NESPI - Gehäuse für Raspberry Retropie Emulationstation
639°Abgelaufen

NESPI - Gehäuse für Raspberry Retropie Emulationstation

31,85€
79
eingestellt am 23. Sep 2017Bearbeitet von:"T081"
Lange hab ich nach einem deutschen Anbieter von Retroflags Gehäuse gesucht, aber es gab monatelang Llieferschwierigkeiten. Jetzt sind die NESPIs wieder zu haben. Bei Amazon derzeit 34,90€ - bei sertronics derzeit aber nur 26,90€ + 4,95 Versand = 31,85€. Bestellt euch gleich noch ein paar kleine Kühlkörper mit, dann rechnet es sich doppelt - die gibt es bei Amazon meist nur als Plus-Produkt.

Vorteile des Gehäuses:
+ es legt die USB Anschlüsse nach vorn
+ geiler Retro-Look (fast 1:1 zu Nintendos NES-Reboot)
+ richtiger Schalter für Reset & Aus/Ein + LED
+ Lüfter kann theoretisch installiert werden
+ perfekt für Raspberry Pie & Retropie!

Passend für Raspberry Pi 3 Model B, Raspberry Pi 2 Model B und Raspberry Pi B+

Noch einmal erklärend: Es gibt NoName Kopien aus China ab 15€ + Versand. Der Deal dreht sich aber eben um eine deutsche Firma mit Gewährleistung - immerhin ist es ja nicht nur ein Gehäuse, sondern hat auch elektronische Bauteile drin, um die Anschlüsse zu verlegen.
Zusätzliche Info
Wer einen 3D Drucker daheim hat und gerne bastelt kann sich diese Projekte mal ansehen:

daftmike.com/201…tml
westaby.net/nespi/

Draftmike ist inaktiv und verschickt keine Cable Packs mehr für seinen NESPi. Westaby ist sehr aktiv und eifert Draftmike nach bzw sogar vor. Er hat eine private Drive in der sich die PCB Files für die Platinen befinden. Er teilt sie mit Leuten die ihn lieb fragen. Er ist auf Facebook zu finden und betreibt eine FB Gruppe in der viele Decals (Schriftzug) zum Aufkleben und Cable Packs verkaufen werden.

Super cooles Projekt, auch wenn man kein so großer Retrofan ist.

Gruppen

Beste Kommentare
Da kostet das Gehäuse nochmal so viel wie der ganze Raspberry
Zu teuer
Hab das vor nem Monat gepostet als es kurzzeitig bei Amazon verfügbar war, damals noch für 19,99€. Samt ausführlicher und bebildeter Dealbeschreibung.

Wurde innerhalb Minuten als Spam eingestuft und gelöscht. Toller Verein hier.
Bearbeitet von: "it.ends" 23. Sep 2017
14918523-d3AHy.jpg
Ich nutz weiter mein Case, zwar nicht so dezent, aber unheimlich Kurzweilig :-)
79 Kommentare
Kühlkörper gibts 30 Stk für rund 2 Euro auf ebay. Just saying
Verfasser
iron00123. Sep 2017

Kühlkörper gibts 30 Stk für rund 2 Euro auf ebay. Just saying


An sich gut. Doch wer braucht schon 30 Stück. Hie kann man für 1,40€ einen schicken für den Prozessor mitbestellen.
Da kostet das Gehäuse nochmal so viel wie der ganze Raspberry
Cold - bei Aliexpress für 15€
garry133723. Sep 2017

Cold - bei Aliexpress für 15€

Link?
Cool dass es sowas mittlerweile gibt. Die 3D Druck Gehäuse wirken immer wie übelster China Mist.

Gibt's das auch als SNES? Oder C64?
Hätte es das vor dem NES mini gegeben, hätte ich sofort zugeschlagen. cooles Teil
Verfasser
garry133723. Sep 2017

Cold - bei Aliexpress für 15€


Mag sein. Aber das sind NoName Kopien und eben aus China. Der Deal dreht sich eben um eine deutsche Firma mit Gewährleistung - immerhin ist es ja nicht nur ein Gehäuse, sondern hat auch elektronsiche Bauteile drin, um die Anschlüsse zu verlegen.
Verfasser
bloedsinn121223. Sep 2017

Cool dass es sowas mittlerweile gibt. Die 3D Druck Gehäuse wirken immer …Cool dass es sowas mittlerweile gibt. Die 3D Druck Gehäuse wirken immer wie übelster China Mist.Gibt's das auch als SNES? Oder C64?


Bisher nicht gesehen... Vielleicht kommt ja bald ein SNES-Remake im Zuge des neuen Reboots von Nintendo
das der lan anschluss vorne hinter einer klappe ist finde ich mal richtig schlecht gemacht.
käme für mich nur in frage wenn ich den pi mit wlan einbinde.
Verfasser
gtown23. Sep 2017

das der lan anschluss vorne hinter einer klappe ist finde ich mal richtig …das der lan anschluss vorne hinter einer klappe ist finde ich mal richtig schlecht gemacht.käme für mich nur in frage wenn ich den pi mit wlan einbinde.


Dafür ist es echt schlecht. Da ich aber eh nur per WLAN anbinde, sieht es schick aus. Vorteil von WLAN: Man kann ROMS einfach rüberschieben. Wer nur Retropie nutzt und keine KODI-Geschichte, sollte sich das antun.
Man warum immer Nintendo... Nie Sega (Master System am liebsten), auch keine ordentlichen Retro Konsolen, nichts...
Zu teuer
Verfasser
need4dealz23. Sep 2017

Man warum immer Nintendo... Nie Sega (Master System am liebsten), auch …Man warum immer Nintendo... Nie Sega (Master System am liebsten), auch keine ordentlichen Retro Konsolen, nichts...


Darauf läuft bei mir (zumindest innerlich) Mega Drive und alle anderen SEGA Systeme ;D Nintendo war halt einfach zuerst da und erfolgreicher.
Bearbeitet von: "T081" 23. Sep 2017
Cooles Gehäuse, auch wenn es mir persönlich zu teuer ist. Dennoch: Hot!
Läuft die N64-Emulation mittlerweile vernünftig auf einem Raspberry Pi 3?

Wenn nicht ist zu hoffen, dass big N demnächst mal eine Classic-Variante vom N64 raushaut!
T08123. Sep 2017

Dafür ist es echt schlecht. Da ich aber eh nur per WLAN anbinde, sieht es …Dafür ist es echt schlecht. Da ich aber eh nur per WLAN anbinde, sieht es schick aus. Vorteil von WLAN: Man kann ROMS einfach rüberschieben. Wer nur Retropie nutzt und keine KODI-Geschichte, sollte sich das antun.


Vorteil von WLAN, mann kann ROMS einfach rüberschieben?!
Wieso geht das nicht per LAN?
Stationäre Geräte per WLAN anzubinden kann ich nicht verstehen.

Für mich ist das Ding konzeptioneller Unsinn. LAN hätte nach hinten gehört, genauso wie 2x USB.
Bearbeitet von: "Drici" 23. Sep 2017
gtown23. Sep 2017

das der lan anschluss vorne hinter einer klappe ist finde ich mal richtig …das der lan anschluss vorne hinter einer klappe ist finde ich mal richtig schlecht gemacht.käme für mich nur in frage wenn ich den pi mit wlan einbinde.



Angeguckt und genau das Gleiche gedacht!
Wie bescheuert muss man sein und den Ethernet Port nach vorne legen?
Macht absolut null Sinn.
T08123. Sep 2017

Darauf läuft bei mir (zumindest innerlich) Mega Drive und alle anderen …Darauf läuft bei mir (zumindest innerlich) Mega Drive und alle anderen SEGA Systeme ;D Nintendo war halt einfach zuerst da und erfolgreicher.

Ja klar, das schon Aber eben nie etwas das auch so aussieht haha
Für die Hälfte bei Amazon von Old Skool.
garry133723. Sep 2017

Cold - bei Aliexpress für 15€



auch in der Qualität? Link bitte
Schaut super interessant aus!
DerZweier23. Sep 2017

Läuft die N64-Emulation mittlerweile vernünftig auf einem Raspberry Pi 3 …Läuft die N64-Emulation mittlerweile vernünftig auf einem Raspberry Pi 3?Wenn nicht ist zu hoffen, dass big N demnächst mal eine Classic-Variante vom N64 raushaut!


Also ich kann zumindest von Mario 64 sagen, dass es stabil läuft. Hat meine Tochter schon 20h+ gespielt.
Drici23. Sep 2017

Vorteil von WLAN, mann kann ROMS einfach rüberschieben?!Wieso geht das …Vorteil von WLAN, mann kann ROMS einfach rüberschieben?!Wieso geht das nicht per LAN?Stationäre Geräte per WLAN anzubinden kann ich nicht verstehen.Für mich ist das Ding konzeptioneller Unsinn. LAN hätte nach hinten gehört, genauso wie 2x USB.


Ne, die 2 x USB vorne sind vollkommen legitim, da an diesen Stellen auch die Anschlüsse für die originalen Gamepads beim NES waren.
Da ich bei Ali bisher nichts finden konnte und für diese Umsetzung den Preis fair finde, gibt es ein bot von mir
Das ist viel zu teuer für ein Gehäuse welches keine wirklichen Vorteile bietet.
Ich find ja so ne PiPlay DeskCade besser. Da hat man gleich den Screen dabei und Arcade Buttons und -Joystick.
Mit nem Lasercutter schnell gebaut:


14917489.jpg
Bearbeitet von: "showerpopper" 23. Sep 2017
DVD_Power23. Sep 2017

Da ich bei Ali bisher nichts finden konnte und für diese Umsetzung den …Da ich bei Ali bisher nichts finden konnte und für diese Umsetzung den Preis fair finde, gibt es ein bot von mir


14917505-dIKws.jpg*Beep Beep*
DerZweier23. Sep 2017

Läuft die N64-Emulation mittlerweile vernünftig auf einem Raspberry Pi 3 …Läuft die N64-Emulation mittlerweile vernünftig auf einem Raspberry Pi 3?Wenn nicht ist zu hoffen, dass big N demnächst mal eine Classic-Variante vom N64 raushaut!

Da wurden wohl schon Patente für angemeldet, also kommt bestimmt
Hab das vor nem Monat gepostet als es kurzzeitig bei Amazon verfügbar war, damals noch für 19,99€. Samt ausführlicher und bebildeter Dealbeschreibung.

Wurde innerhalb Minuten als Spam eingestuft und gelöscht. Toller Verein hier.
Bearbeitet von: "it.ends" 23. Sep 2017
Vom Piplay DeskCade Kickstarter:

"For those who want to laser cut the Deskcade themselves, below is a link to the PDF and Illustrator file:

dropbox.com/sh/…l=0

MAKE SURE THE MAIN BUTTON HOLES ARE 30mm. Depending on the program you import the PDF from, the size may get screwed up. The button holes should be 24mm for the smaller ones, and 30mm for the main ones. The body should be 8“ by 8.5“

The files are released as Creative Commons Share-Alike Non Commercial.

Basically, do whatever you want with it, change it, add to it, but please don’t sell it and please mention my name / the PiPlay website somewhere.“
Bearbeitet von: "showerpopper" 23. Sep 2017
würde auch gern den ali link wissen
T08123. Sep 2017

Darauf läuft bei mir (zumindest innerlich) Mega Drive und alle anderen …Darauf läuft bei mir (zumindest innerlich) Mega Drive und alle anderen SEGA Systeme ;D Nintendo war halt einfach zuerst da und erfolgreicher.

Nintendo war übrigens nie zuerst da und technisch dennoch immer unterlegen. Sega hat es sich aber mit den spiele Programmierern nicht leicht gemacht, so wurde der technische Nachteil Nintendo erst mit der PlayStation zum Verhängnis.

Das kann man in etwa auch mit der jetzigen Situation vergleichen. Schon ewig gibt es Sega retro Konsolen. Sogar als Handheld. Aber Sega baut die nicht selbst und kontrolliert schlecht, an wen es die Lizenzen vergibt. So sind die Dinger der absolute allerletzte Schrott, und das ist noch gelobt. Und Nintendo kommt einfach ein paar Jahre später und baut ein fast perfektes nes Mini das man ihnen aus den Händen reisst.
Bearbeitet von: "bloedsinn1212" 23. Sep 2017
Verfasser
Eren8823. Sep 2017

Für die Hälfte bei Amazon von Old Skool.


Ja. Aber das ist "nur" ein Hülle. Also immer noch ausschalten mit Netzteil ziehen und die Anschlüsse an der Seite... Also nicht wirklich vergleichbar.
Verfasser
ameisenmann23. Sep 2017

Da wurden wohl schon Patente für angemeldet, also kommt bestimmt


Nein, N64 läuft leider eher schlecht auf dem RP3 B+
Verfasser
DVD_Power23. Sep 2017

Also ich kann zumindest von Mario 64 sagen, dass es stabil läuft. Hat …Also ich kann zumindest von Mario 64 sagen, dass es stabil läuft. Hat meine Tochter schon 20h+ gespielt.


Oha, danke! Da muss ich doch mal probieren...
Das ist das Original:
daftmike.com/201…tml
westaby.net/nespi/

Baut euch das Teil selbst! Mach mehr Spaß und hat nen größeren Wert wenn man selber bastelt!
Bearbeitet von: "esc98" 23. Sep 2017
esc9823. Sep 2017

Baut euch das Teil selbst! Mach mehr Spaß und hat nen größeren Wert wenn ma …Baut euch das Teil selbst! Mach mehr Spaß und hat nen größeren Wert wenn man selber bastelt! http://www.daftmike.com/2016/07/NESPi.htmlhttp://www.westaby.net/nespi/


Wer keinen 3D Drucker hat, hat aber verloren...
Kontakte muss man haben. Inzwischen hat jeder dritte so ein Teil
T08123. Sep 2017

Nein, N64 läuft leider eher schlecht auf dem RP3 B+

Ich meinte das N64 Mini Classic von Nintendo wird irgendwann kommen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text