219°
ABGELAUFEN
Netgear ProSafe Smart Gigabit Switch, 8 Port (GS110TP) aktiv managebar, 8x POE [96.98€ statt ~130€]

Netgear ProSafe Smart Gigabit Switch, 8 Port (GS110TP) aktiv managebar, 8x POE [96.98€ statt ~130€]

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

Netgear ProSafe Smart Gigabit Switch, 8 Port (GS110TP) aktiv managebar, 8x POE [96.98€ statt ~130€]

Preis:Preis:Preis:96,98€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi, nur kurz in der Mittagspause.

Ich erhielt eine Preisweckermail für folgende s Produkt. (Ich hatte es mir damals zum regulären Preis von damals 140€, aktuell ca. 130€ gekauft).

Gerät ist manage-bar (jedoch nur unter Windows, da proprietäres Webinterface).

Ich hatte bisher noch keine Probleme, Gerät läuft stabil, Webinterface ist etwas langsam (aber einmal eingerichtet läuft es).

QIPU 1% nicht vergessen!

angeblich: "Nur noch 20 Stück verfügbar!"
Datenblatt

gelistet seit
April 2010
Switching-Ports
8
Gigabit Ethernet Ports
8 x RJ-45, 2 x SFP
Fast Ethernet Ports
8 x RJ-45
Ethernet-Ports
8 x RJ-45
Switch-Typ
Standalone
Verwaltung
Unverwaltbar
Layer
3
Netzwerkstandard
Quality of Services (QoS), VLAN, Port-Mirroring, Jumbo-Frames, Power over Ethernet (PoE), Flow-Control, Full-Duplex, Spanning Tree Protocol (STP)
Switch-Kapazität
20 Gb/s
Paket-Weiterleitungsrate
14,88 Mpps
max. Leistungsaufnahme
59,3 W
MAC Address
4 K
Buffer
512 kb
Uplink-Port
8 x Auto-MDI/MDI-X
PoE-Port
8
PoE-Gesamtleistung
46 W
Link Protokoll
10Base-T, 100Base-TX, 1000Base-T, 1000Base-X
Modus
Store-and-Forward
Anzahl Lüfter
0
max. Lautstärke
0 dB
Abmessungen
23,6 x 10,16 x 2,7 cm
Gewicht
0,7 kg
Sonstiges
LED: LAN, Power, PoE / Lieferumfang: Netzteil, Gummifüße, Wandmontage-Kit, Installationsanleitung, CD

15 Kommentare

s1_pricetrendFaceliftLarge.png


GS110TP-100EUSaktuelle Amazon Reviews: 4.5 von 5 Sternen

Nachfolgermodell: Netgear GS110TP-200EUS ProSafe (8-Port Gigabit POE Smart Switch mit 2 Gigabit Fibre SFP): 4.3 von 5 Sternen

Gerät wird hin und wieder auch als 10 Port Switch beworben, es sind 8x GBit Ports und +2 Fibre Ports = 10 ...



Der Switch besitzt eine interne DDOS Erkennung, die auch gut anspringt. So besitze ich einen Netzwerkfähigen Farb-Laserdrucker, welcher sehr schnell und ständig unzählige Testpakete versendet, sobald man das Kabel ansteckt. Folge, der Port ist sofort deaktiviert und Drucker wird nicht gefunden. Erst wenn ich dies für den einen Port deaktiviere läuft alles normal. Alles sehr schön in der LOG-Datei einzusehen. Der Support ist hilfsbereit, sowohl per Mail, Chat als auch am Telefon, eine Lösung wurde mir jedoch noch nie vom Netgear Support vorgeschlagen (besitze mehrere Produkte des Herstellers.)

emilkl

edit


Susi

Ich glaube bei der Eingabe des Preises ist dir etwas schief gelaufen. 96.898,00 € wären ein bisschen prall oder?

boedt60

Ich glaube bei der Eingabe des Preises ist dir etwas schief gelaufen. 96.898,00 € wären ein bisschen prall oder?


Preis inkl. [Punkt] kopiert und eingefügt, als 1000er Trennzeichen durch MyDealZ interpretiert...

emilkl

Preis inkl. [Punkt] kopiert und eingefügt, als 1000er Trennzeichen durch MyDealZ interpretiert...


Beim absenden meines Posts hattest du es schon korrigiert. Alles gut

arrrr...sogar mit zwei SFP-Ports...verlockend.
ich muss mich zurückhalten...noch habe ich keine PoE Geräte...

merk

Super! Merci

Weiss einer ob der Link-Aggregation und / oder auch IGMP-Switiching kann ? Konnte in den Spezis auf Herstellerseite nicht eindeutig fündig werden

Pasi84

Weiss einer ob der Link-Aggregation und / oder auch IGMP-Switiching kann ? Konnte in den Spezis auf Herstellerseite nicht eindeutig fündig werden



LAG sollte laut Handbuch gehen (Seite 12):
downloads.netgear.com/fil…pdf

Pasi84

Weiss einer ob der Link-Aggregation und / oder auch IGMP-Switiching kann ? Konnte in den Spezis auf Herstellerseite nicht eindeutig fündig werden




Ahh ! Vielen Dank für die Info, IGMP-Snooping(nicht switching!) geht wohl gemäß Handbuch auch

Worin unterscheiden sich diese Version -100EUS und der Nachfolger -200EUS?
Rackmount scheinbar nicht möglich?

Pasi84

LAG sollte laut Handbuch gehen (Seite 12): http://www.downloads.netgear.com/files/GS108T_GS110TP_SWA_5Nov10.pdf




Viel Spaß beim Einrichten, die Netgear-Dinger sind sogar für Profis kaum zu durchblicken.

Als Switch OK, aber die Manage-Funktionen sind ein Graus!


Bin froh, meinen durch einen HP ersetzt zu haben.

Kommentar

Pasi84

LAG sollte laut Handbuch gehen (Seite 12): http://www.downloads.netgear.com/files/GS108T_GS110TP_SWA_5Nov10.pdf



Für Profis schwer einzurichten? Nö nicht wirklich. IMHO ist das GUI sogar besser als das von dir angesprochene HP GUI. Klar bei HP funktioniert die CLI oder noch einfacher CLI "Menu" dafür natürlich sehr gut...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text