44°
ABGELAUFEN
Netto [ohne Hund] Fleischpaket 3KG (je 1KG Krustenbraten, Hackepeter & Gulasch) für 9€ - PVG 22€ [evtl.Lokal Dresden]

Netto [ohne Hund] Fleischpaket 3KG (je 1KG Krustenbraten, Hackepeter & Gulasch) für 9€ - PVG 22€ [evtl.Lokal Dresden]

Food

Netto [ohne Hund] Fleischpaket 3KG (je 1KG Krustenbraten, Hackepeter & Gulasch) für 9€ - PVG 22€ [evtl.Lokal Dresden]

Preis:Preis:Preis:9€
Beim wöchentlichen Einkauf mit der Oma in ihrem Netto in Dresden wurde mir an der Fleischtheke gestern ein 3KG Fleischpaket für 9€ offeriert. Darin enthalten sind je 1KG Krustenbraten, Hackepeter & Gulasch. Wenn es vom Gewicht her nicht ganz passt, wird einfach der KG-Preis von 3€ angenommen. Wer also mal wieder eine Meatzza machen wollte, findet hier schonmal ein paar Zutaten;)

Da ich nicht weiß, ob es bundesweit gültig ist, einfach mal die bekannten 'Handzettel-Portale' ala youpickit.de checken.

Guten Hunger!

17 Kommentare

Hauptsache Fleisch, der Rest ist Wurscht.

Nur so aus Interesse: mit Fleischtheke meinst du Kühlregal?!

leider nicht bundesweit..

Bei dem wo ich war, gabs einen Fleischer. Den hat afaik nicht jeder.

Fleischtheke = netto? X) wie kommst du auf so einen quatsch! X)

Ich bin ja sonst nicht so, aber das ist wirklich abstoßend

Es gibt wircklich netto märkte die nen metzger drinn haben... Nichts desto trotz sollte man bei fleisch lieber qualität kaufen!

Woher der Vergleichspreis??? Wer in Berlin wohnt, bekommt die nächsten Tage bei Real Spandau den Schweinekrustenbraten für 1,88 € das Kilo

Erstmal nen locker leichtes Fleischsüppchen mit schön 3kg - ja : Fleisch..

Netto [ohne Hund] Fleischpaket - da bin ich aber froh, daß kein Hund drin ist, welches Fleisch ist denn noch in dem Paket für diesen Preis oO

ich dachte das wäre ein Fleischpaket für Nen Hund. Wäre aber wahrscheinlich auch besser

Das ist ja krass... Denn ich Kenne zwar einige nettos aber keinen einzigen mit Fleischer. Dachte das waere einheitlich..

der Grund für den ausverkaufspreis sind die bekanntermaßen vielen Menschen in Dresden, die kein Schweinefleisch essen.

So viele, das es nur dort auch schon große Proteste gegen gab, PIGGIDA genannt.

Kommentar

DonCorleone

http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/stiftung-warentest-hackfleisch-mit-keimen-und-salmonellen-belastet-a-1015667.html Lasst's euch schmecken!


Ich mach mein hack teilweise selbst, entweder Weils billiger ist oder aber weil ich burger draus machen will und dafür dann gutes Fleisch Brauch was man auch roh essen könnte. Oder wenn ich einen bestimmten Fettgehalt möchte.

Fehlt mir mal die Zeit oder hab ich keine Lust zum Metzger zu gehen dann halte ich es wie am Ende des Artikels "gut durchzubraten. "Dann ist man in der Regel eigentlich keinem Risiko ausgesetzt" ".
Schön ist es zwar nicht, aber wenigstens weiß man dass es ungefährlich ist wenn man seinen gesunden Menschenverstand ausreichend nutzt ;-)

Fleisch essen an sich ist schon ecklig, aber so wie unsere Gesellschaft macht, ist es sogar extrem pervers

binanonymus

Fleisch essen an sich ist schon ecklig, aber so wie unsere Gesellschaft macht, ist es sogar extrem pervers


wo ist der dislike button??

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text