Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[NEU-/BESTANDSKUNDEN] 30% Rabatt auf alle Abo Modelle des Freeletics Coach
480° Abgelaufen

[NEU-/BESTANDSKUNDEN] 30% Rabatt auf alle Abo Modelle des Freeletics Coach

24€34,99€-31%Freeletics Angebote
40
eingestellt am 5. Sep 2018

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

UPDATE:

Der Deal gilt anscheinend auch für Bestandskunden, deren Coach ausgelaufen ist


Moin liebe MyDealzer,

dann bequem ich mich jetzt auch mal dazu, einen Deal zu erstellen, anstatt immer nur von der Arbeit anderer zu profitieren
Das ist mein erster Deal, bitte lasst Gnade walten

Zurzeit gibt es 30% Rabatt für Neukunden auf den Freeletics Coach.

Der erstellt Trainingspläne auf Grundlage des Körpergewichts, des Fitness-Levels und durch das Feedback nach dem Training. Außerdem wird jede Übung mit einem Video Tutorial aufgebröselt und bis ins Detail erläutert. Eine feine Sache für Leute mit chronischem Motivationsproblem und/oder die nicht wissen, wie sie am besten trainieren sollen.

Mit dem Code NEXT3MONTHS gibts bis nächste Woche Mittwoch alle Coach Abo Modelle ermäßigt.

3 Monate: 34,99€24,44€ (8,15€/Monat)
6 Monate: 59,99€42,12€ (7,02€/Monat)
12 Monate: 79,99€56,16€ (4,68€/Monat)

Das Training, dass der Coach vorgibt, ist für die meisten vermutlich ungewohnt intensiv. Wer also noch keine Erfahrung mit dem Coach machen konnte, aber trotzdem interessiert ist, ist mit dem 3 Monats Modell vermutlich am besten beraten.

Kündigen nicht vergessen!
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Dauerhaft -30%, immer mal mit anderen Codes und das seit 2016. Wer da Vollpreis bezahlt, kauft auch Neuwagen nach Liste.
40 Kommentare
Dauerhaft -30%, immer mal mit anderen Codes und das seit 2016. Wer da Vollpreis bezahlt, kauft auch Neuwagen nach Liste.
Freeletics oder Runtastic?
xaviervor 2 m

Freeletics oder Runtastic?


Du kannst beide nutzen
Der Deal gilt nicht nur für Neukunden, sondern auch, wenn man schon einmal einen Coach gebucht hatte und aktuell keinen aktiven Coach hat. Komme zumindest bis zum Check-Out.
Ach und vielen Dank für den Deal, genau darauf hab ich gewartet!
Bearbeitet von: "electrovoice" 5. Sep 2018
Probiert Goliaz! Habe 3 1/2 Jahre Freeletics gemacht. Freeletics hat schwer nachgelassen. Der Coach taugt null, reines Zufallsprinzip. Goliaz hat alles in einem und einen individuellen Coach. Die Challenges sind absolut spitze.
electrovoicevor 14 m

Der Deal gilt nicht nur für Neukunden, sondern auch, wenn man schon einmal …Der Deal gilt nicht nur für Neukunden, sondern auch, wenn man schon einmal einen Coach gebucht hatte und aktuell keinen aktiven Coach hat. Komme zumindest bis zum Check-Out. Ach und vielen Dank für den Deal, genau darauf hab ich gewartet!


Das hab ich fairerweise gar nicht gecheckt 😁 werde ich ändern
xaviervor 19 m

Freeletics oder Runtastic?


Siehe mein Kommentar: Probier Goliaz
Zum Laufen nutze ich Endomondo und für das Training zu Hause nutze ich die free Apps Sixpack in 30 Tagen und Workouts zuhause..... bin eigentlich echt zufrieden damit.... mehr es Sinn auf so ein Programm umzusteigen?
hoppes05.09.2018 21:47

Probiert Goliaz! Habe 3 1/2 Jahre Freeletics gemacht. Freeletics hat …Probiert Goliaz! Habe 3 1/2 Jahre Freeletics gemacht. Freeletics hat schwer nachgelassen. Der Coach taugt null, reines Zufallsprinzip. Goliaz hat alles in einem und einen individuellen Coach. Die Challenges sind absolut spitze.


Ist Goliaz kostenlos? Find nirgends irgendwelche Infos über die Preise?!
minetimeth05.09.2018 21:54

Ist Goliaz kostenlos? Find nirgends irgendwelche Infos über die Preise?!


Im Playstore stehen die Preise. Abo pro Jahr kostet 90 €, die App kann aber limitiert für Lau genutzt werden
'Free'letics könnte man meinen das es umsonst ist oder worauf bezieht sich das free? :/
jaeger00vor 11 m

'Free'letics könnte man meinen das es umsonst ist oder worauf bezieht sich …'Free'letics könnte man meinen das es umsonst ist oder worauf bezieht sich das free?


Frei von Equipment und Ort. Du kannst die Übungen überall mit deinem eigenen Körpergewicht durchführen.
SirPhilippF05.09.2018 21:57

Im Playstore stehen die Preise. Abo pro Jahr kostet 90 €, die App kann a …Im Playstore stehen die Preise. Abo pro Jahr kostet 90 €, die App kann aber limitiert für Lau genutzt werden



Kannst du (oder auch @hoppes ) Goliaz auch in der "kostenlosen" Version empfehlen und wo seht ihr die Vorteile gegenüber Freeletics?
Wobei man generell sagen muss, dass Freeletics theoretisch mit etwas Einlesen auch ohne App möglich wäre. Letztlich sind ja alle "Übungen" bekannt und man kann sich seinen eigenen Plan zusammenstellen.
Bearbeitet von: "minetimeth" 5. Sep 2018
minetimethvor 22 m

Kannst du (oder auch @hoppes ) Goliaz auch in der "kostenlosen" Version …Kannst du (oder auch @hoppes ) Goliaz auch in der "kostenlosen" Version empfehlen und wo seht ihr die Vorteile gegenüber Freeletics?Wobei man generell sagen muss, dass Freeletics theoretisch mit etwas Einlesen auch ohne App möglich wäre. Letztlich sind ja alle "Übungen" bekannt und man kann sich seinen eigenen Plan zusammenstellen.


Ich habe die noch nicht getestet und gerade mal geguckt, was der Spaß kostet
Ich habe gerade den Coach und wollte die Chance nutzen um diesen zu verlängern. Ich bekomme leider die Meldung "Gutscheincode ungültig"
Peddy80vor 1 m

Ich habe gerade den Coach und wollte die Chance nutzen um diesen zu …Ich habe gerade den Coach und wollte die Chance nutzen um diesen zu verlängern. Ich bekomme leider die Meldung "Gutscheincode ungültig"


Geht nur, wenn du gerade keinen Coach mehr hast.
Die Motivationsvideos bzw Transformationsvideos von Freeletics sind empfehlenswert (einfach mal auf YT suchen)...wenn man seinen inneren Schweinehund mal wieder überwinden muss
Cepton_Mateo5. Sep 2018

Die Motivationsvideos bzw Transformationsvideos von Freeletics sind …Die Motivationsvideos bzw Transformationsvideos von Freeletics sind empfehlenswert (einfach mal auf YT suchen)...wenn man seinen inneren Schweinehund mal wieder überwinden muss


Und dann vor allem nicht vorm PC versacken
minetimethvor 1 h, 55 m

Ist Goliaz kostenlos? Find nirgends irgendwelche Infos über die Preise?!


18613007-NVtVj.jpg
jaeger00vor 1 h, 59 m

'Free'letics könnte man meinen das es umsonst ist oder worauf bezieht sich …'Free'letics könnte man meinen das es umsonst ist oder worauf bezieht sich das free?


Darauf dass du keine Gewichte brauchst.
Das die sich immer noch am Markt halten, finde der Coach hat auch stark nachgelassen. Würde es nicht weiterempfehlen. Die Übungen kann man auch ohne Coach machen.
Vergisst nicht es frühzeitig zu Kündigen ( Coach) sonst verlängert er sich von alleine.
Na zum Glück hab ich noch die ca 120-seitige PDF vom ganz kostenlosen Anfang
Willtakervor 5 m

Na zum Glück hab ich noch die ca 120-seitige PDF vom ganz kostenlosen …Na zum Glück hab ich noch die ca 120-seitige PDF vom ganz kostenlosen Anfang


Hast du da zufällig einen Link davon?
Der PDF Plan von früher ist aber ein echter Brocken. Nix für Nutella süchtige mydealerz
hoppesvor 9 h, 35 m

Probiert Goliaz! Habe 3 1/2 Jahre Freeletics gemacht. Freeletics hat …Probiert Goliaz! Habe 3 1/2 Jahre Freeletics gemacht. Freeletics hat schwer nachgelassen. Der Coach taugt null, reines Zufallsprinzip. Goliaz hat alles in einem und einen individuellen Coach. Die Challenges sind absolut spitze.


Habe Freeletics nun seit ein paar Jahren , und ich finde es sehr gut!
Ich kann deinen Einwand allerdings nachvollziehen, weil man nicht vergessen darf, dass der Körper sich an sich wiederholende Bewegungsabläufe gewöhnt, und somit der Trainingseffekt mit der Zeit geringer wird.
Um das zu verhindern, switche ich zw. Freeletics Bodyweight und Freeletics Gym. Passt für mich ganz gut.
Den Coach als reinen Zufall abzustempeln ist meines Erachtens übertrieben: immerhin werden die Gewichte/Wiederholungen nach und nach höher, abhängig von deiner Bewertung der letzten Sessions ( einfach, anstrengend, zu schwer) .
Wer damit beginnt erzielt auf jeden Fall sehr Schnell sehr gute Erfolge, So war's bei mir, und sowas bei denen die ich am Anfang begleitet habe.
Mit dem neuen Coach wurde der Schwierigkeitsgrad deutlich nach oben wieder gelegt und ist deutlich variabler geworden.
Wenn man bedenkt das es 1-2 Jahre lang nur 10 Götter gab mit 5-6 Übungen anders zusammen gemixt. Und das immer noch in großen Städten Gruppen gibt die zusammen trainieren ist die Motivation größer.
Kann die Kritik auch nicht bestätigen. Manchmal ist die Zusammenstellung der Übungen in meinen Augen auch nicht immer sinnvoll, aber das ist nicht oft der Fall. Was viele beim Coach als dickes Plus vergessen: Er motiviert anders als wenn ich mir selbst Übungen zusammen stelle wann ich vielleicht mal Bock hab, er wählt Übungen aus die ich weglassen würde weil sie ekelhaft sind (ich sage nur burpees) usw. Ich kann ihn eigentlich empfehlen. Wenn man allerdings ein Körperklaus ist und kein Gefühl für richtige Ausführungen hat, ist man egal bei welcher App falsch. Alternativ könnte man mal als Fortgeschrittener noch Kernwerk anschauen, da können Hanteln usw eingebaut werden wo vorher bei reinem Körpergewicht Grenzen gesetzt waren.
Nachdem Freeletics verkauft wurde, hat sich der Coach extrem ins negative verändert. Vorallem ist er richtig Lasch geworden.
Ich habe selber 4 Jahre mit Freeletics trainiert, verschiedene Gruppen in verschiedenen Städten gegründet...
Mittlerweile ist unsere gesamte Gruppe auf Kernwerk (5€/Monat) gewechselt, und finden es durchweg alle echt gut. Vor allem weil wir das Training noch mit ein paar Kettlebell und anderem Equipment auffrischen können, aber nicht müssen.
Ich würde auch nicht sagen das Kernwerk nur für Fortgeschrittene ist, da es viel mehr Skalierungsmöglichkeiten gibt und "unsere" Anfänger kommen auch bestens damit klar.
Danke für eure Erfahrungsberichte. Werde mir mal das goliaz anschauen.
Bearbeitet von: "n8f4LL1" 6. Sep 2018
Ich nutze Freeletics nun auch seit fast 2Jahren und kann die Kritik nur teilweise teilen. Vor dem letzten großen Update war der Coach etwas lasch. Aber jetzt hat der Coach ziemlich angezogen. Außerdem sind 37 neue Götterworkouts dazu gekommen. Die FL Gym und Running App sind mMn auch echt gut.

Klar kann man sich auch selber einen Plan/Workouts zusammenstellen. Aber durch den Coach und die Möglichkeit sich auch mit anderen Athleten zu messen ist die Motivation deutlich höher. Auch finden in vielen größeren Städten regelmäßig Communitytrainings statt. Sucht einfach mal bei FB nach einer Freeleticsgruppe in eurer Nähe.

Goliaz ist aber auch nicht schlecht. Die Workouts sind auch sehr gut und fordernd. Aber mir gefällt die Aufmachung der App nicht so.
Bearbeitet von: "SWR_1004" 6. Sep 2018
Für Bestandskunden passt leider nicht. mit noch aktivem Coach kann man den Code nicht nutzen, nur mit ausgelaufenenm Abo
Mein Coach war seit Mai abgelaufen. Genau darauf habe ich gewartet
riot33r05.09.2018 21:27

Dauerhaft -30%, immer mal mit anderen Codes und das seit 2016. Wer da …Dauerhaft -30%, immer mal mit anderen Codes und das seit 2016. Wer da Vollpreis bezahlt, kauft auch Neuwagen nach Liste.


Aber tatsächlich dauerhaft? Oder meinst du die halbjährlichen Gutscheine?
Cholera06.09.2018 09:53

Für Bestandskunden passt leider nicht. mit noch aktivem Coach kann man den …Für Bestandskunden passt leider nicht. mit noch aktivem Coach kann man den Code nicht nutzen, nur mit ausgelaufenenm Abo


Wie halt im deal beschrieben
minetimethvor 3 h, 59 m

Aber tatsächlich dauerhaft? Oder meinst du die halbjährlichen Gutscheine?


Ich meine die halbjährlichen Gutscheine und die daran anschließenden Verlängerungsangebote.
Fabian-ACvor 9 h, 46 m

Nachdem Freeletics verkauft wurde, hat sich der Coach extrem ins negative …Nachdem Freeletics verkauft wurde, hat sich der Coach extrem ins negative verändert. Vorallem ist er richtig Lasch geworden.Ich habe selber 4 Jahre mit Freeletics trainiert, verschiedene Gruppen in verschiedenen Städten gegründet...Mittlerweile ist unsere gesamte Gruppe auf Kernwerk (5€/Monat) gewechselt, und finden es durchweg alle echt gut. Vor allem weil wir das Training noch mit ein paar Kettlebell und anderem Equipment auffrischen können, aber nicht müssen.Ich würde auch nicht sagen das Kernwerk nur für Fortgeschrittene ist, da es viel mehr Skalierungsmöglichkeiten gibt und "unsere" Anfänger kommen auch bestens damit klar.


Kernwerk war mir nicht bekannt. Werde es mal ausprobieren. Die App sieht interessant aus und der Preis sehr attraktiv. Danke.
Choleravor 1 h, 19 m

Ja, aber nicht in der Überschrift


Der Gutschein gilt auch für den Nutrition Coach. Habe ich eben ausprobiert. Funktioniert.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von DerKlaasinator. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text