Netto HP Officejet 3833 - Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker - Farbe - Kopierer/Fax/Drucker/Scanner
147°Abgelaufen

Netto HP Officejet 3833 - Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker - Farbe - Kopierer/Fax/Drucker/Scanner

16
eingestellt am 9. Apr
PVG: ab ca. 75€

Der OfficeJet 3833 von HP ist ein All-in-One Tintenstrahl Drucker mit ca. 2 Zoll (ca. 5,5 cm) großem, hochauflösendem Mono Touchscreen Display. Der Drucker kann, dank seinem geräuscharmen Arbeiten fast überall aufgestellt werden. Seiner Maße betragen ca. 45 x 36 x 22 cm. Als besonderes Feature kann der OfficeJet 3833 Dateien und Dokumente vom Smartphone, Tablet oder aus Emails drucken, kopieren oder faxen. Darüber hinaus begeistern seine randlosen Fotodrucke und die gestochen scharf gedruckten Dokumente, welche auch beidseitig gedruckt werden können. Volle Mobilität erhält der Drucker durch die HP ePrint, HP Wireless Direct Printing und Apple Air Print Funktionen. Trotz seiner vielen Druck-, Fax- und Kopiermöglichkeiten ist der OfficeJet 3833 mit dem EnergyStar®, für energiesparende Geräte, zertifiziert.

− Drucken, faxen und kopieren
− EnergyStar® zertifiziert
− Drucken via Smartphone oder Tablet
− Ca. 2 Zoll Mono Touchscreen
− Randloser Druck
− Geräuscharm
− Maße ca. 45 x 36 x 22 cm



DRUCKEN:
Produkttyp: Tintenstrahldrucker
Drucktechnologie: Piezo-Tintenstrahl
Druckgeschwindigkeit schwarz / Entwurf: 8,5 Seiten/min.
Druckgeschwindigkeit schwarz / ISO: 8,5 Seiten/min.
Druckgeschwindigkeit Farbe / Entwurf: 6 Seiten/min.
Druckgeschwindigkeit Farbe / ISO: 6 Seiten/min.
Auflösung Drucker: 4800 x 1200 dpi
Speicherkapazität Arbeitsspeicher: 512 Megabyte
Anzahl Patronen / Toner: 4
Max. Papiergröße: DIN A4
Randlosdruck: ja
Duplexeinheit für beidseitigen Druck: ja
CD/DVD-Druckfunktion: ja

SCANNEN / KOPIEREN:
Scannertyp: Flachbettscanner, ADF
Auflösung Scanner: 1200 x 1200 dpi

BEDIENUNG:
Papierzufuhr: Einzug, ADF
Kapazität Papierfach: 35 Blatt,60 Blatt
Display-Technologie: LCD
Bildschirmdiagonale in Zoll: ca. 2
Bildschirmdiagonale in cm: ca. 5,5
Bedienung: Touchscreen

KONNEKTIVITÄT:
USB-Anschluss: 1
PictBridge: nein
RJ-45 Ethernet LAN: nein
WLAN: ja
Bluetooth: nein
Speicherkartenleser: nein
Fax-Funktion: ja

ENERGIEVERSORGUNG:
Betriebsart: Netzbetrieb
Eingangsspannung: 220 - 240 Volt
Netzfrequenz: 50 - 60 Hertz
Energieverbrauch Betrieb: 10 Watt
Energieverbrauch Stand-by: 2,83 Watt
Netzschalter: nein

ALLGEMEINE MERKMALE:
Breite: ca. 36 cm
Höhe: ca. 45 cm
Tiefe: ca. 22 cm
Gewicht: ca. 6 kg
Farbe: schwarz
Lieferumfang: All-in-One Drucker, HP 302 Schwarz Tintenpatrone, HP 302 dreifarbig Tintenpatrone, Software CD, Setup Poster, Netzkabel, Telefonkabel

16 Kommentare

Bei HP-Druckern nie vergessen:

"Fremdtinte soll weiterhin geblockt werden
Die neue Firmware steht für die Drucker der Serie Officejet, Officejet Pro und Officejet ProX zum Download bereit.
Auch wenn sich damit einstweilen wieder günstigere Patronen anderer Hersteller nutzen lassen, will HP an seiner Entscheidung grundsätzlich festhalten: Langfristig soll es mit HP-Druckern nicht möglich sein, Fremdtinte zu nutzen. HP begründet das mit schlechterer Qualität, die beim Drucken auftreten könnte."
Quelle

Verfasser

Individuumvor 2 h, 20 m

Bei HP-Druckern nie vergessen:"Fremdtinte soll weiterhin geblockt …Bei HP-Druckern nie vergessen:"Fremdtinte soll weiterhin geblockt werdenDie neue Firmware steht für die Drucker der Serie Officejet, Officejet Pro und Officejet ProX zum Download bereit. Auch wenn sich damit einstweilen wieder günstigere Patronen anderer Hersteller nutzen lassen, will HP an seiner Entscheidung grundsätzlich festhalten: Langfristig soll es mit HP-Druckern nicht möglich sein, Fremdtinte zu nutzen. HP begründet das mit schlechterer Qualität, die beim Drucken auftreten könnte."Quelle

​heißt nie die neue Software runterladen. sonst gehen fremde Tinten nicht?

Habe den Drucker schon im Netto-Prospekt gesehen. Brauche zwar gerade einen Drucker, werde mir aber aufgrund der Sache mit der Fremdtinte einen anderen Hersteller suchen. Der Preis des Druckers ist echt gut, aber die Druckkosten sind zu hoch.

Dakyvor 1 h, 50 m

​heißt nie die neue Software runterladen. sonst gehen fremde Tinten nicht?



Das Runterladen erledigen die Drucker selbst, wenn man es ihnen nicht ausdrücklich verbietet. Beim letzten Versuch war das entsprechende Update sogar schon mindestens ein Dreiviertel Jahr auf den Geräten, bevor es die Benutzung von Fremdanbieter-Tinte verhindert hat. Das Update, mit dem das später nach zahlreichen Protesten von Nutzern und Verbraucherverbänden wieder rückgängig gemacht wurde, mußte man sich dann allerdings selbst besorgen und installieren.

Brechstangevor 2 h, 9 m

Habe den Drucker schon im Netto-Prospekt gesehen. Brauche zwar gerade …Habe den Drucker schon im Netto-Prospekt gesehen. Brauche zwar gerade einen Drucker, werde mir aber aufgrund der Sache mit der Fremdtinte einen anderen Hersteller suchen. Der Preis des Druckers ist echt gut, aber die Druckkosten sind zu hoch.

​Bin auch auf der Suche, da gestern mei canon den berühmten B200 fehler gekriegt hat und kurz darauf nichtmehr anging.. Im netzt sind diese canon-rezensionen mit B200 sehr sehr stark verbreitet.. wenn es canon sein soll: Garantie Verlängerung unausweichlich

Cplusvor 2 h, 31 m

​Bin auch auf der Suche, da gestern mei canon den berühmten B200 fehler ge …​Bin auch auf der Suche, da gestern mei canon den berühmten B200 fehler gekriegt hat und kurz darauf nichtmehr anging.. Im netzt sind diese canon-rezensionen mit B200 sehr sehr stark verbreitet.. wenn es canon sein soll: Garantie Verlängerung unausweichlich


Na ja....man braucht kein großes Wettrisiko eingehen, wenn man wetten würde, dass >90% der B200-Fehler ausschließlich Anwenderschuld sind, weil sie Billigrotz von Ebay und Amazon da reingemacht haben.

Frage, welche Tinte hast du verwendet?

Ansonsten....Firmwareupdates sollte man grdszl. immer blocken, dann ist auch egal, welche Marke man kauft.
Der Drucker ist kein Deal, da für denselben Preis oder günstiger es Drucker gibt mit Einzelpatronen und ein zehntel Folgekosten. Somit nett gemeint von Daky und ist ja auch für das Teil selber ein günstiger Preis, aber macht kein Sinn bei notwenndigem übergreifenden Vergleich.
Bearbeitet von: "Snaggle" 9. Apr

13805911-dBbyT.jpgbei Media Markt gibt gerade das Hp Angebot inklusiv 24 Monat kostenloses Patronen Lieferung..5 Monat lang kann Mann 300 Seiten drucken danach 19 Monate 50 Seiten monatlich.
Das Drucker HP 4658 für 79Euro...würde ich empfehlen...

Gibt es eigentlich noch Tintenstrahldrucker mit denen man ausschließlich schwarz/weiß drucken kann?
Mein Epson nervt immer damit das irgendeine Farbe leer ist oder er die Patrone nicht erkennt,
obwohl der nur schwarz/weiß drucken soll.

yabanelivor 1 h, 50 m

[Bild] bei Media Markt gibt gerade das Hp Angebot inklusiv 24 Monat …[Bild] bei Media Markt gibt gerade das Hp Angebot inklusiv 24 Monat kostenloses Patronen Lieferung..5 Monat lang kann Mann 300 Seiten drucken danach 19 Monate 50 Seiten monatlich.Das Drucker HP 4658 für 79Euro...würde ich empfehlen...



Na ja...HP Instant Ink.....hier mla ein Vergleich gerechnet....

mydealz.de/dea…768

Ist wie Kopieren im Copyhshp, Kopiergerät musst du aber selbrer mitbringen.....

Genauso sinnig, als wenn man sein Essen ins Restaurant mitbringt, selber zubereitet und nach dem Essen den vollen Preis bezahlt....

ist das mit dem Duplex-Druck sicher? Wo kommen denn die Specs her? Bei hp.de finde ich keine Specs vom 3833. Nur die vom 3830, und der hat keinen Duplex-Druck (bzw. nur einen manuellen, also Seite selber umdrehen, aber das kann ja jeder Drucker)

Snaggle9. Apr

Na ja....man braucht kein großes Wettrisiko eingehen, wenn man wetten …Na ja....man braucht kein großes Wettrisiko eingehen, wenn man wetten würde, dass >90% der B200-Fehler ausschließlich Anwenderschuld sind, weil sie Billigrotz von Ebay und Amazon da reingemacht haben. Frage, welche Tinte hast du verwendet?Ansonsten....Firmwareupdates sollte man grdszl. immer blocken, dann ist auch egal, welche Marke man kauft. Der Drucker ist kein Deal, da für denselben Preis oder günstiger es Drucker gibt mit Einzelpatronen und ein zehntel Folgekosten. Somit nett gemeint von Daky und ist ja auch für das Teil selber ein günstiger Preis, aber macht kein Sinn bei notwenndigem übergreifenden Vergleich.



Ich habe 8 Jahre lang beim Pixma IP4700 > nur< alternative patronen genutzt (>30 patronen für 10€ und das mehrmals), und es ist bis vor kurzem nie was passiert..

In der netto-App gibt´s ja immer einen Rabattcoupon, diese Woche ist es "2 € Rabatt ab einem Einkauf ab 20 €".

Und am Donnerstag bekommt man mit dem Papiercoupon aus dem Prospekt (letzte Seite) 100 Deutschlandcard-Zusatzpunkte, ebenfalls für einen Einkauf ab 100 Punkte.

Inwiefern beides kombinierbar ist, ggf. auch noch mit einem vorher aktivierten Mehrfach-Punkte-Coupon aus der Deutschlandcard-App, kann ich leider nicht sagen.
Bearbeitet von: "Axel1" 11. Apr

hallo,

wo kann ich gute noname Tintenpatronen und Farbe erwerben ?


kennt sich da wer aus ?

Vielen Dank

mfg consti

consti89vor 3 h, 31 m

hallo,wo kann ich gute noname Tintenpatronen und Farbe erwerben ?kennt …hallo,wo kann ich gute noname Tintenpatronen und Farbe erwerben ?kennt sich da wer aus ?Vielen Dankmfg consti




Na ja...mit diesem Drucker eigentlich gar nicht.
Problem: hat nur zwei Tintenpatronen, ist eine Farbe leer, musst du alle anderen beiden Farbe mit wegschmeißen, selbst, wenn die noch komplett voll sind.
Kompatibler Preis bei Tintenalarm...4c ..5,1Cent, s/w 2,6 Cent....
Gibt genügend Drucker in der Preisklasse, die Einzelpatronen haben und bei 0,5C - 1Cent liegen mit kompatibler Markentinte.
Canon MG5750, Epson 2760 (als Widerrufsware über Ebay für <40 Euro, von HP und Brother würde man bestimmt auch was finden....
Und sonst Cplus fragen...der hat ja ne gute Chinaschrottquelle, wenn der HP nciht acht Jahre durch hält, kannst du dich ja bei ihm beschweren...

Schwachsinn dieser ganze Rechnung wenn ich 5 Monate Lang 300 Seite monatlich Drucker ist egal ob Foto oder Schwarz weiß...wurrde Otto normal verbraucher total reichen..und danach hast du immer Noch 57 Euro Guthaben auf dein Konto...jeder muss selber Wissen ...ich werde 5 Monat lang genießen danach 50 Seite Monatlich würde mir Reichen..

yabanelivor 1 h, 51 m

Schwachsinn dieser ganze Rechnung wenn ich 5 Monate Lang 300 Seite …Schwachsinn dieser ganze Rechnung wenn ich 5 Monate Lang 300 Seite monatlich Drucker ist egal ob Foto oder Schwarz weiß...wurrde Otto normal verbraucher total reichen..und danach hast du immer Noch 57 Euro Guthaben auf dein Konto...jeder muss selber Wissen ...ich werde 5 Monat lang genießen danach 50 Seite Monatlich würde mir Reichen..



Soso ...Guthaben.....
Aber im Prinzip hast du recht, wenn jemand anderes auch so wie du 150 Euro ausgeben möchte für eine Leistung, die man auch für 75 Euro bekommt, dann muss das jeder selber wissen.
Bearbeitet von: "Snaggle" 12. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text