Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
NEFF ECC2872I Einbau Elektro-Herd edelstahl / A
1608° Abgelaufen

NEFF ECC2872I Einbau Elektro-Herd edelstahl / A

455,06€971€-53% Kostenlos KostenlosMedia@Home Angebote
144
eingestellt am 9. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ich beobachte seit einiger Zeit die "Backofenszene" und da ist mir dieses Angebot aufgefallen.

Den Backofen gibts gleich in zwei Webshops (euronics und Technikprofis) zum genannten Preis. Lt. Idealo liegt der nächste Preis bei 971 € incl. Versand und im Durchschnitt bei ca. 900€.

Edit: Technikprofis hat den Preis wieder erhöht.

Also wer sich einen Backofen von Neff mit Pyrolyse zulegen möchte, kann hier zuschlagen.

Beschreibung:

Elektrobackofen NEFF E2ACH7AN1
Der E2ACH7AN1 ist ein Elektrobackofen von NEFF.

Die Programme beim E2ACH7AN1
Neben Ober-/Unterhitze, Heißluft/Umluft und Unterhitze verwenden Sie die Backofeneinstellung Brotback-Stufe. Kürzere Zubereitungszeiten sind der Gewinn der Schnellvorheizfunktion, welche das Kochen beschleunigt. Manuelles Schalten und Nachregulieren erübrigt der E2ACH7AN1 damit. Mit der Pizzastufe wird die Creazione alla Casa richtig knusprig. Schmackhafte Krusten entstehen unter Zuhilfenahme des Umluftgrills.

Gut zu wissen
Das Innenraumvolumen ist auf 71 Liter ausgelegt und damit mittelgroß. Der Einbau-Herd wird mit versenkbaren Schaltern bedient. Da eine Zeitschaltautomatik vorhanden ist, bleiben Sie zeitlich immer flexibel. Im Hinblick auf die Sicherheit bietet das Modell die kühle Backofentür und ermöglicht so entspanntes Kochen, selbst wenn Kleinkinder in der Küche sind. Das Leicht-Reinigungssystem lässt Schmutz und Speiserückstände ganz einfach zu Asche zerfallen. Eine Größe von 59,4 cm x 54,8 cm x 59,5 cm sowie 39,644 kg Gewicht werden für den Elektrobackofen angegeben. Bezüglich der Energieeffizienz wurde der E2ACH7AN1 in Klasse a eingestuft. Er hat einen Verbrauch von 0,81 kWh bei Heißluft/Umluft und 0,99 kWh bei Ober-/Unterhitze. Vervollständigt wird der Lieferumfang des E2ACH7AN1 durch 1 Backblech, 1 Kombi Back-/Grillrost und 1 Universalpfanne.

Unsere Kaufempfehlung
Mit vielen verschiedenen Funktionen entfacht der E2ACH7AN1 leidenschaftliches Kochvergnügen und vereinfacht nebenbei die Hausarbeit.

Produkt-Highlights:
CircoTherm® - das ausgezeichnete Neff Heißluftsystem für gleichzeitiges Backen, Braten und Kochen auf bis zu 3 Ebenen
Das Duo für die perfekte Reinigung: Pyrolyse nach intensiver Nutzung - der Backofeninnenraum reinigt sich selbständig.
EasyClean® - die umweltschonende Option für die schnelle Reinigung zwischendurch.
TFT Display - Navigieren Sie mit dem hochauflösenden Farbdisplay schnell und einfach durch die Menüs zum Programm Ihrer Wahl.
Klapptür
Energieeffizienz / Verbrauchswerte
Energieverbrauch bei Heißluft/Umluft (kWh): 0.81
Innenraum-Volumen (l): 71
Wärmequelle: Elektro
Anzahl der Garräume: 1
Energieverbrauch bei Ober-+Unterhitze (kWh): 0.99
Energieeffizienzspektrum: Spektrum [A+++ bis D]

Artikelnummer: 4061856218847
EAN:4242004240891

1618885.jpg1618885.jpg
Zusätzliche Info
Media@Home Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Neff kauft man nur wegen Slide&Hide
grizzly040509.07.2020 22:44

Mega hot. Hoffentlich kein Fehler. Wird jaGerne mal zurückgezogen...


unsere ausführungen gelesen?! das ist entweder nur ein "halbes angebot" oder ziemliches gefrickel.
"Backofenszene" OMG.. Ist aber nur ein Backofen, kein Kochfeld...oder? Dann nicht günstig.
Bearbeitet von einem Moderator "könnte eine Grundsatzdiskussion befeuern" 9. Jul
Bombadil2409.07.2020 22:35

Hast Du auch ein günstiges Kochfeld dazu, am liebsten eins mit …Hast Du auch ein günstiges Kochfeld dazu, am liebsten eins mit Induktion?Muss wohl der Anschlüsse wegen auch von Neff sein.


Dass das Kochfeld von Neff sein muss, bezweifle ich. Die laufen unabhängig voneinander:
- Backofen: Steckdose
- Kochfeld: Starkstrom

Bei mir werkelt ein Neff-Ofen und ein AEG-Kochfeld

Edit: Ich habe in der Beschreibung nur "Ofen" gefunden, aber die Bilder zeigen wohl wirklich eine Steuerung. Dann bin ich raus, was die Kompatibilität angeht. Ich würde das aber nicht holen, wenn du bei einem Ersatz dann immer wieder an Neff gebunden bist
Bearbeitet von: "Underfaker" 9. Jul
144 Kommentare
Hast Du auch ein günstiges Kochfeld dazu, am liebsten eins mit Induktion?
Muss wohl der Anschlüsse wegen auch von Neff sein.
Ich bin auf der Suche nach einer Einbaubackofen/E-Herd-Kombi. Eine gute und günstige Lösung muss her. Hat da jemand ein Tipp? Habe leider kürzlich das Anhebot bei ao von Siemens verpasst.
oha, ein herd (also mit plattensteuerung) ohne kochfeld... das ist schon auch eher besonders, oder?!

da braucht's doch jetzt noch passende* platten und dann geht das doch mit einem (!) starkstromanschluss, oder?!

*komische sache: die müssen dann ja auch noch die zu den knöpfen passenden funktionen haben.
Bearbeitet von: "rambaazambaa" 9. Jul
"Backofenszene" OMG.. Ist aber nur ein Backofen, kein Kochfeld...oder? Dann nicht günstig.
Bearbeitet von einem Moderator "könnte eine Grundsatzdiskussion befeuern" 9. Jul
HamidoAga6909.07.2020 22:36

Ich bin auf der Suche nach einer Einbaubackofen/E-Herd-Kombi. Eine gute …Ich bin auf der Suche nach einer Einbaubackofen/E-Herd-Kombi. Eine gute und günstige Lösung muss her. Hat da jemand ein Tipp? Habe leider kürzlich das Anhebot bei ao von Siemens verpasst.


schließe mich mal an, bestenfalls wirklich herd (=1 anschluss).
Bombadil2409.07.2020 22:35

Hast Du auch ein günstiges Kochfeld dazu, am liebsten eins mit …Hast Du auch ein günstiges Kochfeld dazu, am liebsten eins mit Induktion?Muss wohl der Anschlüsse wegen auch von Neff sein.


Dass das Kochfeld von Neff sein muss, bezweifle ich. Die laufen unabhängig voneinander:
- Backofen: Steckdose
- Kochfeld: Starkstrom

Bei mir werkelt ein Neff-Ofen und ein AEG-Kochfeld

Edit: Ich habe in der Beschreibung nur "Ofen" gefunden, aber die Bilder zeigen wohl wirklich eine Steuerung. Dann bin ich raus, was die Kompatibilität angeht. Ich würde das aber nicht holen, wenn du bei einem Ersatz dann immer wieder an Neff gebunden bist
Bearbeitet von: "Underfaker" 9. Jul
Bombadil2409.07.2020 22:35

Hast Du auch ein günstiges Kochfeld dazu, am liebsten eins mit …Hast Du auch ein günstiges Kochfeld dazu, am liebsten eins mit Induktion?Muss wohl der Anschlüsse wegen auch von Neff sein.


Ich kann mir nicht vorstellen das ein Fachmarkt o.ä. einen Backofen mit Bedienung für ein Kochfeld, ohne passendes Kochfeld verkauft. Das Kochfeld könnte ja Funktionen haben die auf dem Knopf nicht sind oder Umgedreht. Also entweder Autark oder Backi-Kochfeld-Set.
rambaazambaa09.07.2020 22:36

oha, ein herd (also mit plattensteuerung) ohne kochfeld... das ist schon …oha, ein herd (also mit plattensteuerung) ohne kochfeld... das ist schon auch eher besonders, oder?! da beaucht's doch jetzt noch passende platten und dann geht das doch mit einem (!) starkstromanschluss, oder?!



Genau so sehe ich das auch.
Alternativ könnte man prüfen, welche Phase für den Backofen ist und diesen alleine über 230V Wechselstromanschluss betreiben, die Bedienknöpfe für das Kochfeld sind dann halt für´n A...
In die Arbeitsplatte dann ein Autarkes Kochfeld, dieses braucht dann wieder einen 3-Phasen-Anschluss.
Underfaker09.07.2020 22:39

Dass das Kochfeld von Neff sein muss, bezweifle ich. Die laufen unabhängig …Dass das Kochfeld von Neff sein muss, bezweifle ich. Die laufen unabhängig voneinander:- Backofen: Steckdose- Kochfeld: StarkstromBei mir werkelt ein Neff-Ofen und ein AEG-Kochfeld



dann hat Dein Backofen aber keine Knöpfe fürs Kochfeld wie dieser hier
Mega hot. Hoffentlich kein Fehler. Wird ja
Gerne mal zurückgezogen...
grizzly040509.07.2020 22:44

Mega hot. Hoffentlich kein Fehler. Wird jaGerne mal zurückgezogen...


unsere ausführungen gelesen?! das ist entweder nur ein "halbes angebot" oder ziemliches gefrickel.
@"Backofenszene" was würde das Kochfeld dazu kosten? Sonst wird es echt nicht spannend. Egal ob Induktion oder Wasserstoff.
rambaazambaa09.07.2020 22:47

unsere ausführungen gelesen?! das ist entweder nur ein "halbes angebot" …unsere ausführungen gelesen?! das ist entweder nur ein "halbes angebot" oder ziemliches gefrickel.


Habe schon ein Induktionsoochfeld von Neff drüber. Die Knöpfe lass ich wohl ohne Funktion.
grizzly040509.07.2020 22:48

Habe schon ein Induktionsoochfeld von Neff drüber. Die Knöpfe lass ich w …Habe schon ein Induktionsoochfeld von Neff drüber. Die Knöpfe lass ich wohl ohne Funktion.


das wäre mir nix aber wenn du damit glücklich bist.
grizzly040509.07.2020 22:48

Habe schon ein Induktionsoochfeld von Neff drüber. Die Knöpfe lass ich w …Habe schon ein Induktionsoochfeld von Neff drüber. Die Knöpfe lass ich wohl ohne Funktion.


Echt jetzt? Hauptsache sparen?
Dann doch lieber was vernünftiges
Haha. Mal schauen was die Frau morgen sagt. Am Ende muss ich wieder stornieren. Also euch gute Nacht!
Gemessen an den Funktionen ist das aber immer noch ein ziemlich heftiger Preis. Dafür zahlt doch niemand sonst 900€.
RasenderRudi09.07.2020 22:53

Gemessen an den Funktionen ist das aber immer noch ein ziemlich heftiger …Gemessen an den Funktionen ist das aber immer noch ein ziemlich heftiger Preis. Dafür zahlt doch niemand sonst 900€.



Für die Funktionen nicht aber für den Namen Neff
Underfaker09.07.2020 22:39

Dass das Kochfeld von Neff sein muss, bezweifle ich. Die laufen unabhängig …Dass das Kochfeld von Neff sein muss, bezweifle ich. Die laufen unabhängig voneinander:- Backofen: Steckdose- Kochfeld: StarkstromBei mir werkelt ein Neff-Ofen und ein AEG-KochfeldEdit: Ich habe in der Beschreibung nur "Ofen" gefunden, aber die Bilder zeigen wohl wirklich eine Steuerung. Dann bin ich raus, was die Kompatibilität angeht. Ich würde das aber nicht holen, wenn du bei einem Ersatz dann immer wieder an Neff gebunden bist


Du hast ein Autarkes system, das Kochfeld hat eine eigene Steuerung und läuft auf dem Drehstrom, der Backofen hat dann ein normalen 230V Stecker. Beim Set ist der Backofen am Drehstrom angeschlossen und teilt im Gerät den Strom auf. Diesen Neff Backofen wirst du nur mit einem passenden Neff Kochfeld nutzen können da die Stecker vom Kochfeld zum Backofen anderst sind als bei z.B. Siemens oder AEG.
Ach schade, ich habe erst gehofft, dass das ein Ofen von Neff ohne Steuerung des Kochfeldes und mit versenkbarer Tür ist...
Steht auch bei den technischen Infos:
"Nur zur Kombination mit einem Induktionskochfeld."
"Gesamtanschlusswert Elektro: 11.4 kW"
Brauch auch ein Herd + Platten.
Man Blick 0 auf dem Markt durch.
Was passt wo etc
Croshk09.07.2020 23:24

Ach schade, ich habe erst gehofft, dass das ein Ofen von Neff ohne …Ach schade, ich habe erst gehofft, dass das ein Ofen von Neff ohne Steuerung des Kochfeldes und mit versenkbarer Tür ist...


Was du willst:
mediaathome.de/fra…691

kostet auch etwas mehr
Cold !
Ofen ohne Kochfeld und nicht autark
Finde das auch nicht super günstig bin selbst gerade auf suche nach Backofen (autark da hoch Einbau, idealerweise mit pyrolyse und Dampfunterstützung), separates Induktionsfeld (eigentlich kaum Wünsche sollte halten und evtl powerboost für Pfannen haben) und Geschirrspüler (idealerweise mit Varioscharnier da wir Ikea Metod Küche haben).

450 ist schon günstig für Neff aber N50 ist auch die Einstiegsserie bei denen.
"Die Backofenszene"
Bombadil2409.07.2020 22:41

Genau so sehe ich das auch.Alternativ könnte man prüfen, welche Phase für d …Genau so sehe ich das auch.Alternativ könnte man prüfen, welche Phase für den Backofen ist und diesen alleine über 230V Wechselstromanschluss betreiben, die Bedienknöpfe für das Kochfeld sind dann halt für´n A...In die Arbeitsplatte dann ein Autarkes Kochfeld, dieses braucht dann wieder einen 3-Phasen-Anschluss.


Nee... ein autarkes Kochfeld benötigt keine 3 Phasen .... kann man , aber muss nicht ...
Elchico10.07.2020 00:40

Was du …Was du willst:https://www.mediaathome.de/frankfurt-technik-galerie/haus-und-haushalt/kochen-und-backen/einbaugeraete/backoefen-und-herde/bcc3672-einbaubackofen-edelstahl-a-4058405602691kostet auch etwas mehr


genau den beobachte ich auch. werde den kaufen sobald der um die 600 kostet
ottolila10.07.2020 06:54

Nee... ein autarkes Kochfeld benötigt keine 3 Phasen .... kann man , aber …Nee... ein autarkes Kochfeld benötigt keine 3 Phasen .... kann man , aber muss nicht ...



das sowas möglich ist ist mir klar, gab es schon immer, auch bei ganz alten Öfen. Aber kann Probleme machen und sollte man heute nicht mehr tun (und auf keinen Fall an einer Steckdosenleitung 3*1,5mm²), da es sein kann, wenn man alle 4 Platten gleichzeitig braucht, dass die Sicherung fällt.
Bombadil2410.07.2020 07:26

das sowas möglich ist ist mir klar, gab es schon immer, auch bei ganz …das sowas möglich ist ist mir klar, gab es schon immer, auch bei ganz alten Öfen. Aber kann Probleme machen und sollte man heute nicht mehr tun (und auf keinen Fall an einer Steckdosenleitung 3*1,5mm²), da es sein kann, wenn man alle 4 Platten gleichzeitig braucht, dass die Sicherung fällt.


Es gibt immer noch Haushalte die nur einen wechselstromzähler haben ... da stellt sich die Frage nicht ...
Neff kauft man nur wegen Slide&Hide
theunknown0610.07.2020 07:59

Neff kauft man nur wegen Slide&Hide


So isses. Und wer für das Ding 970€ zahlt, ist sowieso fraglich. In der Preisklasse gibts dann welche mit Mikrowelle (haben wir gekauft, kann ich empfehlen) oder was mit Dampf.
Bearbeitet von: "ShneedleWoods" 10. Jul
ottolila10.07.2020 07:49

Es gibt immer noch Haushalte die nur einen wechselstromzähler haben ... da …Es gibt immer noch Haushalte die nur einen wechselstromzähler haben ... da stellt sich die Frage nicht ...



da kann man trotzdem drei Sicherungen für nen Herd dran anschließen, ist kein Drehstrommotor der verschiedene Phasen braucht, da reichen auch drei gleiche.
ShneedleWoods10.07.2020 08:15

So isses. Und wer für das Ding 970€ zahlt, ist sowieso fraglich. In der Pr …So isses. Und wer für das Ding 970€ zahlt, ist sowieso fraglich. In der Preisklasse gibts dann welche mit Mikrowelle (haben wir gekauft, kann ich empfehlen) oder was mit Dampf.


Ich dachte schon ich wäre der einzige der den Normalpreis total überzogen findet. Für 970 € bekommt man teils die Top-End Backöfen von Neff mit allem Schnickschnack, hab selbst erst den BVT5868HMC gekauft und Monatelang Angebote für alle Slide&Hide/Vario Steam/Pyrolyse gesucht.
Flinkesrehkitz10.07.2020 08:49

Ich dachte schon ich wäre der einzige der den Normalpreis total überzogen f …Ich dachte schon ich wäre der einzige der den Normalpreis total überzogen findet. Für 970 € bekommt man teils die Top-End Backöfen von Neff mit allem Schnickschnack, hab selbst erst den BVT5868HMC gekauft und Monatelang Angebote für alle Slide&Hide/Vario Steam/Pyrolyse gesucht.


Ich hätte auch gerne nen Neff gekauft (wegen Slide&Hide), da gibts aber nix großes mit Mikrowelle. Da ist die Auswahl echt begrenzt, ist dann der Siemens HM676G0S6 geworden, ein Gerät weniger was in der Küche rumsteht
hm interessant ... aber leider autarker Backofen gesucht...

Aber meine Frauchen will ja eh einen Landhaus Ofen ... aber da gibts scheinbar nix gescheites ...
Vor Smeg wurde ich gewarnt...
ShneedleWoods10.07.2020 09:05

Ich hätte auch gerne nen Neff gekauft (wegen Slide&Hide), da gibts aber …Ich hätte auch gerne nen Neff gekauft (wegen Slide&Hide), da gibts aber nix großes mit Mikrowelle. Da ist die Auswahl echt begrenzt, ist dann der Siemens HM676G0S6 geworden, ein Gerät weniger was in der Küche rumsteht


Ich benutze keine Microwelle daher hab ich die eh gespart. Außerdem habe ich mal gehört das die Leistung in Kombigeräten schwächer wäre. Hab auch Vario Steam anstatt Full Steam weil sonst kein Pyrolyse möglich ist.
Kurz mit Bosch Serie 8 überlegt aber Slide/Hide ist einfach zu gut mit Vollauszügen.
Flinkesrehkitz10.07.2020 10:57

Ich benutze keine Microwelle daher hab ich die eh gespart. Außerdem habe …Ich benutze keine Microwelle daher hab ich die eh gespart. Außerdem habe ich mal gehört das die Leistung in Kombigeräten schwächer wäre. Hab auch Vario Steam anstatt Full Steam weil sonst kein Pyrolyse möglich ist. Kurz mit Bosch Serie 8 überlegt aber Slide/Hide ist einfach zu gut mit Vollauszügen.


Merklich ist die Leistung nicht schwächer, kann ich aber wohl schlecht beurteilen weil ich nie die Maxmale Leistung einstelle (egal ob Mikrowelle oder integriert im Backofen). Aber ganz ohne Mikro würde mir schon was fehlen, aber ist vielleicht auch ne Gewohnheitssache.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text