[netcup] Webhosting: 250GB, 15 .de-Domains, SSH, Python uvm. 2.45€ / Monat
452°Abgelaufen

[netcup] Webhosting: 250GB, 15 .de-Domains, SSH, Python uvm. 2.45€ / Monat

187
eingestellt am 14. Jan 2016
Möchte meinen ersten Post dazu nutzen um Euch auf ein Angebot von Netcup aufmerksam zu machen.

***********************************************************
[ 15.01.2016 17:00 Hinweis von ran9191 ]
Das kommt momentan bei Aufruf des Angebotes:
"Aktuell sind alle Ressourcen für dieses Produkt belegt. Wir sind dabei neue Ressourcen für das Produkt bereitzustellen. Bestellungen nehmen wir ab Anfang Kalenderwoche 3 wieder entgegen. Wir bitten um ein wenig Geduld."
***********************************************************

Aktuell gibt es den Tarif **Aktion Expert Spezial 2016** für dauerhaft 2.45 EUR / Monat.

Die Highlights meiner Meinung nach:
Mindestvertragslaufzeit: 6 Monate
Speicherplatz: 250 GB
Inklusivdomains: 15 .de-Domains (!!)
SSH-Zugang (kein Root)
PHP Memory Limit: 512 MB
Perl: Ja
Python: Ja

Den kompletten Paketumfang könnt Ihr unter dem Deal-Link einsehen.
Ich habe mir an dieser Stelle gespart die Eckdaten wie 1.500 E-Mail Accounts, 1.500 Subdomains etc. anzugeben.

Ich selbst bin schon jahrelang Kunde bei Netcup mit Hosting-Paketen, mehreren Domains sowie einem vServer. Den Anbieter kann ich vorbehaltlos empfehlen.


*** [ Anmerkung von JakeeYTV ] ***
"Achtung wenn man Refcode nutzt bekommt man anruf da die 5€ nicht gutgeschrieben werden können. Kombination ist also leider kicht möglich."

(Dies ist der einzige Hinweis den ich bis jetzt dazu gelesen habe, falls noch jemand Probleme hat bitte in die Comments, dann nehme ich es hier ebenfalls rein)

*** [ Anmerkung von dsnn ] ***
Die Domains kann man nachträglich bestellen.
netcup.de/bes…=51

*** [ Anmerkung von ran9191 15.01.2016 16:00 ] ***
Das kommt momentan bei Aufruf des Angebotes:
"Aktuell sind alle Ressourcen für dieses Produkt belegt. Wir sind dabei neue Ressourcen für das Produkt bereitzustellen. Bestellungen nehmen wir ab Anfang Kalenderwoche 3 wieder entgegen. Wir bitten um ein wenig Geduld."

187 Kommentare

Krieg ich da irgendwie eine owncloud Installation zum laufen damit? Sorry wenn die Frage vielleicht ein bisschen dämlich ist, kenne mich net so wirklich gut damit aus, in dem webbaukasten wird owncloud zumindest nicht aufgeführt.

Netcup kann man durchaus empfehlen...

Smurf


Jop, sollte kein Problem sein. Für die Roots gib's dafür Images. Im "normalen" Webhosting ist das jedoch nicht automatisiert mit drin. Musst du dann ggf. selbst installieren.
Dafür gib's aber auch reichlich TuT'z

Verfasser

@Smurf:

Bei Owncloud selbst steht:

Memory: ownCloud needs a minimum of 128MB RAM, and we recommend a minimum of 512MB. For best performance, stability, support, and full functionality we recommend: Red Hat Enterprise Linux 7, MySQL/MariaDB, PHP 5.4 +,Apache 2.4



ich sehe nichts was dagegen sprechen sollte. Zur Sicherheit solltest Du es jedoch mal testen:

Sollten Sie innerhalb von 30 Tagen nach der Bestellung mit Ihrem Webhosting nicht zufrieden sein, können Sie diesen zurückgeben und Sie erhalten die komplette Grundgebühr (Preis pro Monat mal Abrechnungsperiode) zurück erstattet.




Wie lange bleibt es bei den 2,45€? Sonstige Erfahrungen bezüglich Usability? Läuft node.js? Kann man die E-Mail Konten über eine API anlegen?

Ist die Editierung der Nameservereinträge arg bescheiden wie z.B. bei Hosteurope?

Kann ich dort mit Python auch http requests senden?

Verfasser

@ktxjg:
Eventuell hilft Dir das hier weiter:
imgur.com/3ck…kTz

Bezüglich der E-Mail Konten:
Netcup nutzt Parallels Webhosting Control Panel. Ob es hierfür ein API gibt kann ich Dir nicht sagen.

Nicht mit Gutscheinen kombinierbar.

Klappt doch?

Und: Wie verhält es sich mit den Laufzeiten für de-Domains wenn nicht alle 15 zu Anfang registriert weden?


Die Bestellungen mit Gutscheine werden meistens Storniert, wenn es zu viele Bestellungen werden.
Das

Nicht mit Gutscheinen kombinierbar.

steht auch erst sei ein paar Minuten wieder da.

peng21

@ktxjg: Eventuell hilft Dir das hier weiter: http://imgur.com/3ckKkTz Bezüglich der E-Mail Konten: Netcup nutzt Parallels Webhosting Control Panel. Ob es hierfür ein API gibt kann ich Dir nicht sagen.



Vielen Dank, dein Screenshot hat mir sehr geholfen. Sieht nach schlichter Adminoberfläche aus, das ist super für mich.

Mal schauen wie es mit der Api dann aussieht.

Edit: Weiterleitung von E-Mails geht auch angenehm, oder?

Kann man einige Domains auch nachreichen oder sind die Domains, die man zu beginn nicht eingelöst hat dann verfallen?
besteht auch die möglichkeit 3 de domains gegen ein com domain oder so zu tauschen(wie es bei den anderen paketen geht?)

Verfasser

@aaav ob man die De tauschen kann kann ich Dir nicht sagen. Frag hierzu einfach am besten Netcup per telefon.

Bis jetzt konnte ich immer problemlos nachträglich inklusiv-Domains einem Paket zuordnen lassen. Eine Mail genügte.
Externe Domains (15 Stück max.) kannst Du selbst im Controlpanel einrichten.

Über das Kundencenter habe ich Euch zudem Neukundengutscheine (5 EUR) generiert.



Wie schön für Dich. Der Geworbene bekommt einmalig 5 Euro, Du bekommst Provision über die gesamte Vertragslaufzeit des geworbenen Kunden.

Aber Pech gehabt, wie üblich bei Sonderangeboten werden Bestellungen mit Gutschein storniert.

Ich werde aber leider nicht schlauer wie viel es nach den 6 Monaten kostet?

Verfasser

PaulaKlein

Wie schön für Dich. Der Geworbene bekommt einmalig 5 Euro, Du bekommst Provision über die gesamte Vertragslaufzeit des geworbenen Kunden. Aber Pech gehabt, wie üblich bei Sonderangeboten werden Bestellungen mit Gutschein storniert.



Nicht traurig sein mir ist keine Möglichkeit bekannt einen Gutschein OHNE Provision generieren zu lassen.
Es bleibt natürlich jedem selbst überlassen ob er mit oder ohne Gutschein bestellt.
Auch ohne GS ist das Angebot meiner Meinung nach sehr gut.

Der Gutschein bringt nichts da er auf die Einrichtungsgebühr (=0€) angewendet wird. Denke nicht dass hier zwei Gratis-Monate bei raus kommen.

Und wie schauts da mit SSL und eigenen SSL Zertifikaten aus?

peng21

mir ist keine Möglichkeit bekannt einen Gutschein OHNE Provision generieren zu lassen.


das ist richtig, denn die Gutscheine sind versteckte Reflinks.

Es ist hier üblich, es zu erwähnen, wenn man selbst einen Vorteil aus den sog. Guscheinen oder sonstwas zieht.

iShazam

Ich werde aber leider nicht schlauer wie viel es nach den 6 Monaten kostet?



2,45/Monat - 6 Monate sind die Mindestvertragslaufzeit. Abgerechnet wird 1/2-jährlich.

Verfasser

ktxjg

Wie lange bleibt es bei den 2,45€? Sonstige Erfahrungen bezüglich Usability? Läuft node.js? Kann man die E-Mail Konten über eine API anlegen? Ist die Editierung der Nameservereinträge arg bescheiden wie z.B. bei Hosteurope?



Habe auf meine Anfrage per mail gerade die Antwort erhalten: Preis ist dauerhaft.
Ist nun im Deal nachgetragen.

Schade, dass "nur" .de-Domains inklusive sind.

Verfasser

peng21

mir ist keine Möglichkeit bekannt einen Gutschein OHNE Provision generieren zu lassen.



Erledigt. Ist im Deal mit aufgenommen.

Smurf

Krieg ich da irgendwie eine owncloud Installation zum laufen damit? Sorry wenn die Frage vielleicht ein bisschen dämlich ist, kenne mich net so wirklich gut damit aus, in dem webbaukasten wird owncloud zumindest nicht aufgeführt.



Könnte mir vorstellen, dass wenn du zu viel Traffic damit verursachst oder zu viele Ressourcen belegst und andere Nutzer damit beeinträchtigst, dass dann dein Account nicht lange bleiben darf.

Hot für SSH.

krasser preis weil netcup! so eine für Aktion gab es noch nie, habe schon eine Weile den reduzierten expert m und wechsel jetzt. danke.
bei wint global könnte ich zwar paar Euro sparen, der Verein ist mir aber nicht geheuer

Achtung wenn man Refcode nutzt bekommt man anruf da die 5€ nicht gutgeschrieben werden können. Kombination ist also leider kicht möglich.


Mitarbeiter war nett, hat aber gefragt ob ich 18 bin. Hab ihm gesagt rechnen sie mal mein geburtsdatum aus haha

Kannst du noch ein paar weitere Neukundengutscheine generieren?

wie schaut es mit den nicht genutzten de domains aus ? kann man die ohne Gebühr im nachhinein belegen ?

Kann man Domains auch später dazunehmen oder müssen sie bei Registrierung schon feststehen?

Kann man evtl. einen eigenen Nameserver damit betreiben, oder sind Ports geblockt? Jemand damit Erfahrung?



Bei NetCup sollte immer erwähnt werden, dass die eine Bonitätsprüfung machen.
Falls jemand eine negative Bonität (Bürgel, InfoScore) hat, kann er sich die Bestellung gleich sparen.
Es wird alles abgelehnt, selbst wenn die Domains nur 0,15 Cent pro Monat kostet.

Gilt auch für Reseller, die die Kunden anlegen mit negativer Bonität.


geurm

Kann man Domains auch später dazunehmen oder müssen sie bei Registrierung schon feststehen?


Kannst du später dazu nehmen.


JakeeYTV

Achtung wenn man Refcode nutzt bekommt man anruf da die 5€ nicht gutgeschrieben werden können.


Nach einer Bestellung, bekommst du immer einen Anruf von NetCup, die fragen dann sachen, wie eine Straße in der Nähe oder ähnliches.

Kommentar

Smurf

Krieg ich da irgendwie eine owncloud Installation zum laufen damit? Sorry wenn die Frage vielleicht ein bisschen dämlich ist, kenne mich net so wirklich gut damit aus, in dem webbaukasten wird owncloud zumindest nicht aufgeführt.



Ja - hab selbst eine laufen:
schmelzdrive.at - liegt auch auf nem netcup expert tarif

Verfasser

Bud_Spencer

Bei NetCup sollte immer erwähnt werden, dass die eine Bonitätsprüfung machen. Falls jemand eine negative Bonität (Bürgel, InfoScore) hat, kann er sich die Bestellung gleich sparen. Es wird alles abgelehnt, selbst wenn die Domains nur 0,15 Cent pro Monat kostet.



Bist Du sicher das dies bei allen Zahlungsarten gilt?
Netcup bietet nämlich Vorkasse, Bankeinzug, und Paypal an.

SilentDragon

wie schaut es mit den nicht genutzten de domains aus ? kann man die ohne Gebühr im nachhinein belegen ?



darauf bräuchte ich auch ne antwort ...

Die Domains kann man nachträglich bestellen.

netcup.de/bes…=51

Gerade bestellt... Verifizierung auch direkt nach 1 Minute!

rjk

Gerade bestellt... Verifizierung auch direkt nach 1 Minute!



Dito, sehr netter Kontakt

Bud_Spencer

Bei NetCup sollte immer erwähnt werden, dass die eine Bonitätsprüfung machen. Falls jemand eine negative Bonität (Bürgel, InfoScore) hat, kann er sich die Bestellung gleich sparen. Es wird alles abgelehnt, selbst wenn die Domains nur 0,15 Cent pro Monat kostet.



Ja 100%. Die Zahlungsmethode spielt dabei keine Rolle.

Ich frage den Support auch direkt mal ob ich vom Expert M wechseln kann. Angebot ist super!

muecke

Ich frage den Support auch direkt mal ob ich vom Expert M wechseln kann. Angebot ist super!



Das sollte deine Frage beantworten:

netcup-wiki.de/wik…fes

geurm

Kann man evtl. einen eigenen Nameserver damit betreiben, oder sind Ports geblockt?


das ist ein Webhostingpaket, Du kannst keinen Port binden. Für eigene Nameserver brauchst Du Vserver.

peng21

@ktxjg: Bezüglich der E-Mail Konten: Netcup nutzt Parallels Webhosting Control Panel. Ob es hierfür ein API gibt kann ich Dir nicht sagen.


Ja eben nicht, sonst könnten sie mit einer neueren Version ja einen Catchall pro Domain. Das können sie nämlich bisher nicht und man kann nur alle Mails von allen Domains auf eine Adresse trichtern und nicht jede Person mit einer Domain versorgen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text