89°
ABGELAUFEN
Netto Bundesweit Schweine Geschnetzeltes 500G für 1,99 Euro
Netto Bundesweit Schweine Geschnetzeltes 500G für 1,99 Euro
  1. Essen & Trinken

Netto Bundesweit Schweine Geschnetzeltes 500G für 1,99 Euro

Preis:Preis:Preis:1,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Ab Montag den 24.03.14 gibt es im Netto mal wieder SchweineGeschnetzeltes für 1,99 Euro je 500 Gramm(KG 3,98 Euro)!

Viel Spaß mit dem Deal
MFG OneMoreMyDealzer
Eingetragen mit der myDealZ App für Android

Beste Kommentare

CaptainKirk

schon witzig, dass viele glauben, dass höhere Preise eine bessere Tierhaltung zur Folge haben und nicht kapieren, dass dies nur auf die Gewinnspanne sich auswirkt...




Genau so ist das.....ob das Kilo hack im Supermarkt 4 oder 8€ kostet.....das ist der gleiche Kadaver der da durchgedreht wurde.....

schon witzig, dass viele glauben, dass höhere Preise eine bessere Tierhaltung zur Folge haben und nicht kapieren, dass dies nur auf die Gewinnspanne sich auswirkt...

Kleiner Tipp:

Wir sind einfach mal zum örtlichen Metzger mit eigener Schlachtung gefahren ( was wir sonst mangels Geldes nie gemacht haben) und waren von der Qualität absolut überrascht und die Preise sind zumindest hier echt kaum teurer als bei Edeka oder Rewe, Fleisch allerdings 100mal besser.

Schönen Sonntag :-)

31 Kommentare

KG 3,98 Euro - inklusive Gewürze und Verpackung

Das kann doch nur unter übelster Tierquälerei produziert worden sein. schmecken tut so ein billig Mist auch nicht. Seid ihr euch eigentlich selber nichts besseres wert?

Guten morgen,
möcht hier echt keine Diskussion starten wegen "guten" Fleisch,
aber wir haben schon 2mal genau dieses Päckchen gekauft im
Netto, es war beide Male echt widerlich. Sowas von zäh und durchwachsen ( kaufort Bayern).
Vieleict hatten wir einfach nur Pech, ich möcht nur potenzielle Käufer schonmal warnen :-)
Das gleiche Fazit übrigens auch bei fertig billig Braten aus Netto und Penny, kann man voll vergessen.
Wir habens mittlerweile echt aufgegeben.

Kleiner Tipp:

Wir sind einfach mal zum örtlichen Metzger mit eigener Schlachtung gefahren ( was wir sonst mangels Geldes nie gemacht haben) und waren von der Qualität absolut überrascht und die Preise sind zumindest hier echt kaum teurer als bei Edeka oder Rewe, Fleisch allerdings 100mal besser.

Schönen Sonntag :-)

Schreibe hier nur, damit ich den Deal in meiner Leiste habe und in ein paar Stunden die Kommentare lese

Obsti

Kleiner Tipp: Wir sind einfach mal zum örtlichen Metzger mit eigener Schlachtung gefahren ( was wir sonst mangels Geldes nie gemacht haben) und waren von der Qualität absolut überrascht und die Preise sind zumindest hier echt kaum teurer als bei Edeka oder Rewe, Fleisch allerdings 100mal besser.Schönen Sonntag :-)



Wenn es sowas bei uns doch noch gäbe....

Obsti

Kleiner Tipp: Wir sind einfach mal zum örtlichen Metzger mit eigener Schlachtung gefahren ( was wir sonst mangels Geldes nie gemacht haben) und waren von der Qualität absolut überrascht und die Preise sind zumindest hier echt kaum teurer als bei Edeka oder Rewe, Fleisch allerdings 100mal besser.Schönen Sonntag :-)

keiner zwingt dich den billigfrass zu essen.

iiihh

Ist heute wieder Gutmenschtag?

welcher netto isn das??? (_;)

Es gibt genügend Möglichkeiten für eine ausgewogene Ernährung ohne das tägliche Stück Fleisch. Keiner muss JEDEN Tag Fleisch essen. Aber wenn, dann sollte es ein qualitativ hochwertiges und nachhaltig produziertes Stück sein. Und nicht dieser begaste Müll vom Discounter, der wochenlang rosig frisch aussieht, aber schon gammelig war, als er erstmalig gepackt wurde.

schon witzig, dass viele glauben, dass höhere Preise eine bessere Tierhaltung zur Folge haben und nicht kapieren, dass dies nur auf die Gewinnspanne sich auswirkt...

CaptainKirk

schon witzig, dass viele glauben, dass höhere Preise eine bessere Tierhaltung zur Folge haben und nicht kapieren, dass dies nur auf die Gewinnspanne sich auswirkt...




Genau so ist das.....ob das Kilo hack im Supermarkt 4 oder 8€ kostet.....das ist der gleiche Kadaver der da durchgedreht wurde.....

CaptainKirk

schon witzig, dass viele glauben, dass höhere Preise eine bessere Tierhaltung zur Folge haben und nicht kapieren, dass dies nur auf die Gewinnspanne sich auswirkt...


ja, der gleiche Müll.
Avatar

GelöschterUser21287

du bist was du isst....von mir Cold

brayn69

welcher netto isn das??? (_;)



ohne Hund. Ob das allerdings auch für das Fleisch gilt keine Ahnung....

Pfui. Ich bleibe lieber bei meinem Kaviar X)

viel Spaß damit X)
Kauft mal Fleisch vom Discounter und dann welches von einem Bauern, der selber schlachtet.

Djoko87

Pfui. Ich bleibe lieber bei meinem Kaviar X)


du bist also ein Fisch?

Djoko87

Pfui. Ich bleibe lieber bei meinem Kaviar X)


fisch.jpg

Djoko87

Pfui. Ich bleibe lieber bei meinem Kaviar X)



früher: arme Menschenessn
heute: zum Teil horrende Preise für First-Class-Menschen.

butticom1

Ist heute wieder Gutmenschtag?


Nö, heute ist Hauwechdasfolterfleischinteressiertmichdochnichtwosherkommttag.

Obsti

Kleiner Tipp: Wir sind einfach mal zum örtlichen Metzger mit eigener Schlachtung g...



Kann ich gut verstehen. Wir haben einfach aufgehört Fleisch zu essen, wenn wir nicht genau wissen, wo es herkommt.
Die These, dass es immer dasselbe Fleisch ist, welches durchgedreht wird, stammt von genau denselben bornierten Menschen die darauf hoffen, dass Politik und Wirtschaft, vor allem das amerikanische, das Klimaproblem ganz alleine in den Griff bekommen.

Absolut cold, weil einfach nur widerlich. Wenn einem schon die Tiere egal sind, dann sollten einem wenigstens die völlig unterbezahlten und viel arbeitenden Menschen in der Fleischindustrie nicht egal sein, denn durch solche Preise ändert sich bei denen nie etwas.

butticom1

...ob das Kilo hack im Supermarkt 4 oder 8€ kostet...



So was kauft man ja auch nicht im Supermarkt.

...mir fällt bei solchen Angeboten nur ein Kommentar ein:“Du bist was Du isst“

forfa

...mir fällt bei solchen Angeboten nur ein Kommentar ein:“Du bist was Du isst“



Schmeckt mir trotzdem.

Nuklid

du bist was du isst....von mir Cold



Ich dachte immer es geht hier nicht um Ideologien sondern um Dealz !?

3,98 € pro kg ist nun mal günstig....

Nuklid

du bist was du isst....von mir Cold



Du bist doch nun schon soooo lange dabei.
Hier geht es mitnichten nur um "Deals", wie immer wieder kundgetan wird.
Ob Notebook-xy nun preiswert ist oder nicht: es! wird bewertet.
Da es sich bei diesem Deal nicht um "totes" Material (na gut, die Bezeichnung ist durchaus irreführend) handelt, sollte es umso wichtiger sein.
Ich empfehle jedem Käufer einen Besuch eines Industrie-Schweinemast-Betriebes oder einem entsprechenden Schlachthof.
Die lassen allerdings meistens niemanden rein-aus gutem Grund.
Alternativ könnte ein Youtube-Video ausreichen. Wer dann noch diese Ware kauft, darf sich einem Therapeuten zuwenden.
Ich verstehe auch, dass sich unsere Eltern vor X-Jahren aufgrund mangelnder Informationen keine Ahnung von diesen katastrophalen Produktions-Verhältnissen hatten. Aber die werden hier doch kaum posten oder? Wie kann es dann sein, dass die heranfolgenden Generationen hier so einen Mist schreiben?
Avatar

GelöschterUser21287

DocFisch

Ich dachte immer es geht hier nicht um Ideologien sondern um Dealz !?3,98 € pro kg ist nun mal günstig....



das ist keine Deal sondern Tierquälerei und Ausbeutung.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text