381°
ABGELAUFEN
[NBB] Trekstor Winphone 4.7 Dual-SIM Windows Phone (4,7'' HD IPS, 1GB RAM, 1,2 GHz Quadcore) + 32GB microSD-Card + 2 Wechselcover für 125€

[NBB] Trekstor Winphone 4.7 Dual-SIM Windows Phone (4,7'' HD IPS, 1GB RAM, 1,2 GHz Quadcore) + 32GB microSD-Card + 2 Wechselcover für 125€

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

[NBB] Trekstor Winphone 4.7 Dual-SIM Windows Phone (4,7'' HD IPS, 1GB RAM, 1,2 GHz Quadcore) + 32GB microSD-Card + 2 Wechselcover für 125€

Preis:Preis:Preis:124,89€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Notebooksbilliger verkauft als Deal der Woche das "Trekstor Winphone 4.7" für 119,90€. Dazu gibt es eine 32GB-microSD-Card sowie zwei Wechselcover.

Die Versandkosten betragen 4,99€ und entfallen für Studenten (Kreditkarte + Hermes, s. 1. Kommentar).

Endpreis: 124,89€ bzw. 119,90€ (Studenten)

PVG [Idealo]: 153,99€ (allerdings nur NBB als Referenzpreis) + SD-Card (ca. 10€)
PVG [Geizhals]: 139,95€ + SD-Card (ca. 10€) = 17% Ersparnis (bzw. 20% für Studenten)


Payback gibt 100 Punkte.


Es erhält natürlich definitiv ein Update auf Windows 10 (Quelle: Blog "Dr. Windows" -> und dort Trekstor direkt).


Tests, Hands-On usw. sind im 1. Kommentar. Es ist nochmal günstiger als das Lumia 640, welches sich gerade im Rollout befindet.

Es verfügt über NFC, ist mit 100g wesentlich leichter als das 640 (145g) und kompakter (Winphone: 136 x 68 x 7,5mm vs. 640: 141,3 x 72,2 x 8,8mm). Das 640 bringt jedoch mit dem Snapdragon 400 den potenteren Prozessor und den größeren Akku mit (der jedoch beim Winphone auch wechselbar ist).


Das TrekStor WinPhone 4.7" HD zeichnet sich durch folgende spezifische Produkteigenschaften aus:
Display: 11,89 cm (4.7")
Auflösung: 1280 x 720 Pixel (HD)
Prozessor: Snapdragon Quad-Core-CPU mit 1,2 GHz
Speicher: 8 GB
Arbeitsspeicher: 1024 MB RAM
Erweiterungssteckplatz: microSD (bis zu 128 GB)
Kommunikation: WLAN 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0
Mobilfunk: Dual-SIM, UMTS (HSDPA 21,1 Mbps; HSUPA 5,76 Mbps), GSM (2G)
Anschlüsse: Micro-USB, 3,5 mm Klinkenanschluss
SIM: Micro-SIM
Kameras: 8 Megapixel (Rückseite)
Sensoren: Beschleunigungssensor
Abmessungen/ Gewicht: (L x B x H) 136 x 68 x 7,5 mm / 99 g
Besonderheit: kostenlose Offline-Navigation mit HERE und HERE Drive+, austauschbare Wechselcover in Rot, Gelb und Schwarz
Betriebssystem: Windows Phone 8. 1

24 Kommentare

Naja, den 200er Quadcore mit nen Snapdragon 400 zu vergleichen, ist schon etwas gewagt...
Aber Preis ist nicht schlecht!

Merk

Hot wegen des geringen Gewichts.

xdealerz

Naja, den 200er Quadcore mit nen Snapdragon 400 zu vergleichen, ist schon etwas gewagt...


Wieso? Der einzige Unterschied zwischen den Beiden ist die GPU und auch der ist nicht wirklich groß.

Bei nicht Lumias kann man aktuell die here maps karten nicht auf sd auslagern, vielleicht ändert das sich ja irgendwann.
Preis ist natürlich top, allerdings siehts von der optik her schon etwas "billig" aus kratzfestes gorilla glas wie lumia 535 oder 640 hats nicht oder? zumindest hab ich das nirgends gelesen

edit: grade im winunited test gelesen:
"Das Display-Glas ist übrigens kein Corning Gorilla Glas, sondern ein anderes chemisches gehärtetes Glas namens Asahi Dragontrail, das etwa auch im Sony Xperia Z3 zum Einsatz kam und über vergleichbare Widerstandsfähigkeit verfügen soll."

DeaconFrost2k

Bei nicht Lumias kann man aktuell die here maps karten nicht auf sd auslagern, vielleicht ändert das sich ja irgendwann. Preis ist natürlich top, allerdings siehts von der optik her schon etwas "billig" aus kratzfestes gorilla glas wie lumia 535 oder 640 hats nicht oder? zumindest hab ich das nirgends gelesen edit: grade im winunited test gelesen: "Das Display-Glas ist übrigens kein Corning Gorilla Glas, sondern ein anderes chemisches gehärtetes Glas namens Asahi Dragontrail, das etwa auch im Sony Xperia Z3 zum Einsatz kam und über vergleichbare Widerstandsfähigkeit verfügen soll."


Das geht bei Lumias mit aktuellstem 8.1 Update auch nicht mehr, da der Lumia Storage Checker Beta nicht mehr heruntergeladen werden kann (funktioniert ja nicht mit dem integrierten).

Habs mit meinem 830er getestet und war auch nicht erfolgreich, irgendwie die App manuell zu installieren.

Klingt gut. Ich hatte erst Befürchtungen, dass die Kamera ein Totalausfal ist, aber die Beispielbilder auf Windowsunited sehen doch gar nicht so schlecht aus.

jailben

Das geht bei Lumias mit aktuellstem 8.1 Update auch nicht mehr, da der Lumia Storage Checker Beta nicht mehr heruntergeladen werden kann (funktioniert ja nicht mit dem integrierten). Habs mit meinem 830er getestet und war auch nicht erfolgreich, irgendwie die App manuell zu installieren.

Okay das war mir nicht bewusst, hab selber das 925 ... da muss ich mir ja leider keine microsd sorgen machen

Ist teurer und hat ein kleineres Display als das Lumia 535 DualSim von Orange und kann auch nicht mehr....

schwicker

Ist teurer und hat den kleineren Bildschirm als das Lumia 535 DualSim von Orange und kann auch nicht mehr....



Vergleich: areamobile.de/han…535

1. Schlechtere Auflösung (960 x 540 Pixel (BxH) // 220 ppi --> enormer Unterschied

2. 140,2 x 72,45 x 8,8mm // 146 Gramm --> großer Unterschied

3. (Trekstor) HSDPA 42,2 Megabit pro Sekunde vs. Lumia 535: 21.1 Megabit pro Sekunde

4. NFC

5. Touchscreenprobleme, sofern vorhanden


... die Unterschiede sind teils - insbesondere beim Display - eklatant.

von Trekstor würde ich nur externe Festplatten kaufen, keine Handys

simpsonman

von Trekstor würde ich nur externe Festplatten kaufen, keine Handys



Naja: die Bedenken bestehen natürlich bei vielen. Allerdings wird hier im Referenzdesign gefertigt - und das gleiche Smartphone wird auch von anderen OEM-Herstellern gefertigt. Ich denke, das P/L-Verhältnis ist hier wirklich gut - wenn man davon abkommt, Lumia als einziges Windows Phone zu betrachten

Ich kann vom technisch sehr ähnlichen Prestigio 8500er gutes berichten, die Performance des 200er Schnappdrachen läßt in der Regel keine Wünsche offen - einzig Fifa 15 war eine ziemliche Slideshow.

Bei 8GB intern ist das Nichtauslagernkönnen der Here-Karten verschmerzbar, da ansonsten fast alles auf SD geht und insofern dann genug interner Platz verfügbar ist. Lediglich bei 4GB-Modellen wie das Prestigio 8400 und Archos Cesium ist richtig Not am Mann.

Wenn man sich das Porto sparen kann (Student, Filiale in der Nähe) ist das Teil mit seinem Moderaten Mehrpreis gegenüber dem 535er Lumi ein echter Geheimtipp.

Xeswinoss

1. Schlechtere Auflösung (960 x 540 Pixel (BxH) // 220 ppi --> enormer Unterschied ... ... die Unterschiede sind teils - insbesondere beim Display - eklatant.



ppi ist nicht die einzige wichtige Grüße eines Display. 220ppi sollten genügen, das Auge kommt damit auch an die Grenzen und man sitzt ja nicht mit der Lupe davor.
Der Sinn HD-Videos auf einem solch kleinen Display anzusehen erschließt sich - zumindest mir - nicht. So ergibt sich dann zudem eine längere Laufzeit. Das Lumia hat einen größeren Akku 1905 mAh (Trekstor 1750 mAh ). Mir persönlich ist eine längere Laufzeit wichtiger, da dürfte das Lumia vorne liegen.

Ob der Download 42,2 oder nur 21.1 Megabit schafft, dürfe nur auf dem Papier wichtig erscheinen.

Trotzdem gefällt mir das Trekstor irgendwie Findet irgend jemand noch Angaben zur Laufzeit?

Xeswinoss

1. Schlechtere Auflösung (960 x 540 Pixel (BxH) // 220 ppi --> enormer Unterschied ... ... die Unterschiede sind teils - insbesondere beim Display - eklatant.



Im Test wird die Laufzeit erwähnt - soll locker über den Tag reichen. Ggf. - da wechselbar - 2. Akku oder PowerBank.

Habe es auf der Cebit in der Hand gehabt. Von der Verarbeitung kommt es nicht an die Lumias heran. kA warum die solche Farben genommen haben, es sah schon ein bisschen "billig" aus. Ist in der Tat aber sehr leicht.

schwicker

Ist teurer und hat ein kleineres Display als das Lumia 535 DualSim von Orange und kann auch nicht mehr....



Darum geht es manchen aber, keine 5Zoll und keine 4Zoll Entry Devices mit LOWEND HArdware bzw schwacher Cam ohne Blitz etc...!!! Ich würd mir auch gerne nen leistungsmäßig potenteren Nachfolger fürs L720 holen. Da kommt für mich keines der 5Zoller in Frage ( und das L735 gefällt mir aufgrund der Bauart der unten und oben vorhandenen Kanten gar nicht). Meine Sis hat das baugleiche Yezz Billy 4.7, das lobenswerte ist die Bekenntnis seitens Trekstor, das Teil zu updaten. Beim Billy kommt nix, gibt kein Update 1 für Win Phone 8.1. Und beim Billy ruckelt es ggü meinem L720 oder dem L735, dass ich nach Nichtgefallen wieder zurückgeschickt hab. Das Teil ist an sich natürlich sehr leicht und saudünn. Und somit muss es dann auch tgl. geladen werden (bei ca 1750mAh und 4,7"). Trotzdem ist das Angebot hot, mit 32GB Micro SD und den 3 Wechselcovern zu 125,-!!!

dmarc73

Ich kann vom technisch sehr ähnlichen Prestigio 8500er gutes berichten, die Performance des 200er Schnappdrachen läßt in der Regel keine Wünsche offen - einzig Fifa 15 war eine ziemliche Slideshow.

Ich glaube das ist ein problem von FIFA15 läuft auch auf dem 925 ruckelnd

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text