559°
ABGELAUFEN
NETATMO NWS01-EC Wetterstation für 99 Euro (versandkostenfrei) [MediaMarkt]
NETATMO NWS01-EC Wetterstation für 99 Euro (versandkostenfrei) [MediaMarkt]

NETATMO NWS01-EC Wetterstation für 99 Euro (versandkostenfrei) [MediaMarkt]

Preis:Preis:Preis:99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Media Markt gibt es online gerade die NETATMO NWS01-EC Wetterstation für 99 Euro ohne Versandkosten.

Idealo: 119 Euro (Amazon)

973211-EriUH.jpg

  • Wettermessung Luftdruck, Innentemperatur, Außentemperatur, Innenluftfeuchtigkeit, Luftgüte
  • geeignet für innen, außen
  • kabellos ja
  • Funk-Reichweite 100 m
  • WLAN (Wi-Fi) ja
  • inkl. Außensensor ja
  • inkl. Batterien ja
  • Stromversorgung 2 x 1,5 V AAA (Micro), USB-Netzadapter
  • USB-Schnittstelle ja
  • Smarthome-fähig ja
  • SmartHome System innogy SmartHome
  • Frequenzbereich 868 MHz
  • Messbereich -40 - 65 °C, 0 - 100 %, 260 - 1160 mbar, 0 - 5000 ppm, 35 dB - 120 dB
  • Genauigkeit ± 0,3 °C, ± 3 %, ± 1 mbar, ± 50 ppm
  • Material Aluminium, Kunststoff
  • Farbe silber
  • Abmessungen 45 x 45 x 155 mm
  • Gewicht 500 g
  • Lieferumfang Innensensor, Außensensor, USB-Netzteil, USB-Kabel, Batterien
  • Sonstiges Wi-Fi 802.11 b/g/n (2,4 GHz) / Offen/WEP/WPA/WPA2-Personal (TKIP und AES) / App für: ab iOS 7, ab Android 4.0, ab Windows Phone 8.0

.edited

Beste Kommentare

Es gibt einen Skill für Amazon Echo. Preis Hot!

Sofern man diese an der Nordseite befestigt und sie wie beschrieben etwas überdacht ist kommt die Genauigkeit gut hin.

Habe diese seit etwas mehr als 2 Jahren und sie läuft tadellos.
Einmal musste ich bis dato die Batterien wechseln ...

Nach einigen Monaten fing der Außensensor an Batterien zu fressen (nach 2 Wochen leer, Marken-Alkaline-Batterien). Netatmo wollte, dass ich denen den Sensor als versichertes Paket nach Frankreich schicke, zu meinen Kosten. Amazon hat dann die komplette Station getauscht. Einige Monate später jetzt wieder der Batteriefresser. Immer nach dem 1. Batteriewechsel. Das Internet und Amazon ist voll von Berichten dazu.

Auf folgender Karte könnt ihr sehen, ob nicht vielleicht euer Nachbar schon eine solche Wetterstation hat: weathermap.netatmo.com/

Dann kann man sich vielleicht sogar den Kauf einer eigenen sparen.
31 Kommentare

Guter Preis!

Richtig guter Preis...will sowas schon lange haben...
Kann jemand etwas zur Genauigkeit sagen?

Zur Einführung des Produktes war die Genauigkeit ein großes Problem. Hat sich das mittlerweile erledigt?

Es gibt einen Skill für Amazon Echo. Preis Hot!

Ich hab noch nicht lange die Station aber scheint genau zu sein. Habe es 2 anderen Thermometern verglichen

Was ist der Unterschied zur einer Station von Aldi etc. ?

Sofern man diese an der Nordseite befestigt und sie wie beschrieben etwas überdacht ist kommt die Genauigkeit gut hin.

Habe diese seit etwas mehr als 2 Jahren und sie läuft tadellos.
Einmal musste ich bis dato die Batterien wechseln ...

Nach einigen Monaten fing der Außensensor an Batterien zu fressen (nach 2 Wochen leer, Marken-Alkaline-Batterien). Netatmo wollte, dass ich denen den Sensor als versichertes Paket nach Frankreich schicke, zu meinen Kosten. Amazon hat dann die komplette Station getauscht. Einige Monate später jetzt wieder der Batteriefresser. Immer nach dem 1. Batteriewechsel. Das Internet und Amazon ist voll von Berichten dazu.

Habe seit drei Jahren die Station und mittlerweile bis zum Anschlag mit zusätzlichen Sensoren aufgefüllt. Bis jetzt halten auch noch alle Batterien (!). Bin total zufrieden und schaue auch öfter am Tag auf die App. Die Wettervorhersage für eine Woche ist erstaunlich genau (Wheater Pro) und zuverlässig. Eine weitere Station ist schon lange in Planung und steht auf der Wunschliste. Nutze jetzt dieses Angebot um Aufzurüsten. Vielen Dank!

Hot. Suche ich schon lange. Danke

MrChefvor 57 m

Was ist der Unterschied zur einer Station von Aldi etc. ?



infofrankvor 40 m

Nach einigen Monaten fing der Außensensor an Batterien zu fressen (nach 2 …Nach einigen Monaten fing der Außensensor an Batterien zu fressen (nach 2 Wochen leer, Marken-Alkaline-Batterien). Netatmo wollte, dass ich denen den Sensor als versichertes Paket nach Frankreich schicke, zu meinen Kosten. Amazon hat dann die komplette Station getauscht. Einige Monate später jetzt wieder der Batteriefresser. Immer nach dem 1. Batteriewechsel. Das Internet und Amazon ist voll von Berichten dazu.


Jep, habe ich auch. Das Problem sind nicht etwa leere Batterien, sondern ein Kontaktfehler am Minuspol. Einfach ein wenig Alufolie drunter packen.

Allerdings ist der Kunststoff des Außensensors auch der letzte Schrott. Bei mir ist einfach der untere Deckel abgebrochen. UV-Strahlung und die Temperaturschwankungen scheinen wohl nichts für diesen AUßENsensor zu sein

Der Preis ist OK, aber eine Wetterstation die ohne Cloud nicht funktioniert, ist definitiv kein Produkt für mich. Zumal das Ding auch noch ein Mikrofon eingebaut hat...
Für meinen Geschmack zu viel Überwachungspotential für zu wenig Nutzen. Aber macht Ihr die "nix zu verbergen haben" nur alle mal.

Auf folgender Karte könnt ihr sehen, ob nicht vielleicht euer Nachbar schon eine solche Wetterstation hat: weathermap.netatmo.com/

Dann kann man sich vielleicht sogar den Kauf einer eigenen sparen.

enthusiasticvor 13 m

Der Preis ist OK, aber eine Wetterstation die ohne Cloud nicht …Der Preis ist OK, aber eine Wetterstation die ohne Cloud nicht funktioniert, ist definitiv kein Produkt für mich. Zumal das Ding auch noch ein Mikrofon eingebaut hat... Für meinen Geschmack zu viel Überwachungspotential für zu wenig Nutzen. Aber macht Ihr die "nix zu verbergen haben" nur alle mal.



Immerhin einer, der mitdenkt.

Maszievor 15 m

Auf folgender Karte könnt ihr sehen, ob nicht vielleicht euer Nachbar …Auf folgender Karte könnt ihr sehen, ob nicht vielleicht euer Nachbar schon eine solche Wetterstation hat: https://weathermap.netatmo.com/Dann kann man sich vielleicht sogar den Kauf einer eigenen sparen.


@Maszie ist mein MyDealer des Monats!

ist das nur ein smartes Thermometer oder kann das Teil noch was besonderes?

Bohrfuttervor 4 h, 51 m

ist das nur ein smartes Thermometer oder kann das Teil noch was besonderes?


Ist nur ein Termometer welches die Temperatur-Daten vor deiner Haustür auf deren Server lädt, sodass du dann mobil von deinem Smartphone aus zugreifen kannst.
Ich nutze einfach meine Wetter App, kann genau das selbe und ich zahle keine 100€ für so einen Müll

baboon86vor 7 h, 5 m

@Maszie ist mein MyDealer des Monats!


Kann ich nur unterschreiben. Ich zapfe jetzt zwei Stationen in der Nachbarschaft an. Leider aber keine Vorhersage-Details. Wenn ich die Wetterstationen noch in meine homebridge einbinden könnte, hätte ich mir 100 euro gespart!!!

Sind quasi nur diese zwei Sensoren oder?
Warum dann so hochpreisig?

Maszievor 7 h, 53 m

Auf folgender Karte könnt ihr sehen, ob nicht vielleicht euer Nachbar …Auf folgender Karte könnt ihr sehen, ob nicht vielleicht euer Nachbar schon eine solche Wetterstation hat: https://weathermap.netatmo.com/Dann kann man sich vielleicht sogar den Kauf einer eigenen sparen.


Das kann man so oder so verstehen

Verfasser

Bohrfuttervor 6 h, 1 m

ist das nur ein smartes Thermometer oder kann das Teil noch was besonderes?


Lässt sich in diverse Smart Home integrieren (u.a. Telekom/Qivicon). So kannst du ganz unterschiedliche Situationen definieren, z.B. "Schalte die Belüftung an, wenn der CO2-Gehalt in der Luft zu hoch ist" oder zusammen mit den weiteren Netatmo-Sensoren: "Fahre bei Windstärke X die Markise ein", "Schließe bei Regen das Fenster im Dachgeschoss und fahre die Rollos herunter"

David_ZRBvor 1 h, 16 m

Lässt sich in diverse Smart Home integrieren (u.a. Telekom/Qivicon). So …Lässt sich in diverse Smart Home integrieren (u.a. Telekom/Qivicon). So kannst du ganz unterschiedliche Situationen definieren, z.B. "Schalte die Belüftung an, wenn der CO2-Gehalt in der Luft zu hoch ist" oder zusammen mit den weiteren Netatmo-Sensoren: "Fahre bei Windstärke X die Markise ein", "Schließe bei Regen das Fenster im Dachgeschoss und fahre die Rollos herunter"



ok, verstehe. jetzt macht das ganze Sinn :-)

David_ZRBvor 1 h, 40 m

Lässt sich in diverse Smart Home integrieren (u.a. Telekom/Qivicon). So …Lässt sich in diverse Smart Home integrieren (u.a. Telekom/Qivicon). So kannst du ganz unterschiedliche Situationen definieren, z.B. "Schalte die Belüftung an, wenn der CO2-Gehalt in der Luft zu hoch ist" oder zusammen mit den weiteren Netatmo-Sensoren: "Fahre bei Windstärke X die Markise ein", "Schließe bei Regen das Fenster im Dachgeschoss und fahre die Rollos herunter"



Das mit der Markise kannst du leider vergessen - die Daten werden ca alle 10min aktualisiert, für eine Markise dürfte das zu langsam sein

Mehr oder weniger Sinn!
Netatmo überträgt die Werte nur alle 10 Minuten (oder sogar 15?). Kann bei starkem Wind und der Markise oder Regen und dem offenen Fenster schon brenzlig werden.
Mag meine Netatmo trotzdem. Ist bei mir in die Heizungssteuerung integriert oder meine HUE leuchten ja nach Wetter. Alexa funktioniert auch ganz ok solange man nicht mehrere Module angelernt hat.

Verfasser

realworldvor 13 m

Das mit der Markise kannst du leider vergessen - die Daten werden ca alle …Das mit der Markise kannst du leider vergessen - die Daten werden ca alle 10min aktualisiert, für eine Markise dürfte das zu langsam sein


Stimmt zwar grundsätzlich, aber normalerweise hat es ja nicht erst Windstärke 1 und fünf Minuten später Windstärke 10, sondern das entwickelt sich ;-)

Dawidovor 11 h, 17 m

Sofern man diese an der Nordseite befestigt und sie wie beschrieben etwas …Sofern man diese an der Nordseite befestigt und sie wie beschrieben etwas überdacht ist kommt die Genauigkeit gut hin. Habe diese seit etwas mehr als 2 Jahren und sie läuft tadellos. Einmal musste ich bis dato die Batterien wechseln ...

Ich hab meine seit anderthalb Jahren und jetzt ist das Aussenthermometer defekt (zieht die Batterie in zwei Tagen leer). Habs jetzt eingeschickt, mal sehen wie es nun weiter geht.

Ansonsten aber ein tolles Teil.

Verfasser

der_Docvor 14 m

Mehr oder weniger Sinn! Netatmo überträgt die Werte nur alle 10 Minuten …Mehr oder weniger Sinn! Netatmo überträgt die Werte nur alle 10 Minuten (oder sogar 15?). Kann bei starkem Wind und der Markise oder Regen und dem offenen Fenster schon brenzlig werden.Mag meine Netatmo trotzdem. Ist bei mir in die Heizungssteuerung integriert oder meine HUE leuchten ja nach Wetter. Alexa funktioniert auch ganz ok solange man nicht mehrere Module angelernt hat.


Ja, Dachfenster schließen war vielleicht nicht das beste Beispiel (auch wenn die Push-Benachrichtigungen eigentlich zeitnah kommen), aber Rollos runterlassen bei stärkerem Regen ist schon ganz hilfreich ;-)

infofrankvor 10 h, 55 m

Nach einigen Monaten fing der Außensensor an Batterien zu fressen (nach 2 …Nach einigen Monaten fing der Außensensor an Batterien zu fressen (nach 2 Wochen leer, Marken-Alkaline-Batterien). Netatmo wollte, dass ich denen den Sensor als versichertes Paket nach Frankreich schicke, zu meinen Kosten. Amazon hat dann die komplette Station getauscht. Einige Monate später jetzt wieder der Batteriefresser. Immer nach dem 1. Batteriewechsel. Das Internet und Amazon ist voll von Berichten dazu.

Hab meine auch am Montag nach Frankreich geschickt. :-/

Scheint ausverkauft zu sein.

Schade, war jetzt doch in der Stimmung einen zu kaufen aber leider weg.

Dann nutze ich weiterhin meine Philips Hue Bewegungssensoren mit homebridge.
Da wird nämlich auch der integrierte aber versteckte Thermometer angesprochen...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text