108°
ABGELAUFEN
Nespresso Hotline 18 Stangen kaufen + 3 Stangen gratis

Nespresso Hotline 18 Stangen kaufen + 3 Stangen gratis

FoodNespresso Angebote

Nespresso Hotline 18 Stangen kaufen + 3 Stangen gratis

Bei Nespresso gibt es bis Weihnachten über die Hotline 3 Stangen ab 18 Stangen gratis dazu. Sind 16,6% Ersparnis, zwar immer noch nicht zur Sparte "gut und günstig" zuzurechnen, aber die anderen Kaffekapselhersteller geben sich halt beim Geschmack - meine Meinung nach - noch zu wenig Mühe! Insofern mal was für Umme bei Nespresso! Die Auswahl der gratis Kapseln, trifft Nespresso aus dem folgenden Pool:

Espresso-Varianten: Vanille, Schoko, Karamel, Masala Chai

Espresso-Sorten: Dharkan, Khazar

Ein wenig Einflussnahme ist aber möglich ;-)! Dann feuert der Hotline mal ein!

Mir wurde weiterhin noch mitgeteilt, dass es möglicherweise bald auch systemseitig umgesetzt wird, so dass dann der Rabatt auch direkt beim Online Einkauf erfolgt.

40 Kommentare

Nicao

Lustige Randnotiz: "Das Imperium schlägt zurück" - Neue Nespresso Maschine zerdrückt Kapseln der Konkurrenz statt sie anzustechen


Find ich gut. Selbst schuld, wenn man am falschen Ende sparen will

Nicao

Lustige Randnotiz: "Das Imperium schlägt zurück" - Neue Nespresso Maschine zerdrückt Kapseln der Konkurrenz statt sie anzustechen



Wow, Nestle wird mir immer unsymphatischer

Nicao

Lustige Randnotiz: "Das Imperium schlägt zurück" - Neue Nespresso Maschine zerdrückt Kapseln der Konkurrenz statt sie anzustechen



Nestle ist neben Coca Cola und den Pharmakonzernen DER unsympathischste Konzern unseres Planeten. Dazu muss man nur mal den CEO zitieren: "Wenn ich könnte, würde ich dafür sorgen, dass jeder Mensch für jeden Tropfen Wasser, den er trinkt, bezahlen muss."

2010 führte Nestle in Indien in einem Slum Wasserbohrungen durch. Dies hatte zur Folge, dass Zehntausende kein Trinkwasser mehr bekommen, weil der Grundwasserspiegel dadurch 50 Meter gesunken ist.

Zum Deal: 16,6% sind nicht zu unterschätzen.. Haben oder nicht haben

Angebot natürlich hot. Kann Dharkan, Vanille und Karamel empfehlen, wer nicht weiß, was er holen soll. Masala Chai ist Müll, keine Ahnung wer damals dafür gevotet hat.

Trotzdem eine Frage an den Threadersteller: Meines Wissens nach kamen immer über die Hotline Versandkosten hinzu. Hier nicht der Fall?

Bestellung war versandkostenfrei - waren bei mir aber 250 Kapseln Bestellmenge!

Funktioniert leider nicht bei jedem Kunden.
Hängt von Zugehörigkeitsdauer und Bestellverhalten ab.
Wird schon seit Tagen diskutiert.
Hier: hukd.mydealz.de/dea…599

Nicao

Lustige Randnotiz: "Das Imperium schlägt zurück" - Neue Nespresso Maschine zerdrückt Kapseln der Konkurrenz statt sie anzustechen


Das ist richtig, wobei die (meisten) anderen Lebensmittelhersteller da kein Stück besser sind. Kraft Foods (oder jetzt Mondelez mit einem ~ über irgendeinem der Buchstaben), Mars, ... die treten die Menschenrechte doch alle mit Füßen (bei Interesse siehe dazu: Video Teil 1 und Video Teil 2). Dazu kommen illegale Preisabsprachen. Das soll jetzt Nestle in keinster Weise in Schutz nehmen, aber weil sie die größten sind, wird auch am meisten bekannt und am meisten verurteilt.

Ich habe gerade bestellt.
Musste nur 7 (!!!!!!) Stangen bestellen, um 3 gratis zu bekommen.
WOW :)))))

krissilissi

Ich habe gerade bestellt.Musste nur 7 (!!!!!!) Stangen bestellen, um 3 gratis zu bekommen.WOW :)))))



Das habe ich gerade auch gemacht.

@zappi007

Es funktioniert bei jedem! Hatte mich letzte Woche bei Nespresso darüber aufgeregt, dass Unterschiede gemacht werden - auch im Forum ;-)! Heute dann der Anruf von Nespresso, dass es für alle gilt. Aufgrund der Umstände gab es sogar noch eine Stange mehr.

4youuu

@zappi007Es funktioniert bei jedem! Hatte mich letzte Woche bei Nespresso darüber aufgeregt, dass Unterschiede gemacht werden - auch im Forum ;-)! Heute dann der Anruf von Nespresso, dass es für alle gilt. Aufgrund der Umstände gab es sogar noch eine Stange mehr.



Oh danke. Wie aus dem Ursprungsdeal zu entnehmen hat es Samstag für meinen Kollegen weder in der Boutique noch nach ner Nachfrage bei der Hotline funktioniert. Dann heute nochmals probieren

Über den normalen Internteshop wurde bei mir ein "Treuegeschenk 2013 (fruchtig)" automatisch hinzugefügt, hatte 15 Stangen bestellt... Bin mal gespannt was da kommt.

Oder einfach mal in eine gescheite Maschine investieren wenn man soviel Kaffee trinkt.

Mal ganz abgesehen vom Alu-Müll Problem. Aber sowas ist Nestle ja bekanntlich komplett egal.

Also mittlerweile kann ich bei diesen ganze Pad- und Kapselmaschinen nur noch den Kopf schütteln. Viel zu teuer und vor allem viel zu schlechter Kaffee. Hinzu kommen Unmengen an Müll... Lieber einen kleinen günstigen Vollautomaten wie die Senseo XSmall. Nach 5 kg Kaffee ist der Kaufpreis wieder drin und das, wenn man den verdammt teuren Kaffee mit 20-25,- € pro Kilo kauft...

Und, Müll hat einen Name: Nespresso:
futterblog.weberphilipp.de/mul…so/

mz69

Also mittlerweile kann ich bei diesen ganze Pad- und Kapselmaschinen nur noch den Kopf schütteln. Viel zu teuer und vor allem viel zu schlechter Kaffee. Hinzu kommen Unmengen an Müll... Lieber einen kleinen günstigen Vollautomaten wie die Senseo XSmall. Nach 5 kg Kaffee ist der Kaufpreis wieder drin und das, wenn man den verdammt teuren Kaffee mit 20-25,- € pro Kilo kauft... Und, Müll hat einen Name: Nespresso: http://futterblog.weberphilipp.de/mull-hat-einen-namen-nespresso/



Wer keine Ahnung hat einfach mal die Klappe halten.
Will uns Nespresso Fans als Gutmensch belehren und spricht von seiner "Senseo XSmall" ich Fall gleich vom Sofa. Kann seinen eigenen Saeco Vollautomaten nicht von ner Senseo unterscheiden!!!

Mea Culpa. Aber wenn ich nun schreibe, dass es ein Typo war, da ich gerade vorher Pad-Maschine geschrieben habe wir vorher eine Senseo, sowie Tassimo hatten und ich entsprechend gedanklich noch da war, so wird es hier vermutlich eh keiner glauben...

Außerdem will ich niemanden belehren, sondern lediglich darauf hinweisen, da sich viele Leute einfach keinerlei Gedanken darüber machen. Wenn es den Leuten egal ist, ist das wieder was anderes. Für mich war vor allem der Kostenpunkt entscheidend und das "der Umwelt was gutes tun" zweitrangig. Und mal im Ernst: über 60,- € für ein Kilo Kaffee mit der Nespersso? Seit dem billigen Vollautomat (ja er ist billig, sicher nicht das besten und bedingt weiter zu empfehlen) haben wir gut 10-15x Kaffee (jeweils 1 kg) gekauft. Nicht immer den ganz teuren für 20,- €. Aber selbst bei dem hätte ich im Gegensatz zur Nespresso bereits mindestens 400,- € gespart... Alter Schwede...

Die Nespresso ist wirklich nur für Leute die alle paare Jahre oder nur einmal die Woche Kaffee trinken. Oder ich bin einfach nur ein Kaffee-Junkie...

Kein Ding - sorry für die Klappe -
Dein "teurer" KaffeE würde in nem hochwertigen Vollautomaten allerdings noch besser schmecken - so als Tipp
Ich hab vor dem Kauf ner Nespresso auch zu nem Vollautomaten tendiert. Nach diversen Vergleichen hätte mein Favorit jedoch über 1500€ gekostet. Wenn ich dann rechne was mich die Wartung oder Ersatzteile kosten und natürlich auch die hochwertigen Bohnen, dann kann ich beim Preis von ner Nespresso Maschine von gerade mal nem Zehntel schon viele Hundert Kapseln kaufen. Geht die Maschine kaputt gibts ne Neue.
Aber das wichtigste - mir schmeckt der Nespresso einfach super!! Und zwar nur die Originalkapseln

Gleich morgen mal probieren ob's klappt

mz69

Mea Culpa. Aber wenn ich nun schreibe, dass es ein Typo war, da ich gerade vorher Pad-Maschine geschrieben habe wir vorher eine Senseo, sowie Tassimo hatten und ich entsprechend gedanklich noch da war, so wird es hier vermutlich eh keiner glauben...Außerdem will ich niemanden belehren, sondern lediglich darauf hinweisen, da sich viele Leute einfach keinerlei Gedanken darüber machen. Wenn es den Leuten egal ist, ist das wieder was anderes. Für mich war vor allem der Kostenpunkt entscheidend und das "der Umwelt was gutes tun" zweitrangig. Und mal im Ernst: über 60,- € für ein Kilo Kaffee mit der Nespersso? Seit dem billigen Vollautomat (ja er ist billig, sicher nicht das besten und bedingt weiter zu empfehlen) haben wir gut 10-15x Kaffee (jeweils 1 kg) gekauft. Nicht immer den ganz teuren für 20,- €. Aber selbst bei dem hätte ich im Gegensatz zur Nespresso bereits mindestens 400,- € gespart... Alter Schwede...Die Nespresso ist wirklich nur für Leute die alle paare Jahre oder nur einmal die Woche Kaffee trinken. Oder ich bin einfach nur ein Kaffee-Junkie...



Ein Kilo gemahlener Kaffee von Illy kostet auch fast 40€, Jamaican Blue Mountain über 100€...

Ich weiss, Kaffeekapseln, alles sche***e, aber andere alternativen a la 1000€ Siebträger und KVA (In der Preisklasse die einzig Konkurrenzfähigen zur Nespresso) die man alle 2 Jahre neu kaufen darf, ist auch nicht ganz günstig.

Wer also nicht gerade Filterkaffee trinken möchte, der lebt immer teuer, egal für welche Variante man sich entscheidet.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text