198°
ABGELAUFEN
Netgear GS205-100PES
14 Kommentare

Interessant. Ich suche einen solchen Switch - was mich aber stört: 12W

Bei Amazon habe ich noch einen Netgear Switch gefunden mit nur 4W "Stromaufnahme". Allerdings wird der wegen der Konfiguration und notwendigen Internetverbindung in der Luft zerrissen.

Was ist zu empfehlen? Bei 24/7 Betrieb ist jedes Watt ein Watt zuviel

I-Net Verbindung für ne Switchkonfig? Will Smith verarschen? Nimm dir nen Linksys (Cisco) oder HP, da haste nie Probs mit.

Naseweiss

Interessant. Ich suche einen solchen Switch - was mich aber stört: 12WBei Amazon habe ich noch einen Netgear Switch gefunden mit nur 4W "Stromaufnahme". Allerdings wird der wegen der Konfiguration und notwendigen Internetverbindung in der Luft zerrissen.Was ist zu empfehlen? Bei 24/7 Betrieb ist jedes Watt ein Watt zuviel

Naseweiss

Interessant. Ich suche einen solchen Switch - was mich aber stört: 12W


So, jetzt komme ich dazu mich zu melden..

Wie kommst Du auf 12W??

In der BAL von Netgear steht was von 3,56W

Naseweiss

Interessant. Ich suche einen solchen Switch - was mich aber stört: 12WBei Amazon habe ich noch einen Netgear Switch gefunden mit nur 4W "Stromaufnahme". Allerdings wird der wegen der Konfiguration und notwendigen Internetverbindung in der Luft zerrissen.Was ist zu empfehlen? Bei 24/7 Betrieb ist jedes Watt ein Watt zuviel



gucke mal Nach TP-Link switches auf Amazon. Da gibt es "grüne"

Naseweiss

Interessant. Ich suche einen solchen Switch - was mich aber stört: 12W



Amazon: amazon.de/Net…PES

Die StromsparSwitche bei Netgear scheinen GreenLine zu heißen... Dort sind dann bei Amazon 4W angezeigt.

Naseweiss

Interessant. Ich suche einen solchen Switch - was mich aber stört: 12WBei Amazon habe ich noch einen Netgear Switch gefunden mit nur 4W "Stromaufnahme". Allerdings wird der wegen der Konfiguration und notwendigen Internetverbindung in der Luft zerrissen.Was ist zu empfehlen? Bei 24/7 Betrieb ist jedes Watt ein Watt zuviel



Prima! Nur 1,31 Euro mehr - inkl. Stromsparfunktion. Danke!

TP-Link TL-SG1005D für 13,90€: amazon.de/gp/…ers

Naseweiss

Die StromsparSwitche bei Netgear scheinen GreenLine zu heißen... Dort sind dann bei Amazon 4W angezeigt.


Also die Angaben bei Amazon halte ich für unzuverlässig....
Wer weiß, wo die den Wert her haben....?!?!

Schau mal hier hier in der Anleitung von Netgear

Naseweiss

Prima! Nur 1,31 Euro mehr - inkl. Stromsparfunktion. Danke!TP-Link TL-SG1005D für 13,90€: http://www.amazon.de/gp/product/B000N99BBC/ref=noref?ie=UTF8&psc=1&s=computers


Den habe ich selber auch daheim und der braucht über 5 W -> gemessen.

Passt zu der Angabe aus dem Produktdatenblatt = 0,6A bei 9V

Welchem Produktdatenblatt glaubst Du dann

Naseweiss

Die StromsparSwitche bei Netgear scheinen GreenLine zu heißen... Dort sind dann bei Amazon 4W angezeigt.



Interessant. Da hat Amazon nicht nur schlecht kopiert - sondern sich Zahlen "ausgedacht"

Ich habe gerade für 11,89 Euro inkl. Versand das TP-Link TL-SG1005D bestellt. Der Preis kommt zustande, da ich durch den Caberport SDD Preisfehler am BlackFriday einen bedingungslosen 5 Euro Gutschein bekommen habe

Mich würde der Stromverbrauch auch interessieren. In der PDF steht wohl unter 4 Watt, andere stützen sich auf Amazon und hier wird 12W angegeben, was ich schon viel finde, wenn ich bedenke dass es fast soviel watt zieht wie mein HTPC.

Nunja, es kann jeder glauben was er will, aber, wie gesagt, ich halte den Wert von Amazon für einen kopierten und fehlerhaften Wert.

Such mal bei Amazon nach Netgear GS. Die 12 Watt tauchen bei mehreren GS-Modellen auf und das einzige Modell bei dem es nachvollziehbar ist, ist ein altes GS108-Modell. Bei dem steht 12V, 1,0A im Datenblatt...



Naseweiss

Interessant. Ich suche einen solchen Switch - was mich aber stört: 12WBei Amazon habe ich noch einen Netgear Switch gefunden mit nur 4W "Stromaufnahme". Allerdings wird der wegen der Konfiguration und notwendigen Internetverbindung in der Luft zerrissen.Was ist zu empfehlen? Bei 24/7 Betrieb ist jedes Watt ein Watt zuviel



yep, der ist es. Gibt es auch als 1008 Variante in 8 Port und in Metallausfuehrung, wobei der aus Plastik mehr Strom spart. Kommt von den Kritiken her hier immer recht gut weg.

Naseweiss

Interessant. Ich suche einen solchen Switch - was mich aber stört: 12WBei Amazon habe ich noch einen Netgear Switch gefunden mit nur 4W "Stromaufnahme". Allerdings wird der wegen der Konfiguration und notwendigen Internetverbindung in der Luft zerrissen.Was ist zu empfehlen? Bei 24/7 Betrieb ist jedes Watt ein Watt zuviel



wie weiter oben geschrieben habe ich die Plastikversion von Cyberport für 11,89 Euro inkl. Versand mit 5 Euro Gutschein bestellt: cyberport.de/?EV…488

Bin mal gespannt. Ich werde dann auch mal messen, wobei bei so niedrigen Leistungen unter 5W - dazu nicht unbedingt 100% ohmscher Widerstand - etwas wirklich Aussagekräftiges herauskommt...

Ich bezweifele auch die gemessenen angeblichen 6W meines alten 8x 100MBit Switch von Sansun.

Heute ist der TP-Link Switch angekommen - wie erwartet kann man "Baumarkt"-Strommesser dank wenig ohmschen Schaltnetzteil keinen Stromverbrauch messen. Das Netzteil liefert max. 0,6A bei 9V. Somit liegt die Leistung auch nur max. bei 5,4W. Ich denke die durchschnittliche Leistungsaufnahme liegt bei 50 bis 60&, was nur 3,24W sind.

Sieht gut aus - und tut was es soll. Wenn es dazu noch die Leistung bei nicht-gebrauch reduziert, um so besser (_;)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text