Nestlé Aquarel 1,25l Flasche 0,25€ statt 0,37€ @ LIDL
137°Abgelaufen

Nestlé Aquarel 1,25l Flasche 0,25€ statt 0,37€ @ LIDL

21
eingestellt am 8. Feb 2012
Heyho,

vorhin beim einkaufen entdeckt, es kommt natürlich noch Pfand hinzu
leider sind es die 1,25l Flaschen und nicht die 1,5l, die es mal letztes Jahr zeitweise gab, dennoch ist der Preis meiner Meinung nach ganz okay

Beste Kommentare

Deal:
1000l Wasser für 5€ (0,5 cent/Liter) bei deinen Stadtwerken. Kostenloser Versand.

Und das wurde nicht nur 1 mal vor 10 Jahren von irgend so einem komischen Institut Fresenius überprüft.

21 Kommentare

COLD. Das Wasser kommt aus irgendwelchen nicht näher definierten Quellen in Deutschland. Dh. man kann genauso gut das NoName Wasser beim Lidl kaufen.

Auch wenn es unterschiedliche quellen sind. Kennt man zuindest due gebiete. Geht das nei lidl wasser auch?

außerdem geht es hier nicht un die qualitaet sondern um den preis. Und der ust für nestle wasser nunmal hot.

Sebastian3

Auch wenn es unterschiedliche quellen sind. Kennt man zuindest due gebiete. Geht das nei lidl wasser auch? außerdem geht es hier nicht un die qualitaet sondern um den preis. Und der ust für nestle wasser nunmal hot.

Es geht hier sehr wohl um die Qualität, bei Volvic oder Evian kommt das Wasser jeweils immer aus ein und derselben Quelle, schmeckt also immer gleich. Bei Nestle Aquarel schmeckt das Wasser aus jeder Flasche möglicherweise unterschiedlich da aus vielen verschiedenen Quellen. Nestle verkauft hier einfach Wasser zu nem höheren Preis einzig und allein weil die Marke draufsteht und da kann man auch gleich das NoName Wasser für 0,19 Euro kaufen. Bei den NoName Wassern von den Discountern steht übrigens immer drauf wo die Quelle ist (fast immer Deutsche Quellen da man ja am Transport sparen muss ums zu dem Preis anzubieten).

Also bei den Nestle Aquarel Flaschen bei uns im Lidl steht immer drauf:
Aus der Briken Quelle Löhnberg... (Hochtaunus)

Sollte also immer gleich schmecken?!

Die quelle steht bei den nestle flaschen auchbdrauf. Geht ja har nicht anders, da vorgeschrieben.

Ändert aber nichts daran, das es hier um den preis geht. Ubd der ist nunmal für die nestle flaschen hot. Mit noname wasser übrigens nicht vergleichen. Einfach mal etwas über das nestle wasser informieren. Dann sieht man warum es unterschiedliche quellen sind und das nestle z. B. Quellen nachbeinem Auswahlverfahren auswählt und nicht eine x beliebige nimmt.

Oder anders gesagt, wer das wasser immer in derselben region kauft, wird aucj immer dieselbe quelle bekommen.

TommyUB

COLD. Das Wasser kommt aus irgendwelchen nicht näher definierten Quellen in Deutschland. Dh. man kann genauso gut das NoName Wasser beim Lidl kaufen.


danke fuer die info, werde demnach wenn ich nur die wahl zwischen volvic/evian und nestle wasser hab, immer zu nestle greifen, weil wasser per karren aus dem ausland ist wirklich eine umweltsuende!

super, wollte eh grad mein wasservorrat aufstocken und das nestlewasser ist mein liebstes

und auch wenn es verschiedene quellen hat, schmeckt es immernoch tausend mal besser als das billige saskia-wasser. schmeckt meiner meinung nach viel zu metallisch

*COLD*

Begründung:

Linkseite führt wieder nach mydealz zurück
und
fehlerhafte Artikelbeschreibung = denn das Aquarel ist MEDIUM.
sowie
keine Angabe ob Bundesweit oder Lokal.

Hier im Bergischen gibt´s das allerdings für den Preis.

Für alle anderen vielleicht hot.

Deal:
1000l Wasser für 5€ (0,5 cent/Liter) bei deinen Stadtwerken. Kostenloser Versand.

Und das wurde nicht nur 1 mal vor 10 Jahren von irgend so einem komischen Institut Fresenius überprüft.

Bei Wasser muss man sich in Deutschland wirklich keine Sorgen machen.
PS:
Ist im übrigen auch eine billige Tieferlegung.

MMN einer der leckerstens Wasser. Pack mir immer gleich den Keller voll, wenns mal im Angebot ist.

Sebastian3

außerdem geht es hier nicht un die qualitaet sondern um den preis. Und der ust für nestle wasser nunmal hot.



Das wäre ja mal eine interessante Trendwende auf hukd!

Aquarel ist vergleichsweise schlechtes Wasser, klar es rotiert und man kann mal Pech, mal noch mehr Pech haben- aber wer für Wasser zahlt will wohl lieber was reines, ohne was nachzudenken. Wer schon Wundertüten kauft schaut einfach mal auf die Angaben des Analyseauszuges, je geringer die Werte überall sind, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass das Wasser insgesamt klar ist. Ein Vergleich von Evian und Aquarel zeigt es dann. Besser ist Wasser mit dem Schnuller-Label "Babynahrungsgeeignet", noch besser wenn die dann noch im Glas sind, wegen der fehlenden PET-Weichmacher. Kohle-Aktiv-Filter für Leitungsberger ist auch eine Möglichkeit, aber die Erstanschaffung kostet eben. Saskia von Lidl wird besser sein als das Zeugs hier- Ich selber trinke Fürst Bismarck still aus Wasserflaschen, gutes Wasser!

Man sollte regional kaufen, das geht auch mit Wasser von Aldi und Lidl.
Man sollte gar kein Plastikwasser kaufen ---> Verweiblichung!
Nestlé sollte man überhaupt nicht kaufen, da die mit eurer Gesundheit spielen!!!
Das abgefüllt Wasser ist meist nix dolles, ebenso bei den anderen Colamarken, teilweilse sogar "nur" Tafelwasser, also aus dem Wasserhahn bzw. schlechter.

Wer schon Wundertüten kauft schaut einfach mal auf die Angaben des Analyseauszuges, je geringer die Werte überall sind, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass das Wasser insgesamt klar ist.



Was wäre denn dann das Gegenteil von "klar" - Das Wasser ist also trüb?
Ich kann Deinen Gedankengang nicht ganz nachvollziehen. Auch nicht, welche Werte Du jetzt meinst. Den Mineraliengehalt?

Eiskalt.
Wie schon mehrfach hier erwähnt. Jeder in Deutschland (aber auch in Österreich und der Schweiz) kann hochwertiges Wasser zum Preis von weniger als 1 Cent pro Liter bekommen. Lieferung ist im Preis bereits enthalten.
Der wichtigste Grund: Die Wasserqualität wird laufend und nicht einmal alle paar Jahre geprüft. Und ein netter Nebeneffekt: Die Ökobilanz von Leitungswasser ist der von Mineralwasser haushoch überlegen.

Da es ja schon 1,5l für 22ct gab, find ich es echt cold......:(

Sebastian3

das nestle z. B. Quellen nachbeinem Auswahlverfahren auswählt und nicht eine x beliebige nimmt.



Wie jeder andere Konzern auch: Das, was am billigsten ist, wird genommen.


Megakalt dieser Deal, sowohl das Produkt als auch der Preis

Nestlé unterstützt wissend Kinderarbeit!
Wieso werten hier viele auf gut?

Unser LIDEL hat es Zeit Montag nicht mehr und Jetzt ?

Das Nestle Wasser Aquarell ist in Ordnung - trinke es gerne. Nun aber zu einem Problem - warum findet man fast nirgendwo mehr die 1,25 ltr. Flasche. Die großen Flaschen sind unbequem und für ältere Leute ein Transportproblem. LIDL hatte immer die 1,25 ltr. Flaschen - seit längerer Zeit nicht mehr, wenn ich nicht die vorherigen Flaschen mehr finde werde ich mich umstellen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text