[NBB] Toshiba OCZ 256GB SSD RD400 NVMe M.2
178°Abgelaufen

[NBB] Toshiba OCZ 256GB SSD RD400 NVMe M.2

5
eingestellt am 4. Jul 2017Bearbeitet von:"jamesblond"
Bei NBB bekommt ihr die Toshiba OCZ 256GB SSD RD400 NVMe M.2 zum guten Preis.

PVG 143,60€

Bauform: Solid State Module (SSM) • Formfaktor: M.2 2280 • Schnittstelle: M.2/M-Key (PCIe 3.0 x4) • lesen: 2600MB/s • schreiben: 1150MB/s • IOPS 4K lesen/schreiben: 210k/140k • Speicherzellen: 2D-NAND MLC, 15nm, Toshiba/SanDisk • TBW: 148TB • MTBF: 1.5 Mio. Stunden • Controller: Toshiba Fujisan (TC58NCP070GSB), 4 Kanäle • Protokoll: NVMe 1.1b • Verschlüsselung: N/A • Leistungsaufnahme: 6.4W (Betrieb), keine Angabe (Leerlauf) • Abmessungen: 80x22x3.5mm • Besonderheiten: L1.2 Low-Power-Standby (0.006W) • Herstellergarantie: fünf Jahre
Zusätzliche Info

Gruppen

5 Kommentare
Gibts vergleiche zur Samsung 960 Evo?

Verfasser
Mr.Dealz4. Jul 2017

Gibts vergleiche zur Samsung 960 Evo?



Hat die eine M.2 Schnittstelle? Ansonsten ist der Vergleich Quatsch
Mr.Dealz4. Jul 2017

Gibts vergleiche zur Samsung 960 Evo?



In diesem Vergleichstest (PC Magazin) von Mitte Juni schneidet sie mit "gut" ab. Es wird von Samsung zwar nur die Pro-Version herangezogen, allerdings gibt es auch einen Blick auf M.2-SSDs von A-DATA, Corsair, Plextor, usw.

jamesblond4. Jul 2017

Hat die eine M.2 Schnittstelle? Ansonsten ist der Vergleich Quatsch



Sowohl die Toshiba als auch die 960 Evo haben einen M.2-Anschluss und kommunizieren über PCIe statt SATA.
Bearbeitet von: "MLN84" 4. Jul 2017
Hab auch noch ne m.2 nvme mit 480gb abzugeben
-ausverkauft-
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text