717°
ABGELAUFEN
Nestlé Choco Crossies (150 g) o. Choclait Chips (115 g) [Lidl bundesweit]
Nestlé Choco Crossies (150 g) o. Choclait Chips (115 g) [Lidl bundesweit]

Nestlé Choco Crossies (150 g) o. Choclait Chips (115 g) [Lidl bundesweit]

Preis:Preis:Preis:1,29€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Lidl gibt's vom 09.01.-14.01.2017 unter den 5 Superknallern der Woche entweder Choco Crossies (150 g) oder Choclait Chips (115 g) aus dem Hause Nestlé für sehr günstige 1,29 € anstatt 1,99 €.

Diese Produkte kosten häufig in der Werbung 1,49 €.

Beste Kommentare

zappel11vor 8 m

Waren das noch Zeiten, als man mit 160g Choco Crossies und den Betrüger-Gutscheinen für myphotobook geködert wurde.



Ich fand die Zeiten besser als Choco Crossies vor ein paar Jahren noch 200gr hatten und gleichviel in der Aktion kosteten, dann wurden es immer weniger gramm.. Ich seh also eher den Hersteller als Betrüger :-)

Nestlé = Mega Cold!

zappel11vor 7 m

Wir haben uns übrigens wegen des zurückgehenden Inhalts bei Nestle beschwert und daraufhin ein dickes Entschuldigungspaket erhalten.



Tja, bei sowas hilft nur knallharter Boykott und nix anderes.
44 Kommentare

Waren das noch Zeiten, als man mit 160g Choco Crossies und den Betrüger-Gutscheinen für myphotobook geködert wurde.
Bearbeitet von: "zappel11" 5. Jan

zappel11vor 8 m

Waren das noch Zeiten, als man mit 160g Choco Crossies und den Betrüger-Gutscheinen für myphotobook geködert wurde.



Ich fand die Zeiten besser als Choco Crossies vor ein paar Jahren noch 200gr hatten und gleichviel in der Aktion kosteten, dann wurden es immer weniger gramm.. Ich seh also eher den Hersteller als Betrüger :-)

Entenfurzvor 3 m

Ich fand die Zeiten besser als Choco Crossies vor ein paar Jahren noch 200gr hatten und gleichviel in der Aktion kosteten, dann wurden es immer weniger gramm.. Ich seh also eher den Hersteller als Betrüger :-)


Oh, wer der Betrüger bei den myphotobook-Gutscheinen war, habe ich nicht verraten. Es war nur so, dass myphotobook sie nicht eingelöst hatte.

Nestlé = Mega Cold!

Wir haben uns übrigens wegen des zurückgehenden Inhalts bei Nestle beschwert und daraufhin ein dickes Entschuldigungspaket erhalten.

Verfasser

zappel11vor 3 m

Wir haben uns übrigens wegen des zurückgehenden Inhalts bei Nestle beschwert und daraufhin ein dickes Entschuldigungspaket erhalten.


Und was war darin enthalten?

Mehrere Packungen ChocoCrossies, Choclait Chips und ein paar Tafeln weiße Schokolade😁😁😁

zappel11vor 7 m

Wir haben uns übrigens wegen des zurückgehenden Inhalts bei Nestle beschwert und daraufhin ein dickes Entschuldigungspaket erhalten.



Tja, bei sowas hilft nur knallharter Boykott und nix anderes.

Verfasser

zappel11vor 2 m

Mehrere Packungen ChocoCrossies, Choclait Chips und ein paar Tafeln weiße Schokolade😁😁😁


Nicht schlecht!

Dodgeronevor 4 m

Tja, bei sowas hilft nur knallharter Boykott und nix anderes.


Joh, seit den geplatzten myphotobook-Gutscheinen wird kein Nestle mehr gekauft, nur noch beim Kundenservice genörgelt. Die Entschädigung geben wir dann immer im Lidl zurück und lassen uns den Kaufpreis erstatten.
Bearbeitet von: "zappel11" 5. Jan

Ob es wohl auch die weissen Choco Crossies geben wird....?

Die Dinger sind zur Mogelpackung des Jahres nominiert !

Leider wurde ich schon sehr früh süchtig nach dem Zeug, was die jetzt schamlos ausnutzen....

Hot!

Cold für die Mogelpackung aus Prinzip!

Choco Crossies kaufe ich erst wieder wenn es höchstens 100g sind.
200g sind einfach zuviel gewesen - das sieht Nestle ja auch selber ein!
Hat den Vorteil das sie dann die alten 100g Beutel wieder nutzen können.
Ich schätze ab dem Jahr 2020 sollte es soweit sein.

perfekt um sie in Nutella zu dippen ^^

Nestlé bleibt cold

lecker, mit weißer schokolade noch besser

Dodgeronevor 2 h, 11 m

Tja, bei sowas hilft nur knallharter Boykott und nix anderes.


wäre nicht die bessere Strategie, wenn sich alle erst beschweren, das dicke Entschuldigungspaket abgreifen* und es dann boykottieren?

@zappel11 *wann war denn das?
Meint ihr das geht noch?

Entenfurzvor 2 h, 26 m

Ich fand die Zeiten besser als Choco Crossies vor ein paar Jahren noch 200gr hatten und gleichviel in der Aktion kosteten, dann wurden es immer weniger gramm.. Ich seh also eher den Hersteller als Betrüger :-)



Bei der Verbraucherzentrale Hamburg kann man daher die Nestle Choco Crossis zur Mogelpackung des Jahrs 2016 wählen:
vzhh.de/ern…spx

Dies Ist besser als einem überteuerten Schnäppchen im Lidl hinterherzulaufen.

Nestlé - muss nicht sein ....

Gibts auch grad bei Bringmeister für 1,39€ und die Nestlé Choclait Chips Classic auch für 1,39€. Hier kann man auch noch Gutscheine einsetzen. Entweder sich werben lassen (PN) und 20€ bei 50€ MBW oder den Neukundengutschein von der Startseite verwenden...

Macht mit Gutschein 30,04€ (+Lieferkosten) für 36 Packungen, entspricht ca. 0,83 pro Packung
Bearbeitet von: "killx" 5. Jan

Rainer.Wahnsinnvor 7 m

Bei der Verbraucherzentrale Hamburg kann man daher die Nestle Choco Crossis zur Mogelpackung des Jahrs 2016 wählen:http://www.vzhh.de/ernaehrung/493029/gesucht-mogelpackung-des-jahres-2016.aspxDies Ist besser als einem überteuerten Schnäppchen im Lidl hinterherzulaufen.



Ich wähle Pringles und Pampers seit Jahren.

Selbst in der MegaUltraFatBox sind doch bald nur noch 3 Windeln drin.

Nestle = Cold
Inhalt mittlerweile im Vergleich zu früher : Cold

Ich kauf auch keine mehr, nachdem der Inhalt von 200 g runterging.

Pinchenvor 1 h, 38 m

wäre nicht die bessere Strategie, wenn sich alle erst beschweren, das dicke Entschuldigungspaket abgreifen* und es dann boykottieren?



Wenn die Bauern wüssten, dass sie sich gemeinsam erfolgreich gegen den Gutsherrn auflehnen könnten... so aber...

115 gramm = exakt 16 Stück? 1 soll die mal durchzählen - aber gefühlt immer zu wenig

Wie wascht ihr Wäsche? Bei allen ist doch dort die Menge auch seit Jahren imer runter gegangen.

Mir wäre es auch lieber, wenn der Preis steigen würde. Oder aber der Hinweis auf den neuen Inhalt aufgedruckt werden (müsste).
Toll ist aber der Text von SPON: Kakao kostet 2016 genausoviel wie 2010. Das der Preis 2011 - 2014 niedriger und 2015 teurer war (bis zu 36 %) wird verschwiegen. Das Problem ist wie bei den Steuern: Hoch geht immer... Nach unten wird seltenst korrigiert.

Im Lidl in Frankfurt-Sachsenhausen gibt es die XXL Choco-Crossies Packung (4x75g) aktuell für 2,49 Euro.

zappel11vor 6 h, 17 m

Joh, seit den geplatzten myphotobook-Gutscheinen wird kein Nestle mehr gekauft, nur noch beim Kundenservice genörgelt. Die Entschädigung geben wir dann immer im Lidl zurück und lassen uns den Kaufpreis erstatten.



Es gibt doch kaum noch etwas was nicht von Nestle aufgekauft wurde. Selbst die Pizzen von Wagner gehören jetzt denen und um ein Haar auch Coppenrath und Wiese, aber zum Glück gingen die an Dr.Oetker. Aber nur eine Frage der Zeit bis Nestle Dr.Oetker kauft. Ganz mieser Verein ist Nestle... Selbst den Amis klauen die den Rest vom guten Grundwasser und verkaufen es denen wieder zu absoluten Wucherpreisen. Die Amis verarschen, das schafft auch nur ein Verein wie Nestle.
Bearbeitet von: "derbayer" 5. Jan

Pinchenvor 5 h, 27 m

wäre nicht die bessere Strategie, wenn sich alle erst beschweren, das dicke Entschuldigungspaket abgreifen* und es dann boykottieren?@zappel11 *wann war denn das? Meint ihr das geht noch?


Machen wir regelmäßig reihum.

zappel11vor 38 m

Machen wir regelmäßig reihum.



Auch wenn die Politik der Firmen nicht wirklich kundenfreundlich ist, so finde ich solch betteln um Geschenke unter aller Kanone. Aber hey, wenn man auch das letzte bischen Stolz abgelegt hat kann man das schon machen. Eine berechtigte Kritik und wenn es dann was gibt ok, aber 99% der Fälle sind wohl frei erfunden.

Benutzer281220016vor 2 m

Auch wenn die Politik der Firmen nicht wirklich kundenfreundlich ist, so finde ich solch betteln um Geschenke unter aller Kanone. Aber hey, wenn man auch das letzte bischen Stolz abgelegt hat kann man das schon machen. Eine berechtigte Kritik und wenn es dann was gibt ok, aber 99% der Fälle sind wohl frei erfunden.


Bisher waren unsere Kritiken immer berechtigt. "Betteln" machen wir zusätzlich und schreiben dann immer dazu, dass wir einen kleinen Artikel über die Sachen schreiben wollen. Aber das führt hier wohl etwas zu weit.

Peinlich die Mogelpackung, peinlich im Quadrat das Gebettle!

derbayervor 2 h, 14 m

Es gibt doch kaum noch etwas was nicht von Nestle aufgekauft wurde. Selbst die Pizzen von Wagner gehören jetzt denen und um ein Haar auch Coppenrath und Wiese, aber zum Glück gingen die an Dr.Oetker. Aber nur eine Frage der Zeit bis Nestle Dr.Oetker kauft. Ganz mieser Verein ist Nestle... Selbst den Amis klauen die den Rest vom guten Grundwasser und verkaufen es denen wieder zu absoluten Wucherpreisen. Die Amis verarschen, das schafft auch nur ein Verein wie Nestle.


Dr. Oetker muss nicht von Nestlé aufgekauft werden um unsympatisch zu werden:
news.de/wir…/1/

Nestle ist schon ein harter Verein. Die sind selbst mir etwas unkoscher

Heißt aber nicht, dass ihre Mitbewerber keinen Dreck am Stecken hätten.

zappel11vor 1 h, 33 m

....schreiben dann immer dazu, dass wir einen kleinen Artikel über die Sachen schreiben wollen.


Und das hat schon ein Geschmäckle...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text