Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
NEATO 945-0240 Botvac D5 Plus Connected Staubsaugerroboter
1379° Abgelaufen

NEATO 945-0240 Botvac D5 Plus Connected Staubsaugerroboter

299€419€-29%Media Markt Angebote
36
eingestellt am 24. AugBearbeitet von:"Xdiavel"
Bei Media Markt erhaltet ihr gerade auch den NEATO 945-0240 Botvac D5 Plus Connected Staubsaugerroboter für 299€ statt 419€. Beim
Plus-Modell sind laut FAQ bei amazon wohl drei extra Filter dabei. Im Juni 2019 gab es zuletzt ein Firmware-Update, siehe: neatorobotics.com/de/…d5/

Vergesst nicht Shoop (+ Gutschein) oder den 10€-Coupon beim Kauf via App

  • Die Botvac Connected Roboter sind WLAN-fähig für Ihr smartes Zuhause.
  • Reinigen Sie jederzeit und von überall aus mit der Neato-App: starten, stoppen, anhalten, Zeitplan erstellen und Benachrichtigungen erhalten, wo auch immer Sie gerade sind.
  • Suchfunktion, Reinigungsstatistik, manuelle Bedienung und andere Funktionen sind für bestimmte Neato-Roboter erhältlich.
  • Funktioniert mit Apple Watch- und Android Wear-Geräten, sodass die Reinigung mit einer Handbewegung erledigt ist.
  • Der Zeitplan kann einmal täglich an sieben Tagen in der Woche eingestellt werden – für die 3D- bzw. 5D-Ablaufplanung ist die Neato-App erforderlich
  • Ultra-Leistungsfilter bieten eine sehr hohe Reinigungsleistung und eine ausgezeichnete Luftfiltration. Bestens geeignet für Allergiker sowie zur Minimierung von Kleinpartikeln in der Luft.

Der Botvac D5 Connected ist ein leistungsstarker, navigierender, WLAN-fähiger Roboter-Staubsauger. Die LaserSmart-Technologie bietet eine methodische Navigation durch Reinigung einer kompletten Etage von Raum zu Raum und automatisches Aufladen. Ideal für Wohnungen mit Haustieren und Allergikern. Anwendbar auf allen Bodenbelägen. Enthält die Kombibürste und den neuen, einfach abnehmbaren Ultra-Leistungsfilter mit einem zusätzlichen Filtersieb, das die Reinigung erleichtert. Nutzen Sie von überall aus die Neato-App, um Ihren Roboter zu starten, zu stoppen, eine tägliche Reinigung zu planen, Benachrichtigungen zu erhalten und den Roboter leicht ausfindig zu machen. Die Neato-App funktioniert auf iOS- und Android-Geräten.

Tests:
techstage.de/tes…tml
cnet.com/pro…ew/
homeandsmart.de/sau…ted

Lieferumfang: Roboter-Staubsauger, Integrierte Aufladestation, Netzkabel, Kombibürste, Ultra-Leistungsfilter, Seitenbürste, Hindernismarker, Bürsten- und Filterreinigungswerkzeug, Bedienungsanleitung

Akku: Li-Ionen • Farbe: schwarz • Navigation: Lasersensoren •
Ausstattung: Staubfilter, programmierbare Reinigungszeiten (Neato-App),
rotierende Boden- und Seitenbürsten, Hinderniserkennung • Ladesystem:
automatisch • Abmessungen (BxHxT): 319x100x336mm • Gewicht: 3.40kg1424730.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Nach zwei erlebten Generationen Neato kann ich nur sagen: ein Roborock S5 oder S6 ist deutlich besser. Gefühlt liegen Welten dazwischen. Der Roborock hat sich noch nicht einmal festgefahren, die Seitenbürste dreht sich immer und er erklimmt jede Unebenheit bis zu 2cm. Die Akkuleistung ist ebenso besser. Wir haben unsere Neatos daraufhin verkauft.
Finde dieses Video zum Thema ganz interessant

Motinho24.08.2019 23:30

Hat den wer?(y)


Wir haben ihn im Gebrauch, dadurch das wir drei Hunde haben, kam ein Xiaomi mit seinem kleinen auffangebhälter für uns nicht in Frage und auch der neato ist jedes mal Rand voll. Er saugt sehr zuverlässig und schafft es selbst die Teppiche von haaren zu befreien. Die Kartierung ist ziemlich exakt und bisher funktionieren auch die absturzsensoren einwandfrei. Lediglich die bürste muss praktisch nach jedem saugen von hundehaare befreit werden.
36 Kommentare
Bald werde auch ich schwach.....
Hat jemand bereits direkt mit einem Roborock S50 verglichen? Mittlerweile liegen ja beide im annähernd selben Preisbereich.

Das hat mal jemand letztes Jahr dazu geschrieben. Der Autor da drüben macht ansonsten sehr vernünftige Tests:
roboter-forum.com/ind…ck/
Bearbeitet von: "riot33r" 24. Aug
Habe noch ein älteres Modell, aber die Geräte sind alle klasse. Für das Geld nur zu empfehlen
riot33r24.08.2019 23:12

Hat jemand bereits direkt mit einem Roborock S50 verglichen? Mittlerweile …Hat jemand bereits direkt mit einem Roborock S50 verglichen? Mittlerweile liegen ja beide im annähernd selben Preisbereich.Das hat mal jemand letztes Jahr dazu geschrieben. Der Autor da drüben macht ansonsten sehr vernünftige Tests:https://www.roboter-forum.com/index.php?thread/30019-neato-botvac-d5-plus-connected-oder-xiaomi-roborock/


Haben einen Vorwerk im Büro (sehr ähnlich zum Neato, wahrscheinlich sogar Baugleich) und die D Form macht hin und wieder Probleme. Der Sauger bleibt manchmal dadurch hängen. Mein billiger und "dummer" iLife der Rund ist, hat nicht solche Probleme.
Hat den wer?(y)
Hab das Gerät seit ca einem Jahr. Wirklich absolut empfehlenswert! Das letzte Update hat die No-go lines hinzugefügt welche ich vermisst hab. Gnaz großes Kino! Der Sauger hat sich bisher erst einmal fest gefahren.
Nach zwei erlebten Generationen Neato kann ich nur sagen: ein Roborock S5 oder S6 ist deutlich besser. Gefühlt liegen Welten dazwischen. Der Roborock hat sich noch nicht einmal festgefahren, die Seitenbürste dreht sich immer und er erklimmt jede Unebenheit bis zu 2cm. Die Akkuleistung ist ebenso besser. Wir haben unsere Neatos daraufhin verkauft.
Motinho24.08.2019 23:30

Hat den wer?(y)


Haben den und den Vorgänger D85 jeweils über 1 Jahr im Einsatz! Sind ok für ab und zu mal laufen lassen. Wer Kinder oder Haustiere hat sollte 1-2 mal die Woche von Hand zusätzlich durchsaugen! Was man nach 1 Jahr bemerkt, das die Möbel unten abgeschrammte werden und ihre Farbe verlieren, da der Sauger immer an den gleichen stellen anstößt!
Bearbeitet von: "ma.nu" 24. Aug
Hab seit 4 Jahren einen Neato und er ist immernoch top.
shoop gibts auch noch ::
Ist das ding alexa fähig?
Zyan24.08.2019 23:41

Ist das ding alexa fähig?


Ja22702548-smp4a.jpg
Bearbeitet von: "Xdiavel" 24. Aug
Motinho24.08.2019 23:30

Hat den wer?(y)



jup läuft bei mir seit knapp einem Jahr. Saugt sehr gut und navigiert ohne große Probleme durch die Wohnung, musste ihn aber auch schon einmal zur Reperatur raus schicken die ohne große Probleme erledigt wurde.

Es ist aber auch mein erster Roboter, bin mit ihm allein von der Saugleistung und der Navigation sehr zufrieden. Die App funktioniert einwandfrei auf Android und ist einfach und kompakt, allein die Option mehr als nur eine Uhrzeit pro Tag einzurichten vermisse ich. Zum Kundenservice kann ich nur sagen : Ruft an, denn die eMails werden nur einmal pro Woche beantwortet. Das zieht zwar den ganzen Prozess in die Länge da man am Anfang noch auf die FAQ hingewiesen wird am restlichen Service gibt es aber nix zu beanstanden, die Reperatur wurde schnell und gut erledigt
Finde dieses Video zum Thema ganz interessant

Motinho24.08.2019 23:30

Hat den wer?(y)


Wir haben ihn im Gebrauch, dadurch das wir drei Hunde haben, kam ein Xiaomi mit seinem kleinen auffangebhälter für uns nicht in Frage und auch der neato ist jedes mal Rand voll. Er saugt sehr zuverlässig und schafft es selbst die Teppiche von haaren zu befreien. Die Kartierung ist ziemlich exakt und bisher funktionieren auch die absturzsensoren einwandfrei. Lediglich die bürste muss praktisch nach jedem saugen von hundehaare befreit werden.
Hab den Neato D5 - und würde ihn wieder kaufen. Bin sehr zufrieden.
habe eine Frage bezüglich der No-Go Bereiche:

Kann die Basis (also der Startpunkt) des Roboters auch in einem No-Go Bereich sein, so dass er erst aus diesem herausfährt und dann mit dem Saugen beginnt ?
riot33r24.08.2019 23:12

Hat jemand bereits direkt mit einem Roborock S50 verglichen? Mittlerweile …Hat jemand bereits direkt mit einem Roborock S50 verglichen? Mittlerweile liegen ja beide im annähernd selben Preisbereich.Das hat mal jemand letztes Jahr dazu geschrieben. Der Autor da drüben macht ansonsten sehr vernünftige Tests:https://www.roboter-forum.com/index.php?thread/30019-neato-botvac-d5-plus-connected-oder-xiaomi-roborock/


Ich hatte den Neato letztes Jahr und er ging nach ner Woche zurück. Er ist jedes Mal hängen geblieben an den Tischbeinen im Esszimmer oder an den Barhockern. Seit letzter Woche habe ich den S50. Der erklimmt diese Hürden problemlos. Gefühlt ist da für mich echt ein großer Qualitätsunterschied. Außerdem hat die Einrichtung des S50 ca. 5min gedauert. Beim Neato musste ich den Sevice kontaktieren, da er mehrfach die Verbindung zur Fritz Box verloren hat.
Zyan24.08.2019 23:41

Ist das ding alexa fähig?



Ja. "Alexa sag Neato, er soll die Wohnung saugen." - Und wenige Sekunden später fährt er los. ABER: Dann beachtet er *keine* No-Go-Linien! Das geht nur bei Start per App... ich glaub, das hat mit dem Datenschutz und so zu tun, weil so die Karte des Grundrisses nur auf dem Smartphone gespeichert wird und bei Alexa-Start die Karte in die Cloud geladen werden müsste. Und ganz ehrlich? Wäre mir egal, würde ich bevorzugen. Aber naja. Dafür hat Vorwerk (Neato gehört zu denen und Vorwerk verkauft einen zu den Neatos fast baugleichen Staubsaugerroboter) im letzten Stiftung-Warentest-Staubsaugerroboter-Test bezüglich Datenschutz super abgeschnitten...
Motinho24.08.2019 23:30

Hat den wer?(y)


Jepp. Seit 6 Monaten und hab keine Beanstandungen. Würde ihn direkt nochmal kaufen.
Gerät kann man bedingt empfehlen
Nutzen den D3 Connected seit einiger Zeit und sind damit eher unzufrieden, das Ding beachtet ab und an überhaupt nicht die No Go Linien und fährt sich oft fest- kommt bald weg!
ma.nu24.08.2019 23:35

Haben den und den Vorgänger D85 jeweils über 1 Jahr im Einsatz! Sind ok f …Haben den und den Vorgänger D85 jeweils über 1 Jahr im Einsatz! Sind ok für ab und zu mal laufen lassen. Wer Kinder oder Haustiere hat sollte 1-2 mal die Woche von Hand zusätzlich durchsaugen! Was man nach 1 Jahr bemerkt, das die Möbel unten abgeschrammte werden und ihre Farbe verlieren, da der Sauger immer an den gleichen stellen anstößt!


Generell empfiehlt es sich bei den neatos und wahrscheinlich auch vielen anderen ein.klebeband (durchsichtig?) um den Robbi zu kleben . Dadurch kommt es zu keinem Abrieb an den Möbeln.
Und wenn das Klebeband durch ist kommt ein neues hin..
Unser d85 läuft seit fast 5 Jahren problemlos und ohne Schäden :-)
happyhardcore25.08.2019 09:26

Generell empfiehlt es sich bei den neatos und wahrscheinlich auch vielen …Generell empfiehlt es sich bei den neatos und wahrscheinlich auch vielen anderen ein.klebeband (durchsichtig?) um den Robbi zu kleben . Dadurch kommt es zu keinem Abrieb an den Möbeln.Und wenn das Klebeband durch ist kommt ein neues hin..Unser d85 läuft seit fast 5 Jahren problemlos und ohne Schäden :-)


ich nehm immer die weiche Seite von einem Klettverschluss selbstkleben
Hatte auch jahrelang einen D80, als der zweite Wechsel des alten Bleiakkus an stand, habe ich mich dann aber doch für einen neuen entschieden. Der erste D5 aus den französischen Whd hatte aber irgendwie einen Schuss.
Nach kurzem Mailkontakt zum Neato Kundenservice habe ich als Ersatz einen neuen D6 erhalten, der macht seinen Job super, fährt seine Routinen ab, hat keine Aussetzer und die No Go Linien funktionieren ebenfalls problemlos.

Ich finde die Form sinnvoll, man hat eine vergleichsweise breite Bürste und er navigiert sich bei mir auch sicher aus Ecken.
katze_sonne25.08.2019 00:49

Hab den Neato D5 - und würde ihn wieder kaufen. Bin sehr zufrieden.


Nutzt ihr die Lamellen Bürste? Habe diese seit mehr als 5 Jahren und bisher waren Haare entfernen nur alle 2 Wochen nötig ( die Haare haben sich in der seitlichen Befestigung eingerollt) Leicht zu entfernen alle 2 Wochen. Einziges Manko, die Lamellen sind mittlerweile angerissen und die Lamellen Bürste muss nun ersetzt werden. Ansonsten musste ich bisher nur einen bumper sensor reinigen und das Ding läuft 3x die Woche auf 85m2.
Der Xiaomi (erste Generation) den ich vor ein paar Monaten meiner Mutter gekauft habe, kommt dort mit zwei Teppichen nicht klar. Sind etwas dicker, absolut kurzflorig, hart, aber er schafft es nur manchmal vollständig daraufzukommen.

Bei einem Teppich mit etwa 1,5 x 1 m rödelt der Xiaomi ca. 15 Minuten lang um den herum, teilweise halb drauf, rubbelt wie ein Idiot die Fasern ab und schnallt es nicht. Manchmal schafft er es, draufzufahren, nur um dann bei Erreichen der nächsten Kante wieder herunterzufahren, und das gleiche Spiel beginnt von neuem.

Da mein Neato (billigste Modell von ca. 2014) mit so etwas keine Schwierigkeiten hatte, habe ich den aus diesem Deal hier jetzt bestellt in der Hoffnung, dass der das auch so gut kann und bei meiner Mutter den Xiaomi ersetzt.

Leider ist mein Neato seit ein paar Monaten am spinnen, es kommt bei fast jedem Einsatz die Meldung "Weg freiräumen" und er schaltet ab.
Hat aber zuvor mindestens 5 Jahre treue Dienste geleistet im Haushalt mit Kindern, Tieren, Garten mit Sandkiste davor usw.

In der Zeit einmal neuen Akku und einmal neue Lamellenbürste.
Bearbeitet von: "Olaf123" 25. Aug
Auch mal bestellt, mit Geburtstagsgutschein
Das Problem bei diesem Sauger ist einfach sein USP. Die D-Form macht an engen Stellen nur Probleme, weil er sich eben wegen den Ecken nicht um die eigene Achse drehen kann und sich dadurch festfährt.
Bearbeitet von: "uBay86" 25. Aug
uBay8625.08.2019 16:55

Das Problem bei diesem Sauger ist einfach sein USP. Die D-Form macht an …Das Problem bei diesem Sauger ist einfach sein USP. Die D-Form macht an engen Stellen nur Probleme, weil er sich eben wegen den Ecken nicht um die eigene Achse drehen kann und sich dadurch festfährt.


Das wird vermutlich am den jeweiligen Gegebenheiten liegen.
Bei mir fährt er bei Bedarf ein Stück zurück und dreht sich dann.

Bevor der o.g. Fehler dazu kam, habe ich den Sauger nur dann beim Nachhausekommen hilflos vorgefunden, wenn er Schnürsenkel oder Kinderspielzeug gefunden hat.
Wenn halt kein Platz da ist z.B. zwischen Stuhlbeinen fängt er dann an Stühle durch die Gegend zu schieben.
guideres25.08.2019 08:02

habe eine Frage bezüglich der No-Go Bereiche:Kann die Basis (also der …habe eine Frage bezüglich der No-Go Bereiche:Kann die Basis (also der Startpunkt) des Roboters auch in einem No-Go Bereich sein, so dass er erst aus diesem herausfährt und dann mit dem Saugen beginnt ?


Nein, das geht nicht. Es werden keine Bereiche eingezeichnet, sondern Linien die er nicht überschreitet. Umrandet du nun einen "Bereich" um die Basis mit NoGo Linien, so wird dieser Bereich gereinigt und der Rest der Wohnung/des Hauses nicht.
Bearbeitet von: "cmo1985" 25. Aug
War anfangs skeptisch, doch das Ding saugt gut und vor allem intelligent, statt kreuz und quer alles doppelt!
Also ich hab den auch, festgefahren ist der mir noch nie und der fährt sogar unter die Küchenschränke wo die Füße kaum breiter sind als er.
Die D Form ist super weil er besser in die Ecken kommt. Normal fährt er immer gleich um ein Hindernis aber zum Beispiel beim Esstisch mit den ganzen Stuhlbeinen stößt er schon gegen, geht aber auch nicht wirklich anders und mache ich beim Handsaugen zwangsläufig genau so.
Großer Vorteil des Neato ist der große Staubbehälter und die sehr breite Saugöffnung. War für mich neben Alexa kompatibel und Deutscher Hersteller und Support der ausschlaggebende Faktor.
Bearbeitet von: "Lyonel" 25. Aug
Schnitte9925.08.2019 12:52

Nutzt ihr die Lamellen Bürste? Habe diese seit mehr als 5 Jahren und …Nutzt ihr die Lamellen Bürste? Habe diese seit mehr als 5 Jahren und bisher waren Haare entfernen nur alle 2 Wochen nötig ( die Haare haben sich in der seitlichen Befestigung eingerollt) Leicht zu entfernen alle 2 Wochen. Einziges Manko, die Lamellen sind mittlerweile angerissen und die Lamellen Bürste muss nun ersetzt werden. Ansonsten musste ich bisher nur einen bumper sensor reinigen und das Ding läuft 3x die Woche auf 85m2.



Öhm... keine Ahnung wie meine Bürste heißt, aber ich hab die Standardbürste des D5. Haare hab ich mangels Frauchen und Haustieren auch nicht soo viele in der Wohnung. Und sooo alt ist meiner jetzt noch nicht. Und meine Wohnung klein. Also... kann zur Haltbarkeit meiner Bürste nicht viel sagen, außer dass ich die bisher noch nicht wirklich sauber machen musste (außer vielleicht mal 10 Sekunden lang drin rumzupulen).
Meiner ist heute angekommen und hat seine erste Runde schon gedreht. Danke für den Deal!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text