Nesquik Original 500g nochmal reduziert zum neuen Bestpreis 99 Cent! [ Philipps ]
407°Abgelaufen

Nesquik Original 500g nochmal reduziert zum neuen Bestpreis 99 Cent! [ Philipps ]

26
eingestellt am 1. Apr 2015
War der letzte Deal "Nesquik Original u. zuckerreduziert zum Bestpreis 1,29€" schon günstig, wird es jetzt so richtig was für Sparfüchse.

Philipps haut passend zum Osterfest die Bestände raus.

Bis Samstag bekommt Ihr die 500g Nachfüllpackung zum Schnäppchenpreis.

Normalpreis:........................... 2,29€
Letzter Bestpreis:................... 1,29€

Nun neuer Bestpreis zu Ostern: 99 Cent !

Beste Kommentare

Nestlé = autocold

26 Kommentare

Verfasser

iZfqulE.jpg

hoooot gibt's dafür keine Coupon? komm schon

Wer oder was ist Philipps? Kenne nur den Elektronik-Konzern?

zxcd

Wer oder was ist Philipps? Kenne nur den Elektronik-Konzern?


thomas-philipps.de/de/

Dann lieber suchard express, der schmeckt besser.

essee20

Dann lieber suchard express, der schmeckt besser.


Ok

Top Preis. Leider kommt die Infos zuspät. Bis Dienstag ist alles eingekauft.
Donnerstag und Samstag gehe ich sicherlich nicht mehr mit den ganzen verrückten einkaufen

quijou

Top Preis. Leider kommt die Infos zuspät. Bis Dienstag ist alles eingekauft. Donnerstag und Samstag gehe ich sicherlich nicht mehr mit den ganzen verrückten einkaufen


-Gifkings.com1511.gif

Bevor man sich einen Vorrat anlegt, sollte man das Zeug probieren. Mir sagt es gar nicht zu. Schmeckt nicht toll.

RaspiNutzer

Bevor man sich einen Vorrat anlegt, sollte man das Zeug probieren. Mir sagt es gar nicht zu. Schmeckt nicht toll.



Der Kakao-Anteil beträgt ja auch nur 20 %, auch wenn es viele glauben, es wäre mehr.


Guckst du hier...

Verfasser

J_R

Der Kakao-Anteil beträgt ja auch nur 20 %, auch wenn es viele glauben, es wäre mehr.

Ist ja interessant.
Schmeckt irgendwie nach mehr.

Wird mit einem höheren Kakoanteil wahrscheinlich herber/bitterer.

Egal, der Löffel Kakao mit Zucker muss manchmal einfach in die Milch.

Wir haben keinen Philipps mehr in Lahr:(

Als der für 1,39 Euro im Angebot war, hab ich mit 10 Packungen zugeschlagen. Während die normale Haltbarkeit bei ca. 2 Jahren liegt, lag sie hier nur bei ca. 3 Monaten. Die sind nun bald rum (gegen Ende April). Evtl. drauf achten, dass nicht noch die gleichen Packungen verkauft werden, denn die halten dann nicht mehr lange...

Nestlé = autocold

timo123456789

Nestlé = autocold



pflichte ich bei .. Nestlé = Autocold!

timo123456789

Nestlé = autocold

timo123456789

Nestlé = autocold



Warum?

timo123456789

Nestlé = autocold


Zum Beispiel wegen solcher Geschichten.

netzfrauen.org/201…en/

Google mal nach dem Laden! Kinderhandel, Sklavenarbeit, Korruption, Das mit dem Wasser, etc

http://www.****/filialen/thomasphilipps-de

Die Seite scheint hier nicht erwünscht zu sein...

Verfasser

Stylomeilo

Die Seite scheint hier nicht erwünscht zu sein...

Gute Idee von Dir, die Filialen mal als Liste zu sehen.
Leider wird die Seite von MeinProspekt geblockt, wird schon seine Gründe haben.
Alternativ findet man die FILIALEN auch gut über die Hompage von Philipps.

Ersparnis ist gut hast ein hot von mir bekommen

Viog

Ersparnis ist gut hast ein hot von mir bekommen



Die Dentisten wird´s freuen... (_;)

Ich denke man sollte sich mal die Zeit nehmen und die Firmen in gut und böse einteilen.

Gut:
- Stiftung o.ä. als Anteilseigner: Hier sind die Bosch, Carl Zeiss oder Otto (Versandhaus) zu nennen. Unternehmensgewinne werden nicht an Anteilseigner verteilt, sondern fließen in gemeinnützige Stiftungen.

Schlecht:
- Hoher Unternehmensgewinn: Ein niedriger Unternehmensgewinn kann natürlich auch dafür sprechen, dass ein Unternehmen unfähig ist, oder dass ein Pharmakonzern besonders viele Anwälte beschäftigt, aber dennoch wenig Leute in der Forschung hat. Aber so etwas wie Apple gehört sich nicht. Günstige Produkte mit völlig überzogenen Margen verkaufen.
- Marktbeherrschende Stellung: Das ist nicht nur schlecht für die Preise mangels Konkurrenz. Die Telekom beispielsweise nutzt ihre Stellung aus, um andere Mitbewerber zu erpressen. Ggf. hier mal entsprechende Artikel bzgl. "Peering Policy" der Telekom lesen (Google liefert entsprechende Ergebnisse). Da merkt man dann, dass die Telekom Mitbewerber erpresst und das ganze auf dem Rücken ihrer Kunden austrägt, die deutlich schlechtere Leistung geboten bekommen als der Mitbewerber.

Dazu kommen dann die oben genannten Dinge bei Nestlé:
- Nestlé Alete verkauft Babybrei, der zu 50% aus Mehl besteht! Da wird billigste Pampe reingemischt, Hauptsache unter Markennamen teuer verkaufen.
- Nestlé fördert Wasser in Kalifornien, während andere ihren Wasserverbrauch aufgrund von Dürre drosseln. (http://www.desertsun.com/story/news/environment/2014/07/12/nestle-arrowhead-tapping-water/12589267/)
- Nestlé fördert die Rodung des Regenwaldes zwecks Anbau von Palmen für die Palmöl-Gewinnung. Palmöl gilt daher als verpönt, wird aber insbesondere von Nestlé viel in Süßigkeiten eingesetzt (z.B. Kitkat).
- Nestlé Maggi deklariert ihre Fertigprodukte derart, dass Kunden über den Inhalt getäuschst werden. Hier steht dann "Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe", gemeint ist Natrium-Monoglutamat. Stattdessen ist Hefeextrakt drin, welches einen Glutamatanteil von 10% besitzt (der Rest sind andere Aminosäuren). Diese gelten aber nicht als Zusatzstoff, sondern als Zutat. Korrekt ist also, dass "geschmacksverstärkende Zutaten" drin sind.

Knorr (Unilever) macht das aber auch so.

J_R

Der Kakao-Anteil beträgt ja auch nur 20 %, auch wenn es viele glauben, es wäre mehr.



Wenigstens löst er sich dadurch in kalter Milch. Ich trinke meinen Kakao gerne kalt und es gibt nichts schlimmeres, als diese Leute mit dem "Premium"-Kakao aus dem Esoterik-Laden, der sich nur ab einer Temperatur löst, ab der sich das Milchfett oben auf der Milch ablagert. Pfui.

Übrigens: Die zuckerreduzierte Form enthält längerkettigen Zucker (Maltodextrin), der genauso viele Kalorien hat. Viele glauben, das Zeug macht weniger dick. Das stimmt nicht. Es ist nur weniger süß! Und ich denke der Großteil der Käufer kauft den nur, weil sie glauben, dass sie dann weniger zunehmen.


Ha! Drei Postings von mir hintereinander.
Für die, die zugegriffen haben: Es handelt sich um die gleichen Produkte wie schon die letzten Monate. Die sind bis 05/2015 haltbar, so wie die in meinem eigenen Vorratsschrank.

Verfasser

andromedar

Ha! Drei Postings von mir hintereinander.

Da warst Du aber fleißig.
Vielen Dank für die Infos und schöne Ostern!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text