248°
[nbb] Z-Wave Smart Home 6-in-1 Multisensor, Z-Wave Plus (Bewegung, Feuchtigkeit, Temperatur, Vibrationen, UV, Licht)
[nbb] Z-Wave Smart Home 6-in-1 Multisensor, Z-Wave Plus (Bewegung, Feuchtigkeit, Temperatur, Vibrationen, UV, Licht)
ElektronikNotebooksbilliger.de Angebote

[nbb] Z-Wave Smart Home 6-in-1 Multisensor, Z-Wave Plus (Bewegung, Feuchtigkeit, Temperatur, Vibrationen, UV, Licht)

Preis:Preis:Preis:29,99€
Zum DealZum DealZum Deal
PVG: 42,90€
Ersparnis: 30%
Preis inkl. Versand



988833.jpg


Z-Wave Smart Home 6-in-1 Multisensor, Z-Wave Plus (Bewegung, Feuchtigkeit, Temperatur, Vibrationen, UV, Licht)
Machen Sie Ihr Zuhause wirklich intelligent - Ein kleines Gerät, vollgepackt mit Intelligenz. Ein Zuhause ist erst dann intelligent, wenn es anstelle von starren Zeitplänen auf die Ereignisse im Haus in Echtzeit reagieren kann. Der Multisensor mit 6 Sensoren ist ab sofort die Grundlage Ihres modernen Smart Home.

Motion Sensor

Bewegungssensor für Sicherheit und Anwesenheitserkennung. Der Multisensor kann deutlich mehr als nur als Sicherheitssystem eingesetzt werden. Er erkennt ob jemand im Raum anwesend ist, so dass Sie mithilfe des Multisensors Ihre Heizung steuern können um Energie zu sparen. Der Sensor erfasst Bewegungen im Radius von 5 Metern mit einem 120° Sichtfeld.

Temperatur Sensor von motorisierten Markisen, Jalousien, Rollos, um Ventilatoren oder Thermostate zu steuern - es gibt ab sofort eine Menge von Möglichkeiten wie Sie per Z-Wave die Temperatur in ihren Wohnräumen regulieren. Der Multisensor 6 liefert Ihnen dafür die Intelligenz. Der Sensor kann in einem Bereich von -10 ~ 50 ° C (14 bis 122 ° F) die Temperatur messen und diese Werte an Ihren Smart Home Gateway senden.

Licht Sensor

Automatische Beleuchtungen sind nur so schlau, wie das System selbst. Der digitale Lichtsensor des Multisensor 6, misst die Helligkeit in Echtzeit. So können Sie ihr Ambiente Licht perfekt regeln und Jalousien, Rollos oder elektrische Vorhänge steuern.

Luftfeuchtigkeits Sensor

Eine zu hohe Luftfeuchtigkeit im Bad, in der Küche oder anderen Räumen sind nicht gut für Ihre Wohnräume. Der Multisensor 6 kann die Luftfeuchtigkeit im Bereich von 0% bis 100% messen und die Werte an Ihre Smart Home Zentrale senden. So können Sie über Automatisierungen motorisierte Fenster öffnen oder Ventilatoren und Luftentfeuchter einschalten. So kann ihr Smart Home System stets für ein perfektes Klima in Ihrer Wohnung sorgen.

Vibrations Sensor

Der Multisensor 6 misst seine Umgebung, überwacht sich aber auch selbst. Er integriert einen seismischen Sensor, welcher Vibrationen und Erschütterungen registriert. Versucht jemand den Multisensor zu entfernen oder zu manipulieren, sendet dieser eine Warnung an Ihr Smart Home System welches Sie via Pushmitteilung darüber informiert.

UV Sensor

Der Multisensor 6 misst den exakten Anteil von ultraviolettem Licht - diese Art Licht, die schädlich für das menschliche Auge sein kann. Dank dieser Werte, welche der Multisensor 6 an Ihre Smart Home Zentrale übermittelt, können Sie elektrische Vorhänge und Jalousien automatisch schließen, wenn das UV Level im Raum zu hoch ist.

Batterie oder USB powered

Der Multisensor 6 wird mit 2 x CR123A Batterien betrieben. Dies ermöglicht Ihnen eine flexible Positionierung im Raum. Im Batteriemodus wacht das Gerät in einem definierten Zeitintervall auf und übermittelt die
Messdaten an die Smart Home Zentrale. Im Lieferumfang finden Sie ein USB auf Micro USB Kabel um den Multisensor 6 auch per USB Spannung betreiben zu können.


988833.jpg



26 Kommentare

Welche Base bzw Zentrale nutzt man dafür? Gibt es da was einfaches
Kenne nur das Hue System und FeHM
wobei mir das etwas zu kompliziert ist, um ehrlich zu sein.

Razberry sieht eigentlich recht einfach von der Nutzung aus, aber ich bin einfach kein Raspberry Freund
Bearbeitet von: "okolyta" 17. Apr

okolytavor 37 m

Welche Base bzw Zentrale nutzt man dafür? Gibt es da was einfaches Welche Base bzw Zentrale nutzt man dafür? Gibt es da was einfaches Kenne nur das Hue System und FeHMwobei mir das etwas zu kompliziert ist, um ehrlich zu sein.Razberry sieht eigentlich recht einfach von der Nutzung aus, aber ich bin einfach kein Raspberry Freund



z-wave.com/sho…ubs

okolytavor 56 m

Welche Base bzw Zentrale nutzt man dafür? Gibt es da was einfaches Welche Base bzw Zentrale nutzt man dafür? Gibt es da was einfaches Kenne nur das Hue System und FeHMwobei mir das etwas zu kompliziert ist, um ehrlich zu sein.Razberry sieht eigentlich recht einfach von der Nutzung aus, aber ich bin einfach kein Raspberry Freund



Wenn es einfach sein soll, schaue dir homee an hom.ee

portalfreakvor 37 m

http://www.z-wave.com/shop-z-wave-smart-home-products/category/smart-hubs


HighControlvor 18 m

Wenn es einfach sein soll, schaue dir homee an http://www.hom.ee



Danke

eine frage hätte ich noch

Ist es mit solchen Systemen möglich IP Kamera zum auslösen zu bewegen?

Als Bsp
die Außenkameras haben keinen PIR Sensor. Meist, weil die Reichweite eingeschränkt ist.
Könnte man aber jetzt nicht einen dieser portablen PIR Sensoren im Garten positionieren und die Kamera dazu bewegen, aufzuzeichnen? Die Motion Detection finde ich im Außenbereich leider nicht sinnvoll und meist setzt das alles zu spät ein. So könnte ich die Kamera noch vor der Bewegung im Bildbereich dazu animieren, etwas aufzuzeichnen

Mist, mir ist noch eine 2. eingefallen

ist es wie beim HUE system, das die Geräte untereinander als Repeater fungieren?


Danke euch

Verfasser

okolytavor 52 m

Danke eine frage hätte ich noch Ist es mit solchen Systemen …Danke eine frage hätte ich noch Ist es mit solchen Systemen möglich IP Kamera zum auslösen zu bewegen? Als Bsp die Außenkameras haben keinen PIR Sensor. Meist, weil die Reichweite eingeschränkt ist. Könnte man aber jetzt nicht einen dieser portablen PIR Sensoren im Garten positionieren und die Kamera dazu bewegen, aufzuzeichnen? Die Motion Detection finde ich im Außenbereich leider nicht sinnvoll und meist setzt das alles zu spät ein. So könnte ich die Kamera noch vor der Bewegung im Bildbereich dazu animieren, etwas aufzuzeichnen Mist, mir ist noch eine 2. eingefallen ist es wie beim HUE system, das die Geräte untereinander als Repeater fungieren? Danke euch



okolytavor 52 m

Danke eine frage hätte ich noch Ist es mit solchen Systemen …Danke eine frage hätte ich noch Ist es mit solchen Systemen möglich IP Kamera zum auslösen zu bewegen? Als Bsp die Außenkameras haben keinen PIR Sensor. Meist, weil die Reichweite eingeschränkt ist. Könnte man aber jetzt nicht einen dieser portablen PIR Sensoren im Garten positionieren und die Kamera dazu bewegen, aufzuzeichnen? Die Motion Detection finde ich im Außenbereich leider nicht sinnvoll und meist setzt das alles zu spät ein. So könnte ich die Kamera noch vor der Bewegung im Bildbereich dazu animieren, etwas aufzuzeichnen Mist, mir ist noch eine 2. eingefallen ist es wie beim HUE system, das die Geräte untereinander als Repeater fungieren? Danke euch



Wenn Du eine "einfache" Kameralösung" suchst, würde ich Netgear Arlo empfehlen.
Über IFTTT.com bekommst Du eine Verbindung Richung Z-Wave.

Ansonsten einfach weiter einlesen ...

xdxoxkxvor 6 h, 17 m

Wenn Du eine "einfache" Kameralösung" suchst, würde ich Netgear Arlo e …Wenn Du eine "einfache" Kameralösung" suchst, würde ich Netgear Arlo empfehlen.Über IFTTT.com bekommst Du eine Verbindung Richung Z-Wave.Ansonsten einfach weiter einlesen ...


Finger weg von IFTTT... Ich verstehe niemanden der sein IoT nach außen gibt... Internet tot IoT tot... IFTTT pleite und alles neu machen... IFTTT führt Gebühren für ein und man darf zahlen...

Guter Preis, gabs aber auch letztens bei Amazon für weniger.

Als Hinweis zur Motiondetection: zumindest bei der 5.Genration von den Dingern funktioniert diese nur im Strombetten, nicht wenn nur Batterien drin sind.
btw das mitgelieferte USB-Kabel ist ein Witz, hat ne Länge von 10 cm...

Jingolovor 4 m

Als Hinweis zur Motiondetection: zumindest bei der 5.Genration von den …Als Hinweis zur Motiondetection: zumindest bei der 5.Genration von den Dingern funktioniert diese nur im Strombetten, nicht wenn nur Batterien drin sind.btw das mitgelieferte USB-Kabel ist ein Witz, hat ne Länge von 10 cm...


Meine funktionieren auch mit Batterien als Bewegungsmelder...

Jingolovor 51 m

Als Hinweis zur Motiondetection: zumindest bei der 5.Genration von den …Als Hinweis zur Motiondetection: zumindest bei der 5.Genration von den Dingern funktioniert diese nur im Strombetten, nicht wenn nur Batterien drin sind.btw das mitgelieferte USB-Kabel ist ein Witz, hat ne Länge von 10 cm...

Da muss man bei aeon labs jetzt Modell technisch aufpassen.
Es gibt den Multisensor 5 (die erste Version - habe ich selbst seit 3 Jahren) und den Multisensor Gen 5. Bei beiden handelt es sich um die Runde Gehäusevariante.
Die hier angebotene Variante ist dir neueste Version mit eckigen Gehäuse und wesentlich kleiner.... Darüber hinaus ist das Teil jetzt eine zwave plus Version.
Damit ergibt sich eine bessere Reichweite bei geringerem Stromverbrauch = längere Batterielebensdauer...
Der Preis ist top für den Sensor hier im.angebot.

happyhardcorevor 6 m

Da muss man bei aeon labs jetzt Modell technisch aufpassen.Es gibt den …Da muss man bei aeon labs jetzt Modell technisch aufpassen.Es gibt den Multisensor 5 (die erste Version - habe ich selbst seit 3 Jahren) und den Multisensor Gen 5. Bei beiden handelt es sich um die Runde Gehäusevariante.Die hier angebotene Variante ist dir neueste Version mit eckigen Gehäuse und wesentlich kleiner.... Darüber hinaus ist das Teil jetzt eine zwave plus Version.Damit ergibt sich eine bessere Reichweite bei geringerem Stromverbrauch = längere Batterielebensdauer...Der Preis ist top für den Sensor hier im.angebot.


Hi weißt Du sicher, dass die 6. Gen Bewegungen auch im batteriemodus messen kann

Laut Hersteller Seite braucht man den Hersteller-eigenen Smarthub dazu. Da ich schon 2 Smart-Home Systeme im Einsatz habe, hole ich mir garantiert kein drittes... Deswegen leider cold.

HACK3RSvor 12 m

Laut Hersteller Seite braucht man den Hersteller-eigenen Smarthub dazu. Da …Laut Hersteller Seite braucht man den Hersteller-eigenen Smarthub dazu. Da ich schon 2 Smart-Home Systeme im Einsatz habe, hole ich mir garantiert kein drittes... Deswegen leider cold.

Was ist denn das für eine Logik in einem solchen Forum.

chichi99vor 8 m

Was ist denn das für eine Logik in einem solchen Forum.

Wenn sich das Produkt mit anderen Plattformen verbinden ließe, dann wäre das ein guter Deal. So halte ich es für zwingend notwendig, dass man sich noch den SmartHub für 99 Euro dazu kauft. Das wird in keinem Wort im Deal erwähnt. Deswegen ist der Deal nicht so toll.
Ähnlich wie wenn man VGP weglässt oder wichtige Informationen.

Da es ein Z-Wave Modul ist, kann prinzipiell jede Z-Wave Steuereinheit verwendet werden.
wer sich hierzu schlau machen will: siio.de

hat jemand ne sichere Info zu meiner Frage: Bewegungserkennung bei Batteriebetrieb möglich?
Bearbeitet von: "Jingolo" 17. Apr

Also funktioniert der Sensor mit jeder Z-Wave Station (z.B Almond+) oder nur mit eigenem System?
Hat schon jemand praktische Erfahrungen?
Bearbeitet von: "DaffyDuck" 17. Apr

Hab selbst die gen 5 am hc2, funzt.

Jingolovor 26 m

Da es ein Z-Wave Modul ist, kann prinzipiell jede Z-Wave Steuereinheit …Da es ein Z-Wave Modul ist, kann prinzipiell jede Z-Wave Steuereinheit verwendet werden.wer sich hierzu schlau machen will: www.siio.dehat jemand ne sichere Info zu meiner Frage: Bewegungserkennung bei Batteriebetrieb möglich?


Kann ich dir bestätigen. Das funktioniert zu 100% im Batteriebetrieb und die baterien halten bei meiner konfig seit einem halben Jahr und melden noch immer 100%.
Meiner Meinung nach ein sehr guter Sensor und ein Knallerpreis

Kann man den auch Draußen montieren, wenn er nicht direkter Witterung (z. B. unter einem Vordach) ausgesetzt ist?

Danke im Voraus und viele Grüße.

ismirschnuppevor 28 m

Kann ich dir bestätigen. Das funktioniert zu 100% im Batteriebetrieb und …Kann ich dir bestätigen. Das funktioniert zu 100% im Batteriebetrieb und die baterien halten bei meiner konfig seit einem halben Jahr und melden noch immer 100%.Meiner Meinung nach ein sehr guter Sensor und ein Knallerpreis


Sehr geil danke dir! Dann schlag ich mal zu!

edit: leider ausverkauft
Bearbeitet von: "Jingolo" 17. Apr

Hat es schon jemand mit der Xiaomi Mi Smart Home in Betrieb?

Tja, auch zu lange überlegt
Bearbeitet von: "DaffyDuck" 17. Apr

13 Stunden im Angebot und schon ausverkauft? Wieviele hatten die? 10?

War letzte Woche bei NBB bei ein anderem z-wave Sensor genau das gleiche. Kaum gesehen kurz überlegt und schon ausverkauft .
Und nun das gleiche schon wieder, ich sollte langsam dazu lernen...

Der Sensor ist super. Habe ihn selber im Einsatz (in Kombi mit Razberry, also auch keine Hersteller-Basis). Motion detection funktioniert auch im Batterie-Betrieb. Als PIR-Sensor verwende ich das Ding aber nicht. Dazu fehlt mir irgendwie der Anwendungszweck.

Bei mir meldet der Sensor auch immernoch 100%-Batterie. Bin mir nicht ganz sicher, ob das so stimmt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text