Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Netac P500 32GB Micro SD Card  - Blau
78° Abgelaufen

Netac P500 32GB Micro SD Card - Blau

2,99€3,39€-12%Geekbuying Angebote
13
eingestellt am 14. Jun
Hier gibt es die Netac P500 32GB SD Karte für 2,99€ inklusive Versand.
Nutzt den Code: "NETAC32GB" um auf den Preis zu kommen.
Zuletzt bei Aliexpress für 3,39€ gesehen. Idealo liefert leider kein Vergleichsergebnis.

1393328-dMUdt.jpg
1393328-a7aBt.jpg
Specification
GeneralBrand: Netac
Type: Memory Card
Memory Card Type: Micro SD/TF
Memory Capacity: 32G
Class Rating: Class 10

Specification
Reading Speed:Up to 80MB/s

Weight & Dimensions
Product weight: 0.010 kg
Package weight: 0.030 kg
Product size (L x W x H): 1.00 x 1.00 x 1.00 cm / 0.39 x 0.39 x 0.39 inches
Package size (L x W x H): 4.00 x 4.00 x 0.4.00 cm / 1.57 x 1.57 x 1.57 inches
Package Contents
1 x TF Memory Card
Zusätzliche Info

Gruppen

13 Kommentare
Ich komme nicht auf den Preis. Es fallen immer mindestens 1,99$ Versandkosten an
Taugen die Dinger was ?
Netac? Nie wieder. Aus meiner EOS kann ich danach nichts mehr auslesen auf dieser Schrottkarte
GoodBanana14.06.2019 11:11

Taugen die Dinger was ?


Hmm läuft in meinen Phones (Schaumi A1, ~2 Jahre, Nokia 3.1 ~ 6 Monate) und Fiio X3 (~2 Jahre) ohne Problem... da wo mir schon ein paar Samsungs verreckt sind... also ich kann mich bis auf den Speed (der nur beim A1 auffält) nicht beschweren xD
Stef_G14.06.2019 11:34

Netac? Nie wieder. Aus meiner EOS kann ich danach nichts mehr auslesen …Netac? Nie wieder. Aus meiner EOS kann ich danach nichts mehr auslesen auf dieser Schrottkarte


Ehm micro SD mit Adapter in der Cam?
Xan014.06.2019 11:44

Ehm micro SD mit Adapter in der Cam?


Sicher für Hobby Schnappschüsse reicht das.

Ich rede nicht von einer 5d oder ähnlichem.

Aber das Teil ist n Witz.
Stef_G14.06.2019 11:45

Sicher für Hobby Schnappschüsse reicht das. Ich rede nicht von einer 5d o …Sicher für Hobby Schnappschüsse reicht das. Ich rede nicht von einer 5d oder ähnlichem. Aber das Teil ist n Witz.


Alter Text gelöscht. Sorry ich hab mich halt etwas aufgeregt über deinen Kommentar. Ich wollt ja nur sagen, dass es vielleicht nicht an der Karte liegt, sondern eventuell an deinem sehr speziellen Anwendungsfall. Also der Adapter z.B. ist meiner Meinung nach kritischer zu sehen als die Karte. Auch die Idee allgemein... in eine (hochpreisigen) EOS Kamera eine China Karte mit Adapter zu nutzen... finde ich einfach fragwürdig. Ja - kann man mal probieren - aber dann doch bitte nicht so ablästern wenn es nicht geht.

Zurück zum Thema... Wenn ich schon so auf andere Kommentare einhaue... Dann kann ich ja mal was Konstruktives beitragen.

Ich habe die 32 GB Version der Karte für den Raspberry gekauft und sie auch vorher mit H2cdimage überprüft. (Keine Fehler/Volle Kapazität) Die Read/Write Werte habe ich mir angesehen und die waren für meinen Einsatzzweck ausreichend (Ich habe die Testergebnisse nicht mehr - bin mir aber sicher, dass sie ganz ok waren) Für den Einsatz in einer Digitalkamera gibt es bestimmt bessere Karten.

Ich habe die Karte mindestens 5 mal komplett mit Images überspielt. (Ohne Probleme) Lediglich bei der Benutzung als "LiveLinux zum Virenkillen beim Nachbarn" hatte ich das Problem, dass die Karte später nicht mehr unter Win10 erkannt wurde. (Ich glaube als Bootmedium ging sie aber)

Ich habe sie aber widerherstellen können... indem ich.... Tata... die Karte in meine Cam gemacht habe und dort die Formatierung gestartet habe ;-) (Kein Witz) Danach ging sie wieder am PC. Ich habe kein Foto mit der Cam gemacht...
Bearbeitet von: "Trollversteher" 14. Jun
Trollversteher14.06.2019 13:07

Klingt mir sehr stark nach einem Layer 8 Problem... Hast du mal mal …Klingt mir sehr stark nach einem Layer 8 Problem... Hast du mal mal überlegt den Kartenschacht unter fließendem Wasser gut auszupülen*? Das könnte vielleicht gegen hängengebliebene Bits helfen?*Auf eigene Gefahr - ich übernehme keine Haftung ;-)


Bist ja ein ganz ein witziges a.........
Lieber mal ein Deal für eine netac 64GB in U3 für 6-7€
Trollversteher14.06.2019 13:07

Klingt mir sehr stark nach einem Layer 8 Problem... Hast du mal mal …Klingt mir sehr stark nach einem Layer 8 Problem... Hast du mal mal überlegt den Kartenschacht unter fließendem Wasser gut auszupülen*? Das könnte vielleicht gegen hängengebliebene Bits helfen?*Auf eigene Gefahr - ich übernehme keine Haftung ;-)


Dein name ist Programm
Besten Dank für die Erstellung des Deals, direkt für mein kleines Fire 7 bestellt! Man kommt auf die 2,99 € und Bezahlung per PayPal war auch möglich.
Bei mir ist die Karte 24/7 seit knapp einem Jahr in einem Pi Zero im Einsatz. Bisher keinerlei Probleme
GoodBanana14.06.2019 11:11

Taugen die Dinger was ?



22248418-tYt34.jpg

Heute frisch eingetroffen und getestet.

Die Karte schreibt einige Gigabyte um die 30MB/s, bevor es dann nach unten geht.

Ich habe bereits einige der Karten und bin bisher immer zufrieden gewesen.Dieses Mal kam die Karte lediglich in einer wiederverschließbaren Plastikhülle für MicroSD ohne SD Adapter und nicht in der Fassung mit eingeschweißtem Papiercover. Insofern besteht hier schon eher die Möglichkeit, dass man mogelt. Die Schreib- und Leseraten entsprechen aber den Werten der anderen Karten und ich bin mir sicher, bevor jemand eine 2,99 Euro Karte fälscht, fäscht er lieber ein höherpreisiges Modell.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text