Netgear EX2700-100PES Repeater für 16,99€ [Amazon Prime]
254°Abgelaufen

Netgear EX2700-100PES Repeater für 16,99€ [Amazon Prime]

Deal-Jäger 13
Deal-Jäger
eingestellt am 25. Jul 2017
Moin.

Wer noch einen einfachen Repeater sucht, sollte sich mal den Netgear EX2700-100PES anschauen: 16,99€ mit Prime.


PVG [Geizhals]: 21,24€


Ich hab selbst zwei Repeater von Netgear in Betrieb (u.a. den EX6130) - der verhältnismäßig reibungslos seinen Dienst verrichtet. Zuvor hatte ich mehrere Alternativen von D-Link und AVM ausprobiert - diese waren aber schlicht schlechter (Sendeleistung und -verlässlichkeit).


LAN: 1x 100Base-TX • Wireless: WLAN 802.11b/g/n • Übertragungsrate: 300Mbps (2.4GHz) • Sicherheit: 128bit WEP, WPA, WPA2, WPS • Antennen: 2x extern • Leistungsaufnahme: keine Angabe (Betrieb) • Abmessungen: 67x55x34mm • Besonderheiten: OpenWRT • Herstellergarantie: zwei Jahre • Hinweis: Open-/DD-WRT nur für bestimmte Revisionen verfügbar, bitte weiterführende Links beachten!
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

13 Kommentare
Geht der auch als Accesspoint? Wenn nicht, hat jemand eine günstige Empfehlung mit guter Sendeleistung und hohem Durchsatz im 2.4 er Netz?
urlauber9925. Jul 2017

Geht der auch als Accesspoint? Wenn nicht, hat jemand eine günstige …Geht der auch als Accesspoint? Wenn nicht, hat jemand eine günstige Empfehlung mit guter Sendeleistung und hohem Durchsatz im 2.4 er Netz?


Laut manchen Rezessionen, ja.
lt. Amazon Übersicht nicht
urlauber9925. Jul 2017

Geht der auch als Accesspoint? Wenn nicht, hat jemand eine günstige …Geht der auch als Accesspoint? Wenn nicht, hat jemand eine günstige Empfehlung mit guter Sendeleistung und hohem Durchsatz im 2.4 er Netz?

Doch geht. Ich hab drei von den Dinger und 1ner davon als access point.
Brauche auch ein Accesspoint. Hätte aber eher an was mit Gbit LAN, 5 Ghz WLNA & einer etwas höheren WLAN Sendeleistung gedacht....
Macht das nicht mehr Sinn (auch wenn man ein paar Euro mehr ausgibt)?
Da er nur Single Band 2,4ghz kann ist er für mich uninteressant. Dann lieber für ca. 30 € einen Dual band von TP Link.
also tipp.. in den Einstellungen Land auf SüdAmerika umstellen.. dort herschen andere Bestimmungen was die max. Sendungsleistung angeht. Damit bekommt man dann etwas bessere werte..
Ein unglaublich schlechtes Gerät. Hab es vor einem Jahr für 12€ als WHD geschossen. Lässt sich partout nicht als AP einrichten. Es funktioniert als WLAN-Repeater, aber mit extrem schlechtem Datendurchsatz. An die LAN-Buchse kann man offensichtlich nur einen Client anstecken, der dann über das empfangene WLAN-Signal des Repeaters gespeist wird.
Donut00925. Jul 2017

Brauche auch ein Accesspoint. Hätte aber eher an was mit Gbit LAN, 5 Ghz …Brauche auch ein Accesspoint. Hätte aber eher an was mit Gbit LAN, 5 Ghz WLNA & einer etwas höheren WLAN Sendeleistung gedacht....Macht das nicht mehr Sinn (auch wenn man ein paar Euro mehr ausgibt)?


Bei eBay Mal nach gebrauchten Ubiquiti UniFi APs suchen. Die Teile sind top und dort gibt es manchmal gute Schnäppchen zu machen.
Laut LEDE-Project/OpenWRT wird das Gerät "EX2700" unterstützt. Die originale Firmware ist übrigens ein (alter) OpenWRT-Fork, so dass die Wahrscheinlichkeit IMHO gering ist, dass plötzlich eine neue und inkompatible Hardwarerevision auftauscht (habe auf die Schnelle auch keinen 'Aufschrei' im Internet vernommen).

lede (bei position 667): https//le…oad
openwrt: https//wi…700

Mit ner aktuellen LEDE/OpenWRT lässt sich i.d.R. deutlich mehr anstellen lassen - bestimmt gibts auch besseren/stablileren AccessPoint-Betrieb, nach dem oben gefragt wurde.. (einfach weil die Stock-Firmware auf einer ziemlich alten OpenWRT-Version basiert).
painkiller8825. Jul 2017

also tipp.. in den Einstellungen Land auf SüdAmerika umstellen.. dort …also tipp.. in den Einstellungen Land auf SüdAmerika umstellen.. dort herschen andere Bestimmungen was die max. Sendungsleistung angeht. Damit bekommt man dann etwas bessere werte..


Klingt ja krass... Ist der Tipp Geräte spezifisch, oder klappt das auch bei anderen Fabrikaten? Hätte hier ne Fritzbox 7490 am Start, die hie und da ein paar Atü mehr vertragen könnte...
Jemand Erfahrungen?
Chewbugga25. Jul 2017

Klingt ja krass... Ist der Tipp Geräte spezifisch, oder klappt das auch …Klingt ja krass... Ist der Tipp Geräte spezifisch, oder klappt das auch bei anderen Fabrikaten? Hätte hier ne Fritzbox 7490 am Start, die hie und da ein paar Atü mehr vertragen könnte...Jemand Erfahrungen?


ich weiß nicht ob es bei allen geht und ob es bei allen Firmware Versionen geht. Ich konnte jedenfalls eine bessere Leistung verzeichnen. Wenn man das ganze googelt findet man auch viele Einträge dazu (unabhängig vom Hersteller)
painkiller8825. Jul 2017

ich weiß nicht ob es bei allen geht und ob es bei allen Firmware Versionen …ich weiß nicht ob es bei allen geht und ob es bei allen Firmware Versionen geht. Ich konnte jedenfalls eine bessere Leistung verzeichnen. Wenn man das ganze googelt findet man auch viele Einträge dazu (unabhängig vom Hersteller)


Verstößt aber gegen das deutsche Gesetz, wenn man aufgrund einer Messung erwischt wird, können hohe Strafen fällig werden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text