294°
ABGELAUFEN
Netto ohne Hund bietet 25% auf alles für Veganer inkl. kostenlosem Versand
Beliebteste Kommentare

Hoesel13

Wollen die auch noch diese nährstoffarme Ernährung fördern? oO


Dummster Kommentar den man sich zudem Thema nur vorstellen kann die bleichen Gesichter der meist übergewichtigen Metzger die in 90℅ der Metzgereien stehen sprechen nicht gerade für eine gute Nährstoffversorgung Grünzeug hat Nährstoffe keine Tierkadaver
Bearbeitet von: "Dekades" 31. Juli

Hoesel13

Wollen die auch noch diese nährstoffarme Ernährung fördern? oO


Die gesündesten Volker der Welt (oft genannt blue zones ) mit der höchsten zu erwartenden Lebenserwartung und Fehlen sämtlicher westlicher Zivilisationserkrankungen ala Bluthochdruck und Diabetes Typ 2 ernähren sich zu 98-100% pflanzlich aka vegan. Veganismus ist auf dauer sehr wohl gesund jedoch sollte man wenn man wirklich rein vegan lebt alle ein bis 2 Jahre hoch verfügbares B12 Depot aufbauen (war früher bei den Völkern nicht nötig, da weniger stark gezüchtete Kulturpflanzen noch selbst genug B12 geliefert haben )

38 Kommentare

Hot, aber mMn eher Gutschein^^

Ich habe ein mal bei Netto Online bestellt. Versandzeit von 2 Ewigkeiten.
Wie sind eure Ehrfahrungen?

EddyGaming

Hot, aber mMn eher Gutschein^^


nee, gibt ja keinen Code

20-10% nicht vergessen.edit:..ups gilt nur im Markt.

Bearbeitet von: "averagejoe" 23. August

Lieferzeit bei den Artikeln, die ich mir kurz angesehen habe: 7-11 Werktage. Kann man also auch (wenn die grauen Zellen schon ein wenig vergesslich sind) als plötzliches Geschenk für einen selbst nutzt: Bestellen, vergessen, freuen (oder aufregen und/oder die Annahme verweigern "habe ja nichts bestellt")...

Manche Sachen sind bei Amazon billiger, also keine guten Angebote

25% auf alles für Veganer



Und wieso ist das für Veganer? Alle anderen dürfen das nicht essen oder wie?

Komisch, dass die nichtmal eine Auflistung aller Produkte haben. "Vegan" als Suchwort listet nämlich nicht alles.

lurchi19

Komisch, dass die nichtmal eine Auflistung aller Produkte haben. "Vegan" als Suchwort listet nämlich nicht alles.


Da stimme ich dir zu, die Seite ist ziemlich unübersichtlich. Veganer haben wohl den besseren Überblick Veganer muss man sein

SeidochkeinSparten

Cold, Veganer sollten 25% mehr bezahlen müssen.


Nicht fragen, nur wundern.

sehr hot und danke.

Vegan... AutoCold

Wollen die auch noch diese nährstoffarme Ernährung fördern? oO

Hoesel13

Wollen die auch noch diese nährstoffarme Ernährung fördern? oO


Dummster Kommentar den man sich zudem Thema nur vorstellen kann die bleichen Gesichter der meist übergewichtigen Metzger die in 90℅ der Metzgereien stehen sprechen nicht gerade für eine gute Nährstoffversorgung Grünzeug hat Nährstoffe keine Tierkadaver
Bearbeitet von: "Dekades" 31. Juli

Btw Trek Riegel für 97cent sind nicht schlecht - insbesondere die Peanut (ähnlich ClifBars )

Hoesel13

Wollen die auch noch diese nährstoffarme Ernährung fördern? oO


Was hat der Metzger, der sich nicht mit seiner Ernährung befasst und alles in sich hineinschaufelt damit zu tun, dass Veganismus auf Dauer nicht gesund ist?

Hoesel13

Wollen die auch noch diese nährstoffarme Ernährung fördern? oO


Die gesündesten Volker der Welt (oft genannt blue zones ) mit der höchsten zu erwartenden Lebenserwartung und Fehlen sämtlicher westlicher Zivilisationserkrankungen ala Bluthochdruck und Diabetes Typ 2 ernähren sich zu 98-100% pflanzlich aka vegan. Veganismus ist auf dauer sehr wohl gesund jedoch sollte man wenn man wirklich rein vegan lebt alle ein bis 2 Jahre hoch verfügbares B12 Depot aufbauen (war früher bei den Völkern nicht nötig, da weniger stark gezüchtete Kulturpflanzen noch selbst genug B12 geliefert haben )

Hoesel13

[]..., dass Veganismus auf Dauer nicht gesund ist?


Stumpfsinn!

Dieses 2-Minuten-Video sollte die plattesten Angriffe abwehren: youtu.be/8Ug…cW0

Für die hartnäckigen Fälle hier ein 63-minuten-Video mit "allen" Argumenten gegen Veganismus. Habe direkt auf deinen Nährstoff-Kram verlinkt: youtu.be/ueq…507

Super ! Lohn sich schon allein wegen dem leckeren Aufstrich: Der zuverlinkende Text

Wenn man bedenkt, dass diese "gesunden" Fressalien oftmals mehr als das doppelte kosten, wie herkömmliche, sind 25% Ersparnis jetzt nicht so prall.
Vegan hin oder her, ein Freund hat sich mal ein Jahr vegan ernährt, und es war seiner Gesundheit wirklich merklich zuträglich, aber seine Kosten für Lebensmittel haben sich mehr als verdreifacht.
Für mich ist das alles Abzocke. Ich esse Lebensmittel mit tierischen Inhaltsstoffen und bin weder fett noch blass.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text