137°
ABGELAUFEN
[nbb.de] Brother DCP-J4120DW Multifunktionsgerät (A4 und A3 / Einzelpatronen / Duplex / WLAN) für 85€ = 15% Ersparnis

[nbb.de] Brother DCP-J4120DW Multifunktionsgerät (A4 und A3 / Einzelpatronen / Duplex / WLAN) für 85€ = 15% Ersparnis

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

[nbb.de] Brother DCP-J4120DW Multifunktionsgerät (A4 und A3 / Einzelpatronen / Duplex / WLAN) für 85€ = 15% Ersparnis

Preis:Preis:Preis:84,89€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Das Brother DCP-J4120DW Multifunktionsgerät erhaltet ihr bei nbb.de als Deal des Tages bereits für 84,89€.

PVG [Idealo]: 98,99€ = 15% Ersparnis

Die Tests dazu finden sich im 1. Kommentar.

Der Brother hat 4 Einzelpatronen und kann A3 bedrucken. Weiterhin verfügt er über eine Duplex-Einheit und WLAN.

Payback / Bahnbonuspunkte nicht vergessen.




--------------------

AUSSTATTUNG
Anschlüsse: USB, Pictbridge-USB, Karteneinschübe802.11n
Extras: 2. Papierfach, Flachbettscanner, Bildschirm, Duplexdruck, Randlosdruck, Direktdruck
Software: MFL Suite, Paperport SE

GESCHWINDIGKEIT
Drucken (s/w): 1 Seite Text, Qualitätsmodus / 10 Seiten Text, Normalmodus / Grafik, Normalmodus / Grafik, Qualitätsmodus: 1:30 / 0:41 / 0:21 / 1:49 Minuten
Drucken (Farbe): 10 Seiten PDF / A4-Foto, Normalmodus / A4-Foto, Fotopapier / randl. Foto (10 x 15 cm): 1:21 / 0:26 / 1:43 / 1:54 Minuten
Scannen: Farbe, Text, Vorschau, Graustufen: 0:19 / 0:11 / 0:12 / 0:11 Minuten
Kopieren (s/w): 5 Seiten, 1 Seite: 0:45 / 0:16 Minuten
Kopieren (Farbe): 1 Seite: 0:20 Minuten

VERBRAUCH
Stromverbrauch: Aus / Ruhemodus / Betrieb 0,0 / 1,3 / 23,0 Watt
Seitenkosten: Schwarzweiß / Farbe: 2,8 / 5,0 Cent pro Seite

DIE TECHNISCHEN DATEN
Drucktechnik / Anzahl der Druckfarben / Anzahl der Patronen: Tintenstrahl / 4 / 4

Transportarretierung / Handbuch: ausführlich / deutsch / gedruckt / als PDF : nein / ja / ja / ja / nein
Bedienfeld / Patronenwechsel / Farben einzeln tauschbar / Platzbedarf / Verarbeitung / Papiertransport / max. Papiervorrat: einfach / sehr einfach / ja / 2323 cm² / gut / gut / 150 Blatt

16 Kommentare

Kann diesen Drucker jemand empfehlen? Suche aktuell einen neuen Drucker da wäre dises Angebot vll genau das richtige.

Patronen mit oder ohne Chip?

Super Drucker! Hab ihn knapp 6 Monate im Einsatz,gekauft für 89,00€ bei Atelco,finde den Preis daher nicht sonderlich gut aber dennoch ein guter Drucker!

Kommentar

d4nieL85

Patronen mit oder ohne Chip?


Meine Patronen sind mit Chip

Hab die alte Version und dort kosten 20/Patronen 15€. Wie ist es hier?

Hat kein ADF, falls es für jemanden Wichtig ist

d4nieL85

Patronen mit oder ohne Chip?


Mit Chip, gibt noch keine Nachbauten.

Gechippte Patronen - leider cold.
Springt Brother nun also leider auch auf diesen Chip-Zug auf
Ansonsten bin ich mit Brother seit 2007 (2 Drucker gesamt) sehr zufrieden.

Das schreckliche sind die Firmware Updates... auf einmal werden die Patronen nicht mehe gefressen

d4nieL85

Patronen mit oder ohne Chip?



Ok, danke für die Info. Ist dann nichts für mich.

dangelrk

Gechippte Patronen - leider cold. Springt Brother nun also leider auch auf diesen Chip-Zug auf Ansonsten bin ich mit Brother seit 2007 (2 Drucker gesamt) sehr zufrieden.


Brother hat schon die letzen 2-3 Generationen Chips auf den Patronen. Bisher gab es recht schnell Nachbauten.
Diesmal scheint es stärker verschlüsselt zu sein.
Brother ist aber einer der wenigen Herstellter wo ein Satz Originalpatronen nicht mehr wie der Drucker Kostet.
Das Gute an Brother ist das diese wenn man länger nicht druckt automatisch kurz etwas Tinte durchspülen und so die Druckköpfe auch bei Wenigdruckern nicht eintrocknen.

Wie gut das mein 3 Jahre altes BrotherGerät noch läuft. Da bekomme ich Patronen für 35 cent ^^

Kann jemand nen A3 Drucker von Brother ohne gechipte Patronen empfehlen? Möglichst günstig...

Kauft euch lieber das Vorgängermodell mit zusätzlicher Faxfunktio Brother MFC-J4410DW z.B. bei Expert...
Amazon-Bewertungen
Hierfür gibt es viele günstige No-Name-Patronen und der Drucker ist von der Leistung ähnlich.
Der höhere Preis des älteren Gerätes lässt sich neben der zusätzlichen Faxfunktion auch - so zumindest meine Meinung - mit der patronenkompabilität erklären und dies wissen natürlich auch die Händler.



Spike

Kauft euch lieber das Vorgängermodell mit zusätzlicher Faxfunktio Brother MFC-J4410DW z.B. bei Expert... Amazon-Bewertungen Hierfür gibt es viele günstige No-Name-Patronen und der Drucker ist von der Leistung ähnlich. Der höhere Preis des älteren Gerätes lässt sich neben der zusätzlichen Faxfunktion auch - so zumindest meine Meinung - mit der patronenkompabilität erklären und dies wissen natürlich auch die Händler.



hab den grad zurückgegeben weil er keine kompatiblen patronen gefressen hat. danach hab ich den j470 gekauft und der frisst ebenfalls keine patronen.

warum? weil die drucker mit neurer firmware ausgeliefert werden, die die kompatiblen patronen ausschließen. alles sehr ärgerlich. klar produzieren die jetzt neue patronen mit neuen chips, aber die chance immoment falsche patronen bei einem neuen drucker zu kaufen sind sehr hoch....

siehe auch amazon bewertungen bei den kompatiblen patronen.

weitere möglichkeit chipresetter und immer den chip wechseln von den mitgelieferten originalen patronen.... aber das ist mir zuviel aufwand und echt nervig

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text