251°
NETBANK - wieder 50 / 50 Euro KWK-Prämie für kostenloses Girokonto - KEIN GEHALTSkonto

NETBANK - wieder 50 / 50 Euro KWK-Prämie für kostenloses Girokonto - KEIN GEHALTSkonto

Verträge & FinanzenNetbank Angebote

NETBANK - wieder 50 / 50 Euro KWK-Prämie für kostenloses Girokonto - KEIN GEHALTSkonto

Nachdem es viele Monate keine Kunden-werben-Kunden-Prämie mehr gab, gibt es aktuell bei der netbank wieder 50 Euro sowohl für Werber als auch für Geworbenen für das Girokonto.
Wer sich mit dem Werber die Prämie teilt, kann so einen netten Bonus erreichen.

Es ist KEIN Gehaltseingang erforderlich, sondern nur eine Mindesteinzahlung von 25 Euro innerhalb von 30 Tagen. Neukunde ist man nach 24 Monaten bei der Netbank wieder.

Das Netbank-Konto ist kostenlos, wenn man keine EC-Karte o.ä. mitbestellt. Ich bin vor Jahren über eine mydealz-Aktion dort hängengeblieben und nutze das Konto seitdem gern und regelmäßig als Zweitkonto, bin sehr zufrieden und kann die Bank empfehlen.
Bitte beachten, dass max. 5 Werbungen im Quartal vergütet werden!
Wer das Konto als Gehaltskonto führen will (aufwändiger), fährt über die "normale" Eröffnung ohne Werbung (75 Euro Prämie) besser.
Gesuche in den Kommentaren nach Werbern sind erlaubt, keine Angebote als Werber.

138 Kommentare

Diese Aktion ist nur für Kunden der netbank AG, die das 14. Lebensjahr vollendet haben.
Eine Kombination von verschiedenen Werbeaktionen ist nicht möglich.
Die Weiterempfehlung gilt ausschließlich für die Eröffnung eines netbank Girokontos oder eines netbank Geschäftskontos.
Neukunden dürfen mindestens 24 Monate kein Konto bei der netbank AG besessen haben und der Werber muss Kunde mit einem Girokonto der netbank sein.
Werber und Geworbener dürfen nicht eine Person sein.
Bei Eröffnung eines Gemeinschaftskontos müssen beide Antragsteller Neukunden sein.
Verwenden Sie als Werber die Aktionsseite, um einen Neukunden zu werben.
Der Werber erhält die Wunschprämie automatisch, sobald die/der Geworbene/r innerhalb von 30 Tagen nach der Kontoeröffnung eine erste Einzahlung getätigt hat (mind. 25,- EUR) und sofern der vorgenannte Kontoeröffnungsantrag benutzt wurde.
Der Neukunde erhält ebenfalls eine Prämie und muss nach erfolgreicher Eröffnung als Voraussetzung mind. 25,- Euro innerhalb der ersten 30 Tage als Einzahlung tätigen.

Werden diese Voraussetzungen nicht erfüllt, erlischt der Prämienanspruch des Werbers und des Geworbenen.
Die Auswertung der geworbenen Neukunden erfolgt monatlich. Daher kann es nach der ersten Einzahlung ca. 4 Wochen dauern, bis die Prämie eintrifft. Die Auszahlung der Prämie erfolgt ausschließlich auf ein netbank Konto.
Die Kundenwerbung ist auf die private Nutzung beschränkt; eine gewerbliche Vermittlung der Anträge ist nicht gestattet.
Prämien werden für maximal fünf geworbene Neukunden pro Quartal gezahlt. Darüber hinaus gehende Bewerbungen, die einer höheren Anzahl entsprechen, kann eine gewerbliche Nutzung unterstellt werden. Werden mehr als fünf Kunden pro Quartal geworben, wird dadurch ein Prämienanspruch nicht begründet.
Eine kommerzielle Nutzung des netbank Kunden-werben-Kunden Programms durch Dritte ist nicht gestattet. Bitte nutzen Sie hierfür eines unserer Affiliate Partnerprogramme.
Änderungen in Form, Farbe und Ausführung der einzelnen Prämien behalten wir uns vor.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Die Eröffnung des Kontos des Neukunden kann nur ausschliesslich über die Aktionsseite erfolgen, um eine Zuordnung zum Werber zu gewährleisten. Reguläre Konteneröffnungen über andere Aktionsseiten können nicht berücksichtigt werden.
Die Anerkennung dieser Nutzungsbedingungen ist Voraussetzung für die Teilnahme.
Die Gewährung zur Auszahlung der Prämie für den Werber und Neukunden ist die Antragsstellung und Einreichung der Antragsunterlagen und die Erfüllung der oben genannten Bedingungen.

Wenn die Werber Prämie geteilt wird, kann der werbende ja die 25 direkt auf das Konto einzahlen und bekommt dann die 50 von der netbank zurück.

Dirk12345

Wenn die Werber Prämie geteilt wird, kann der werbende ja die 25 direkt auf das Konto einzahlen und bekommt dann die 50 von der netbank zurück.


Unter den Umständen kann sich gerne ein Werber bei mir melden...

Ist die Frage, ob Einzahlungen von Dritten von der netbank anerkannt werden....

Ich bin versorgt!

Dirk12345

Wenn die Werber Prämie geteilt wird, kann der werbende ja die 25 direkt auf das Konto einzahlen und bekommt dann die 50 von der netbank zurück.



unter den Umständen hätte ich auch Interesse


Sowas mach ich aber nur mit langjährigen Mydealzern

Hätte auch Interesse falls jemand mich werben möchte! Über eine PN würde ich mich freuen :-)
Habe schon jemanden, danke für die Anfragen! :-)

wer möchte mich werben ...
prämie des werbers 50:50

Dirk12345

Wenn die Werber Prämie geteilt wird, kann der werbende ja die 25 direkt auf das Konto einzahlen und bekommt dann die 50 von der netbank zurück.


Unter diesen Umständen lasse ich mich gerne werben. Werber kann sich per PN bei mir melden.

Dirk12345

Wenn die Werber Prämie geteilt wird, kann der werbende ja die 25 direkt auf das Konto einzahlen und bekommt dann die 50 von der netbank zurück.



Wieso sollte ein Werber darauf eingehen? Der Werber weiß ja nicht, dass er diesen User tatsächlich geworben hat (das merkt er erst, wenn auf dem Werber-Konto die 50 Euro eintreffen) - hier gibt es einige "Faker", also Leute, die angeblich geworben werden wollen, dann aber doch nicht eröffnen (und ob das Netbank-Konto tatsächlich neu ist oder vielleicht schon seit Jahren existiert, kann man als Fremder nicht herausfinden).

Der Geworbene weiß dagegen, dass er vom Werber geworden wurde, also auch, dass er - selbst wenn der Werber nicht Wort hält - zumindest die 50 Euro von der Netbank erhält. Sprich: Der Geworbene hat einen Informationsvorteil - daher würde ich als Werber niemals in Vorleistung treten.


Naja, wer garantiert mir sonst als Geworbenem denn dke 50:50 Teilung der Werbeprämie? Auch keiner...

DeltaAC

Naja, wer garantiert mir sonst als Geworbenem denn dke 50:50 Teilung der Werbeprämie? Auch keiner...


Dann hast du aber immer noch 50 € Gewinn. Im anderen Fall hätte man 25 € Verlust.

DeltaAC

Naja, wer garantiert mir sonst als Geworbenem denn dke 50:50 Teilung der Werbeprämie? Auch keiner...



Exakt. Und zumindest bei den bekannteren Mydealzern dürfte es sehr unwahrscheinlich sein, dass die einen Geworbenen übers Ohr hauen und dadurch ihren guten Ruf aufs Spiel setzen.

Es ist auf beiden Seiten eine Vertrauenssache. So wäre es auf jeden Fall für alle am einfachsten und am schnellsten.

Dirk12345

Es ist auf beiden Seiten eine Vertrauenssache. So wäre es auf jeden Fall für alle am einfachsten und am schnellsten.



Sehe ich nicht so - was spricht dagegen, dass der Geworbene nach Eröffnung selbst 25 Euro auf das Konto überweist und damit die Teilnahmebedingung erfüllt? So ist es schlichtweg normal (auch andere Banken haben eine Einzahlungsbedingung, etwa Comdirect mit ebenfalls 25 Euro, aber noch nie hat ein Werbewilliger bisher von mir verlangt, dass ICH die Prämienbedingung erfüllen soll).

Ich werde dieses ewige Problem nie verstehen....... wenn jeder nen Fuffi bekommt dann ist das doch gerecht aufgeteilt und gut! Da gibt es nix mehr zu dealen, zu handeln und keiner muss sich, unter umständen schwarz ärgern !

Hatte ünrigens nie Probleme mit der Netbank. Nutze es seit 2010 und alles schick. ( Kostenlose ) EC Automaten sind leider sehr beschränkt, seit es bei der Aral nicht mehr kostenfrei ist. Aber dafür gibt es ja etliche Supermärkte, wo man ab 20 EUR Einkauf, noch Bargeld mitnehmen kann

Das mag eine Prämienbedingung sein, aber auch die zugesagte Hälfte der Prämie.

Wer garantiert dem geworbenen sonst, das die Prämie ausgezahlt wird. Unter Horst Schlämmer wird man dich wohl nirgends außer hier wiederfinden.

Dirk12345

Das mag eine Prämienbedingung sein, aber auch die zugesagte Hälfte der Prämie. Wer garantiert dem geworbenen sonst, das die Prämie ausgezahlt wird.



Noch mal: 50 Euro erhältst du von der Netbank sowieso, d.h. der "Schaden" wäre sehr begrenzt.

Stell dir folgendes Szenario vor: Ein Mydealzer postet hier, dass er geworben werden will, unter der von dir gewünschten Bedingung, erhält Post von z.B. 15 Werbern, die bereit sind, darauf einzugehen. Er lässt sich von EINEM werben, teilt aber allen anderen Werbewilligen mit, dass das Netbank-Konto eröffnet sei, gibt ihnen die IBAN, und die überweisen dann alle 25 Euro auf dieses Konto. Den User sieht man hier anschließend nie wieder, und die Netbank darf den betrogenen Werbern KEINE Auskunft geben!

Von mir aus soll jeder Werber, der will, diese Bedingung akzeptieren - ich tue es nicht.

Edit: Meine Bedenken sind übrigens nicht grundlos: Gerade in meinem Fall haben sich in letzter Zeit die Fälle gehäuft, dass Leute (angeblich) geworben werden wollten, diese manchmal sogar behauptet haben, das Konto sei eröffnet, und sich das dann als Fake herausgestellt hat.

Hannoverschnapper

Ich werde dieses ewige Problem nie verstehen....... wenn jeder nen Fuffi bekommt dann ist das doch gerecht aufgeteilt und gut! Da gibt es nix mehr zu dealen, zu handeln und keiner muss sich, unter umständen schwarz ärgern ! Hatte ünrigens nie Probleme mit der Netbank. Nutze es seit 2010 und alles schick. ( Kostenlose ) EC Automaten sind leider sehr beschränkt, seit es bei der Aral nicht mehr kostenfrei ist. Aber dafür gibt es ja etliche Supermärkte, wo man ab 20 EUR Einkauf, noch Bargeld mitnehmen kann




Nicht falsch. Aber derjenige, der das Konto eröffnet, hat auch deutlich mehr Aufwand als der Werber.

Der muss nur seine Kontonummer oder Email Adresse angeben.

Hannoverschnapper

Ich werde dieses ewige Problem nie verstehen....... wenn jeder nen Fuffi bekommt dann ist das doch gerecht aufgeteilt und gut! Da gibt es nix mehr zu dealen, zu handeln und keiner muss sich, unter umständen schwarz ärgern ! Hatte ünrigens nie Probleme mit der Netbank. Nutze es seit 2010 und alles schick. ( Kostenlose ) EC Automaten sind leider sehr beschränkt, seit es bei der Aral nicht mehr kostenfrei ist. Aber dafür gibt es ja etliche Supermärkte, wo man ab 20 EUR Einkauf, noch Bargeld mitnehmen kann



Im Normalfall ja. Wenn ich aber berücksichtige, wieviel Mails ich CosmosDirekt in letzter Zeit wegen Kundenwerbeprämien schreiben musste, kann man das nicht pauschal sagen...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text