56°
ABGELAUFEN
netio - Raspberry Pi, Arduino & co fernsteuern

netio - Raspberry Pi, Arduino & co fernsteuern

ElektronikITunes Angebote

netio - Raspberry Pi, Arduino & co fernsteuern

Preis:Preis:Preis:2,69€
Zum DealZum DealZum Deal
Hey Leute!

Die App netio, mit der man per Wlan und auch per 3G seinen Raspberry Pi/Arduino oder ähnliches fernsteuern kann, ist auf iOS von 7,99€ auf 2,69€ reduziert. Auf Android ist sie auch auf 2,69€ reduziert, da kenne ich allerdings den Vergleichspreis nicht. Die App ist anscheinend von einem deutschen Entwickler (Name, Webseite mit Endung .de) und es soll mit der App beziehungsweise einem Konto auf der Internetseite spielend einfach sein sowohl die Fernbedienung und Verbindung, als auch die einzelnen Bedienelemente der Fernbedienung selbst zu wählen und anzuordnen. Auf der Internetseite bietet er Support (wie gesagt, vermutlich auf deutsch!) an.

Für die Heimprojekte auf jeden Fall interessant! : )
Habe sofort zugeschlagen, auch, weil eine Fernsteuerung über das Handynetz geht. Videostreams von Kameras sollen sich auch in die Fernbedienung einfügen lassen, für die restlichen Features schaut einfach in der Beschreibung der App.

Viel Spaß! ; )


Edit:
Weil es in den Kommentaren Verwirrung gab und ich es nicht klar beschrieben habe:
Das Besondere ist, dass man damit direkt die Pins des Raspberry Pis steuern kann. Sicher geht das mit reinem SSH auch, aber auf dem Display (Handy) wird eine Fernbedienung angezeigt und man kann sich auf dieser einen Button für jeden Pin anlegen oder sich Werte von Sensoren anzeigen lassen. Und das alles mit einem schicken, selbst zusammenstellbaren Layout.
- chillman90

Beliebteste Kommentare

ich dachte das tools dafür heisst "ssh"

7 Kommentare

ich dachte das tools dafür heisst "ssh"


SSH und GUI sind zwei Dinge


Ich denke auch! :-)

Dann vnc für Grafik

Nee nee nee, man kann damit die gpios direkt schalten, damit steht der Heimautomatisierung nichts mehr im Wege. : )

Der Android-Normal-Preis müsste bei 3,49€ gelegen haben. Zumindest hab ich mal soviel dafür bezahlt.


dito

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text