113°
Neolux GU10 LED Strahler 4W - entspricht 35W Halogen für 1,62 EUR + VSK

Neolux GU10 LED Strahler 4W - entspricht 35W Halogen für 1,62 EUR + VSK

Home & LivingVoelkner Angebote

Neolux GU10 LED Strahler 4W - entspricht 35W Halogen für 1,62 EUR + VSK

Preis:Preis:Preis:6,57€
Zum DealZum DealZum Deal
Neolux ist die Zweitmarke von Osram.
In der Artikelbeschreibung von Völkner steht zwar, dass der Strahler einen 20W Halogenstrahler ersetzt. Aber das stimmt nicht. Dieser Strahler entspricht 35W.

Bei einem Artikel macht es natürlich wenig Sinn wg. VSK zu kaufen. Ab 25 EUR versandkostenfrei nei Sofort+berweisung.

Technische Daten
Inhalt : 1 St.
Ra : 80 Ra
Durchmesser (Einbau/Gesamt) : 50 mm
Dimmbar : Nein
Energieverbrauch : 4 KWh/Jahr
Energiespar-Potenzial : hoch
Entspr. Leistung : 20 W
Marke : Neolux
Zündzeit : 0.20 s
Kategorie : LED (einfarbig)
Lebensdauer circa : 15000 h
Bauform : Reflektor
Leuchtfarbe : Warmweiß
Dimmbar : Nein
Energieeffizienzklasse : A+
Leuchtmittel-Bauform : Reflektor
Sockel : GU10
Zündzeit : 0.20 s
Betriebsspannung : 230 V/AC
Leistungsfaktor : 0.40
Leistung : 4 W
Lichtfarbe (Kelvin) : 2700 K
Lichtstrom pro Lichtquelle : 210 lm
Sockel : GU10

Leider nur 3 Stk. bestellbar
Alternativ conrad.de/ce/…-St (mit Staffelpreisen)

18 Kommentare

Hier sind die (korrekten) technischen Daten von anderen Anbietern Klick und Klick

Ist klar, 210 Lumen entspricht 35 Watt Halogen — NICHT

Die Höchstbestellmenge ist 3 ... Brauch aber 20

Prinzjoerg

Ist klar, 210 Lumen entspricht 35 Watt Halogen — NICHT


entspricht doch http://fastvoice.net/wp-content/uploads/2012/12/referenzlichtstrom-tabelle-gros.jpg

Langer Lulatsch

Die Höchstbestellmenge ist 3 ... Brauch aber 20


Hi. Danke für den Hinweis.
Bei Conrad kosten 20 Stk. je 1.94 EUR und man kann mehr kaufen
conrad.de/ce/…-St

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal... ... ... und kein Halbwissen breittreten.

Prinzjoerg

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal... ... ... und kein Halbwissen breittreten.


Wenn, dann hat bitteschön die EU-Kommission keine Ahnung. Das, was com2 da oben verlinkt hat, ist nämlich die offizielle EU-Vergleichstabelle. Kann man natürlich als „Halbwissen“ bezeichnen, wenn man im Besitz der absoluten Weisheit ist und die Herrschaften in Brüssel ohnehin für Flachpfeifen hält (oder habe ich da was falsch verstanden?).

Im Übrigen bin ich der ganz privaten Meinung, dass 210 Lumen in der Praxis häufig kein ausreichender Ersatz für 35-W-Hochvolt-Halos sind. So um die 250 lm fände ich empfehlenswerter (habe ich in meinen ausführlichen Tipps auch schon so geschrieben). Bei 35-W-Niedervolt sollten's sogar ca. 350 lm sein.

Ich habe vier dieser Neolux-Lampen in der Niedervolt MR16-Version in Betrieb. Auf der Verpackung ist angegeben 4 Watt = 20 Watt / 210 lm .
Wen man vom Abstrahlwinkel absieht, entsprechen die so gerade einer herkömmlichen 20 Watt Halogen-Lampe.


Habe mir bei ebay welche mit 9W geholt fur 2,8€ das Stück vsk frei. Cold...

Ri53

Habe mir bei ebay welche mit 9W geholt fur 2,8€ das Stück vsk frei. Cold...



Dann würde ich erst einmal nachmessen.

Benôtige zufällig momentan so welche. Hat niemand Erfahrung mit denen hier?
Die letzten billig LED Strahler hielten nicht so lange.

Oder kann jemand eine günstige gute Alternative anbieten ?

ollek_Bo

Benôtige zufällig momentan so welche. Hat niemand Erfahrung mit denen hier? Die letzten billig LED Strahler hielten nicht so lange. Oder kann jemand eine günstige gute Alternative anbieten ?



Finde den Fehler
Ich habe mit Osram, Ikea-Ledare, Philips gute Erfahrungen gemacht.
Ich habe schon etliche billige Lampen zerlegt, das Netzteil, die große Schwachstelle dort, kann selten überzeugen. Bei den Ikea-Ledare sind sie exzellent aufgebaut. Da ist nichts lose, das ist durchdacht, steckt halt doch ein großer Markenhersteller dahinter.

Der GU10 6W /400lm Strahler kostet bei Ikea 4,99 €, der 4W/200lm 3,99 €
(LED-Brenndauer ca. 25.000 Std.)
Das ist jetzt ca 2 € teurer als diese aus dem Angebot, hat aber statt 15000 eine Lebensdauer von 25000, sofern die Angabe von IKEA noch stimmt.

snixx

Ich habe vier dieser Neolux-Lampen in der Niedervolt MR16-Version in Betrieb. Auf der Verpackung ist angegeben 4 Watt = 20 Watt / 210 lm . Wen man vom Abstrahlwinkel absieht, entsprechen die so gerade einer herkömmlichen 20 Watt Halogen-Lampe.


MR16 Version 210 Lumen entspricht 20W
GU10 Version 210 Lumen entspricht 35W
http://fastvoice.net/wp-content/uploads/2012/12/referenzlichtstrom-tabelle-gros.jpg

kennt jemand diese hier ?

GU10 Strahler

snixx

Ich habe vier dieser Neolux-Lampen in der Niedervolt MR16-Version in Betrieb. Auf der Verpackung ist angegeben 4 Watt = 20 Watt / 210 lm . Wen man vom Abstrahlwinkel absieht, entsprechen die so gerade einer herkömmlichen 20 Watt Halogen-Lampe.


Anhand deiner geposteten Tabelle ist überhaubt nicht ersichtlich warum diese Lampe 35 Watt entsprechen soll. Außerdem bezieht sich die Tabelle auf herkömmliche Leuchtmittel.

Deine Aussage:
"MR16 Version 210 Lumen entspricht 20W und GU10 Version 210 Lumen entspricht 35W" ist Quatsch.

210 Lumen sind 210 Lumen, da ist nicht einmal 210 Lumen Heller.

Beide LED-Lampen sind mit 4 Watt angegeben. Bloß weil die Sockel sich unterscheiden sind dort sicherlich keine unterschiedlichen LED's verbaut. Ob Hochvolt oder Nierdervolt, die LED's werden mit der gleichen Spannung befeuert, die von der Vorschaltelektronik geregelt wird. Bis Maximal 5 Volt.


snixx

Anhand deiner geposteten Tabelle ist überhaubt nicht ersichtlich warum diese Lampe 35 Watt entsprechen soll. Außerdem bezieht sich die Tabelle auf herkömmliche Leuchtmittel.


Das kommt davon, wenn man keine Tabellen und Kommentare lesen und interpretieren kann: Die Vergleichswerte für GU10 finden sich unter „PAR16“, die für GU5.3 bei „MR16“. Diese offizielle, von mir unverändert übernommene EU-Tabelle dient ausdrücklich der Einordnung der LED-Äquivalente für Halogenstrahler - siehe hier.

Dass man für den Ersatz von Niedervolt-Halos stärkere LED-Spots braucht, liegt natürlich nicht an der LED-Technik und deren Stromversorgung, sondern an der höheren Effizienz der Halos. Ein 35-Watt-12-V-Halogenspot ist halt weitaus heller als ein 35-W-230-V-Halo. Deshalb unterscheiden sich auch die EU-Vergleichs-Lumenwerte für den LED-Ersatz: 300 gegen 200 lm.

snixx

Ob Hochvolt oder Nierdervolt, die LED's werden mit der gleichen Spannung befeuert, die von der Vorschaltelektronik geregelt wird. Bis Maximal 5 Volt.


Mal abgesehen davon, dass das mit dem eigentlichen Thema „LED-Ersatz für Hochvolt-/Niedervolt-Halogenstrahler“ absolut nichts zu tun hat: Diese pauschale Behauptung ist grottenfalsch. Je nach LED-Chip-/-Modultyp und Ausführung können das weniger als 5 Volt oder auch deutlich mehr sein. Es gibt sogar LED-Module, die bis zu 70 Volt vertragen.

snixx

Anhand deiner geposteten Tabelle ist überhaubt nicht ersichtlich warum diese Lampe 35 Watt entsprechen soll. Außerdem bezieht sich die Tabelle auf herkömmliche Leuchtmittel.



Ja ok, jetzt hab ich es verstanden.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text