433°
ABGELAUFEN
Netgear Nighthawk R7000-100PES (4x Gb LAN, Wlan ac Dualband, USB 3.0, AP, DD-WRT) für 105,61€ [Amazon.fr]

Netgear Nighthawk R7000-100PES (4x Gb LAN, Wlan ac Dualband, USB 3.0, AP, DD-WRT) für 105,61€ [Amazon.fr]

Fashion & AccessoiresAmazon.fr Angebote

Netgear Nighthawk R7000-100PES (4x Gb LAN, Wlan ac Dualband, USB 3.0, AP, DD-WRT) für 105,61€ [Amazon.fr]

Preis:Preis:Preis:105,61€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Bei Amazon.fr erhaltet ihr den Netgear R7000 für 105,61€.


PVG [Geizhals]: 142,94€

Ihr benötigt eine Kreditkarte, Login mit dt. Accountdaten.


• WAN: 1x 1000Base-T
• LAN: 4x 1000Base-T
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, simultan
• Übertragungsrate: 600Mbps (2.4GHz), 1300Mbps (5GHz)
• Sicherheit: 64/128bit WEP, WPA, WPA2, WPS
• Antennen: 3x extern (abnehmbar)
• Anschlüsse: 1x USB 3.0, 1x USB 2.0
• Leistungsaufnahme: keine Angabe (Betrieb)
• Abmessungen: 285x185x50mm
• Besonderheiten: DLNA, IPv6, VPN passthrough, DD-WRT, OpenWRT
• Herstellergarantie: zwei Jahre


Tests:
pc-magazin.de/tes…tml
pctipp.ch/tes…63/

15 Kommentare

Xeswinoss, wann hast du eigentlich zuletzt geschlafen? Haust ja hier 24/7/365 die Dealz raus.

Xezovor 12 m

Xeswinoss, wann hast du eigentlich zuletzt geschlafen? Haust ja hier 24/7/365 die Dealz raus.


wahrscheinlich ist er Marcell D'Avis von 1&1 und ihn lasten mal wieder die tausend anderen Sachen nicht aus

Hmm als Access Point doch etwas teuer... aber dafür wär er bestimmt auch top oder hat da jemand andere Ideen oder Vorschläge?

Betreibe ihn mit DD-WRT als Acces Point.
Bester Router ever! Sehr schnell, hervorragende Reichweite, super Datendurchsatz, schnell an USB UND an LAN Anschlüssen.
Kann auch als NAS dienen. Kein Vergleich (in dieser Beziehung) mit den FritzBoxen (habe mehrere ausprobiert) und auch div. Asus Router, keiner kommt annähernd an die Geschwindigkeit des Netgear heran!!

strgeevor 7 h, 10 m

Hmm als Access Point doch etwas teuer... aber dafür wär er bestimmt auch top oder hat da jemand andere Ideen oder Vorschläge?


Falls es nur ein AP sein soll, würde ich den UniFi AP AC LITE empfehlen. Der ist zwar auch nicht ganz billig (~80€), funktioniert dafür aber wahrscheinlich 10 mal besser als die Netgear Spielzeugkiste

Bitte den Titel anpassen und openwrt rausnehmen. Ja es gibt images für openwrt, aber die sind ohne WLAN, da es keine opensource Treiber für das Broadcom WiFi Modul gibt. Wenn man WLAN und openwrt haben möchte, muss man sich einen Kernel selbst kompilieren und die unfreien treiber mit inkludieren. Das ist definitiv nichts für einen einfachen User, zumal es dafür glaube auch keine einfach Schritt für Schritt Anleitung gibt. Und ohne WLAN ist das openwrt image echt nutzlos.

Bearbeitet von: "bronko15344" 3. Oktober

Hat jemand Erfahrung mit den UniFi Geräten als AP? Sind sie empfehlenswert und haben eine gute Reichweite?

Bearbeitet von: "Troete2000" 3. Oktober

Troete2000vor 33 m

Hat jemand Erfahrung mit den UniFi Geräten als AP? Sind sie empfehlenswert und haben eine gute Reichweite?


Ich benutze die zuhause und hatte bisher noch keine Probleme. Die Teile laufen wesentlich stabiler als typische dd-wrt Router die man alle paar Wochen neustarten muss und haben eine ordentliche Reichweite. Dazu gibt es halt noch eine Menge Features direkt mit dabei (z.B. PoE, VLAN, Multi-SSID), die man bei anderen Routern in der Preisklasse nicht oder nur über Umwege bekommt.
Falls du eine große Reichweite benötigst, solltest du dir auch die Long Range Versionen angucken.

Troete2000vor 1 h, 0 m

Hat jemand Erfahrung mit den UniFi Geräten als AP? Sind sie empfehlenswert und haben eine gute Reichweite?


Ja, 3 AP AC zuhause , Controller läuft auf einem virtualisierten Router - Eine Offenbarung! - Ich will erstmal nichts anderes haben. Rezensionen auf amazon sprechen eindeutig für diese Geräte. Ich kann die Lite Version empfehlen.

mbaterescrogurnownervor 1 h, 34 m

Falls es nur ein AP sein soll, würde ich den UniFi AP AC LITE empfehlen. Der ist zwar auch nicht ganz billig (~80€), funktioniert dafür aber wahrscheinlich 10 mal besser als die Netgear Spielzeugkiste



Wahrscheinlich nicht. Ich habe den Router selbst zu hause und hatte noch nie Probleme mit ihm. Jetzt läuft er schon seit über 40 Tagen durch - warum nur 40 Tage? Weil dann ein Update gemacht wurde!

Reichweite und Durchsatz sind der Hammer! Ich habe meinen WLan-Drucker über den Router nun auch iPrint-fähig gemacht und kann direkt vom iPhone drucken.

Der Preis würde auf jeden Fall für deine Empfehlung sprechen, zum unterschiedlichen Funktionsumfang zwischen den beiden Routern kann ich mir allerdings kein Urteil erlauben - ich kann nur bestätigen, dass der Netgear absolut fehlerfrei läuft!

Und falls man doch DDWrt flashen sollte kann man täglich oder wöchentlich einen Neustart implementieren - so habe ich es bei meinem alten Router gemacht.

Also vielen Dank für deine Einschätzung, dass dieser Router evtl 10x schlechter läuft als dein genannter, ich würde den absoluten Faktor gegen Null laufen lassen

Der Preis ist übrigens Hot - und ich würde mir den Router sofort wieder kaufen

Sehr guter Router! Hab auf meinem die xvortex WRT-Firmware installiert. Läuft stabil und schnell

Moin,

weiß einer, welche Betribesmodi dieser Router unterstützt? Also Router, Access-Point, Media-Bridge usw.

Danke

Danke, hab ihn jetzt auch mal bestellt. Mal schauen ob es mir gelingt xvortex zu installieren und mein vpn einzurichten
Bearbeitet von: "FlaschePommes123" 3. Oktober

Xezovor 13 h, 15 m

Xeswinoss, wann hast du eigentlich zuletzt geschlafen? Haust ja hier 24/7/365 die Dealz raus.




Erste Ausfallerscheinungen sind schon aufgetreten ... Kategorie ist falsch!

GrafKokxxx3. Oktober

Erste Ausfallerscheinungen sind schon aufgetreten ... Kategorie ist falsch!


LOL^^ Stimmt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text