Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Nero Wave Editor + Nero Media Home (STEREO 02/2020)
144° Abgelaufen

Nero Wave Editor + Nero Media Home (STEREO 02/2020)

6,50€20€-68%
AvatarGelöschterUser11291206
AvatarGelöschterUser1129120
eingestellt am 22. JanBearbeitet von:"GelöschterUser1129120"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

STEREO präsentiert: Software zum Rippen und Verwalten von Musik.
Mit Nero Media Home können Sie Musik von CDs rippen Musik automatisch taggen, Musik, Fotos und Videos verwalten und abspielen, Playlisten und Diashows erstellen und vieles mehr. Laden Sie hier Nero Media Home in der „Standard“-Version herunter, die regulär 20 Euro kostet. Für STEREO-Leser ist die Windows-Software gratis. Ihre individuelle Seriennummer zum Aktivieren der Software finden Sie auf dem Beileger in STEREO 2/2020.

Es gibt zwar für alle Anwendungszwecke wie Musik-CDs rippen, Musik taggen usw. Freeware (z. Bsp. Exact Audio Copy, mp3tag, ashampoo Musik Studio 2019 usw.), aber wer alles in einem Paket haben möchte, ohne selbst viel konfigurieren und einstellen zu müssen, für den ist Nero sicher eine gute Wahl.

Nero Wave Editor kann auch ohne einen Heftkauf voll genutzt werden, ist also kostenlos!

1522332.jpg
Musik von analogen Quellen digitalisieren können Sie mit dem Nero Wave Editor. Er bietet zudem eine komfortable Funktion zum Entfernen von Knacksen und Klicks bei Aufnahmen von Vinyl.
Laden Sie den Nero Wave Editor hier herunter. Die Gratis-Software ist ohne Aktivierung einsatzbereit.

Um die Seriennummer für die Software zu erhalten, muss man das Heft 02/2020 kaufen.
Der Heft-Preis liegt bei 6,50 Euro.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
es gibt nero noch???

24778474-2373v.jpg
Bearbeitet von: "casual-carsten" 22. Jan
6 Kommentare
es gibt nero noch???

24778474-2373v.jpg
Bearbeitet von: "casual-carsten" 22. Jan
Avatar
GelöschterUser1129120
Anscheinend JA!
Bearbeitet von: "GelöschterUser1129120" 22. Jan
Das waren noch Zeiten.. Damals war Nero recht gut, bis es sehr stark aufgebläht wurde.
Nicht einen Cent wert, diese Software wurde seit Jahren nicht mehr weiter entwickelt und hat ein Interface aus der Steinzeit (Wave-Editor). Gibt's auch kostenlos bei Chip (Vorsicht tuneup wird mit installiert).
Und die Home Software müllt das System zu, mit Hinweisen auf die volle Nero Suite.
Tatsache lieber auf Audacity und Freeware CD ripper zurück greifen bevor ihr euch das antut.
Ich sage nur Ashampoo. BS20/21 (Brenner)
Da bekommt man das meiste für´s Geld.
Ohne irgendwelche Abos für 35€/Jahr

Und für Video Audio gibt es bessere Programme, als die in der Nero Plat. Suite integriert sind.
Bearbeitet von: "Eurotreiber" 23. Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text