist doppelt so teuer. Die Siemens ist auf 10 Jahre ausgelegt. Auf 20 Jahre hochgerechnet immer noch Billiger.
2. Technische Überalterung: Ganz ehrlich, ich möchte keine 20 Jahre alte Waschmaschine, Geschirrspüler oder Trockner mehr im Haus haben. Ich bin froh wenn ich nach 10 Jahren aktuelle Technologie kaufen kann. Der Stromverbrauch sinkt, der Wasserverbrauch sinkt und technologisch haben sich in den 10 Jahren unglaublich viel getan, sieht man am Besten bei Trocknern und Waschmaschinen.

Ich find es einfach dreist, dass Miele mit den 20 Jahren wird und wenn dann 2 Geräte innerhalb von 6 Jahren die Löffel strecken ich Reparaturkosten vom halben Wert einer neuen Siemens Maschine angeboten bekomme. Ich zahle gerne etwas mehr für bessere Qualität, wenn sie aber sowieso damit rechnen, dass das Gerät 20 Jahre hält, dann bitte auch 20 Jahre Garantie oder vernünftige Servicepreise.

Wie gesagt, ich war 6 Jahre Miele Kunde und werde es nie wieder sein.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text