[NBB] Sony Xperia XA1 Pink EU [12,7cm (5") HD-Display, Android 8.0, Octa-Core 2.3GHz, 23MP, Qnovo Adaptive Charging]
264°Abgelaufen

[NBB] Sony Xperia XA1 Pink EU [12,7cm (5") HD-Display, Android 8.0, Octa-Core 2.3GHz, 23MP, Qnovo Adaptive Charging]

180,98€207,75€-13%notebooksbilliger.de Angebote
6
eingestellt am 21. MärBearbeitet von:"jamesblond"
Bei NBB bekommt ihr das Sony Xperia XA1 Pink EU [12,7cm (5") HD-Display, Android 8.0, Octa-Core 2.3GHz, 23MP, Qnovo Adaptive Charging] zum guten Preis

PVG 207,75€ (gilt nur für Pink, andere Farben abweichend)



OS: Android 8.0 (via Update) • Display: 5.0", 1280x720 Pixel, IPS, 16 Mio. Farben, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas • Kamera hinten: 23.0MP, f/2.0, Kontrast-AF, Phasenvergleich-AF, LED-Blitz, Videos @1080p/30fps • Kamera vorne: 8.0MP, f/2.0, Kontrast-AF, Videos @1080p/30fps • Schnittstellen: USB-C 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n (Miracast), Bluetooth 4.2 (aptX), NFC • Sensoren: Beschleunigungssensor, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass • CPU: 4x2.40GHz Cortex-A53 + 4x 1.60GHz Cortex-A53 (Mediatek MT6757 Helio P20, 64bit) • GPU: Mali-T880 MP2 • RAM: 3GB • Speicher: 32GB, microSD-Slot (dediziert, bis 256GB) • Navigation: A-GPS, GLONASS • Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1900/2100), LTE (B1/B2/B3/B5/B7/B8/B20) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA,HSPA+, LTE-A • Bandbreite (Download/Upload): 300Mbps/50Mbps (LTE), 42Mbps/5.76Mbps (UMTS) • Akku: 2300mAh, fest verbaut • Standby-Zeit: 560h/603h/572h (GSM/UMTS/LTE) • Gesprächszeit: 11.3h/10.8h (GSM/UMTS) • SAR-Wert: 0.57W/kg (Kopf), 1.79W/kg (Körper) • Gehäuseform: Barren • Gehäusematerial: Kunststoff (Rückseite), Metall (Rahmen) • Abmessungen: 145x67x8mm • Gewicht: 143g • SIM-Formfaktor: Nano-SIM • Besonderheiten: UKW-Radio, Mediatek Pump Express Plus 2.0
Zusätzliche Info

Gruppen

6 Kommentare
Minuspunkte: Akku, Auflösung, Mediatek, Sony Service, falls man braucht
Bearbeitet von: "Rafaelik" 21. Mär
Würde davon definitiv abraten. Hatte ein Sony Tablet und die gummierten Anschlusskappen haben sich "völlig losgelöst", wie es so schön heißt.
Ein Kollege hatte ein Smartphone und da ist der Akku mehrmals komplett kaputt gegangen.

Für das Geld gibt's besseres.

Aber gut, jeder nach seinem Gusto.
Lustig - habe bisher 6 Smartphones - nach eurer Kritik weggeschmissen---
10 Leute - 11 Meinungen - kein Wunder, das Demokratie unter Politikern so schwer ist-
Ich mochte Sony immer und hatte auch nie Probleme mit den Geräten oder dem Service (2x in 10 Jahren beansprucht, beide Male anstandslos repariert), mit dem Xperia ZL haben sie vor 5 Jahren schon gezeigt, wie man ein großes Display (5" nannte man damals noch Phablet ) in ein kleines Gehäuse packt.
Doch davon haben die Deppen dann leider Abstand genommen und bauen lieber ein 5" Display in ein 6" Gerät
Das XA1 mag ja an sich nicht schlecht sein, aber es ist echt der Fiat Multipla unter den Smartphones
Rafaelikvor 21 h, 43 m

Minuspunkte: Akku, Auflösung, Mediatek, Sony Service, falls man braucht



in bezug auf Akku kann ich nur zustimmen. Das war einer der Hauptgründe, warum ich das XA1 nach knapp einem Jahr wieder verkauft habe. Die Kombination von "energiehungrigen" Mediathek/Helios-Prozessoren mit "kleinen" Akkus ist sowieso nicht so toll. Die Kamera ist schlechter als damals von meinem LG G3.
Bearbeitet von: "gracilis" 22. Mär
Rafaelikvor 10 h, 58 m

Minuspunkte: Akku, Auflösung, Mediatek, Sony Service, falls man braucht


Und die übertriebenen Rahmen oben und unten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text