141°
ABGELAUFEN
Netzwerkkamera VIVOTEK IP Kamera IP8364C 2MP Full HD Outdoor für 229 EUR

Netzwerkkamera VIVOTEK IP Kamera IP8364C 2MP Full HD Outdoor für 229 EUR

Elektronik

Netzwerkkamera VIVOTEK IP Kamera IP8364C 2MP Full HD Outdoor für 229 EUR

Preis:Preis:Preis:236,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Tag/Nacht Netzwerkkamera, IR-LED, H.264, PoE,verdeckte Kabelführung, für den Außenbereich

Nachfolger der erfolgreichen IP8332.
Sehr robuste Kamera, die nun Full HD Auflösung bietet. Sie kann sehr komfortabel in die Surveillance Station der Synology (ggf. auch andere Hersteller) konfiguriert und bedient werden.
In der Synology sind 2 Lizenzen der Surveillance Station integriert (kostenlos).
Derzeit wird die Beta der Version 7 bereits angeboten, die meines Erachtens sehr gut gelungen ist.
+ 7,90 EUR VSK

Idealo: 279 EUR

16 Kommentare

Welches Idealo meinst Du?!

falscher Vergleichspreis! 229€ bei redcoon + 7,99€ Versand.
COLD!

Preis stimmt. Aber wie kommst du auf Versandkostenfrei ?? Ich bekomme 7,99€ Versandkosten?
Mich würde eher interessieren ob die Kamera was taugt ?

Stimmt, mein Fehler! 7,99€ Versandkosten.
Habe mich unterwegs auf dem Handy wohl verguckt im Preisvergleich.

Erstens war redcoon beim Erstellen noch nicht eingetragen, zweitens kauft dort kaum jemand noch etwas (nach dem Spiegelreflexkamera Deal) und drittens sollte dies ein guter Tipp an diejenigen sein, welche sich für so etwas interessieren. Habe lange recherchiert, welche CAMS was taugen und welche gut unterstützt werden. Dies ist so eine. Und ein Nachfolgemodell eines sehr erfolgreichen Modells. Gut unterstützt, robust und mit gutem Bildmaterial. Und das zu einem vernünftigen Preis. Schaue nun seit 4 Wochen nach den Modellen und diese war vor kurzem nicht unter 300 EUR erhältlich.
Selbst der EOL Vorgänger wird noch zu Preis um 250 EUR verkauft.
Wer natürlich bei Deals nur den Preisvergleich anwirft und sonst nichts zu dem Thema sagen kann, sollte sich einfach mit Kommentaren zurück halten. Es reicht ja, wenn Du COLD drückst, musst nicht auch Dinge behaupten, die nicht stimmen. Sorry, aber es gibt auch Deals, die nicht für jeden geeignet sind!

Finde den Deal sehr interessant. Wie bekomme ich das Videomaterial live auf den PC? Läuft das per Ethernet oder kann man hier per WLAN connecten?

@Samsing
Ich suche für die Synology auch eine IP Kamera (POE, IR), allerdings etwa günstiger (80-130€), kannst Du da etwas empfehlen?

ich

enzym

@Samsing Ich suche für die Synology auch eine IP Kamera (POE, IR), allerdings etwa günstiger (80-130€), kannst Du da etwas empfehlen?


ich habe das Vorgängermodell IP8332 (2 Stück) an der Syno hängen und bin voll damit zufrieden. Sobald es "günstiger" wird, leidet meist die Bild-Qualität und definitiv die Firmware darunter

Kann man die Kamera über einen POE-Splitter mit Strom versorgen und direkt mit der Fritz!Box verbinden oder braucht man zum Aufzeichnen/anschauen zwingend einen SurveillanceManager ?
Achja: Hot

Servus nochmal.

Also ich habe mir einen Netgear Switch geholt, weil ich die Teile mit PoE versorgen möchte. Mit einem PoE Splitter kenne ich mich nicht aus, die FritzBox hat aber definitiv kein PoE.
Es hängt ein Kabel aus der CAM heraus (so war es bei der IP8332, welche ich aber aufgrund EOL zurückgesandt habe), welches LAN und/oder Eingang für ein Netzkabel, sowie eine kleine Leiste für Stromaufnahme. Die beiden letzteren entfallen, wenn man PoE (Power over Ethernet) hat. Man kann auch den Kabelbaum aus der Kamera rausnehmen und dann ein ggf. Verlegekabel, welches aus der Wand herauskommt crimpen (RJ45, ACHTUNG spezieller Stecker notwendig, z. B. bei Kabel Scheune erhältlich) und direkt an der Kamera anschließen. Das Kabel wird komplett durch die Halterung verdeckt, so dass auch niemand die Kamera durch Ablösen der Kabel außer Kraft setzen kann.
Zur Frage wegen Surveillance Station. Die CAM ist auch direkt per IP ansprechbar. Es ist möglich eine SD-Karte einzusetzen und dort Bilder und/oder Videos zu speichern. Man kann dies alles direkt über eine WebUI auf der CAM einstellen und je nach Einsatzzweck konfigurieren (z. B. Auslösen durch Bewegung).
Hat man einen VPN Zugang ins Heimnetz, kann man direkt auch auf die Livedaten der CAM zugreifen. Ggf. können auch aufgezeichnete Bilder durch Bewegung durch eMail ans Handy geleitet werden, um sofort im "Bilde" zu sein.

Wie gesagt, ich bin auch neu auf dem Gebiet und meine 8364 ist noch nicht eingetroffen. Beispielaufzeichnungen der hier besprochenen IP8364 sind bei Youtube zu finden. Sind allerdings fast perfekt. Ob das im Echtbetrieb auch so aussieht, muss sich bei mir erst noch beweisen.

CAM läuft nur per Ethernet, kein WLAN, will ich aber auch nicht, denn ggf. ist gerade im Fall der Fälle das WLAN gestört oder deaktiviert..., so dass ich dann ggf. keine Bilder habe.

Cams unter 100 EUR gibt es für den Indoor Bereich. Allerdings für Outdoor und Nachtaufzeichnungen sind dies die preisgünstigsten CAMs die ich bisher finden konnte. Mit preisgünstig meine ich, dass diese meine persönlichen Voraussetzungen erfüllt und hoffentlich auch ein paar Jahre ihre Dienste erfüllen wird. Vivotek ist bei sehr vielen einschlägigen Sicherheitsfirmen (Shops im Internet) im Angebot, so dass ich auch hieraus entnehme, dass eine gewisse Qualität (ohne große Reklamationsfälle) geboten wird.

Hoffe ich habe alle Fragen beantwortet, könnte gerne weiterfragen. Mich hat das auch alles brennend interessiert. Helfe gerne weiter wenn ich kann, weiß aber (leider) auch noch nicht alles zum Thema.

Es ist möglich eine SD-Karte einzusetzen und dort Bilder und/oder Videos zu speichern. Man kann dies alles direkt über eine WebUI auf der CAM einstellen und je nach Einsatzzweck konfigurieren (z. B. Auslösen durch Bewegung).


Prima, danke für die Erläuterung.
Nun wäre noch die Frage, welche SD(XC?)-Karten man einsetzen kann und ob die bei FHD auch beschrieben werden können, aber da du die Kamera nicht hast ist die Frage ja überflüssig.
Vielleicht kannst du noch was dazu sagen wenn du sie erhälst? Danke erstmal.

Kann ich die Daten auch direkt auf der Synology speichern lassen, ohne Umweg auf ne SD-Karte?

Na klar, über die surveillance station

Schaut euch mal die Foscam FI9903P. Ist auch eine 2M Kamera.
Hab sie zwar noch nicht im Langzeit test. Aber das Bild ist der Hammer!
Preis ~120€

Vivotek ist ganz ordentlich in der Qualität und hat einen vernünftigem Support.
Falls es auch ein fixed Dome Modell sein kann, schaut euch mal die Trendnet TV-IP311PI mit 1920x1080@30fps an (ca. 164€).

in der Bucht noch günstiger:
ebay.de/itm…820

Falls jemand die Seite nicht kennt: networkcameracritic.com/
Häufig werden die dort getesteten Kameras bei uns nicht vertrieben, dann bekommt man sie aber über Alibaba zuverlässig. Wir haben in der Firma ein paar Dahuas Mini Bullets, sind outdoortauglich und haben irgendwas um die 120€ das Stück gekostet. Funktionieren auch alle noch.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text