Netto MD bundesweit - Falkenfelser (Oktober-)Festbier Märzen Euro 6,99
181°Abgelaufen

Netto MD bundesweit - Falkenfelser (Oktober-)Festbier Märzen Euro 6,99

26
eingestellt am 9. Sep 2017
Ab 14.09.2017 gibt es bei Netto Markendiscount wieder das hervorragende Oktoberfestbier zum Superpreis von Euro 6,99 pro Kiste mit 20 x 0,5 Liter.

Ich habe das Falkenfelser letztes Jahr bei einer privaten Oktoberfestfeier im Blindtest mit Spaten, Paulaner, Hacker-Pschorr, Löwenbräu, Augustiner und Hofbräu vergleichen lassen. Alle Teilnehmer, intensive Bierkenner, haben das Falkenfelser mit Abstand geschmacklich am besten bewertet.
Für mich liegt es an der Spitze mit Augustiner, was aber beim Preis in ganz anderen Wiesn-Sphären liegt..............
Für Euro 6,99 ein Top Preis-Leistungsverhältnis !!!

In meinem Netto war das Bier letztes Jahr zu Recht binnen 1 Stunde ausverkauft.
1044285-osbmH.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Verfasser
nanamo9. Sep 2017

Branchenkenner dürften die örtliche Bahnhofsklientel sein Bei uns sieht …Branchenkenner dürften die örtliche Bahnhofsklientel sein Bei uns sieht man nur so Leute mit dem Bier. Kenne mich da aber nicht aus, trinke nur Weizen.



Ja ne, is klar.
Nur wer viel Fernsehwerbung schaltet wie Warsteiner, Bitburger, Krombacher & Co. braut auch gutes Bier.
Und wer die meisten TV-Spots schaltet braut das beste Bier !!
Ja so denkt er, der doof-dumme deutsche Durchschnitts-Depp.
Bearbeitet von: "deronkel27" 9. Sep 2017
Falkenfelser kann ich auch nur empfehlen! Gute Biere und unschlagbarer Preis!

Und ich oute mich jetzt: Ja, ich gehöre zum angesprochenen Bahnhofsklientel - ich bin Pendler mit BahnCard!
Bearbeitet von: "Bergadler" 9. Sep 2017
26 Kommentare
Ist das wirklich so gut? Dann probier ich es mal...
Verfasser
ChristopherSchnappi9. Sep 2017

Ist das wirklich so gut? Dann probier ich es mal...



Sofern Hersteller + Rezeptur gleich geblieben ist, ja. Das kann sich bei Discountern aber immer recht schnell ändern.
Letztes Jahr soll es angeblich aus einer relativ kleinen und wenig bekannten fränkischen Brauerei gekommen sein.
Vielleicht gibt es einen Branchenkenner, der mehr weiß und uns schlau macht ?
Branchenkenner dürften die örtliche Bahnhofsklientel sein Bei uns sieht man nur so Leute mit dem Bier. Kenne mich da aber nicht aus, trinke nur Weizen.
Verfasser
nanamo9. Sep 2017

Branchenkenner dürften die örtliche Bahnhofsklientel sein Bei uns sieht …Branchenkenner dürften die örtliche Bahnhofsklientel sein Bei uns sieht man nur so Leute mit dem Bier. Kenne mich da aber nicht aus, trinke nur Weizen.



Ja ne, is klar.
Nur wer viel Fernsehwerbung schaltet wie Warsteiner, Bitburger, Krombacher & Co. braut auch gutes Bier.
Und wer die meisten TV-Spots schaltet braut das beste Bier !!
Ja so denkt er, der doof-dumme deutsche Durchschnitts-Depp.
Bearbeitet von: "deronkel27" 9. Sep 2017
Habe schon fast alles von der Bude ausprobiert und war immer vollkommen zufrieden. Heute gerade wieder einen Kasten Radler natprtrüb mitgenommen - schmeckt wirklich spitze. Das Weißbier und normale Pils kann ich auch empfehlen.
nanamo9. Sep 2017

Branchenkenner dürften die örtliche Bahnhofsklientel sein Bei uns sieht …Branchenkenner dürften die örtliche Bahnhofsklientel sein Bei uns sieht man nur so Leute mit dem Bier. Kenne mich da aber nicht aus, trinke nur Weizen.



Das Bier ist nichtmal das günstigste, dein Kommentar ist also ziemlich gewollter Unfug.
deronkel279. Sep 2017

Ja ne, is klar. Nur wer viel Fernsehwerbung schaltet wie Warsteiner, …Ja ne, is klar. Nur wer viel Fernsehwerbung schaltet wie Warsteiner, Bitburger, Krombacher & Co. braut auch gutes Bier.Und wer die meisten TV-Spots schaltet braut das beste Bier !!Ja so denkt er, der doof-dumme deutsche Durchschnitts-Depp.

Ja deswegen trinke ich auch Schmucker...
Ja ich mag das auch Weizen und vor allem das jetzt angeboten Märzen :-) echt lecker....
...trinken war sonst Schneider Weisse oder Franziskaner....aber ich gehe auch nicht nach Marken - N.N. Brauereien müssen nicht schlechter sein.
Finde sogar das helle Weizen von Oettinger lecker....und ich stehe nicht vor dem Bahnhof rum...
Bearbeitet von: "Thunderjag" 9. Sep 2017
deronkel279. Sep 2017

Sofern Hersteller + Rezeptur gleich geblieben ist, ja. Das kann sich bei …Sofern Hersteller + Rezeptur gleich geblieben ist, ja. Das kann sich bei Discountern aber immer recht schnell ändern.Letztes Jahr soll es angeblich aus einer relativ kleinen und wenig bekannten fränkischen Brauerei gekommen sein. Vielleicht gibt es einen Branchenkenner, der mehr weiß und uns schlau macht ?


Das Pils aus dem letzten Falkenfelser-Deal (dem mit der Holzkohle) kann gut aus Franken kommen, denn wenn es ein Bier, das wir in Franken nicht brauen können, ist es Pils. Das war wirklich nur öd und langweilig. Schade, ich hätte das Festbier probieren sollen
Bearbeitet von: "Sokkel" 9. Sep 2017
Falkenfelser kann ich auch nur empfehlen! Gute Biere und unschlagbarer Preis!

Und ich oute mich jetzt: Ja, ich gehöre zum angesprochenen Bahnhofsklientel - ich bin Pendler mit BahnCard!
Bearbeitet von: "Bergadler" 9. Sep 2017
Das wird von Tucher (sitzen in Nürnberg aber ob dort auch das Falkenfelser gebraut wird, entzieht sich meiner Kenntnis), die zur Radeberger-Gruppe gehören.
nanamo9. Sep 2017

Ja deswegen trinke ich auch Schmucker...


Schmucker ist nicht der mehr das kleine tolle Bier aus dem Odenwald, womit ich groß geworden bin, sondern gehört der Paulaner Brauerei Gruppe. Ist leider mittlerweile auch Konzern-Plörre. Wenn du (wie ich vermute) aus dem südhessischen Raum kommst, empfehle ich dir auf Darmstädter, Pfungstädter oder Eichbaum umzusteigen, wenn du was regionales magst ;-)
DickieStarshine11. Sep 2017

Schmucker ist nicht der mehr das kleine tolle Bier aus dem Odenwald, womit …Schmucker ist nicht der mehr das kleine tolle Bier aus dem Odenwald, womit ich groß geworden bin, sondern gehört der Paulaner Brauerei Gruppe. Ist leider mittlerweile auch Konzern-Plörre. Wenn du (wie ich vermute) aus dem südhessischen Raum kommst, empfehle ich dir auf Darmstädter, Pfungstädter oder Eichbaum umzusteigen, wenn du was regionales magst ;-)

Eichbaum kenne ich garnicht. Mal probieren.
😁
DickieStarshine11. Sep 2017

Schmucker ist nicht der mehr das kleine tolle Bier aus dem Odenwald, womit …Schmucker ist nicht der mehr das kleine tolle Bier aus dem Odenwald, womit ich groß geworden bin


Wa? Wann hast du denn mit dem Bier angefangen? Mit 7
Radiohead9. Sep 2017

Habe schon fast alles von der Bude ausprobiert und war immer vollkommen …Habe schon fast alles von der Bude ausprobiert und war immer vollkommen zufrieden. Heute gerade wieder einen Kasten Radler natprtrüb mitgenommen - schmeckt wirklich spitze. Das Weißbier und normale Pils kann ich auch empfehlen.


Das Radler oder wie man in Hamburg sagt Alsterwasser ist wirklich lecker, kann ich auch nur empfehlen.
Sokkel9. Sep 2017

Das Pils aus dem letzten Falkenfelser-Deal (dem mit der Holzkohle) kann …Das Pils aus dem letzten Falkenfelser-Deal (dem mit der Holzkohle) kann gut aus Franken kommen, denn wenn es ein Bier, das wir in Franken nicht brauen können, ist es Pils.


Quatsch, da gibt es schon Gute. Zum Beispiel Keesmann.
Bierfranken11. Sep 2017

Quatsch, da gibt es schon Gute. Zum Beispiel Keesmann.


Nie probiert, Bamberg war für mich immer Spezi und kalte Ente Danke für den Tip.
Ich sag mal so, solange man sich an den gängigen Großbrauereien orientiert, ist es überall mehr oder weniger die gleiche Plörre
Warum deshalb meht bezahlen
War heute schon jemand in einem Netto-Markt, gibts das Bier ab heute im Angebot? Die Online-Werbung ist nicht mehr geschaltet, schaut mir so aus als wenn das Märzen kurzfristig aus der Werbung genommen wurde. Habt ihr Infos?
Hallo,
ich habe gerade 2 Kisten für 6,99 Euro gekauft. Werde es hoffentlich heute Abend mal probieren können.
Supi, dann werde ich gleich zum nächsten Netto-Markt durchstarten :-) Lass es dir schmecken heute Abend!
Bei mir im Netto waren ca. 30 Kisten vorrätig, scheint in ordentlicher Menge vorhanden zu sein...
Gibt es das Bier auch noch am Montag zum gleichen Preis?
Oder ist die Aktion nur bis heute?
Wollte nur mal kurz ein Danke da lassen, das Bier schmeckt lecker!
In Hamburg in zwei Netto-Märkten jetzt den Kasten Märzen Festbier zum reduzierten Preis von 4,99 gesehen und gleich mal einen Kasten eingepackt. Ich bin Fußgänger und der Transport eines Kastens ist immer etwas schwierig für mich, ansonsten hätte ich gleich mehrere Kästen gebunkert. 4,99€ bei 20x0,5 macht also 0,25€ pro 0,5er Flasche.

Ich bin 40J und muss ehrlich sagen für den Preis von 25 Cents hatte ich noch nie so ein ordentliches 0,5l Bier. Preis-/Leistung scheint hier unschlagbar gut für den 4,99er Sonderpreis. Ich werde wohl morgen mein Fahrrad aus dem Keller ausmotten und mir ein paar Kästen bunkern.
Bearbeitet von: "Korgano" 6. Okt 2017
Bei uns im Norden habe ich gestern am 30.12. die letzten beiden Kisten für 2,99€ gekauft.
Der Preis ist nicht zu toppen.
Mir schmeckt es gut.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text