87°
ABGELAUFEN
Netatmo Wetterstation - Amazon Prime Day

Netatmo Wetterstation - Amazon Prime Day

Home & LivingAmazon Prime Day 2016

Netatmo Wetterstation - Amazon Prime Day

Preis:Preis:Preis:116,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Amazon Prime Day - 9.00 bis 13.00 Uhr


Netatmo Wetterstation für 116,99 Euro


"Das Angebot gilt nur am 15.07.2015 für Artikel, die direkt von Amazon verkauf und versendet werden. Das Angebot ist nur gültig, solange der Vorrat reicht."



UVP: 169,00 Euro
netatmo.com/de-…ion

Preisvergleich: 129,00 Euro
idealo.de/pre…tml

Es gab zwar schon bessere Deals, aber dieses ist zur Zeit wohl der Beste Preis



Amazon-Reviews, 4 von 5 Sterne:
amazon.de/pro…ing



Daten Wetterstation:

Mehr als nur eine Wetterstation. Die Netatmo Station misst :

Die Temperatur (innen und aussen)
Die Luftfeuchtigkeit (innen und aussen)
Die CO2-Konzentration (innen)
Der baromatische Luftdruck
Den Geräuschpegel (innen)

Die Netatmo Station zeigt ebenso an:

Das Niveau der Luftverschmutzung im Außenbereich
Eine 7-Tages-Wettervorhersage

Messen Sie mit der Netatmo Wetterstation Wetter und Luftqualität drinnen und draußen, um Ihre Aktivitäten entsprechend anzupassen und sich richtig wohl zu fühlen.

Wetterstation mit je einem Messmodul für drinnen und draußen
Drahtloses Ablesen und Auswerten der Ergebnisse per WLAN mit iPad, iPod, iPhone oder anderen mobilen Geräten
Kostenlose App über App-Store oder Google Play
Stromversorgung des Innenmoduls mit USB-Netzadapter, Außenmodul mit 4 AAA-Batterien (enthalten)

Ihre persönliche Wetterstation
Mit der Netatmo Wetterstation haben Sie das Wetter und die Luftqualität im Griff. Mit den beiden Modulen für drinnen und draußen messen Sie das Wetter mit Temperatur, Luftdruck und Luftfeuchtigkeit und die Luftqualität mit CO2-Gehalt, Staubbelastung und weitere Parameter. So können Sie Ihre Aktivitäten sowohl drinnen als auch draußen entsprechend planen. Passen Sie Ihre Kleidung für das voraussichtliche Wetter an, bevor Sie das Haus verlassen. Ist die CO2-Belastung besonders hoch, sollten Sie überlegen, ob Sie lieber die U-Bahn nehmen, statt mit dem Fahrrad zu fahren. Auch drinnen können Sie den CO2-Wert messen und z.B. feststellen, ob Sie lüften sollten. Sogar die Lärmbelastung lässt sich mit Netatmo objektiv feststellen.

Langzeitüberwachung mit App und Online-Speicher
Die kostenlose Netatmo App stellt die gemessenen Daten in übersichtlichen Diagrammen dar und wertet Langzeitbeobachtungen aus. Sie lässt sich auf allen Ihren mobilen Geräten wie iPhone, iPad oder iPod, sowie Android-Geräten installieren. Speichern Sie Ihre Messergebnisse online über einen unbegrenzten Cloud-Datenspeicher. Mit diesen Daten können Sie Regelmäßigkeiten bei Wetter und Luftqualität feststellen und so schon im Voraus beste Bedingungen schaffen. Weiterhin können Sie Ihre Infos auch über soziale Netzwerke teilen und Ihre Freunde an Ihren Erkenntnissen teilhaben lassen.

Innen- und Außenmodul
Beide Messmodule der Wetterstation sind aus robusten Aluminiumblöcken hergestellt. Das etwas kleinere Außenmodul ist außerdem UV-resistent. Mit einer Lichtanzeige am Innenmodul können Sie sich z.B. darauf aufmerksam machen lassen, wenn Sie lüften sollten. Das Innenmodul wird ganz praktisch über USB-Kabel und -Netzteil mit Strom versorgt, das Außenmodul über 4 beiliegende AAA-Batterien. Völlig kabellos können Sie das Element für optimale Messergebnisse also frei platzieren.

Netatmo-Wetter
Wollen Sie die Messungen anderer Netatmo-Besitzer ansehen und auch Ihre eigenen Daten veröffentlichen? Auf der Netatmo-Website finden Sie eine Wetterkarte, in der alle registrierten Wetterstationen mit ihren Messdaten zu finden sind. Machen Sie mit!

.

27 Kommentare

. weitere Infos .

was war der bestpreis und wann?

emilkl

was war der bestpreis und wann?



ich hab se letzte woche oder so für 89 bei gravis geholt.. das war schon seeehr gut

Oke jetzt mal im Ernst: Wer braucht sowas?

Chickenking

Oke jetzt mal im Ernst: Wer braucht sowas?



Ich würde behaupten, dass ca. 70% der Dinge, die hier in den Dealz gepostet werden, nicht gebraucht werden sondern "gewollt".

Chickenking

Oke jetzt mal im Ernst: Wer braucht sowas?



/sign

Also ich hab eine von Gravis und finde sie total praktisch. Daumen hoch.

Station ist prima.
Aber der Preis ist wirklich kein Hammer .,,

Bei Conrad für 121,50€ zu haben. Preis hier ist wirklich enttäuschend.

Hab sie mir auch für unter EUR 100 bei Garvis bestellt, sollte heute endlich ankommen. Preis hier ist nicht wirklich gut.

Ganz ehrlich, ich gebe doch kein Geld dafür aus, dass ich jemanden gratis mit Wetterdaten versorge, die dann wieder weiterverkauft werden?! Eine eigene Wetterstation schockt schon, aber wenn dann wirklich was eigenes. Siehe Raspberry Pi und Wetterstation bei Tante Google...

woher weisst Du denn den Preis jetzt schon? Zur Zeit steht se ja noch für 148 drin...

Den besten Deal gab es bislang bei Gravis für €99. war vor ca. 3 Wochen

Och ich ärgere mich immer noch schwarz nicht bei Gravis bestellt zu haben heul

freak1

Och ich ärgere mich immer noch schwarz nicht bei Gravis bestellt zu haben heul


dito

Chickenking

Oke jetzt mal im Ernst: Wer braucht sowas?


Derjenige der luftfeuchteabhängig lüften will UND dazu die Daten gern loggen möchte. Bekommst Du sonst nur teurer.
Wer braucht Nutella, Winterreifen oder ein Tablet?

Ist die CO2-Belastung besonders hoch, sollten Sie überlegen, ob Sie lieber die U-Bahn nehmen, statt mit dem Fahrrad zu fahren.


Geht es hierbei nicht eher um die Ozonbelastung (O3)? Von einer "CO2-Belastung" der Außenluft habe ich jedenfalls noch nie etwas gehört, geschweige denn eine Warnung vor hohen Kohlendioxidwerten!?

Fluedi

Den besten Deal gab es bislang bei Gravis für €99. war vor ca. 3 Wochen


na, nicht ganz. Dazu kamen bei Gravis ja noch 5 Euro Versandkosten. Aber.... wer schlau war, hat sich vorher noch den 10 Euro Gutschein besorgt und am Ende nur 95 Euro inclusive Versand bezahtl. Meiner ist gerade unterwegs. Muesste am Freitag hier bei mir aufschlagen

Chickenking

Oke jetzt mal im Ernst: Wer braucht sowas?



Ich denke, dass es unsinn ist Temperatur, Luftfeuchtigkeit, u.a. von zuhause abzulesen, wenn man garnicht zuhause ist. Wenn ich eine Wetterapp habe, bekomme ich viel genauere und standortbezogenere Daten, als wenn ich diese selber ermittle.

Eine analoge Wetterstation reicht aus meiner Sicht für zuhause aus, ist billiger und sieht auch noch schicker aus. Und generell sollte man keine unnötigen Einfallstore für das Heimnetz schaffen. Meine Meinung...

Chickenking

Oke jetzt mal im Ernst: Wer braucht sowas?


Danke! Genau das ist auch meine Meinung. Und dann noch der Preis! Für deutlich weniger könnte man ja wenigstens darüber nachdenken...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text