191°
Neato XV 15 Roboterstaubsauger für ~328€ @ Amazon.co.uk (18% Ersparnis)

Neato XV 15 Roboterstaubsauger für ~328€ @ Amazon.co.uk (18% Ersparnis)

ElektronikAmazon UK Angebote

Neato XV 15 Roboterstaubsauger für ~328€ @ Amazon.co.uk (18% Ersparnis)

Preis:Preis:Preis:328€
Zum DealZum DealZum Deal
Gewicht: 3,91 kg
Maße: 33x 31,8 x 10,2 cm
Hersteller: Neato Robotics
Empfohlen für: 3 -4 Räume pro Akkuladung
Zeitsteuerung: Ja
Ladezeit: 2 - 3 h
Akkulaufzeit: 1,5 h
Ladestation: inkludiert
Reinigungsmodi: Systemmatische Reinigung
Virtuelle Wand: 4,5m Magnetband

Lieferumfang:
* 1x Neato XV-15 inkl. NiMH Akku
* 1x Ladestation mit Netzkabel
* 1x Ersatzbürste
* 4,1 m Magnetband
* 8x Filter
* 1x Bedienungsanleitung
* 1x Quick Start Anleitung

Besonderheiten:
* rotierendes Laserauge
* starkes Vakuumsystem
* Wochenprogramm

Ich empfehle bei dem Neato immer folgendes Tuning für 25€ durchzuführen:
shop.vorwerk.de/kob…tml

Idealo = 400€
idealo.de/pre…tml

15 Kommentare

41doOP5qqHL.jpg

Schaffen das Ding eigentlich auch Türschwellen oder muss man ihm da eine Rampe bauen?

Bis zu einer Höhe von 3-5cm sollte das Ding Hindernisse überwinden. Habe das Teil von Vorwerk, was ja vom gleichen Hersteller sein sollte.

Ich empfehle bei dem Neato immer folgendes Tuning für 25€ durchzuführen: http://shop.vorwerk.de/kobold/saugroboter/vr100-rundburste-fur-kobold-vr100.html



Wusste doch, dass mir das Design sehr bekannt vorkommt... Sind die beiden absolut baugleich? Vorwerk will für das Teil ja "ein klein wenig" mehr Geld haben... so rund 600,- € -.-

Hier die Unterschiede zum großen Bruder.

roboter-forum.com/sho…erk

Wenn ich das so lese, würde ich mir das Ding nicht kaufen. Lieber für den Kobold sparen.

Ich wollte schon immer einen DJ Roomba!
youtube.com/wat…iLU

totmacher

Hier die Unterschiede zum großen Bruder. http://www.roboter-forum.com/showthread.php?3698-Unterschiede-Neato-Vorwerk Wenn ich das so lese, würde ich mir das Ding nicht kaufen. Lieber für den Kobold sparen.

Auch wenn die das Ding sehr stark verbessert haben. Für den Preis kann man fast 2x XV15 kaufen.

Ich verweise immer wieder gerne auf dieses Dauerangebot:

amazon.it/LG-…t+3

Für den Preis gibt es nichts Besseres!

Also ich finde den Aufpreis für den leicht verbesserten Vorwerk Kobold VR100 auch eine Frechheit, zumal man den Neato noch ganz gut aufrüsten kann:

VR100 Rundbürste für 25,00 €
shop.vorwerk.de/kob…tml

VR100 Filter für 15,00 €
shop.vorwerk.de/kob…tml

Dann fällt der Unterschied gar nicht mehr soooo sehr ins Gewicht. Nicht wegdiskutieren lassen sich natürlich die nicht vorhandenen Seitenbürsten und der schlechtere Akku.

Willi76

Ich verweise immer wieder gerne auf dieses Dauerangebot:http://www.amazon.it/LG-VR6260LV-aspirapolvere/dp/B009HSLLZY/ref=sr_1_fkmr1_1?ie=UTF8&qid=1380108923&sr=8-1-fkmr1&keywords=hombot+3Für den Preis gibt es nichts Besseres!

Der LG Hombot ist super, gar keine Frage! Aber die Navigation kannst du nicht miteinander vergleichen. Der LG arbeitet mit einer Deckenkamera und der Neato mit einem Laser. Der Neato eckt demnach so gut wie gar nicht mehr an. Wem das Anecken an Möbeln nicht ganz so wichtig ist, der sollte definitiv zum LG greifen, da dieser in allen anderen Belangen mMn überlegen ist. Amazon.it hat allerdings schon länger einen Lieferengpass.

Soooooo,… hier mal ein Erfahrungsbericht zum XV 15!
Ich habe den Staubsauger am Donnerstag bestellt, dieser ist am Freitag angekommen. Danke für den schnellen Versand an das Haus Media Saturn (Redcoon).

Zuhause angekommen habe ich den Staubsauger erst einmal aktiviert, die Uhrzeit eingegeben und ca. eine Stunde gewartet, bis er betriebsbereit gewesen ist. Firmware habe ich auch gecheckt, es ist die aktuelle drauf gewesen. Positiv ist, dass man die Firmware auch mit einem vernünftigem Arbeitsgerät aktualisieren kann (Mac) und man nicht einen PC mit dem Performancekiller “Windows” benutzen muss.

Zu unserem Haus,… wir haben 2 Stockwerke mit ca. 210m2. Es sollte allerdings nicht alles gereinigt werden, sondern nur ca. 40m2 unten, 40m2 oben, da einige Räume noch nicht Roboter geeignet sind.
Alle anden Räume haben glatten Boden, bis auf unter den Esszimmerstühlen im Wohnzimmer gibt es einen kleinen fransigen Läufer, der ca. 1,5 cm hoch ist!

Im Erdgeschoss hatte er beim 1. Durchgang einen Raum komplett vergessen! Es ist ein L förmiger Hauswirtschaftsraum, den er ca. einen Meter befahren hat und dann dachter er wohl,… vergiss es, keinen Bock,…
Im Wohnzimmer hat der Sauger sich an den Esszimmer Stühlen festgefahren, die U förmige Stuhlbeine haben.
Der Sauger hat diese auf dem Teppich nicht erkannt, da diese nur ca. einen cm über dem Teppich heraus schauen. Diese werden also nicht als Hindernis erkannt.
Auch beim erstem mal hat er den Boden um den Wohnzimmertisch nicht gereinigt! Er ist auf der einen Seite an den Tisch gefahren, hat dort sauber gemacht, jedoch hat er die 3 anderen Seiten komplett ausgelassen, obwohl er ohne Probleme überall rumfahren könnte. Das ist natürlich genau zwischen Sofa und Tisch, wo der meiste Schmutz ist.

Nach dem der Sauger dann meinte er ist fertig, ich aber komplett anderer Meinung gewesen bin, habe ich den Sauger nach einer 60 minütigen Erholungspause an der Ladestation noch einmal durch das Erdgeschoss gejagt! Nanu! Dieses mal hat er alles komplett gereinigt, ausser den Bereich der Esszimmerstühle, wo er sich beim 1. mal festgefahren hat! Vergessen oder Intelligent? Ich denke leider vergessen!

Im Obergeschoss habe ich den Sauger jetzt auch 2x durchlaufen lassen! Auch hier hat er beim erstem Mal die hälfte vergessen, beim 2. mal sogar alles geschafft zu reinigen!

Was bei diesem Sauger ganz ganz negativ ist,… der Rand!
Der Sauger fährt zwar ca. 0,5cm am Rand vorbei, jedoch bekommt er es nichtmal hin, dass auf glatten Boden die Flusen, die sich am Rand sammeln mit aufgesaugt werden. Am Rand sind ca. 2 cm, die nicht gesäubert sind, da die Fläche mit der aktiven Bürste (die also säubert) des Saugers auch noch einen cm. nach innen versetzt sind!

Fazit bei uns zuhause,… gerade Flächen macht der Sauger sehr sehr gut! Winkel mag er scheinbar nicht (Wohnzimmertisch)!
Wände fährt er halt ab, reinigt aber den Rand nicht! Das ist für mich ein 1/2 K.O. Kriterium! Hier ist vielleicht der Vorwerk besser!
Wir haben nur helle Möbel, jedoch dunklen Fußboden! Wir haben keine Möbel, wo der Sauger unter fahren könnte, da alle Möbel bis zum Boden gehen!
Die Lautstärke ist auch noch ein Punkt, den Sauger muss mal laufen lassen, wenn man nicht zuhause ist. Er ist richtig laut! Nicht gerade angenehm, fast wie mein Dyson DC29!
Der Sauger ist fast an kein Möbelstück gefahren, man braucht also keine Angst zu haben, dass teure Möbel zerkratzt werden!
Naja, da ich mit der Reinigungsleistung eigentlich zufrieden bin (ausser die Ränder) dachte ich mir, nimmst den Sauger mal mit zu meinen Eltern und testest mal da! Können die auch gleich einen bestellen,…

TEST 2:
Meine Eltern haben in der Küche (6m x 5m) ein Sofa zum drunterfahren, Parkett und unter dem Esstisch einen Teppich (ganz flach, max. 0,5 cm hoch) liegen!
Der Sauger war komplett aufgeladen (über Nacht)!
Hier hatte er für die Küche ca. 40 minuten gebracht! Er ist überall langgefahren!
Das Reinigungsergebnis ist jedoch katastrophal!
Um den Teppich herum (Absatz zum Parkett) sind überall Krümel! Die hat er scheinbar gar nicht mitgenommen, da die Saugleistung zu gering ist und er auf den Teppich gebrettert ist. Da er da halt erst mal hoch musste, sind die Krümel halt liegen geblieben!
Dadurch dass der Esstisch ein H förmigen Fuß hat, sind durch den besagten Rand, den der Sauger vergisst sehr viele Krümel neben dem Fuß! Dadurch wirkt der Teppich natürlich sehr dreckig! Die Frage ist natürlich, wenn der Sauger dort täglich langfährt, sind dann da überhaupt so viele Krümel am Rand?
Dann hat er in der Küche ein Problem mit dem Sofa gehabt! In das Sofa hat sich der sauger verliebt! Der Sauger ist ca. 10 Min. lang unter dem Sofa hin und her gefahren! Es ist ein 3 Sitzer! Also nicht mega groß! Seitlich ist das Sofa hoch genug gewesen, vorn kommt er nicht durch, also ein wenig eng,… da der Sauger hinten ja die ca. 1 cm große Erhöhung hat!
Der Sauger ist also erst 10 Min. unter dem Sofa hin und her gefahren, dann wollte er auf mal vorne raus! Er ist also bis zu der Erhöhung durchgekommen und ist dann mit der Erhöhung hängen geblieben! Hier versuchte er auch min. 1 1/2 minuten raus zu kommen, bis ich das Sofa angehoben habe. Also ist er raus,… freute sich! Da es aber so schön war, saugte er dann wieder unter dem Sofa (da 10 min. für 2 m2 nicht reichen). Seitlich druntergefahren und wieder vorne raus! Gleiches spiel erneut! Sofa hochgehoben (dieses Mal sofort) und dann meinte er, er ist in der Küche fertig!

Hier ist richtig viel liegen geblieben! :-(

Wohnzimmer,… ein Raum weiter!
Hier angekommen checkte er erst einmal die Lage! Ränder abgefahren,… holalaaaa,… eben hat er sich doch in das Sofa in der Küche verliebt! Hier stehen 2 Sofa rum, noch geiler,… hier ist der Spalt auch nicht so eng und er kann vorn, hinten und an der Seite ran ohne hängen zu bleiben!
Das tat er dann auch, wieder 10 minuten unter dem erstem Sofa,… hin und her, von hinten, von vorn,…. jede Seite richtig durchnehmen,….
Wie es jedoch so ist, wenn man sich so ausgepowert hat,… Akku alle! Das also nach ca. 50 min! OK, regenerieren und weiter geht es!
Die Station zum Laden hatte er nicht gefunden, obwohl sie direkt neben dem Sofa im Wohnzimmer stand! Also brauchte er Hilfe von mir.
Nach ca. 60 minuten hatte er sich dann wieder erholt und es kann weiter gehen!
Er hat nicht da weiter gemacht, wo er aufgehört hat, sondern ist einen Raum weiter gefahren,… in das Büro! Eine Runde zum Lage checken an den Wänden lang und wieder in das Wohnzimmer. Hier hatte er 5 min. lang willkürliche Bahnen gefahren bis er sich gedacht hat,… Sofa,… ich stehe auf dich! Wo bist Du? Also wieder hin da und 5 min. lang noch mal sauber gemacht!
Danach ist er in den Flur gefahren, dunkel rote Fliesen mit grauen Fugen!
Hier ging gar nichts! 10 min. lang ist er 2 cm vor, stop,… 2 cm vor,… stop,… Fallsensoren? Ist da ein Absatz nach unten oder was dachte er?
Also habe ich ihn wieder in das Wohnzimmer getragen und auf fortsetzen gedrückt! Lage checken, wo er ist,… wieder in die Küche! Ab jetzt ist er nur noch überall gegen gefahren! Der wollte durch die Wände, immer wieder in die selbe ecke (ca. 20 Anläufe)! Hier steht ein dunkler Schrank! Ab er den Schrank als Loch/Weg wahrgenommen hat? Ich habe ihm dann ein weisses Blatt davor gehalten, dann hatte er es gecheckt,… da geht es nicht weiter!
Ey,… ich kann ja mal unter das Sofa! Also wieder hin da,… 3 min. rumgesaugt am Sofa,… und dann gegen eine weisse Wand! Immer und immer wieder,…

Was hier zu sagen ist, er ist nicht einmal bis zum 2. Sofa gekommen!
Alle Sensoren habe ich mehrfach angeschaut, ob diese verschmutzt sind,… NEIN!
Wenn er knappe 60 min. bracht um einen Raum gründlich zu reinigen, ebenfalls 60 min. braucht um sich wieder zu laden, dann bracht er 6 Stunden für das UG meiner Eltern.

SCHLUSSFAZIT!
Widerruf!
Pro: Bei uns zuhause ging er sehr gut, bis auf den Rand, da vielleicht kein Teppich?
Pro: Glatte Flächen (Laminat / Parkett) reinigt er sehr gut!
Pro: Zuhause hatte er die Ladestation immer selber gefunden, auch wenn ich fies war und sie in einem anderem Raum versteckt habe!
Pro: Menüführung DE FR EN IT

Kontra: Lautstärke
Kontra: Rand K.O.
Kontra: Teppich
Kontra: schlechtes Ergebnis bei leichten Erhöhungen (Parkett auf Teppich)
Kontra: Akku 60 min
Kontra: die Erhöhung hinten, wo er hängen bleibt!
Kontra: Schlechte Navigation!
Kontra: Steht auf Sofas! K.O.

Ich habe mir jetzt den LG 6260 bestellt! Ich hoffe, dass dieser zumindest mit dem Rand besser ist!

Da wird es dann auch einen Bericht geben, wenn der da ist.
LG

Jan

Danke Stolly

totmacher

Hier die Unterschiede zum großen Bruder. http://www.roboter-forum.com/showthread.php?3698-Unterschiede-Neato-Vorwerk Wenn ich das so lese, würde ich mir das Ding nicht kaufen. Lieber für den Kobold sparen.



Was macht denn diese Aussage für einen Sinn? Aus 2 Mist-Saugern wird ja nicht automatisch ein brauchbarer Sauger! Aus 2 WiiUs wird ja nicht auch automatisch eine PS4 drauß.

Und der Vorwerk Kobold ist auf jeden Fall sein Geld wert. Habe diesen nun schon in der zweiten Wohnung im Einsatz und er erledigt seinen Dienst ohne Beanstandungen.

lolnickname

Auch wenn die das Ding sehr stark verbessert haben. Für den Preis kann man fast 2x XV15 kaufen.

Wenn der Sauger deiner Meinung nach so schlecht ist, dann kann der Kobold auch nicht gut sein. Aus einem Golf wird auch keine S-Klasse, wenn ich ein paar Teile auswechsle.

lolnickname

Auch wenn die das Ding sehr stark verbessert haben. Für den Preis kann man fast 2x XV15 kaufen.



Die Änderungen was die Modelle betrifft ignorierst du gekonnt. Egal, der Kobold ist mein persönlicher Sklave. Den geb ich nicht mehr her!

Die wesentlichen Änderungen des "Kobold VR 100" gegenüber dem "Neato XV 15" sind:

+ Seitenbürste (!!!)
+ Rundbürste (kann nachgerüstet werden)
+ Filter (kann nachgerüstet werden)
+ Akku
+ Schalldämmung
+ Service

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text