Netgear Arlo Pro 2 Kit - 4 Kameras Set für 727€ (VGL: 1050€) / Einzelkamera: 183€ (230€) @Amazon.fr
232°Abgelaufen

Netgear Arlo Pro 2 Kit - 4 Kameras Set für 727€ (VGL: 1050€) / Einzelkamera: 183€ (230€) @Amazon.fr

661€1.050€-37%Amazon.fr Angebote
16
eingestellt am 23. Nov 2018
Wer sein Heim oder Büro kabellos überwachen will, kann gerade knackige 325€ sparen.

Wer dann noch mehr Kameras brauchen sollte bekommt auch die Einzelkameras mit 183€ deutlich günstiger als in Deutschland (230€)

Zahlbar nur per Kreditkarte.

Vorteile:
Kabellos
super einfache Installation
sehr gute Bildqualität

Nachteile:
App relativ basic
die Rückblick Funktion funktioniert nur im Kabelbetrieb (eigentlich klar, aber irgendwie war es mir doch nicht so klar)

Zusätzliche Info

Gruppen

16 Kommentare
COLD - Vergleichspreis ist 661€ bei Amazon Frankreich ...
amazon.fr/gp/…c=1

croco19vor 3 m

COLD - Vergleichspreis ist 661€ bei Amazon Frankreich ... h …COLD - Vergleichspreis ist 661€ bei Amazon Frankreich ... https://www.amazon.fr/gp/product/B0777VRR45/ref=ox_sc_act_title_1?smid=A1X6FK5RDHNB96&psc=1


verrückt!

Ich update auf Amazon.FR
adminvor 8 m

verrückt! Ich update auf Amazon.FR


Nicht so lieblos - könntest Dir ruhig etwas mehr Mühe geben ...

z.B. Einzelkamera Arlo Pro 2 liegt in FR bei 183€ inkl. Versand (VGP 229€ in D)... das kann man, wie die anderen Varianten, ruhig im Deal erwähnen.

Kann es sein, dass dieser Deal brutal gut ist....und ich es einfach nicht realisiere?
Torhadesvor 2 h, 46 m

Kann es sein, dass dieser Deal brutal gut ist....und ich es einfach nicht …Kann es sein, dass dieser Deal brutal gut ist....und ich es einfach nicht realisiere?


Naja... so halb und halb.. die Preise für die Arlo Systeme sind schon häufiger mal im Angebot, aber das hier ist schon ein echt gutes.
Ob man nun mit der pro 2 zufriedener ist, als mit der pro sei mal dahingestellt.
Letztendlich finden ja einige die pro2 sogar schlechter als das Vorgängermodell (gefühlt ist die pro 2 dunkler).
Wie dem auch sei... ich hab beim WHD zugeschlagen...
520 Euro.. wir neu...
Aber ich hab doch überall Strom und lan verlegt .. 🤐
Kfw 455E für weitere 20%
Bearbeitet von: "maxpd" 23. Nov 2018
maxpdvor 53 m

Kfw 455E für weitere 20%


Lickivor 22 m

https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Bestandsimmobilie/F%C3%B6rderprodukte/Altersgerecht-Umbauen-Investitionszuschuss-Einbruchschutz-(455-E)/
KfW-Förderung wenn man in Frankreich gekauft hat?
arndhvor 1 m

KfW-Förderung wenn man in Frankreich gekauft hat?


Das würde mich auch mal interessieren!
Erfüllt denn das Arlo-System die Anforderungen für diesen KfW-Zuschuss. Dort steht etwas von DIN EN50131.
michaelrathmann2005c84b2vor 13 h, 59 m

Erfüllt denn das Arlo-System die Anforderungen für diesen KfW-Zuschuss. D …Erfüllt denn das Arlo-System die Anforderungen für diesen KfW-Zuschuss. Dort steht etwas von DIN EN50131.


Ja, das sollte problemlos möglich sein. Gibt zumindest schon einige, die die Förderung für Arlo erhalten haben
michaelrathmann2005c84b223. Nov

Erfüllt denn das Arlo-System die Anforderungen für diesen KfW-Zuschuss. D …Erfüllt denn das Arlo-System die Anforderungen für diesen KfW-Zuschuss. Dort steht etwas von DIN EN50131.


Ich wundere mich warum sich Netgear so suspekt verhält.

Denn genau diese Frage wird hier gestellt:

community.arlo.com/t5/…412

dann wird empfohlen sich an den Support zu wenden.

Leider finde ich weder eine Telefonnummer noch eine Email Adresse.

Offenbar wird man genötigt sich anzumelden.

Scheinbar soll alles, wirklich alles, auf deren Plattform ablaufen.

Der einzige Grund warum ich mich für dieses offenbar komplett geschlossene System interessiere ist weil ich eine Location habe bei der ich nur über LTE verfüge. Und somit keine öffentliche IP.

Ansonsten würde ich immer die heimische Synology bevorzugen.
ludwig_droeslervor 5 m

Ich wundere mich warum sich Netgear so suspekt verhält.Denn genau diese …Ich wundere mich warum sich Netgear so suspekt verhält.Denn genau diese Frage wird hier gestellt:https://community.arlo.com/t5/Arlo-Pro-2/KFW-Förderung-Zuschuss-455/m-p/1653412dann wird empfohlen sich an den Support zu wenden.Leider finde ich weder eine Telefonnummer noch eine Email Adresse.Offenbar wird man genötigt sich anzumelden.Scheinbar soll alles, wirklich alles, auf deren Plattform ablaufen.Der einzige Grund warum ich mich für dieses offenbar komplett geschlossene System interessiere ist weil ich eine Location habe bei der ich nur über LTE verfüge. Und somit keine öffentliche IP.Ansonsten würde ich immer die heimische Synology bevorzugen.


Aber mit welchem Kamera-System würdest du das denn über die Synology betreiben?
Ungeheuervor 7 m

Aber mit welchem Kamera-System würdest du das denn über die Synology b …Aber mit welchem Kamera-System würdest du das denn über die Synology betreiben?


Du kannst folgende Kameras verwenden:

synology.com/de-…era

Es gibt einen Universal Standard ONVIF, aber diese ganzen komischen Kamera-Systeme unterstützen nur ihre eigenen Cloud.

Ich nutze die Kameras von TP-Link. Sind Klasse! Wurden vor Urzeiten von idomix.de getestet.

Inzwischen gibt es die mit bis zu 8MP und mich würden diese neuen Modelle sehr reizen.

Muss ich kucken ob die für die Synology Surveillance Station tauglich sind...

Wenn allerdings ein Einbrecher die komplette Diskstation mitnimmt ist man mit einer Netgear Cloud Aufzeichnung besser bedient.
Bearbeitet von: "ludwig_droesler" 27. Nov 2018
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text