NCM Milano 26" - 28" Trekking E-Bike, 48V 13Ah 624Wh
176°Abgelaufen

NCM Milano 26" - 28" Trekking E-Bike, 48V 13Ah 624Wh

1.103,08€1.199€-8%Rakuten Angebote
26
eingestellt am 27. JunBearbeitet von:"ment"
Testbericht: 2,0 ElektroRad
idealo.de/pre…tml

Bewertungen bei Amazon:
amazon.de/NCM…YRL

Infos vom Hersteller:
https://www.mydealz.de/visit/threaddesc/1190969/8494832




Versandgewicht: 36,00 Kg
Artikelgewicht: 27,00 Kg
Display: Das-Kit, L7B, LCD, 6 Unterstützungsstufen, 6km/h Anfahrhilfe/Schiebehilfe

Vormontiert geliefertes E-Bike:
Unsere E-Bikes werden ausschließlich vormontiert ausgeliefert.
Von

ihnen ist die Endmontage, Prüfung aller Schrauben auf Festigkeit sowie

Feinjustierung an Schaltung und Bremse vorzunehmen und die Reifen auf

optimalen Druck zu prüfen.

E-Fahrrad: 95% vormontiert

geliefert. Prüfung aller Schrauben auf Festigkeit sowie

Feineinstellungen an Schaltung und Bremse. Reifendruck prüfen.
Anbringung des Lenkers und der Pedale bei einem Zeitaufwand von ca. 60 - 90 Minuten.
Controller: Das-Kit, CT5-I5 Controller, 48V 15A
Motor: Das-Kit, R2, 48V 250W, 25KM/H, Heckmotor
Akku:

i5-4813H, 48V 13AH, 624Wh High Power Zellen, Li-NCM-18650, mit

USB Anschluß (Handy, Tablet Ladefunktion mit 1A Stromstärke) Reichweite

ca. 40-120km
Ladegerät: 48V 2A im Lieferumfang enthalten (Rundstecker)DC482DE
Frontlicht: LED, KENDO by Spanninga 15 LUX, Speisung direkt über den Akku
Rücklicht: LED, SOLO by Spanninga Stvzo zugelasssen, Batterie betrieben mit 2 x AAA 1.5V
Rahmen: Aluminium 6061, 26" 457MM / 28"* 480MM
Federgabel: SR Suntour, NEX 26" / 28"
Lenker: Promax, MA579, Aluminium (verstellbar)
Bremshebel: Tektro, mit Bremsabschaltung zum Motor auf der linken Seite
Bremsen: Vor./Hin.: Tektro Scheibenbremsen, Mechanisch
Kettenumwerfer: Shimano, Altus M310, 7 Gang
Kurbelsatz: OUNCE, Prowheel, 48T
Schaltung: Shimano, Altus M310, 7 Gang
Ritzel: 7 fach Schraubkranz,14-28T
Reifen: Schwalbe, Marathon 26"1.75 schwarz / Marathon 28"*1.5 700C schwarz
Sattel: Selle Royal,Gel Sattel, braun (Kunstleder)
Sattelstütze: Promax, SP-884, mit Federung, 27.2*300MM
Griffe: Selle Royal, braun (Kunstleder)
Pedale: Wellgo, B087, schwarz
Zuladung: 120kg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
therealpinkvor 5 m

Der Test ist doch ein Witz.Zum Antrieb kann ich nix sagen, aber das Rad an …Der Test ist doch ein Witz.Zum Antrieb kann ich nix sagen, aber das Rad an sich ist auf Baumarkt-Niveau.Mechanische Scheibenbremsen, 27 kg, Rücklicht braucht noch extra Batterien, Frontlicht 15 Lux


Ja gut, dementsprechend zahlst du auch. Was hast du den erwartet? Bosch LED Mercedes-Benz Lichter mit Opel Matrix Abschaltung und LG direct Inverter
Der Test ist doch ein Witz.
Zum Antrieb kann ich nix sagen, aber das Rad an sich ist auf Baumarkt-Niveau.
Mechanische Scheibenbremsen, 27 kg, Rücklicht braucht noch extra Batterien, Frontlicht 15 Lux
26 Kommentare
Der Test ist doch ein Witz.
Zum Antrieb kann ich nix sagen, aber das Rad an sich ist auf Baumarkt-Niveau.
Mechanische Scheibenbremsen, 27 kg, Rücklicht braucht noch extra Batterien, Frontlicht 15 Lux
therealpinkvor 5 m

Der Test ist doch ein Witz.Zum Antrieb kann ich nix sagen, aber das Rad an …Der Test ist doch ein Witz.Zum Antrieb kann ich nix sagen, aber das Rad an sich ist auf Baumarkt-Niveau.Mechanische Scheibenbremsen, 27 kg, Rücklicht braucht noch extra Batterien, Frontlicht 15 Lux


Ja gut, dementsprechend zahlst du auch. Was hast du den erwartet? Bosch LED Mercedes-Benz Lichter mit Opel Matrix Abschaltung und LG direct Inverter
Testbericht von IDEALO ?? Seitwann testet IDEALO Waren, grade E-Bikes?
FFAKOvor 3 m

Ja gut, dementsprechend zahlst du auch. Was hast du den erwartet? Bosch …Ja gut, dementsprechend zahlst du auch. Was hast du den erwartet? Bosch LED Mercedes-Benz Lichter mit Opel Matrix Abschaltung und LG direct Inverter


Ne nur ein gutes ebike/pedelec
Crunkvor 16 s

Ne nur ein gutes ebike/pedelec


Ja aber nicht für den Preis.
FFAKOvor 55 s

Ja aber nicht für den Preis.


Ach das geht schon
Crunkvor 16 s

Ach das geht schon


Sende mal Angebot
FFAKOvor 8 m

Ja gut, dementsprechend zahlst du auch. Was hast du den erwartet? Bosch …Ja gut, dementsprechend zahlst du auch. Was hast du den erwartet? Bosch LED Mercedes-Benz Lichter mit Opel Matrix Abschaltung und LG direct Inverter



Verstehe die Logik nicht.
Für 27kg Schrott sind auch 1100€ deutlich zu viel, mein Schrotthändler zahlt leider nur 0,55€ / kg Alu.
therealpinkvor 2 m

Verstehe die Logik nicht.Für 27kg Schrott sind auch 1100€ deutlich zu vi …Verstehe die Logik nicht.Für 27kg Schrott sind auch 1100€ deutlich zu viel, mein Schrotthändler zahlt leider nur 0,55€ / kg Alu.


Nicht jeder hat zu viel Geld zum ausgeben, zu mal die Fahrräder auch oft im Regen gefahren werden. Wenn man also nicht viel Geld ausgeben möchte und ein Ebike will KANN das hier eine Möglichkeit sein.

Ist doch logisch ;-)
Wer Fragen zu dem Teil hat, kann fragen = ich habe "der Gerät" und bin zufrieden.....
=S C H L A N D=

(ich schließe mich dahingehend meinem Vorredner FFAKO an, dass man schon recht ordentlich
was für das Geld bekommt, also nicht billig - sondern preiswert/aber natürlich nicht mit teurem
High-End zu vergleichen = das Teil ist etwas für Gelegenheits-Tourer, die nicht mehr als ebend
diese nämliche Gesamtsumme ausgeben wollen und daher mit kleinen Mankos leben können!)
therealpinkvor 9 m

Verstehe die Logik nicht.Für 27kg Schrott sind auch 1100€ deutlich zu vi …Verstehe die Logik nicht.Für 27kg Schrott sind auch 1100€ deutlich zu viel, mein Schrotthändler zahlt leider nur 0,55€ / kg Alu.



KOPIE - aus dem letzten / abgelaufenen NCM-Milano+ Deal
…..zum Thema Gewicht.....
Ich finde es nicht so tragisch (ich habe exakt dieses Bike als 28") - wer es nicht von/auf ein Auto hebt, sondern höchstens mal irgendwo solch eine Treppe mit seitlicher Fahrrad-Rille hochbekommen muss, der hat ja die Schiebehilfe....
Normaler weise fahre ich anfänglich komplett ohne Unterstützung und nur später an Steigungen oder starkem Gegenwind werden mal ein paar der sechs Stufen eingeschaltet (ich sehe den Pedelec-Effekt-Vorteil mehr darin, dass man auf jeden Fall damit sicher ist, locker wieder zurück zu kommen, wenn die Tour mal länger wurde) = es fährt sich auch ganz ohne Unterstützung gut!
Bei dem Preis meine Empfehlung - wer mit billigen Baumarkt-Pedelecs oder teureren High-End Pedelecs vergleicht, muss sich dann aber auch der Äpfel-Birnen Kritik stellen....
Preis ist Top und das Fahrrad für den Preis Hot.

Leider kränkelt der Service zurzeit heftig wegen massiver Personalprobleme...


Viele Grüße,
stolpi
stolpivor 3 m

Preis ist Top und das Fahrrad für den Preis Hot.Leider kränkelt der S …Preis ist Top und das Fahrrad für den Preis Hot.Leider kränkelt der Service zurzeit heftig wegen massiver Personalprobleme...Viele Grüße,stolpi



Dito! Ich hatte zuletzt auch gedacht, die antworten gar nicht mehr! Kunden-Service ist etwas anderes/die brauchen in der letzten Zeit vieeeel zu lange für eine Antwort!
(Trotzdem - you get what you´ve paid for - eine Empfehlung kann ich für das Rad weiterhin geben!)
KOPIE - aus dem letzten / abgelaufenen NCM-Milano+ Deal

Hinten am Gepäckträger gibt es keinen Metall-Spannbügel mehr - nur noch ein Spann-Gummiband...
Für diesen Gepäckträger dürfte es kaum oder keine Klick-Taschen geben, da die Rohre am Träger sehr dick sind
(also eine klassische Doppeltasche mit Befestigung über Gurte wählen)!
Ich hatte mir für das Rad dieses Schloss ausgesucht (da steht auch etwas mit einer 5,- Euro App-Aktion....):

amazon.de/gp/…c=1
KOPIE - aus dem letzten / abgelaufenen NCM-Milano+ Deal

Für das genannte Gepäckträger-Problem habe ich diese Tasche gefunden (passt, XXL und zu den Pedalen hin abgeschrägt):

idealo.de/pre…tml

BASIL Tour XL
17773524.jpgHabe hier selbst ein Milano PLUS stehen. Hat diverse Verbesserungen gegenüber dem "normalen" . Lässt sich absolut toll fahren.

Hat bessere Bremsen, Griffe, Schaltung und den 768 Wh Akku.

Allerdings auch 1599€.
Bearbeitet von: "pizzaboy1980" 27. Jun
therealpinkvor 39 m

Der Test ist doch ein Witz.Zum Antrieb kann ich nix sagen, aber das Rad an …Der Test ist doch ein Witz.Zum Antrieb kann ich nix sagen, aber das Rad an sich ist auf Baumarkt-Niveau.Mechanische Scheibenbremsen, 27 kg, Rücklicht braucht noch extra Batterien, Frontlicht 15 Lux


Bei dem Preis kann man eben nicht mehr erwarten.
Die Akkukapazität ist aber erstaunlich groß, gibt es in der Preiskategorie eher selten.
Ich bin jetzt - auch durch den pizzaboy - etwas verwirrt....
Auch ich habe ein Milano+ aber im Deal oben wird vom "+" nichts erwähnt....
Meins hatte mal brutto auf Rakuten 1.399,- kosten sollen (ich hatte allerdings einen
Gutschein und dann noch Shoop usw. usw./und mal von den x5 - Milchmädchen-Superpunkten
abgesehen) und war damit zu der Zeit auch deutlich teurer als das normale einfache Milano....
Das Milano+, welches ich hier habe, scheint aber diesem hier aus dem Deal zu entsprechen?
Es kommt mir fast so vor, als wenn es inzwischen ein Milano, ein Milano+ und ein Milano-Plus
als 3 verschiedene Preisklassen geben würde?
Bearbeitet von: "Kreuzfahrerin" 27. Jun
Für die meisten Nutzer wird es mehr als ausreichend sein und man kann es ohne Bedenken auch mal mit einem ordentlichen Schloß am Biergarten oder vor dem Büro abstellen.
Fahre jetzt seit 5 Jahren ein Pedelec mit ähnlicher Technik (Stratos Olymp) und es bringt mich bei gutem Wetter immer noch ohne Probleme 10km ins Büro und wieder zurück.
Bearbeitet von: "schwicker" 27. Jun
Die guten getesteten waren bei Warentest aber ab 2500,-
Shimano XTR durch die Bank wäre das Mindeste bei dem Preis.
Bearbeitet von: "king_stylezz" 27. Jun
Kreuzfahrerinvor 18 h, 56 m

Ich bin jetzt - auch durch den pizzaboy - etwas verwirrt....Auch ich habe …Ich bin jetzt - auch durch den pizzaboy - etwas verwirrt....Auch ich habe ein Milano+ aber im Deal oben wird vom "+" nichts erwähnt....Meins hatte mal brutto auf Rakuten 1.399,- kosten sollen (ich hatte allerdings einen Gutschein und dann noch Shoop usw. usw./und mal von den x5 - Milchmädchen-Superpunkten abgesehen) und war damit zu der Zeit auch deutlich teurer als das normale einfache Milano....Das Milano+, welches ich hier habe, scheint aber diesem hier aus dem Deal zu entsprechen?Es kommt mir fast so vor, als wenn es inzwischen ein Milano, ein Milano+ und ein Milano-Plus als 3 verschiedene Preisklassen geben würde?



Habe es mir gerade auf der NCM-Seite mal angeschaut = wie vermutet, gibt es tatsächlich X-verschiedene Milano-Modelle ("MAX" usw.)…..
Bei meinem Milano+ sind hydraulische Scheibenbremsen dran (auch andere Komponenten sind unterschiedlich, wie die 8-Gang Schaltung usw.) - den Aufpreis für die Milano Plus - Version hätte ich nicht zahlen wollen (wie gesagt, ich habe in Richtung von eff. gute 1.200,- Euro am Ende "nur" hingelegt - mehr wollte ich auch nicht ausgeben)!
Jetzt muss ich nur noch irgendwann einen Rakuten-Artikel finden, der ohne Gutschein-Einsatz halbwegs interessant erscheint, da die Superpunkte immer nur ohne gleichzeitigen GS-Einsatz verbraten werden können...
Bearbeitet von: "Kreuzfahrerin" 28. Jun
Ich habe den einen oder anderen Bekannten der das Moscow fährt, und konnte es mir auch mal richtig anschauen. Soweit ich das beurteilen kann und auch den Kommentaren der beiden Fahrer ist das einfache, aber robuste TEchnik. Gerade die Akkus sind wohl auch recht gut.

Ich selber radel meine 15 Km zur arbeit immer noch auf einem Radon ohne schnickschnack oder Motor, aber die Dinger schauen ordentlich aus. Schweißnähte sind voll in Ordnung, und wenn dann eine Komponente mal kaputt gehen sollte ist ein austausch in fast jeder WErkstatt möglich.

Ein 5000 euro bike bei schlechter Wartung kann durchaus auch gefährlich werden, und wenn ich mir so anschaue, wie manche Ihre bikes Pflegen und warten gruselt es mich schon manchaml - und das hat ncihts mit dem Kaufpreis der jeweiligen bikes zu tun....
king_stylezzvor 13 h, 58 m

Shimano XTR durch die Bank wäre das Mindeste bei dem Preis.


vielleicht hab ich die Preise falsch im Kopf, aber wieviel kostet ein NICHT-e-bike mit XTR Gruppe aktuell?
Ironie...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text