-115°
Nesmuk Janus Kochmesser

Nesmuk Janus Kochmesser

Home & LivingAmazon Angebote

Nesmuk Janus Kochmesser

Preis:Preis:Preis:488€
Zum DealZum DealZum Deal
Momentan bekommt man das Kochmesser "Janus" bei Amazon für 488,- Euro statt 590,- Euro. Die Ersparnis beträgt daher satte 102,- Euro. Legt man die Qualität zu Grunde, ist der Preis sensationell.

Produziert wird das Messer von "Nesmuk", einer kleinen aber feinen Firma bei Hannover. Ich habe dort mal eine Führung mitgemacht und war einfach baff. Die Produkte sind so scharf, dass man damit sogar Haare spalten kann. Das Messer ist reinste Handarbeit und jeden Cent wert.

25 Kommentare

Mit Grenadill-Griff sogar "nur" 422 € oO

Ich bezweifle, dass ein Mydealzer so etwas sucht. Lieber bisschen drauflegen und in den Urlaub fliegen

klingt wie Eigenwerbung - gibts in anderen Shops fürs gleiche Geld, teilweise sogar günstiger:

exquisit24.de/MAR…ase

klingt dolle nach eigenwerbung^^

Preislich hot. Sehr schön auch mal andere Produkte hier zu sehen.

Aber 488€ für ein Kochmesser....

488 Euro für ein Messer? WTF? Da kauf ich lieber einmal im Jahr ein neues.

Also ich kann an dieser Stelle versichern, dass ich nichts mit exquisit24.de oder Nesmuk zu tun habe. Habe lediglich 2 Messer von denen und fand die Qualität einfach genial.

Komm ich damit in ein Nutella-Glas??;)

Locha2010

Ich bezweifle, dass ein Mydealzer so etwas sucht. Lieber bisschen drauflegen und in den Urlaub fliegen


wieso einmal? das reicht für 2 mal in den urlaub fliegen ...

kopfschüttel, kälter gehts garnicht

63HRC ist schon ne Ansage, allerdings schärft man sich da auch nen Wolf...

also dann doch lieber das wenger

inkl. zeitmaschine und teleport funktion

nonewbie

http://www.amazon.de/Nesmuk-Kochmesser-Damastklinge/dp/B008L0349U/ref=pd_sim_sbs_k_1 <- also wenn Qualität



Ich bin erschüttert, dass man so etwas überhaupt verkaufen kann...
Und ich habe auch qualitiativ hochwertige Messer zuhause.
Aber es gibt wohl genug Kundschaft, bei der Geld überhaupt keine Rolle spielt.

nonewbie

http://www.amazon.de/Nesmuk-Kochmesser-Damastklinge/dp/B008L0349U/ref=pd_sim_sbs_k_1 <- also wenn Qualität



ja dann rück mal raus mit der sprache:
welche messer taugen was? die von wmf wohl kaum.

also, was für eins ist super bis euro 200 für ein (1x) gescheites küchenmeser, dass auch ein menschenleben lang hält?

Schönes Ding. Hot!

nonewbie

http://www.amazon.de/Nesmuk-Kochmesser-Damastklinge/dp/B008L0349U/ref=pd_sim_sbs_k_1 <- also wenn Qualität



Warum bist Du da erschüttert? Wenn der Mainstrem sein Geld i.d.R. für andere Sachen zum Fenster raus wirft, ist das dann besser?

Alles eine Frage der Prioritäten. Ein Satz Aufelgen für 3000 EUR, eine Uhr für x.000 EUR, Markenunterhosen für 50 EUR, oder ne Flasche Wein für nen Hunni. Würde das mehr Sinn machen?

Oder wie wärs mit einem beliebten Obst-Smartphone für 700 EUR? Letzteres weckt jährlich neue Begehrlichkeiten und dafür wird sich oft sogar verschuldet, oder der 8. Handyvertrag abgeschlossen. Das Messer hast Du ein Leben lang und wer sowas kauft, kann es sich meistens auch ohne "Kredit ohne Schufa" leisten.

Gehören die iPhone-Käufer eigentlich auch in Deine "Kundschaft, bei der das Geld überhaupt keine Rolle spielt"-Kategorie, oder ist nur das Fenster ein bisserl schmal, aus dem Du die Welt betrachtest?

Naja, potentielle Käufer sind doch wohl eher die, die das Zeugs, das du beschreibst, eh schon haben...

...sagt zumindest mein Feinbild - bin wohl zu oft in Düsseldorf

nonewbie

http://www.amazon.de/Nesmuk-Kochmesser-Damastklinge/dp/B008L0349U/ref=pd_sim_sbs_k_1 <- also wenn Qualität



Du hast den link nicht angesehen, oder?
Und warum so feindselig?
Das dort angebotene Messer kostet fast 5000€! Ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand für einen Satz Küchenmesser den Preis eines Pkw ausgeben muss. Selbst Profiköche tun das eher nicht, sorry, das ist schlicht dekadent.

Btw: Ich kann auch Alufelgen für 3000€ auch nicht nachvollziehen! Den Rest aber sehr wohl! Ein iphone ist doch nicht um ein Vielfaches teuerer als ein anderes, vergleichbares Smartphone, oder?

Aber anscheinend gibt es eine Schicht, die sich unbedingt vom Normalbürger abheben muss, koste es, was es wolle. Die Luxusindustrie boomt seit Jahren, das gibt mir zu denken.


nonewbie

http://www.amazon.de/Nesmuk-Kochmesser-Damastklinge/dp/B008L0349U/ref=pd_sim_sbs_k_1 <- also wenn Qualität



Upss, sorry... ich hielt das für den Originallink - 422EUR-Messer
Aber auch wenn ich niemals ein Messer für 5k EUR kaufen würde, warum sollte es mich erschüttern, wenn andere das tun?

Mein Nachbar hat sich für kanpp 7000 Euronen ein Blabla-Soundsystem in sein Münchner "Freude am Fahren-Gefährt" einbauen lassen. Meine Karre hat mich 500 EUR gekostet. Mit Radio!
Mein Festool-Akkuschrauber hat mich fast 1000 EUR ärmer gemacht. Meinem Nachbarn reicht ein 30 EUR Chinaknüppel ausm Baumarkt.
Merkst Du was?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text