Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Neu- / Bestandskunden] Netflix über VPN
735°

Neu- / Bestandskunden] Netflix über VPN

2,43€7,99€-70%
565
eingestellt am 17. JunBearbeitet von:"inkognito"
Da der alte Deal von @LucaLutz
leider abgelaufen ist habe ich diesen hier einmal auf den neuesten Stand gebraucht und darf Ihn euch erneut zum Besten geben, falls etwas nicht funktioniert schaut bitte in den FAQs nach:

Auch bei Netflix ist es möglich über einen VPN Geld zu sparen. Ich zeige euch in diesem Deal nochmal wie es geht. Der VPN wird nur beim erstellen des Account benötigt. Danach kann Netflix wie gewohnt genutzt werden. Wollt ihr dann noch zusätzlich den Netlifx Katalog aus dem Ausland haben, könnt ihr das mit einem Dienst wie GetFlix.

Die Preise (Stand 17.08.2019):

Basis (SD): ------ Türkei 2,91€ / 17.99TRY Argentinien 2,94€ / 179ARS
Standard (HD): - Türkei 4,85€ / 29.99TRY Argentinien 4,42€ / 269ARS
Premium (UHD): Türkei 6,78€ / 41.99TRY Argentinien 6,07€ / 369ARS

Die letzte Preiserhöhung für die o.g. Länder fand seitens Netflix in 2019 statt.

Die hier angegebenen Länder sind aktuell die günstigsten. Bitte beachtet die Währungsschwankungen! Den aktuellen Preis findet ihr hier: docs.google.com/spr…dit - Danke @CASyHD

Hinweis: Das Spreadsheet ist mitunter nicht immer Up to date, die aktuellen Preise in der jeweiligen Landeswährung könnt ihr euch hier anzeigen lassen help.netflix.com/de/…/de (einfach auf das entsprechende Land ändern über das Drop Down Menü

1394745.jpg

Netflix TL über Gutscheine:



Solltet ihr keine Kreditkarte habe könnt ihr auch Gutscheine bei MTC Game (teurer, aber immer noch günstiger als in Deutschland) kaufen.
Hier geht es zu MTCGame: mtcgame.com/de-DE/netflix/netflix-hediye-karti

Das einlösen funktioniert auch ohne VPN. Gutscheine könnt hier hier einlösen: "Menu" > "Konto" > "Geschenkkarte oder Aktionscode einlösen". Es ist möglich mehrere Gutscheine einzulösen, euer Guthaben seht ihr dann mit einem klick auf "Details zur Rechnungsstellung". Im oberen Bereich zeigt Netflix nun euer Guthaben in TL an.


Anleitung für Neukunden:



1. Netflix.com abrufen und einen neuen Account anlegen/einloggen.
2. Einen VPN zur Türkei/Argentinien verbinden und Netflix.com neu laden
3. Es werden Preisangaben in fremden Währungen angezeigt.
4. Das gewünschte Paket auswählen > mit Kreditkarte zahlen

Die Zahlungsarten können sich von Land zu Land unterscheiden.

Anleitung für Bestandskunden:



1. Das bestehende Abo kündigen und abwarten, dass es ausgelaufen ist.
2. Einen VPN zur Türkei/Argentinien verbinden.
3. Mit dem Account einloggen und auf Abo reaktivieren klicken.

Jetzt kann es sein, dass ihr nicht bezahlen könnt, da ihr im alten, deutschen Abo PayPal drin hattet. Dann schaltet ihr einfach den VPN aus und geht nochmal normal auf Netflix. Jetzt ändert ihr erstmal eure Zahlungsmethode auf eine Kreditkarte.

Danach wieder VPN aktivieren, Netflix.com aufrufen und das Abo reaktivieren.

Hinweis: Achtet immer auf die Währung! Steht sie in Euro wählt einen anderen VPN!

Nützliches:



Empfohlene VPNs:
  • ibvpn
  • NordVPN ( Custom DNS 1.1.1.1 eintragen und danach Verbindung neu aufbauen!)
  • Hola (kostenlos, Peer-2-Peer, also nach dem Umzug wieder löschen.)
  • TorGuard

Empfohlene Kreditkarte (Aufgrund kostenloser Währungsumrechnung):


Umstellen der Sprache:
  • "Menu" > "Profile verwalten" > jeweiliges Profil > Sprache: "Deutsch"

FAQ

- Bei mir wird eine Handynummer zwecks Verifizierung verlangt
Dieses Phänomen tritt häufig bei Accounts in der Türkei auf. Sollte dieser Punkt nicht überspringbar sein, dann bitte folgendes ausprobiereren:

* Cache leeren / Cookies löschen netflix.com/clearcookies
* Inkognito Fenster verwenden
* anderen Browser verwenden
* andere IP oder anderen VPN Anbieter ausprobieren. (Stand 17.06.19 geht NordVPN ohne SMS Verifizierung)

Solltet ihr das damit nicht hin bekommen, dann schließt das Abo in einem anderen Land ab.

Vermutlich liegt dies daran, dass euer VPN von Netflix erkannt wird.

- Benötige ich zum Netflix schauen eine aktive VPN Verbindung?
Nein Du benötigst den VPN ausschließlich um das Abo einmalig zu dem im Ausland gültigen Preis zu aktivieren!

- Bei MTC gibt es keine Gutscheine für Argentinien
Es sind derzeit keine Bezugsquellen für argentinische Guthabenkarten bekannt.

- Soll man sein Abo lieber mit Guthabenkarten oder mit Kreditkarte bezahlen?
Das ist reine Geschmackssache, da niemand wissen kann wie sich die Währungskurse verändern kann niemand sagen was am Ende günstiger sein wird. Beide Varianten ob mit Guthabenkarte oder mit Kreditkarte laufen einwandfrei.

- Ich bin im Ausland und ich bekomme die Filme in einer fremden Sprache angezeigt.
Bei einem Abo welches Du im außereuropäischem Ausland abschließt gelten die Regeln der EU nicht, bist Du also in Spanien, dann bekommst Du auch das Angebot aus Spanien präsentiert.

- Beim Einlösen der Gutscheine erhalte ich diese Fehlermeldung: "Netflix Site Error - We were unable to process your request. Please go to the Netflix home page by clicking the button below."
Du hast zu viele Gutscheine eingelöst oder zu oft den falschen Code eingegeben. Wartet einfach bis zu 48 Stunden ab, dann wirst Du i.d.R. auch die restlichen Gutscheine einlösen können.

- Mir werden die Preise in USD angezeigt, was mache ich falsch?
Dann wurde dein VPN Anbieter detected, benutze einen anderen VPN Zugang.

- Meine Kreditkarte wird bei Netflix nicht angenommen!
Dann überprüfe bitte zuerst folgende Dinge:

1. Ist deine Kreditkarte überhaupt für Online Zahlungen freigeschaltet? (Bei Revolut kann man dies in der App aktivieren / deaktiveren)
2. Überprüfe ob bei deiner Kreditkarte Zahlungen für das entsprechende Land auch wirklich aktiviert / freigeschaltet ist, es gibt Anbieter da kann man dies nämlich aktivieren / deaktiveren z.B. bei Fidor
3. Ist genügend Guthaben vorhanden?

Danach hilft ggf. folgendes:
* Cache leeren / Cookies löschen netflix.com/clearcookies
* Inkognito Fenster verwenden
* anderen Browser verwenden
* anderes Gerät verwenden PC / Handy
* andere IP oder anderen VPN Anbieter ausprobieren.
* andere Kreditkarte verwenden
* bei zu vielen Versuchen kann es sein, dass Netflix Dich für eine gewisse Zeit für Zahlungen blockt, d.h. hier kann etwas warten hilfreich sein oder wie oben angegeben ein anderes Gerät zu verwenden.

Sollte all dies nicht zum Erfolg führen, dann benutze am besten eine Guthabenkarte zum bezahlen und versuche danach erneut deine Kreditkarte zu hinterlegen oder versuche das Abo in einem anderem Land abzuschließen.

- Kann ich irgendwo mit Paypal bezahlen?
Derzeit gibt es keinen Anbieter wo Du Guthabencodes per Paypal bezahlen kannst. Auch ein Abo bei Netflix kannst Du nur in wenigen Ländern per Paypal bezahlen u.a. in Kanada.
Zusätzliche Info
Script zum automatischen Abfragen aller Preise aller Länder:
wget -q -O - "https://help.netflix.com/en/node/41049" | grep 'data-countries=\|<p>Basic\|<p>Standard\|<p>Premium' |\
sed 's/^.*data-countries=\"\(.*\)\".*/_____\n\1:/' |\
sed 's/^[[:space:]]*<p>\(.*\)<\/p>/\1/'

Danke an @meds
Hier eine etwas detailliertere Anleitung für Leute, die über die Türkei abschließen und dabei ibvpn.com nutzen wollen:

Vorbedingung:
Es gibt bereits ein Netflix Konto mit einem gekündigten und abgelaufenem Abo/Probemonat.
Für nachfolgende Anleitung ist der Chrome Browser erforderlich.


1. VPN: ibvpn.com -- hier gibt es einen 24h Testzugang kostenlos. Man kann sich mit eMail (z.B. Wegwerfmail: 10minutemail.com) registrieren. Es ist nur eine Registrierung pro eMail und pro IP Adresse pro 24 h möglich.
2. Auf der Webseite von ibvpn.com einloggen und auf den Menüpunkt "My ibDNS" klicken. Anschließend unter "Primary IP" das "Update to your current IP" Feld betätigen.
3. Chrome Erweiterung installieren und dort anmelden.
4. Die installierte Erweiterung aktivieren und einen Server in der Türkei auswählen.
5. Optional: z.B. auf ipleak.net verifizieren, dass man in der Türkei ist. Übrigens die Liste an Servern findet sich unter: ibvpn.com/product/server-list/ Hier kann man prüfen, ob gerade eine Störung vorliegt.
6. Im abgelaufenen Netflix-Abo anmelden und einen neuen Plan auswählen. Die Netflix Preise für die einzelnen Abo-Pläne werden in TL angezeigt, wenn alles funktioniert hat. Nun einfach Netflix Abo Zahlungsdaten hinterlegen.

Gruppen

Beste Kommentare
waasgehtuppa17.06.2019 18:16

Keinen, aber dafür einen gesunden Verstand der mir sagt das es nicht okay …Keinen, aber dafür einen gesunden Verstand der mir sagt das es nicht okay ist sich auf diese Weise einen Vorteil zu beschaffen.....


Du meinst genau so wie solche Firmen gezielt Steuerzahlungen umgehen... ach ne die zahlen ja steuern, da wo es am günstigstem ist.
haba.zoo21.09.2019 19:09

für freemonate bei revolut hatte netflix wohl die schnauze voll damit …für freemonate bei revolut hatte netflix wohl die schnauze voll damit , jetzt brauche ich ebend eine alternative


Danke, dass Du auch einer von den *pieps* bist die dafür Sorgen, dass Anbieter wie Revolut gänzlich geblockt werden, nur weil Du nicht mal bereit bist 3 € im Monat auszugeben.
inkognito17.06.2019 17:54

Da kommt aber noch das dazu:Bei Zahlungen außerhalb des Euroraums oder …Da kommt aber noch das dazu:Bei Zahlungen außerhalb des Euroraums oder Zahlungen, die nicht in Euro getätigt werden, fällt ein Auslandseinsatzentgelt von 1,75% des Umsatzes an


Aber nicht als DKB-Aktivkunde!
Bearbeitet von: "xsadfjkqop" 17. Jun
waasgehtuppa17.06.2019 18:09

Das ist meines Erachtens aber illegal (erhobenen Zeigefinger zeig)....


Welchen juristischen Abschluss kannst Du vorweisen?
565 Kommentare
Platzhalter
Gebührenfrei Mastercard geht auch als Zahlungsmittel.
bcrocker17.06.2019 17:20

Gebührenfrei Mastercard geht auch als Zahlungsmittel.


Es gibt derzeit keine Kreditkarte, die nicht geht... Revolut wird aufgrund der kostenlosen Währungsumrechnung halt empfohlen.
inkognito17.06.2019 17:21

Es gibt derzeit keine Kreditkarte, die nicht geht... Revolut wird aufgrund …Es gibt derzeit keine Kreditkarte, die nicht geht... Revolut wird aufgrund der kostenlosen Währungsumrechnung halt empfohlen.



Ist bei der Gebührenfrei genauso.
Ist das pro Monat oder kann man auch für 1 Jahr abonnieren? Mit deutscher KK?
Sorry für die Frage, bevor ich alles herunterlade etc. für die VPN
Doppelt, da der ursprüngliche Netflix Deal nicht abgelaufen ist. LINK
Magicans17.06.2019 17:46

Ist das pro Monat oder kann man auch für 1 Jahr abonnieren? Mit deutscher …Ist das pro Monat oder kann man auch für 1 Jahr abonnieren? Mit deutscher KK?Sorry für die Frage, bevor ich alles herunterlade etc. für die VPN


Du kannst nur mtl. Abos abschließen, d.h. deine Kreditkarte wird mtl. belastet oder Du kaufst halt Gutscheine für einen gewissen Wert und lädst damit dein Konto auf einmal auf.
Tobi9017.06.2019 17:50

Doppelt, da der ursprüngliche Netflix Deal nicht abgelaufen ist. LINK


Der Ursprüngliche Deal ist dieser und ich habe das gemacht was die Moderation dort auch gesagt hatte:
mydealz.de/com…709

Dein Deal ist schon lange nicht mehr aktuell und wird auch nicht aktualisiert weil der User gebannt wurde!
Bearbeitet von: "inkognito" 17. Jun
inkognito17.06.2019 17:21

Es gibt derzeit keine Kreditkarte, die nicht geht... Revolut wird aufgrund …Es gibt derzeit keine Kreditkarte, die nicht geht... Revolut wird aufgrund der kostenlosen Währungsumrechnung halt empfohlen.


Bei der DKB Kreditkarte habe ich doch auch genau die offizielle Umrechnung, oder nicht?
Hanneshart17.06.2019 17:53

Bei der DKB Kreditkarte habe ich doch auch genau die offizielle …Bei der DKB Kreditkarte habe ich doch auch genau die offizielle Umrechnung, oder nicht?


Da kommt aber noch das dazu:

Bei Zahlungen außerhalb des Euroraums oder Zahlungen, die nicht in Euro getätigt werden, fällt ein Auslandseinsatzentgelt von 1,75% des Umsatzes an
Das gibt's doch jede Woche als Deal hier...


Kostenlose Klarna VisaCard geht btw auch ohne Gebühren
Bearbeitet von: "Eksdee" 17. Jun
Das ist meines Erachtens aber illegal (erhobenen Zeigefinger zeig)....
waasgehtuppa17.06.2019 18:09

Das ist meines Erachtens aber illegal (erhobenen Zeigefinger zeig)....


Welchen juristischen Abschluss kannst Du vorweisen?
inkognito17.06.2019 18:10

Welchen juristischen Abschluss kannst Du vorweisen?


Keinen, aber dafür einen gesunden Verstand der mir sagt das es nicht okay ist sich auf diese Weise einen Vorteil zu beschaffen.....
waasgehtuppa17.06.2019 18:16

Keinen, aber dafür einen gesunden Verstand der mir sagt das es nicht okay …Keinen, aber dafür einen gesunden Verstand der mir sagt das es nicht okay ist sich auf diese Weise einen Vorteil zu beschaffen.....


Du meinst genau so wie solche Firmen gezielt Steuerzahlungen umgehen... ach ne die zahlen ja steuern, da wo es am günstigstem ist.
Wie benutze ich dieses Script?
waasgehtuppa17.06.2019 18:09

Das ist meines Erachtens aber illegal (erhobenen Zeigefinger zeig)....


Dann erst recht...ami laden schädigen..
bibo1117.06.2019 18:23

Dann erst recht...ami laden schädigen..


Trump hasst diesen Trick!
WillyW17.06.2019 18:21

Wie benutze ich dieses Script?

macOS, Linux oder WSL in Windows.
waasgehtuppa17.06.2019 18:16

Keinen, aber dafür einen gesunden Verstand der mir sagt das es nicht okay … Keinen, aber dafür einen gesunden Verstand der mir sagt das es nicht okay ist sich auf diese Weise einen Vorteil zu beschaffen.....


So geil...sich für gauner ami einsetzten...wie brav... 🙃
SERGE4NT17.06.2019 17:46

Was willst du uns damit sagen?


Er hatte Erfolg auf dem Gästeklo.
waasgehtuppa17.06.2019 18:09

Das ist meines Erachtens aber illegal (erhobenen Zeigefinger zeig)....


es ist nicht illegal, wird aber vermutlich gegen die Netflix AGBs verstoßen (who cares)
inkognito17.06.2019 17:54

Da kommt aber noch das dazu:Bei Zahlungen außerhalb des Euroraums oder …Da kommt aber noch das dazu:Bei Zahlungen außerhalb des Euroraums oder Zahlungen, die nicht in Euro getätigt werden, fällt ein Auslandseinsatzentgelt von 1,75% des Umsatzes an


Aber nicht als DKB-Aktivkunde!
Bearbeitet von: "xsadfjkqop" 17. Jun
Aber nach Eingabe der KK Daten kommt:

"Let's confirm your account.
To start your membership, we’ll send you a text message with a one-time code to confirm your account. Text fees may apply."

Gibt man ne deutsche Nummer an, kommt:

"Sorry, we are unable to complete that action now. Please try again later.

Schade
DealerX17.06.2019 19:10

Aber nach Eingabe der KK Daten kommt:"Let's confirm your account.To start …Aber nach Eingabe der KK Daten kommt:"Let's confirm your account.To start your membership, we’ll send you a text message with a one-time code to confirm your account. Text fees may apply."Gibt man ne deutsche Nummer an, kommt:"Sorry, we are unable to complete that action now. Please try again later.Schade


Liegt am VPN. Nimm NordVPN, damit klappt's.
Bearbeitet von: "Garcia" 17. Jun
DealerX17.06.2019 19:10

Aber nach Eingabe der KK Daten kommt:"Let's confirm your account.To start …Aber nach Eingabe der KK Daten kommt:"Let's confirm your account.To start your membership, we’ll send you a text message with a one-time code to confirm your account. Text fees may apply."Gibt man ne deutsche Nummer an, kommt:"Sorry, we are unable to complete that action now. Please try again later.Schade


Glückwunsch, FAQ lesen .
waasgehtuppa17.06.2019 18:16

Keinen, aber dafür einen gesunden Verstand der mir sagt das es nicht okay …Keinen, aber dafür einen gesunden Verstand der mir sagt das es nicht okay ist sich auf diese Weise einen Vorteil zu beschaffen.....



Vorteil WEM gegenüber?
anderen deutschen Kunden? Was sagt dann dein gesunder Verstand zu unterschiedlichen Preisen für das gleiche Produkt (bspw. SKY)?
waasgehtuppa17.06.2019 18:16

Keinen, aber dafür einen gesunden Verstand der mir sagt das es nicht okay …Keinen, aber dafür einen gesunden Verstand der mir sagt das es nicht okay ist sich auf diese Weise einen Vorteil zu beschaffen.....


Klaro, aber die indischen IT-ler ausbeuten ist OK. Und die Kleider billig in Bangladesch herstellen und hier fürs 100fache verkaufen. Oder, oder, oder.

Globalisierung ist keine Einbahnstraße!
Gubischubi17.06.2019 19:07

es ist nicht illegal, wird aber vermutlich gegen die Netflix AGBs …es ist nicht illegal, wird aber vermutlich gegen die Netflix AGBs verstoßen (who cares)



Es ist Betrug und der ist in Deutschland immer noch strafbar.
a1617.06.2019 19:45

Es ist Betrug und der ist in Deutschland immer noch strafbar.


Und welchen Juraabschluss hast du?
a1617.06.2019 19:45

Es ist Betrug und der ist in Deutschland immer noch strafbar.


Du hast leider keine Ahnung was Betrug ist. Es mag gegen die AGB sein aber strafbar ist das sicher nicht.
Tobi9017.06.2019 17:50

Doppelt, da der ursprüngliche Netflix Deal nicht abgelaufen ist. LINK


Wenn ein Deal älter als 3 Monate ist, darf er neu eingestellt werden, da der alte Deal nach 3 Monaten auch kein Update mehr bekommt. In diesem Fall ist der alte Deal bereits aus dem letzten Jahr. Daher gilt dieser nicht mehr als doppelt und hat seine Daseinsberechtigung
Mit dem Deal-Bild verbind ich irgendwie was anderes... Hab mich gerade gewundert, ob schon wieder Samstag ist
Danke @inkognito Da ist nun wirklich alles drin. Perfekt.
SGE17.06.2019 20:37

Danke @inkognito Da ist nun wirklich alles drin. Perfekt.


Wenn etwas vergessen wurde einfach schreiben, dann nehme ich das mit auf.
inkognito17.06.2019 20:47

Wenn etwas vergessen wurde einfach schreiben, dann nehme ich das mit auf.


Nimm die Empfehlung von Hola am besten raus. Erstens funktioniert das mit der kostenlosen Variante sowieso nicht und zweitens wissen wir doch alle das Hola nicht empfehlenswert ist. Stichwort: Botnet.
inkognito17.06.2019 20:47

Wenn etwas vergessen wurde einfach schreiben, dann nehme ich das mit auf.


Vielleicht am Anfang ein Hinweis, dass man die FAQs lesen soll um unnötige Fragen zu vermeiden.
Super. Danke für deine Hilfe
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text